Cpu vs gpu

Diskutiere und helfe bei Cpu vs gpu im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich hab nen i5 2500 und ne GTX460 von MSI. Mir kommt es so vor als würde es nicht richtig zum laufen kommen. GTA 4 ruckelt manchmal, k.a.... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von joschathome, 27. Juli 2011.

  1. joschathome
    joschathome PC-User
    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    145336

    Hallo,

    ich hab nen i5 2500 und ne GTX460 von MSI. Mir kommt es so vor als würde es nicht richtig zum laufen kommen. GTA 4 ruckelt manchmal, k.a. warum.
    Nagut das ist gemoddet, aber ich weiß nicht...
    22.300Pts in 3DMark06 sind doch ordentlich.

    Hab ihr ne Ahnung oder ich einfach einen zu großen Leistungshunger???

    Grüße
     
    #1 joschathome, 27. Juli 2011
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    du solltest deinen leistungsbedarf nicht an GTA4 ausmachen
    denn das ist ein sehr ungewöhnlich reagierendes spiel
    bei mir lief es z.B. auch mit einem alten Phenom I X4 2,4 Ghz ruckelfrei
    wenn bei dir etwas aufgerüstet werden soll/muss, dann sollte es eine stärkere grafikkarte sein
    aber du hast so an sich nen recht guten spiele rechner
    ich wäre mit dem rechner noch hoch zufrieden
     
    #2 Mr_Lachgas, 27. Juli 2011
  4. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Mods fressen extremst Performance der Grafikkarte.
    Ich hab z.b bei German Truck Simulator bei hochwertigen Mods mit einer GTX570 teilweise nur 25-30 FPS.
    Ich denke das ist bei GTA4 nicht anders. Läuft es ohne Mods ruckelfrei?
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    bei GTA4 komtm es auch drauf an, welches spiele patch man installiert hat
    ich bin mit patch 1030 ganz zufrieden
     
    #4 Mr_Lachgas, 27. Juli 2011
  6. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Die beiden haben recht.
    GTA ist ein genau so ein schlechtes Beispiel wie 3D Mark 06.
    23 000 Punkte ist so gesehen ein sehr schlechter wert.
    Ich mache mit deiner Karte locker 32 000Punkte draus.

    Der Benchmark hängt nicht an der GPU er hängt an der CPU.
    Es ist also egal ob du mit einer GTX 460 oder 580OC den Benchmark knüppelst.
    Wer hat den besseren Takt in der CPU der gewinnt.

    Dein 3D mark 11 Ergebniss ist aber sehr gut.
    Also vergiss GTA und 06 ;)
     
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich habe mit 3DMark 2006 ungefähr das selbe Ergebnis. Und bei 3DMark11 etwas besser. Vermutlich wegen der Graka.

    GTA4 müßtest du eigentlich flüssig zocken können. Vielleicht mal den Mod weglassen. Oder dabei die Sichtweite oder so runterstellen.

    MrLachgas kann das mit seiner HD 4890 gut spielen. Dann muß das bei dir erst Recht gehen.
     
    #6 Shadowchaser, 28. Juli 2011
  8. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    es ist wieder die geschichte mit hardware kombination, treiber und co.
    frag mal diabolus, hab damals mal mit ihm verglichen, als ich noch den
    Phenom I X4 9750 hatte
    er hatte mit dem Q9550 @ 3,4 GHz und der HD 5870 schlechtere FPS als ich
    obwohl bei mir klar CPU und GPU schlechter waren
    und das bei gleichen einstellungen
     
    #7 Mr_Lachgas, 28. Juli 2011
  9. joschathome
    joschathome PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    145336
    vermutlich eine rein subjektive Empfindung, wenn ich mal wieder zocke, alles andere läuft ja sehr gut. Dummerweise kaufte ich mir den 2500 ohne K im Namen, wenn die 3000 Serie kommt, vielleicht einen 2600K zulegen...
    Naja so wie sich das Entwickelt kommt alle 3 Monate ein Nachfolger raus, wer soll da schon am Ball bleiben und das bezahlen?
     
    #8 joschathome, 16. August 2011
  10. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028

    Es ist eine Spieleabhängigkeit.
    Ein kumpel war mit seiner geforce 4 ti 4200 (platz 206) auch immer schneller als ich mit einer 9600pro (platz 197).
    Der Grund:
    Seine GPU stellte nur die hälfte dar da DirecX 8.1 und Shader 1.3.
    Während die 9600Pro DirectX 9.0 hatte und Shader 2.0.

    Heut zu tage ist das nicht mehr ganz so einfach.
    Nur weil ihr im Spiel gleiche Settings habt, hat man nicht automatisch gleiche Settings.

    Beispiel:
    Ich stelle ein bei BF BC2
    1920x1080 , 8xAA und 16xAF, 8x SSAA und dazu alles auf max.
    habe noch 45-60FPS
    So jetzt stelle ich diesen Wert auf einem identischen System ein.
    habe auf 1x 140FPS

    Wie kommts?
    Ich zwinge den Treiber dazu egal was das Spiel sagt zu anderen Settings.
    Das Spiel meint es hat 8xAA dabei ist AA deaktivert.
    Das Spiel meint es hat 16xAF dabei ist AF deaktivert.


    Und zu eurem Benchmarkwert bei 06.
    Das hat rein garnichts mit der GPU zu tun.
    Mit mr. Lachsgas Karte 4890 donner ich euch 28-30 000 in 3D mark 06.
    Einstellungen Standart denn den Benchmark kann man nicht mehr beschei.. per Treiber.
    Diesen Wert, wird Mister Lachgas mit seinem AMDx6 selbst auf 6x4,5Ghz niemals im Leben erreichen.
    Für diesen Wert brauch ich womöglich nicht mal den HT anmachen.


    Hier zum Thema 3D mark 06.
    GTX 480 OC (liegt Leistungstechnisch zwischen GTX570/580)
    i7 2600K UC (liegt Leistungstechnisch auf Q6600 Level)
    [​IMG]

    Als Gegenvergleich eine gleichschnelle GTX 470 auf dem gleichen System:
    [​IMG]

    Das ist 3D mark 06 nichts anderes.
    Für so einen Vergleich sollte man sich einen anderen Benchmark als 3D mark 06 aussuchen.
    Quasi gleich schnelle Karte und 300% mehr Leistung?
    Nein!
    Die CPU ist das einzigste was den Benchmark in die Höhe treibt.
    Wenn ich unter Windows XP Testen würde, bekomme ich knapp 1000CPU Punkte mehr und dann spiel ich in der Top 10 Liga bei Sysprofile.
    Is aber zu viel Arbeit für son Abzeichen, wo SB rauskam war ich 3 wochen Top3 ich hab mein Erfolg schon :p
    Denn wenn der neue Sandy E draußen ist oder der Ivy, dann ist man ganz schnell top 1000 oder tiefer in 3D Mark 06.
     
    #9 RaZeR, 17. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2011
Thema:

Cpu vs gpu

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden