1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

CPU Lüfter geht aus

Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von konstant, 3. März 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. konstant

    konstant Computer-Guru

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136

    Hallo,
    meine System:
    CPU: Phenom II X4 970 BE 3.50 GHz
    Kühlung: Alpenföhn Nordwand Rev. B (830-1560 RPM)
    RAM: 8192 MB GEIL
    MB: MSI 890FXA-GD65 BIOS Version V18.8
    Graka: MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC
    NT: bequiet! BQT L8-CM-530W
    Monitor: 24" Samsung SyncMaster BX2431 LED
    Logitech G15 Gaming Keyboard refresh
    Logitech Maus G5

    Nun habe ich folgendes Problem:
    Mein System läuft einwandfrei bis darauf, dass sich im laufenden Betrieb manchmal der CPU Lüfter abstellt (keine pipp töne), Monitor geht aus und Rechner reagiert nicht mehr auf eingaben und Power schalter, man kann nur NT schalter ausmachen.
    Das passiert in normalen Betrieb, bei surfen in Internet oder bei Browser spielen (flash)...
    In Ereignisanzeige steht Ereignis 41 (63) Kernel-Power, aber das habe ich Stromzufuhr unterbrochen durch ausschalten NT, sonst nichts verdächtiges...
    In BIOS habe ich nur Lüfter runter geregelt auf 50% Leistung, sonst dreht der mit 1500 RPM und "Cool´n Quiet" aktiviert
    Wehre sehr dankbar für paar Tipps...
     

    Anhänge:

    #1 konstant, 3. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2013
  2. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136

    kein aufwachen aus "Energy Sparen"

    jetzt schon 2 mal passiert...
    Win 8 Pro mit "Ein/Aus" - "Energy Sparen" ausmachen
    dann nach ca. 1 Std. mit Maus oder Tastatur wollte PC aufwachen - geht NICHT!!!
    Monitor in Stand by.
    Maus und Tastatur ohne Belechtung.
    Alle Lüfter arbeiten; Grafikkarte auch.
    über Power Taster auch über Reset Taster - geht NICHT!!!
    Nur NT ausschalter.
    BIOS auf Default Standart Einstellung.
    ist das Software Fehler oder Hardware?
    Kann sein das CPU Lüfter "ausgeht" hängt damit zusammen?

    PS: grade Update gemacht für Logitel Maus-Tastatut SetPoint 6.52
    in Geräte Manager ist folgende Einstellungen ( Rot markierte ist alle die selber Einstellungen, so wie Grüne auch)
     

    Anhänge:

  3. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Schaltet sich der Rechner in dem Augenblick aus, in dem der Lüfter aufhört sich zu drehen oder dauert es ab da noch eine Weile? Der Phenom II X4 970 BE hat ja eine maximal erlaubte Temperatur von ca. 62°C, bevor er den Computer ausschaltet. Der Kühlkörper des Alpenföhn's sollte aber einigermaßen ausreichen, um wenigstens im Desktop- Betrieb den Prozessor einigermaßen passiv kühlen zu können.

    Du kannst dir ja mal die Temperaturen und die Lüftergeschwindigkeiten, während des Betriebes, per AIDA in eine HTML- Datei protokollieren lassen. Diese kannst du dann später aufrufen und schauen, ob die Temperaturen wirklich so enorm steigen.

    -> findest du bei AIDA unter Datei -> Einstellungen -> Hardware Überwachung -> Protokollieren.

    Du könntest zudem versuchen Windows mit einem Windows 8 Datenträger zu reparieren, falls da ein Fehler stecken sollte. ;)

    Ich vermute aber eher einen Hardware- Defekt (Netzteil, Mainboard, eventuell auch CPU, Grafikkarte oder Arbeitsspeicher).
     
  4. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136
    Rechner bleibt an, geht nur CPU Lüfter, Monitor und Maus, Tastatur aus.
    Netzteil ist neue, CPU auch.

    habe grade noch was gefunden hier
    Über welche Jumper auf Motherbord sprechen die da?

    PS:
    Habe gerade Handbuch durch geguckt und was gesehen...
    bei mir RAM steckt in Slot 2 und 4
    in Handbuch auf Seite DE-9 Slot 1 und 3
    Spiel das eine Rolle?
     
  5. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Naja eigentlich steckt man sie in den ersten und dritten Slot aber deine Variante ist auch in Ordnung. Zudem läuft dein PC ja "ordnungsgemäß", somit sollte da kein Fehler liegen.
     
  6. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Tausch mal das Netzteil. Das ist so ein typischer Fehler bei einigen be quiet! Netzteilen. Das zieht sich schon über Jahre durch einige Reihen deren Modelle.

    Was den ram betrifft.. es ist egal ob dieser in 1 und 3 oder 2 und 4 steckt. Testweise kannst du aber mal ein Ram Riegel verwenden.
     
    #6 Stechpalme, 6. März 2013
  7. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136
    Habe bei Amazon 25.01.2013 gekauft, kann ich das noch bei Hersteller umtauschen, oder zu Amazon schicken?
    so laüft NT ganz ok...
    hier paar überwachen daten aus AIDA nach CPU Stress test
     

    Anhänge:

  8. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Die Temperaturen sind eigentlich in Ordnung. Ich schätze mal, dass du das Netzteil auch direkt zum Hersteller schicken kannst, wenn du eine Kopie der Rechnung beifügst. ;)
     
  9. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136
    in normalen Betrib Temp. auch in grünen Bereich
     

    Anhänge:

    • aida1.JPG
      aida1.JPG
      Dateigröße:
      213,2 KB
      Aufrufe:
      56
  10. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136
    Stresstest

    Hier ist Stresstest ca.21 min.

    mit Prim95 + FurMark

    CPU ca.55°C 114W
    MoBo 39°C
    Graka 65°C
    HDD 31°C

    schon wieder ohne NT und ohne PC sitzen :(
    ich Teste noch Eneriesparmodus...
    ... neue BIOS installiert v18.9
     

    Anhänge:

    • aida2.JPG
      aida2.JPG
      Dateigröße:
      177,5 KB
      Aufrufe:
      41
    #10 konstant, 6. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2013
  11. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136
    jetzt ist wieder passiert

    Monitor geht aus, Maus und Tastatur sind ohne Beleuchtung, auf Motherbort 2 CPU LED aktiv.
    Keine Reaktiion auf eingaben über Tastatur und Maus, sowie Power und Reset knopf.
    Wenn ich USB HDD anklemme an USB Ports vor Tastatur und Maus war, HDD geht an!
    Also egal wo ich Tastatur, Maus anklemme-funktioniert es nicht(keine Beleuchtung) aber HDD funktioniert, also kommt Spanung an...
    aus Bilder kann man sehen das 3 Tage nichts passierte, ich hatte BIOS auf Default eingestellt gehabt und keine Sparmodus an gehabt (Energiesparplan auf Hochleistung gewesen)
    Und seit gestern habe ich wieder auf Ausbalansiert umgestellt, in BIOS Modus S3 mit aufwecken mit Maus und Tastatur.
    Ging bis ausfall normal, könnte statt Herunterfahren auf Enerie Sparen und dann später auch über nacht mit einem Maus, Tasten klick aufwecken, BIS HEUTE ABEND ...
    alle Temp. und Leistung sieht in Ordnung (s.Bild)


    Ach so... CPU Lüfter war dies mal an, sowie alles andere ausser Monitor mit eingaben Gäreten.
    »konstant« hat folgende Bilder angehängt:
     

    Anhänge:

  12. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136
    Heute war wieder was:
    Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000003b (0x00000000c0000005, 0xfffff80313e4e994, 0xfffff8800fac2570, 0x0000000000000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\Windows\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 031613-32807-01.

    Ich habe aus Ordner C:\Windows\Minidump 031613-32807-01.dmp gezipt und hochgeladen, vielleicht kann mir eine weiter helfen?
     

    Anhänge:

  13. konstant

    konstant Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    20559
    2. SysProfile:
    146136
    es passiert immer wieder...
    grade ein Film geguckt über Netzwerk, auf ein mal kein Verbindung zu Netzwerk, bin zu PC - Maus und Tastatur ohne Beleuchtung und wieder nichts funktioniert auch Monitor dunkel...
    über Power und Reset knopf geht nicht ausmachen oder neue starten, nur Netzschalter am Netzteil!!!
    Dann wieder Netzschalter an und PC startet sofort ob wohl ich keine Power knopf gedruckt habe...
    Und startet ohne Fehler, ganz normal... sehr merkwürdig ?-(
    Alles andere war AN - CPU und Grafik, Gehäuse Lüfter und Beleuchtung!
     
  14. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Eventuell hat ja das Mainboard Einen weg, wenn selbst der Reset- Knopf bzw. Power- Knopf nicht reagiert/ funktioniert.
     
  15. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ich tippe auch auf Mainboard.
    Denn wenn es am Ramspeicher liegen würde, würden die Lüfter normal nicht aus gehen. Würde es am Netzteil liegen, würde der Rechner wahrscheinlich nicht hängen bleiben, sondern ganz ausgehen als würde man den Stecker ziehen. Bei der Grafikkarte ist es auch ungewöhnlich das der CPU-Lüfter nicht mehr geht.

    Die Ramspeicher kann man unter Dos mit memtest86 am besten testen, aber ich glaube nicht dass da was dran ist, aber ein Test schadet nicht.
    Falls du einen anderen CPU-Kühler hast, tausche ihn einfach mal aus, kann auch sein das der Lüfter selber defekt ist und hängen bleibt und dann die Temperatur zu heiß wird.
    Am besten wäre die Bauteile in einem anderem Rechne zu testen, denn so kann man nur auf Verdacht austauschen und wenn es doch nicht war dann hat man umsonst Geld ausgegeben.

    Schau dir auch mal das Mainboard genau an, ob irgendwie Transistoren komisch aussehen oder gar geplatzt sind.
     
    #15 Coolman, 19. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2013
Die Seite wird geladen...

CPU Lüfter geht aus - Weitere Themen

Forum Datum

CPU-Lüfter geht an und aus, Bildschirm wird weiß, grün oder komplett bund, und blackscreen bei start

CPU-Lüfter geht an und aus, Bildschirm wird weiß, grün oder komplett bund, und blackscreen bei start: CPU-Lüfter geht an und aus, Bildschirm wird weiß, grün oder komplett bund, und blackscreen bei start
Computerfragen 20. August 2013

Lüfter für mein Cpu

Lüfter für mein Cpu: Hi, ich habe es geschafft mein Lüfter zu schrotten und jetzt brauch ich einen neuen. :D Der Kaputter Lüfter ist der : FAN, AMD CPU TYPE, EVERFLOW F129025SU, 12V 4-WIRE, ROUND 80X25MM, 8" LEADS...
freie Fragen 26. April 2012

CPU Lüfter zum CPU Übertakten

CPU Lüfter zum CPU Übertakten: CPU Lüfter zum CPU Übertakten Hallo, ich benötige einen neuen CPU Lüfter zum übertakten. Den Standard kann man ja mal voll vergessen :D Meine CPU ist ein AMD Phenom II X4 955 (C3)...
Computerfragen 7. Mai 2010

CPU Lüfter

CPU Lüfter: Hallo, Ich suche eine CPU Lüfter für ein AMD 64 X2 Dual Core Processor 5200+, MMX, 3DNow (2 CPUs)! soll ich da ein originalen kaufen oder einen anderen? Der Lüfter war beim CPU Kauf [ vor...
Luft- & Wasserkühlung 17. September 2009

Welchen Lüfter für CPU

Welchen Lüfter für CPU: Hey ich hab meinen CPU(E2200) von 2,2 auf 2,7GHz getakktet und wollte mir nen neuen Lüfter dazu kaufen...welchen würdet ihr mir empfehlen(775 Sockel)
Luft- & Wasserkühlung 29. Februar 2008

CPU Lüfter Frage

CPU Lüfter Frage: Hallo Community. Ich habe eine kleine Frage an euch, wahrscheinlich ist es ganz klar für euch aber ich weiss es nicht.. Da die meisten Mainboards ja seitlich montiert sind zieht der CPU Lüfter ja...
Luft- & Wasserkühlung 19. Februar 2008

neuer CPU lüfter

neuer CPU lüfter: brauch einen neuen, hab mal nen paar rausgesucht was empfehlt ihr mir Thermaltake Big Typ 120 VX http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=177089 Zalman CNPS 9700 LED...
Archiv 19. August 2007

luftstrom bei netzteil und cpu lüfter

luftstrom bei netzteil und cpu lüfter: ich hab ne frage bezügllich meinem lufstrom in meinem gehäuse heute meinte jemand zu mir, das dass der luftstrom des NT und des CPU Lüfters gegeneinander arbeiten würden ich hab da mal was...
Luft- & Wasserkühlung 30. Mai 2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen