CPU oder Graka aufrüsten?

Diskutiere und helfe bei CPU oder Graka aufrüsten? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo zusammen, Mein System besteht momentan aus folgenden Komponenten: Core2Duo E6700 @ 3.25 GHz GeForce 8800GTX 4GB RAM Gigabyte GA-P35-DQ6 Nun... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von unique, 11. Mai 2009.

  1. unique
    unique Computer-Genie
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858

    Hallo zusammen,

    Mein System besteht momentan aus folgenden Komponenten:

    Core2Duo E6700 @ 3.25 GHz
    GeForce 8800GTX
    4GB RAM
    Gigabyte GA-P35-DQ6

    Nun möchte ich gerne entweder die CPU oder die Grafikkarte ersetzen.

    Welches von beidem sollte ich eher ersetzten, um in Spielen die beste Performance zu erhalten?

    Falls ich die CPU ersetzte, hätte ich den Intel Core 2 Quad Q9650 im Auge.
     
    #1 unique, 11. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2009
  2. User Advert

  3. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266

    um was für ne GK würde es den gehen die du haben willst?
     
    #2 Agent Smith, 11. Mai 2009
  4. unique
    unique Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858
    Als Grafikkarte käme vielleicht eine GTX 275 in Frage (etwas mehr als 300 Franken (~200 Euro))

    Ich tendiere eher zu CPU ersetzten.
    Würde sich der Wechsel vom e6700 auf q9650 lohnen?
     
  5. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    naja ist halt nen quad und als ich damals von nen E6400 auf q6600 gewechselt bin empfand ich da schon eine leistungssteigerung.

    aber ich würde deine CPU auf 3,4 ghz ocen und ne gtx275 nehmen.

    es sei den du machst viel Foto/Videobearbeitung dann wäre der q9650 wohl die bessere Entscheidung

    oder du sparst gleich auf Core i7??? Sockel 1366
     
    #4 Agent Smith, 11. Mai 2009
  6. unique
    unique Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858
    Leider komm ich stabil nicht über 3.3 GHz auch mit Spannungserhöhung.
    Werd mich aber nochmals genau damit ausseinandersetzten, vielleicht komm ich ja doch höher..
     
  7. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    deshalb ja meine idee erst die gtx275 und dann auf phenom II 940 oder corei7 sparen.... aber ist nur meine meinung dazu. spezis haben vllt. noch paar zahlen was die bessere aufrüstung wäre :)
     
    #6 Agent Smith, 11. Mai 2009
  8. unique
    unique Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    51858
    Neuer Stand der Dinge ist dass ich die Sapphire HD 4890 und die E8600 nehme, da meine Schwester jetzt einen neuen PC braucht und ich ihr meine aktuelle CPU und Graka geben könnte.

    Was haltet ihr von der Kombination E8600 und HD 4890 ?
     
  9. DocFellatio
    DocFellatio Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    54718
    fast gut!
    Denn der e8600 hat ein sehr schlechte Preis-/ Leistungsverhältnis bei 60€ Differenz zum e8500. Entweder e8500 oder q9550.
    Wenn du vorhaben solltest in spätestens einem Jahr wieder den Prozessor auszutauschen, dann der e8500. Wenn nicht, dann den Quad.

    Ob nun gtx275 oder 4890 nimmt sich nichts, also reine Geschmackssache/Budgetsache.


    Falls nur die Möglichkeit bestehen sollte nur Graka bzw. Cpu auszutauschen, dann eher die Graka. Denn Prozessor solltest du noch bis 3,6/3,7 ziehen können und dann er genug Leistung für eine gtx275/hd4890.
    Bringt zumindest mehr als der 8800gtx eine noch stärkere Cpu beiseite zustellen.
     
    #8 DocFellatio, 12. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2009
  10. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    und du hast schon nen potenten dual core,da lohnt das aufrüsten der cpu auf nen anderen DC meiner meinung nach nicht.
    da finde ich solltest du lieber nen monat warten oder zwei und dann einen quad nehmen.
     
    #9 Russiaman, 12. Mai 2009
  11. ezio_auditore
    ezio_auditore Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    29248
    2. SysProfile:
    3557741873
    naja hab selbst einen quad und weis nicht machmal kommt es mir vor als wären 2 kerne überflüssig und mir würden die anderen zwei reichen aber jetzt ist ehe zu spät.

    eine andere möglichkeit wäre es erst mal auf dem e8400 und der Hd4890 zu setzen und dann in ferner zukunft was ja ehe irgend wann von nöten ist wieder zu wechseln auf den neuen sockel von Intel. (okay vllt keine großartig andere idee aber sinnvoll)

    ach ja mit dem e8400 und der HD 4890 solltest du zufrieden werden.
     
    #10 ezio_auditore, 12. Mai 2009
  12. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    Ich hab den E8400 und die GTX260 (die ja nur etwas langsamer ist als die GTX275).. und auf 4GHz Übertaktet ist das ein echt perfektes Duett.. das einzige Spiel, was von nem Quad richtig profitiert ist GTA4.. aber selbst das läuft bei mir alles auf hoch und 1680*1050 sehr flüssig (durch nen quad könnte es lediglich noch schneller laufen, aber das wäre nicht mehr zu spüren).
    Meiner Meinung nach lohnt sich in deinem Fall das Aufrüsten von NUR cpu oder NUR graka nicht. Denn mit deinem E6700 und der 8800GTX hast du eine gute Kombination, die sich nicht gegenseitig ausbremst. Zum aufrüsten würde ich dir einen Quad empfehlen.. dann aber auch mit neuer Graka, allein bringt er dir nichts, und andersrum ist es genauso. Ich würde dir den Q9550 und die GTX275 empfehlen, die machen zusammen ca 450 Euro.. eine Andere Investition ist meiner Meinung nach nicht zu empfehlen

    mfg one-x
     
  13. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Ich würde an deiner stelle weiter sparen und einen kompletten Umstieg auf eine neuere Plattform machen.
    Denn du wirst sehr bald schon wieder mit So.775 und DDR2 an deine Grenzen stoßen wenn du highend gamen willst. Dafür ist der So.775 leider schon wieder überholt worden. Spätestens wenn die nächste Generation von Spielen kommt wird man das erste Mal auf intel's Tri-Chanell optimieren.

    Ich lege es dir auch nahe auf Ci7 oder AM3 um zu steigen. Aus dem einfachen Grund das hier auch DDR3 richtig genutzt werden kann was heute zukunftssicherer ist als DDR2.

    Wenn du jetzt Geld ausgibst schiebst du den Umstieg höchstens um 3-6Monate raus. In der Zeit verliert das Zeug aber schon wieder derart an Wert das es sich nicht lohnt. Kauf also lieber gleich das Zeug einer neuen Plattform. Damit wirst du auf lange Sicht Glücklicher.
     
    #12 The_LOD2010, 13. Mai 2009
  14. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich würde zu einer anderen CPU greifen
    du hast nen guten P35 chipsatz
    also hol dir einen Q9550 E0 Stepping
    die G80 GTX hat noch gute reserven, die kannste mit der besseren cpu herausholen
     
    #13 Mr_Lachgas, 13. Mai 2009
  15. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    mit Über 3Ghz werden sogut wie alle Reserven der 8800GTX rausgeholt.. da kann ich dir echt nicht zustimmen Lachgas
     
  16. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    glaub ich nicht so ganz
    am beispiel von GTA4
    das Spiel braucht 512 MB oder mehr Grafikspeicher
    ist mit 768 MB erfüllt
    allerdings braucht das spiel 2 CPU kerne oder mehr
    jetzt eine bessere Grafikkarte zu kaufen und dann weiterhin auf einen Dual Core zu setzen finde ich nicht so gut
    ja sicher, ich würde auch sagen beides erneuern für länger bessere leistung
    aber er möchte ja nur eins erneuern und da nützt ihm die bessere cpu schon mehr
     
    #15 Mr_Lachgas, 13. Mai 2009
Thema:

CPU oder Graka aufrüsten?

Die Seite wird geladen...

CPU oder Graka aufrüsten? - Similar Threads - CPU Graka aufrüsten

Forum Datum

Windows 10: neue CPU und GraKa = auch neue Lizenz?

Windows 10: neue CPU und GraKa = auch neue Lizenz?: Moin Moin Ich will meinen PC aufrüsten und hab gelesen, wenn man das Mainboard tauscht muss man Win10 noch einmal kaufen. Ich will aber nicht Mainboard, sondern Prozessor und Grfikkae erneuern....
Windows 10 28. Januar 2017

CPU und GraKa so ausgeglichen?

CPU und GraKa so ausgeglichen?: Hey Leute, was haltet ihr von folgender CPU/GraKa Kombi: Intel Core i7-4770 (3.5 GHz) und Nvidia GeForce GTX 760 (2 GB) Oder doch lieber diese: Intel Core i7-4770 (3.5 GHz) und Nvidia GeForce...
freie Fragen 7. Dezember 2013

Pc Blackscreen beim zocken , Netzteil oder doch graka,cpu ? MIt bildern

Pc Blackscreen beim zocken , Netzteil oder doch graka,cpu ? MIt bildern: Pc Blackscreen beim zocken , Netzteil oder doch graka,cpu ? MIt bildern Servus, habe immer ein Problem, beim zocken egal welches game stürtzt nach einer unvorhersehbaren zeit mein pc ab ,...
Computerfragen 19. März 2013

Cpu und Graka ohne Kühlung testen

Cpu und Graka ohne Kühlung testen: Mein Mainboard hat neulich den Geist aufgegeben und ich bekomm nun ein neues. Da ich aber nicht weiss ob noch andere Komponenten in den Tod gerissen wurden möchte ich kurz Cpu und Graka auf dem...
freie Fragen 6. Januar 2013

FujitsuSiemens Scaleo P: Win 7 installiert, nicht 3D-Grafik-fähig, genug CPU für ATI-Graka?

FujitsuSiemens Scaleo P: Win 7 installiert, nicht 3D-Grafik-fähig, genug CPU für ATI-Graka?: FujitsuSiemens Scaleo P: Win 7 installiert, nicht 3D-Grafik-fähig, genug CPU für ATI-Graka? Moin moin zusammen! Ich habe meinen FujistuSiemens Scaleo P-p C2801 256 MB von 2005 zuvor mit...
Computerfragen 8. September 2012

CPU und Graka Kühler gesucht

CPU und Graka Kühler gesucht: Ich suche für meinen Bruder seinen PC einen CPU und Graka Kühler. Er hat einen i5 750 Sockel 1156 und eine ATI HD 5850. Da beides unter Last an die 70°C - 90°C heiß wird suche ich jetzt neue...
Luft- & Wasserkühlung 4. April 2012

Welche CPU min. für neue GraKa Gen.?

Welche CPU min. für neue GraKa Gen.?: Moin. Würde ein zb. Quad Q8400 ausreichen um eine GraKa der neuen Generation 100%ig Auszulasten.zb. eine GTX570,HD6950/6970 oder sogar die neue HD7000er bzw. GTX 600er Reihe. Mein Aktuelles...
freie Fragen 2. Dezember 2011

PC zusammenstellen... CPU , Mainboard, RAM, Graka

PC zusammenstellen... CPU , Mainboard, RAM, Graka: Guten Tag. Also ich hab vor in den nächsten Tagen mir einen Rechner zusammenzustellen.. Wichtig ist mir das der PC nicht all zu teuer wird. Verwende ihn für Office, Multimedia u Spiele. Also er...
System-Zusammenstellungen 25. Oktober 2011

CPU + Graka passend?

CPU + Graka passend?: Hi, ich weiß nicht was für eine Grafikkarte ich mir zu meinem Phenom II 1090T kaufen soll. Würde eig gerne zu der nVIDIA GTX 470 greifen... Passen diese zwei Komponenten von der Leistung...
System-Zusammenstellungen 26. Dezember 2010

Programm das Temps von der Graka und CPU anzeigt??

Programm das Temps von der Graka und CPU anzeigt??: Programm das Temps von der Graka und CPU anzeigt?? Hallo, Ich habe "Probleme" mit meiner neuen GTX 480, welche sehr heiss wird. Daher möchte ich ein gutes Programm haben, das...
Computerfragen 30. August 2010

Wertschätzung CPU, GraKa usw.

Wertschätzung CPU, GraKa usw.: Wird inzwischen angeboten: http://forum.sysprofile.de/biete/60327-bestandsabbau-fast-alles-muss-raus.html
freie Fragen 25. August 2010

Gibt es ein portables Programm um CPU/Graka-Lüfter zu steuern?

Gibt es ein portables Programm um CPU/Graka-Lüfter zu steuern?: Gibt es ein portables Programm um CPU/Graka-Lüfter zu steuern? Gibt es sowas? Suche es vor allem für den Graka-Lüfer, aber wenn es 2 unabhängige Programme mit den jewieligen...
Computerfragen 30. März 2010

PC (12/2003) aufrüsten (RAM, Mainboard, CPU, GraKa) - Konfiguration empfehlenswert?

PC (12/2003) aufrüsten (RAM, Mainboard, CPU, GraKa) - Konfiguration empfehlenswert?: Hallo liebe SysProfile-User, ich habe vor mein bestehendes System aufzurüsten. Die Daten meines jetzigen Systems sind hier zu finden: http://mirandame.mi.funpic.de/away/sys.html Der PC wird...
System-Zusammenstellungen 16. Januar 2008
CPU oder Graka aufrüsten? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden