Cyberpunk 2077's Easter-Eggs fühlen sich eher wie Marketing an

Diskutiere und helfe bei Cyberpunk 2077's Easter-Eggs fühlen sich eher wie Marketing an im Bereich Games News im SysProfile Forum bei einer Lösung; Die versteckten Geheimnisse des Spiels fühlen sich mehr nach Unternehmen an als Night City selbst [ATTACH] In Cyberpunk 2077 gibt es ein vertrautes... Dieses Thema im Forum "Games News" wurde erstellt von Article, 28. Januar 2021.

  1. Article
    Article Hardware-Insider
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0

    Die versteckten Geheimnisse des Spiels fühlen sich mehr nach Unternehmen an als Night City selbst

    cyberpunk-2077-easter-eggs-3-1.jpg
    In Cyberpunk 2077 gibt es ein vertrautes Motorrad namens Yaiba Kusanagi CT-3X zu kaufen. Sie können es von der Fixerin Wakako Okada bekommen, nachdem Sie im Westbrook-Distrikt einen Street Cred-Level von 12 erreicht haben, und es kostet Sie saftige 22.000 Eddies.

    Schon beim Anblick seines auffälligen roten Chassis kommt jedem, der den Anime-Klassiker Akira von 1988 kennt, der Kusanagi in den Sinn, doch wird er nicht mit der gleichen Penetranz behandelt, die Videospiele solchen Referenzen an die reale Welt normalerweise zugestehen. Es wurde über mehrere der Vorab-Screenshots geklebt und die Option, es zu kaufen, wird auf Ihr Telefon gepusht, genau wie bei vielen der originalen Cyberpunk-Fahrzeuge aus dem Universum. Anstatt eine subtile Anspielung auf ein bahnbrechendes Stück dystopischen Anime zu machen, hat CD Projekt Red es in den Mittelpunkt gestellt. Das ist es, was die meisten der sogenannten "Easter Eggs" von Cyberpunk 2077 ausmacht, und es ist seltsam.

    Die Verwendung des Begriffs "Osterei" zur Beschreibung von Geheimnissen in Spielen wurde 1980 von Steve Wright von Atari populär gemacht, nachdem der Programmierer Warren Robinett seinen eigenen Credit in Adventure versteckt hatte. Traditionell sind sie sehr schwer zu finden, da sie von den Entwicklern entweder als Verweise auf Dinge, die sie lieben, oder als Witze, die ihren Vorgesetzten nicht bekannt sind, hineingeschmuggelt werden, was bedeutet, dass sie oft eine persönliche oder intime Note haben. Viele durchbrechen absichtlich die vierte Wand und sprechen direkt zum Spieler.

    Von der Suche nach John Romeros Kopf in Doom 2 bis hin zum Schild auf einer Brücke in GTA San Andreas, auf dem steht: "Hier gibt es kein Osterei, gehen Sie weg", schenken sie uns besondere Momente der Entdeckung, die wir mit unseren Freunden teilen können. Manche Spieler genießen die Jagd nach ihnen so sehr, dass sich ganze Communities gebildet haben, um die letzten Geheimnisse eines Spiels aufzuspüren, sogar solche, die sie erfunden haben, wie die nicht enden wollende Jagd nach dem Bigfoot von San Andreas, von dem der Entwickler behauptet hat, dass er nicht existiert.



    cyberpunk-2077-easter-eggs-1-900x506.jpg



    Die Ostereier von Cyberpunk 2077 haben keine dieser Qualitäten. Sogar die Einschlüsse, die Sie vor lauter Aufregung doppelt nehmen lassen, fühlen sich einfach falsch an. Egal, ob Hideo Kojima mitten auf der Konpeki Plaza einen Cameo-Auftritt hat oder ein Batmobile-ähnliches Fahrzeug in einer Höhle neben einer Informationsseite über einen Superhelden versteckt ist, diese Verweise liefern nicht das wissende, authentische, spontane Entwickler-zu-Spieler-Augenzwinkern, das die Essenz eines Easter Eggs ist. Sie fühlen sich geplant an, genauso Teil der Welt wie die monolithischen Neongebäude, die die Skyline bevölkern, und nicht wie tertiäre Features, die wir nur mit Glück oder Fleiß entdecken.

    Cyberpunk adaptiert das Easter Egg für das Social-Media-Zeitalter

    Von Motorrädern bis hin zu detaillierten Charakteren mit mehreren Dialogzeilen - die Arbeit, die nötig ist, um diese Referenzen hinzuzufügen, bedeutet, dass sie dazu gedacht sind, gesehen zu werden, was dieses seltsame Gefühl von gestohlenem Wert erzeugt - sie als Easter Eggs zu bezeichnen, fühlt sich so unaufrichtig an, wie den Iron Man-Skin in Fortnite eine " subtile" Anspielung auf Marvels Avengers zu nennen. Das soll nicht heißen, dass sie keine lohnenswerten Ergänzungen sind, sondern eher, dass sie keine Ostereier im traditionellen Sinne sind. Es sind aufwendig gestaltete Begegnungen, die einem einzigen Zweck dienen: die Unterhaltung am Laufen zu halten.

    Es gab sicherlich keinen Mangel an Diskussionen über Cyberpunk 2077, und obwohl einige davon sicherlich nicht beabsichtigt waren - das neueste Gesprächsthema ist CD Projekt Reds Antwort auf eine zweite Sammelklage - dient alles dazu, uns im Gespräch über das Spiel zu halten. Cyberpunk ist kein Service-Spiel, und obwohl es DLC bekommen wird, ist es nicht so förderlich für solche Erweiterungen wie, sagen wir, ein Strategiespiel, wo neue Fraktionen mit Leichtigkeit hinzugefügt werden können. Es ist ein episches Einzelspieler-RPG, das mit großem Aufwand gemacht wurde, und CDPR muss es in unseren Köpfen behalten. Zu diesem Zweck ist Cyberpunk an der Spitze der Wiederverwendung des Ostereis für das Zeitalter der sozialen Medien.



    cyberpunk-2077-easter-eggs-2-900x506.jpg



    Es gibt berühmte Influencer auf Werbespots im Spiel und sogar als Questgeber; Portals GLaDOS spricht einen KI-Charakter in einer Nebenquest, komplett mit einer "Der Kuchen ist weg"-Zeile; und Sie können ein "Praise the Sun"-Emote im Fotomodus werfen. Half-Life 3, Demolition Man, The Witcher 3, wir könnten weiter machen. Diese Anspielungen mögen zum Schmunzeln anregen, aber sie sind so unsubtil wie eine Plakatwerbung, und sie gehen auf Kosten der Authentizität.

    Wenn man erkennt, dass der Straßenprediger vor Vs Wohnblock von einem berühmten Streamer gespielt wird, tut man die Figur sofort ab. Das ist kein Mensch, der über seine wahren Gedanken und Gefühle zu Cyberware schwärmt, das ist CohhCarnage. Cyberpunk 2077 ist metaphysischer Schweizer Käse: strukturell kompromittiert durch seine vielen krassen Portale zur realen Welt.

    Verwandt: Hier sind die besten Cyberpunk-Spieleauf dem PC

    Während die Konversation fortgesetzt werden soll, sahen wir den höchsten Ausdruck dieser Strategie unweigerlich beim Launch. Die Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 war auf der Angst aufgebaut, etwas zu verpassen, und innerhalb weniger Stunden nach der Veröffentlichung explodierten die sozialen Medien mit Clips von In-Game-Referenzen auf alles von The Office bis Blade Runner. Von außen sah Cyberpunk so aus, als wäre es vollgepackt mit popkulturellen Geheimnissen, die es zu entdecken galt, aber im Spiel waren sie kaum zu entdecken. Vielleicht ist dies ein Blick auf die Zukunft des Easter Eggs: Marketing, Memes und die Fortnite-ähnliche Erosion der Integrität selbst von Einzelspieler-Spieluniversen.

    Sie können Richs Cyberpunk 2077-Review hier lesen, oder schauen Sie sich unsere Listen der besten Open-World-Spiele und der besten RPG-Spiele an , wennSie auf der Suche nach etwas ganz anderem sind.

    :)
     
Thema:

Cyberpunk 2077's Easter-Eggs fühlen sich eher wie Marketing an

Die Seite wird geladen...

Cyberpunk 2077's Easter-Eggs fühlen sich eher wie Marketing an - Similar Threads - Cyberpunk 2077's Easter

Forum Datum

Cyberpunk 2077 kehrt am 21. Juni 2021 in den PlayStation Store zurück

Cyberpunk 2077 kehrt am 21. Juni 2021 in den PlayStation Store zurück: Cyberpunk 2077 kehrt am 21. Juni 2021 in den PlayStation Store zurück Schon damals kündigte CDPR an, schleunigst für eine Lösung zu sorgen, damit das Spiel schnell wieder seinen Weg zurück in den...
User-Neuigkeiten Mittwoch um 11:12 Uhr

Läuft Cyberpunk 2077 mit meiner AMD Hardware?

Läuft Cyberpunk 2077 mit meiner AMD Hardware?: Hey zusammen! ich habe irgendwo gesehen, dass mein PC das Spiel Cyberpunk 2077 laufen lassen kann. Ich frage euch mal zur Sicherheit, weil ich mir sicher bin, dass es hier viele erfahrene Leute...
Prozessoren 7. Juni 2021

„Cyberpunk 2077“ erhält neuen Hotfix 1.22

„Cyberpunk 2077“ erhält neuen Hotfix 1.22: „Cyberpunk 2077“ erhält neuen Hotfix 1.22 Die Arbeiten an dem RPG laufen weiter, denn auch wenn sich das Spiel seit dem Launch erheblich weiterentwickelt hat, gibt es noch genügend Potenzial für...
User-Neuigkeiten 29. April 2021

Cyberpunk 2077 GPU Nutzung Problem ständig auf 60 - 70%?

Cyberpunk 2077 GPU Nutzung Problem ständig auf 60 - 70%?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hi, ich brauche jemanden der wirklich Ahnung davon. Ich check das einfach nicht. Ich setzte euch 3 Bilder als Anhang. Einmal Cyberpunk 2077 mit ca. 50% GpU...
Grafikkarten 17. April 2021

„Cyberpunk 2077“: Hotfix 1.21 veröffentlicht

„Cyberpunk 2077“: Hotfix 1.21 veröffentlicht: „Cyberpunk 2077“: Hotfix 1.21 veröffentlicht Das Update sollte bereits bei euch ankommen. Die Entwickler von CD Projekt RED haben da ja weiterhin einige Baustellen zu bearbeiten. „Cyberpunk...
User-Neuigkeiten 14. April 2021

CD Projekt RED schmeißt Multiplayer-Pläne für „Cyberpunk 2077“ um

CD Projekt RED schmeißt Multiplayer-Pläne für „Cyberpunk 2077“ um: CD Projekt RED schmeißt Multiplayer-Pläne für „Cyberpunk 2077“ um Allerdings hatten die Polen zuletzt ganz andere Probleme: Bei einem Hack wurden etliche Daten des Unternehmens gestohlen. Und die...
User-Neuigkeiten 1. April 2021

Cyberpunk 2077: CD Projekt RED veröffentlicht Patch 1.2

Cyberpunk 2077: CD Projekt RED veröffentlicht Patch 1.2: Cyberpunk 2077: CD Projekt RED veröffentlicht Patch 1.2 Insbesondere die Konsolenversionen befanden sich zunächst aber in einem schlechten Zustand. Das mussten wir dann auch in einem Testbericht...
User-Neuigkeiten 29. März 2021

„Cyberpunk 2077“: CD Projekt RED stellt das Changelog vor

„Cyberpunk 2077“: CD Projekt RED stellt das Changelog vor: „Cyberpunk 2077“: CD Projekt RED stellt das Changelog vor Insbesondere die Konsolenversionen befanden sich zunächst aber in einem desaströsen Zustand. Das musste ich dann auch in meinem...
User-Neuigkeiten 29. März 2021

„Cyberpunk 2077“: Neuerungen des Patch 1.2 vorgestellt

„Cyberpunk 2077“: Neuerungen des Patch 1.2 vorgestellt: „Cyberpunk 2077“: Neuerungen des Patch 1.2 vorgestellt Es kam sogar so weit, dass Sony das Game komplett aus dem PlayStation Store entfernte. Nun sprechen die Polen über den nächsten Patch, der...
User-Neuigkeiten 22. März 2021

Cyberpunk 2077: Patch 1.2 verschiebt sich

Cyberpunk 2077: Patch 1.2 verschiebt sich: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 verschiebt sich Dies gaben die Entwickler heute über den Kurznachrichtendienst Twitter bekannt.. . Cyberpunk 2077: Patch 1.2 verschiebt sich
User-Neuigkeiten 24. Februar 2021

„Cyberpunk 2077“ und Co.: Kriminelle haben die Quellcodes an Unbekannte verkauft

„Cyberpunk 2077“ und Co.: Kriminelle haben die Quellcodes an Unbekannte verkauft: „Cyberpunk 2077“ und Co.: Kriminelle haben die Quellcodes an Unbekannte verkauft Es wurden unter anderem auch die Quellcodes zu Spielen wie „Cyberpunk 2077“ und „The Witcher 3: Wild Hunt“...
User-Neuigkeiten 12. Februar 2021

Cyberpunk 2077, Witcher 3-Quellcode nach CD Projekt-Hack angeblich bereits versteigert

Cyberpunk 2077, Witcher 3-Quellcode nach CD Projekt-Hack angeblich bereits versteigert: Nachdem der Entwickler Lösegeldforderungen abgelehnt hat. [ATTACH] Gestohlener Quellcode für Cyberpunk 2077, das Free-to-Play-Kartenspiel Gwent und eine unveröffentlichte Version von The Witcher...
Games News 8. Februar 2021

„Cyberpunk 2077“: Hacker verscherbeln bereits den Quellcode

„Cyberpunk 2077“: Hacker verscherbeln bereits den Quellcode: „Cyberpunk 2077“: Hacker verscherbeln bereits den Quellcode Zuletzt gab es dann auch noch einen Hackerangriff, der die internen Systeme lahmlegte und allerlei wertvolle Daten in die Hände Dritter...
User-Neuigkeiten 11. Februar 2021
Cyberpunk 2077's Easter-Eggs fühlen sich eher wie Marketing an solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden