(D-) Rap

Diskutiere und helfe bei (D-) Rap im Bereich Kino, TV & Musik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Guten Abend Leute, ich bin ja ein Verehrer vom deutschen Rap. Nun wollte ich gerne wissen ob es unter uns auch User gibt die D-Rap hören :) Sowas... Dieses Thema im Forum "Kino, TV & Musik" wurde erstellt von Alexander, 25. Februar 2009.

  1. Alexander
    Alexander Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Alexander
    1. SysProfile:
    41044

    Guten Abend Leute,

    ich bin ja ein Verehrer vom deutschen Rap.
    Nun wollte ich gerne wissen ob es unter uns auch User gibt die D-Rap hören :)
    Sowas wie:

    [​IMG]

    VLNR:

    Kool Savas
    - http://www.optikrecords.de/
    Samy Deluxe - http://www.samy-deluxe.de/
    Azad - http://www.bozz-music.de/
    Sido - http://www.aggroberlin.de/

    Um nur mal ein paar Größen zu nennen.
    Da gibt es dann natürlich auch: Prinz Pi, Ali As, TUA, Fler, Prinz Pi, Bushido usw.
    Gibt es hier User die sowas hören? :)
    Wenn dann würd ich mich freuen hier ein bisschen über die Künstler und aktuelle Releases diskutieren zu können.
    Man kann auch mal über die Konzerte reden....
    Ich selber war auf insgesamt 5 Konzerten(4 von OptikRecords/Kool Savas und 1 von Azad) und bin einfach jedes mal begeistert gewesen mit ein paar Kollegen.

    [​IMG]

    Inzwischen bin ich auch sehr aktiv im OptikRecords Forum, habe Kontakt zu den Künstlern und man erfahrt hier und da Sachen die andere noch nicht wissen.
    Darauf bin ich stolz :)

    Los gehts...
     
  2. User Advert

  3. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    Ich hör nur die älteren Sachen a la Afrob, Ferris MC, Freundeskreis, Dynamite Deluxe, D-Flame, Absolute Beginner, Eins Zwo / Dendemann, Blumentopf und so weiter ...

    Prinz Pi, Curse, etc. stehen auch auf dem Programm, ist von den neueren Sachen aber so mit das Einzigste.
    Mit dem Rest kann ich echt nix anfangen. Die Entwicklung geht zu sehr in Richtung Pseudo-Gangsta-Rap. Zumindest von den Sachen die man oberflächlich mitbekommt.
    Was nun im "Untergrund" alles vorhanden ist ... keine Ahnung, ist nicht meine Szene.
     
    #2 mitcharts, 25. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2009
  4. Alexander
    Alexander Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Alexander
    1. SysProfile:
    41044
    Bei den älteren Sachen bin ich nicht so richtig informiert.
    Ich hab erst vor knapp 3-4 Jahren angefangen DeutschRap zu hören und vorher hab ich absolut nichts dergleichen gehört.
    Allerdings sagen mir DynamiteDeluxe und Blumentopf was.
    Von Dynamite Deluxe müsst ich noch eine CD haben und Blumentopf naja wer kennt den nich?
    Find ich sehr schön das schonmal einer gefunden ist.

    Hmm zu der Entwicklung zum Pseudo-Gangsta-Rap: Viele Rapper gehen diesen Weg, das stimmt.
    Aber nicht alle! ;)
    Curse und Prinz Pi sind nicht die Einzigen die man sich heute noch anhören kann.
    Kool Savas, Ercandize und Franky Kubrick sind wirklich sehr gute Rapper und keineswegs auf dem "Gangstafilm".
    Überhaupt das Label Optik Records hat ausschließlich Rapper die überhaupt nicht auf diesem Weg sind und auch gute Musik machen.
    Samy Deluxe(Label: Deluxe Records) zum Beispiel selber bringt jetzt bald ein Album raus wo er 60% singt!
    Zwei Singleauskopplungen gibt es schon:

    Bis die Sonne rauskommt - http://blog.hiphop.de/courtmasta/31381/
    Dis wo ich herkomm - http://www.youtube.com/watch?v=wTxfxdLMy3U

    Beides wirklich tolle Lieder.
    Hörs dir mal an :)
     
  5. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    106
    1. SysProfile:
    22736
    Von Sammy hab ich letztens nen Track im TV gesehen (Yaidoo oder so), allerdings gefallen mir da ältere Sachen von ihm besser.
    KS finde ich nicht schlecht, allerdings bin ich da doch recht "wählerisch", da mir nicht immer die "Melodie" gefällt.
    Die muss für mich auch beim Rap stimmen.
    Curse ist für mich ein Großer des D-Rap. ;)
    Angefangen habe ich, meinem Alter entsprechend, mit Fanta4, wobei mir bei den letzten Alben kaum noch was gefällt, dann kam RHP dazu, und so ging es weiter.
    Mittlerweile habe ich allerdings den Überblick etwas verloren, da ja aus jeder Ecke was Neues gekrochen kommt.
    Mit Bushido kann ich gar nichts anfangen.
    Sido finde ich spassig.
    Die Beginner hab ich immer noch auf meinem Stick ("Das Boot" finde ich einfach geil).
     
  6. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Also gangster rap naja entweder sie heulen rum von wegen Ghetto bla bla oder guck mal
    hier ich bin so toll, guck mein Geld, mein Auto und deine Mutter in meinem Bett bla bla ...

    Sowas is mir alles zu naja ... Ich hör doch lieber ein wenig agresivere Sachen wobei es
    da jetzt keinen Künstler gibt der mir komplett gefällt, eher so von jedem ein par lieder
    zb Es gibt kein wir von Bushido ...

    Algemein is sowas aber leider noch recht wenig im D-rap vertreten und vondaher höre
    ich da meinst US rap

    So Sachen wie Fettes Brot, Jan delay(?) oder Petex Fox höre ich haber auch wobei das
    für mich eher hip-hop ist und kein wirklicher rap


    EDIT
    Wo jettz alle von Sammy reden von dem finde ich eigendlichdie beiden Stücke am besten 1- Zurück 2- Weck mich auf
     
    #5 bernd das brot, 25. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2009
  7. Sweet
    Sweet Chev Chelios
    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    15
    Name:
    Kaspar
    1. SysProfile:
    69642
    2. SysProfile:
    109402
    ich muss gestehen, dass ich mit Bushido, Sido, BSH, auch nichts anfangen kann.
    vor 1-2 jahren hab ich sowas noch gehört, aber mittlerweile...naja.
    Kool Savas hör ich jedoch immer noch. ich persönlich finde, macht er sogar die beste Musik von denen. Azad finde ich, kann man sich auch noch ab und zu anhören und Samy Deluxe findet auch wieder mehr und mehr gefallen bei mir. :D
    Savas' letztes album (John Bello Story 2...hab mir die premium edition gekauft) find ich einfach nur klasse.
    dort sind auch sehr gute neuendeckungen vertreten wie Kaas (werde mir auf jeden fall sein Debutalbum gönnen ^^) oder Laas Unltd.
    find ich aber auch echt schade, dass OR seine Pforten dicht machen musste. -.-
    naja und dann hör halt noch Prinz Pi, Deichkind, Materia & das ein oder andere Lied von Manny Marc und Frauenarzt.
    Jedoch am meisten hör ich, wie bernd_das_brot, US Rap.

    Desweiteren muss ich auch noch sagen,dass ich nicht immer Hip Hop/Rap gehört habe. das fing bei mir erst so vor 5-6 jahren an. davor hab ich
    so Deftones oder Placebo, usw gehört. ^^
     
  8. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    US Rap ist ja die Königsklasse Meiner meinung nach. Ansonsten Höre ich Kool Savas (Er ist mir irgendwie sympatisch ^^ siehe Tokio Hotel Diss)
    Was ist mit Peter Fox ? Sein album Stadtaffe Finde ich auch nicht schlecht. Und Culcha Candela auch nicht schlecht. Ist jetzt kein "Ich hab den Längsten Hip Hop" Aber auch gut ;P

    PS oder auch Seeed Die haben meistens Nen Mörder Bass in den Liedern
     
  9. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Culcha Candela != Rap (geschweige denn HipHop)
    Bei der Band herrscht ein sehr starker Genremix vor, ist nicht wirklich klar zu definieren.

    Und Seeed geht eher in die Richtung Dancehall.
     
  10. Alexander
    Alexander Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Alexander
    1. SysProfile:
    41044
    @tor123

    Ich kann mit Bushido als auch mit Sido nichts anfangen ;)
    Beide sind kommerz und nur aufs Geld aus.
    Entsprechend hören sich dann auch die Alben richtig schlecht an.
    Das letzte Album von Sido was mir gefallen hat war "Ich".
    "Ich und meine Maske" war richtig scheiße muss ich sagen.
    Da haben mir nur 2 Lieder glaube ich gefallen.

    Curse gefällt mir auch sehr gut.
    Die "Freiheit" hat Curse schön auf seinem gleichnamigen Album beschrieben :)

    @bernd das brot

    Peter Foxx hör ich auch sehr gerne.
    Der Rest den du genannt hast sagt mir garnicht zu.
    US-Rap ist auch eines meiner Lieblingsgenres.
    Da bin ich auch ziemlich gut dabei...von Kanye West über Kardinal Offishal bis zu Lil Wayne/Ice Cube hab ich alles hier.
    Ein paar meiner Lieblingskünstler sind auch Jamie Foxx, Ryan Leslie, Chris Brown, NeYo, Usher, Eminem natürlich, The Game und ach ich könnt noch unzählige aufzählen.
    Hab hier einige Alben :)

    @Sweet

    Wohooow! Endlich einer der sich wohl auch sehr gut in der aktuellen Szene auskennt.
    Kool Savas - John Bello Story 2 hab ich hier in der Premium und Limited Deluxe Edition.
    Das Album ist einfach richtig geil und jeder von Optik zeigt sich von seiner besten Seite! :)
    Brainwash, LOL, Bagger, Charisma, Holiday Hoe oder L.A.S.A.V.A.S. sind einfach richtig geile Tracks.
    Ich denke aber nicht das das Tape besser verkauft worden ist als der erste Teil des erfolgreichsten deutschen Mixtapes!
    Die Künstler von Optik Ercandize, Franky Kubrick, KAAS(leider jetzt bei Chimperator), Moe Mitchell, Caput, Melbeatz als Produzentin und Amar sind allesamt talentiert und ich bin auch sehr traurig das dieses grandiose Label bald seine Pforten schließt.
    Aber jeder wird seinen Weg gehen.
    Kool Savas als ehemaliger Labelchef wird mit Melbeatz und Moe Mitchell weitermachen.
    Ercandize hat sein Label Assazeen, Caput/Franky Kubrick haben ihre eigenen Manager, KAAS ist ja jetzt bei Chimperator und Amar ist leider noch unklar.
    Laas Unlimited hat ja jetzt sein aktuelles Album 2.0 Action Rap rausgebracht.
    Wirklich eine tolle CD....solltest du dir anhören :)
    Amokzahltag wird auch von mir heiß erwartet :)

    @Racer X

    Kool Savas ist einfach der König des Deutsch Raps und das wird auch für immer so bleiben :)
    Peter Fox - Stadtaffe gefällt mir auch sehr gut...schöne Beats und er rappt ziemlich gut muss man sagen obwohl er selber sagt das er das Album nicht unbedingt als Rap Album bezeichnen würde.

    Von Seed kenn ich nicht viel...leider :(
    Ich denke ich muss mir da mal einiges von anhören.
     
  11. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
  12. Alexander
    Alexander Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Alexander
    1. SysProfile:
    41044
    Danke dir für die Links! :)

    Na ich hoffe doch du hast sie gekauft :D
    Ja sind allehand sehr gute Tracks drauf muss ich sagen....ich kann aufjedenfall bei keinem Lied sagen "nö dat gefällt mir nicht".
     
  13. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Wie kannst du nur daran denken das ich sie nicht gekauft habe ^^ Jeder weiß doch das sowas Runterladen Verboten ist;)

    Also bei Seeed. Vor allem Bei dem 2ten Link hat mein Subwoofer kaum ne Pause^^
    Fällt mir gerade so ein: Kitty Kat ist auch nicht schlecht. Und seit dem Bundesvision song kontest 09 Höre ich auch Materia-Zum König Geboren (Aber nur In Youtube ;D)
     
  14. Alexander
    Alexander Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Alexander
    1. SysProfile:
    41044
    Sehr gut :)
    Also Kitty Kat gefällt mir zum Beispiel auf der achten Ansage von Aggro Berlin recht gut.
    Aber ansonsten kann ich nicht sooo viel mit ihr anfangen..."Aggro Anti Ansage Acht" war ja uhrsprünglich als Kitty Kat Release geplant aber daraus wurde nichts.
     
  15. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Ich hör zwra hin und wieder was neues in diese richtig wie den Peterchen oder wenn mir mal zu ohren kommen was von Curse oder Blumentopf. Auch Fanta 4 oder Fettes Brot bekommen auch noch sachen hin die nich ganz so nach allgemeinheit klingen
    Aber normal bin ich ehr zwischen Oldschool und Neuzeit hängen geblieben was Rap und HipHop angeht.

    Blumentopf, Fettes Brot, Sammy Deluxe, Ferrice MC, Abolute Beginner, Fanta4 .... :)

    Allerdings hat auch beinahe jeder von dennen auch schon komerz mukke und pseudo underground gemacht.

    Wehn man in dem Genre aber auch nicht vergessen darf ist Afrob ;) Da kann ich als crew nur ASD mit empfehlen. Afrob + Samy Deluxe

    Bei den letzten sachen die ich von Samy gehört hab muss ich ehrlich sagen das es großer schrott ist. Er sollte da finde ich lieber zurück zu seinen wurzeln. Kann aber auch sein das ich nichtmerh genug von ihm gehört habe.

    Seeed ist zwar Dancehall aber nunja, extrem geprägt von Hiphop und Rap.

    Von Aktuellen größen habe ich allerdings kaum plan. Will ich auch irgendwie nicht, bin wohl zu sehr von Sido und Retortenmassen abgeschreckt was in letzterzeit raus kam.
     
  16. Alexander
    Alexander Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Alexander
    1. SysProfile:
    41044
    Leider geht es vielen so das sie durch Sido oder Bushido abgeschreckt sind.
    Es sind aber bei weitem nicht alle so! ;)
    Man muss sich nur trauen aber naja was will man machen...leider wird zu wenig gekauft und es lösen sich immer mehr Labels auf.
    Die größten Kool Savas, Sido und Bushido sind noch die einzigen die gut an D-Rap verdienen.

    @Sweet: Und wie findest du "Grau"?
    Ich bin begeistert...es ist mal was anderes und TUA hat auch noch alles selber produziert und gerappt.
    Ein Top-Album muss ich sagen :)
     
Thema:

(D-) Rap

Die Seite wird geladen...

(D-) Rap - Similar Threads - Rap

Forum Datum

Empfehlungen in Richtung Hip-Hop/Rap

Empfehlungen in Richtung Hip-Hop/Rap: hi, da ich allgemein so chillige Hip-Hop und/oder Rapmusik sehr gerne mag, in dem genre aber (neben den charts und ein bisschen abseits) wenig erfahrung habe, wollte ich mal fragen, ob ihr noch...
Kino, TV & Musik 3. Juli 2010
(D-) Rap solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden