CPU-Spannung

Diskutiere und helfe bei CPU-Spannung im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; hallo, ich wollt mal fragen ob es irgendwie schädlich für die CPU ist, wenn ich beim OC die CPU-Spannung im BIOS meines MB auf "Auto" lasse? MfG... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von passibond, 8. Juli 2008.

  1. passibond
    passibond PC-Freak
    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    57283
    2. SysProfile:
    79968

    hallo,
    ich wollt mal fragen ob es irgendwie schädlich für die CPU ist, wenn ich beim OC die CPU-Spannung im BIOS meines MB auf "Auto" lasse?


    MfG passibond
     
    #1 passibond, 8. Juli 2008
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Jein kommt drauf an wie sich das board da verhält, ich würde sie aber immer manuell einstellen.
     
    #2 bernd das brot, 8. Juli 2008
  4. passibond
    passibond PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    57283
    2. SysProfile:
    79968
    also ist es nicht unbedingt schlecht wenn ichs so eingestellt hab

    weil mein CPU läuft nämlich schon seit ner weile OC in der Einstellung
     
    #3 passibond, 8. Juli 2008
  5. sevi
    sevi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    57413
    2. SysProfile:
    133392
    Also meine CPU läuft jetzt auch schon eine Weile auf 2,8 Ghz mit Auto und bis jetzt ist nichts passiert.
     
  6. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Die Spannung wird solange du sie nicht gerade um ein Volt anhebst nichts weiter aussrichten. Folgen davon würdest du frühestens nach 3-4Jahren feststellen und das du die CPU solange hast bezweifle ich.
     
    #5 The_LOD2010, 10. Juli 2008
  7. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Also mit "Auto" sollte meist die Standardspannung erreicht werden, aber meistens liegt die Spannung um 0,05-0,1V über der Standardspannung der CPU. Die Folge ist eine heißere CPU. Deshalb hab ich die Spannung manuell eingestellt. Um bei mir eine korrekte CPU-Spannung von 1,3V für meinen Opteron zu erreichen muss ich im BIOS 1,275V einstellen. Der macht sonst - auch wenn er 1,35V automatisch vorgesehen hat - immer um die 1,4V, was mir zu viel ist. Bei Undervolting mit 1,3V läuft die CPU genau so stabil und ist dabei noch etwas Kühler
     
    #6 Mr_Majestro, 10. Juli 2008
  8. SvenSystem
    SvenSystem PC-Freak
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Sven
    1. SysProfile:
    60117
    2. SysProfile:
    62005
    darf ich mal fragen womit du die Spannung so genau auslesen kannst? Gibt es da einen Trick? Selbst die ganzen Softwaretools haben immer irgendeine Abweichung, so das ich immer davon ausgegangenbin, das der Wert den ich im BIOS einstelle, der Wert ist der am genauesten ist.
     
    #7 SvenSystem, 10. Juli 2008
  9. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Naja, bei mir wird das im BIOS unter "Hardware-Überwachung" angezeigt, CPU-Z & Everest sagen das selbe aus. also wenn ich 1,275V einstelle, zeigt er überall um die 1,3-1,325V an.
     
    #8 Mr_Majestro, 10. Juli 2008
  10. SvenSystem
    SvenSystem PC-Freak
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Sven
    1. SysProfile:
    60117
    2. SysProfile:
    62005
    achso, wenn alle Tools das selbe zeigen, wird die Richtung schon stimmen;). Bei mir ist es so, das alle Tolls etwas anderes anzeigen und ich desshalb mir ein Mittelwert errechne, wobei der eingestellte Wert im BIOS den größten Einfluß für mich hat.
     
    #9 SvenSystem, 10. Juli 2008
  11. passibond
    passibond PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    57283
    2. SysProfile:
    79968
    vllt. sollte ich dann die spannung n bisschen runter regeln^^

    aba mein cpu bleibt im Moment sowieso so bei 38°-40°
     
    #10 passibond, 10. Juli 2008
  12. morgessa
    morgessa Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    @ load? Wahsinn!
     
  13. Dommel
    Dommel Aufsteiger
    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70502
    was ist wahnsinn? 38-40°C??
     
  14. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    wahnsinnig kühl will er sicher damit sagen ^^
     
    #13 Mr_Majestro, 10. Juli 2008
  15. passibond
    passibond PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    57283
    2. SysProfile:
    79968
    @morgessa:
    nicht das du's falsch verstehst, aber das sind Idlewerte. Unter Last komme ich so auf 49°-54°.:D
     
    #14 passibond, 12. Juli 2008
  16. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Ist das für Idle nicht ein wenig viel? Ok, ich hab grad kein Plan wieviel Abwärme der 6750 normal produziert, aber so warm wird ja nicht einmal mein übertakteter e4300...
     
Thema:

CPU-Spannung

Die Seite wird geladen...

CPU-Spannung - Similar Threads - CPU Spannung

Forum Datum

Huawei Kunpeng 920: ARM-basierte CPU vorgestellt

Huawei Kunpeng 920: ARM-basierte CPU vorgestellt: Huawei Kunpeng 920: ARM-basierte CPU vorgestellt Zwar konnte man große Erfolge mit Smartphones feiern (außer in den USA) und verkaufte mehr denn je, doch in anderen Bereichen sieht es anders aus....
User-Neuigkeiten 7. Januar 2019

Windows 10: Hohe CPU-Auslastung bei Mausbewegungen

Windows 10: Hohe CPU-Auslastung bei Mausbewegungen: Hallo zusammen, wie schon im Titel steht, kämpfe ich bei meinem Windows 10 Laptop mit einer extrem hohen CPU Auslastung, wenn ich den Mauszeiger bewege. Der Taskmanager zeigt mir bei...
Windows 10 17. November 2018

Windows 10: CPU Auslastung durch Antimalware Service Executable

Windows 10: CPU Auslastung durch Antimalware Service Executable: Hallo Experten! Problem: Hohe CPU – Auslastung durch „Antimalware Service Executable“ Nach jedem Windows Start fängt „Antimalware Service Executable“ (MsMpEng.exe) an zu werkeln. Ca. 30% CPU...
Windows 10 9. September 2018

Windows 10: Antimalware Service Executable lastet CPU zu bis zu 95 % aus

Windows 10: Antimalware Service Executable lastet CPU zu bis zu 95 % aus: Dieser Prozeß läuft mitunter unter 95 % Nutzung der CPU: [ATTACH] Wie könnte man ihn davon abhalten?
Windows 10 23. Mai 2018

QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU

QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU: QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU Das QNAP TS-351 versteht sich dabei als High-End-NAS, das für 2,5″-Festplatten ebenso geeignet ist wie für 3,5″-Modelle. Es...
User-Neuigkeiten 18. Oktober 2018

Ständige Leistungswarnmeldung (CPU)

Ständige Leistungswarnmeldung (CPU): Ich arbeite mit Windows 7 home premium schon seit einigen Jahren relativ problemlos. Seit Kurzem erhalte ich Leistungswarnmeldungen von Norton "CPU ist stark beansprucht durch Host Prozess" und...
Windows 7 16. August 2018

ASUS präsentiert Chromebook 12 C223 mit Intel Celeron CPU

ASUS präsentiert Chromebook 12 C223 mit Intel Celeron CPU: ASUS präsentiert Chromebook 12 C223 mit Intel Celeron CPU Mittlerweile bietet Chrome OS aber auch die Möglichkeit, Linux-Anwendungen zu installieren. Der Einsatzzweck wird also langsam breiter.....
User-Neuigkeiten 14. August 2018

Cpu Whining beheben?

Cpu Whining beheben?: Guten Abend, Mein PC macht fiep Geräusche die sich genau so anhören nur bisschen leiser [MEDIA] (nur vergleich). Ich bin mir zu 100% sicher dass es die CPU oder Mainboard ist. Ist es möglich das...
freie Fragen 29. Juli 2018

Apple veröffentlicht Update gegen CPU-Drosselung bei hoher Temperatur beim MacBook Pro 2018

Apple veröffentlicht Update gegen CPU-Drosselung bei hoher Temperatur beim MacBook Pro 2018: Apple veröffentlicht Update gegen CPU-Drosselung bei hoher Temperatur beim MacBook Pro 2018 Der leistungsstarke Prozessor könne in diesem Gehäuse mit den Lüftern nicht so hart am Anschlag...
User-Neuigkeiten 24. Juli 2018

Aktualität der Top CPU und GPU

Aktualität der Top CPU und GPU: Hallo ! Nachdem ich 2015 mein letztes System hier eingepflegt habe komme ich heute hier hin um meinen neuen Rechner einzubinden. Dabei fällt mir heute auf, die Listen TOP CPU und GPU sind einige...
News & Bugs zu SysProfile 19. Juni 2018

Was einstellen damit ich die CPU Spannung selbst einstellen kann ?

Was einstellen damit ich die CPU Spannung selbst einstellen kann ?: Was einstellen damit ich die CPU Spannung selbst einstellen kann ? was muss ich im Bios einstellen damit ich die CPu spannung selbst einstellen kann ?? Bei mir steht '' CPU core voltage...
Computerfragen 29. Dezember 2011

CPU zuviel Spannung??

CPU zuviel Spannung??: Hi! Ich habe mir vor kurzem einen AMD Phenom II X4 965 geholt. Mein Problem war dann erstmal, das das BIOS meine CPU net erkannt hat. Habe dann meine BIOS-Version geupdated, von F1 auf F6. Lief...
Probleme mit Hardware 29. Oktober 2009

Probleme CPU OC: Übernimmt keine Spannungen !

Probleme CPU OC: Übernimmt keine Spannungen !: Hmmm kommisch entweder lässt sich der cpu nicht über 3.3 (intelQ6600) ghz takten oder da stimmt was nicht ! was meeint ihr wieso läst sich die Vcore nicht manuel einstellen D.H wenn ich sie...
Prozessoren 20. August 2008
CPU-Spannung solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden