1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

CPU Limit bei zweiter ASUS Matrix (HD7970 Ghz)?

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Bullet572, 14. Januar 2016.

  1. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Stimmt. Main fail... Ich schau immer bei den ohne BE... :oh:
     
  2. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577

    Hehe, das war mir damals wichtig, dass ich den BE bekomme. ;) Ich dachte, wenn die 3,2 Ghz mal nicht mehr reichen, kann ich einfach übertakten und dann wird das schon passen. Spitzen Plan würde ich mal sagen, hat super geklappt!^^

    Aber zum i7, ich würde es jetzt eigentlich so bestellen:
    [​IMG]

    Sind dann insgesamt knappe 530€ mit Versand, aber bestellen würde ich dann nach Mitternacht, wobei die 8€ dann auch keinen Unterschied machen würden. :D
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Von mir aus gibt es grünes Licht und ich denke du wirst den Schritt auf Intel umzusteigen nicht bereuen und noch viel Spaß damit haben!:great:
     
    #63 Shadowchaser, 9. Februar 2016
  4. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Klasse, wird dann so bestellt. Wenn ich mich doch dazu entschließen sollte, den Phenom, das Formula und den TeamGroup Elite RAM abzugeben, was denkt, kann ich dafür noch verlangen?
    OC des 955 ist denke ich klar. Seit 2011 lief der dauerhaft mit 3,6 Ghz. Seit Anfang 2016 dann mit 4Ghz als 24/7 Takt. Das Formula hat jetzt knappe 4 Monate auf dem Buckel. Der RAM ist auch aus Ende 2011 und 1333er.
     
  5. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Wie kommtn der Sinneswandel? Von nem neuen Prozessor (von AMD) direkt auf nen dicken i7 mit Board und Ram. Find ich gut. ^^

    Wenn du n schwarzes Board willst, guck auch mal bei ASRock vorbei. Die Fatali1ty Boards sind auch top.
     
  6. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Die Leistung des Phenoms bei 4,4 Ghz hat letztlich den Ausschlag gegeben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der FX da wirklich so viel mehr bringt, auch mit OC nicht. Ich hatte auch überlegt, erstmal nur einen i5 4590k zu nehmen, aber wenn ich aufrüste, dann auch richtig. xD
    Nein im Ernst, ich verwende oft Photoshop, Premiere Pro, Sony Vegas usw, da macht der i7 dann denke ich schon Sinn. Was das Board angeht, grundsätzlich bin ich da für alles offen, aber die Fatal1ty Boards kommen mir nicht in die Tüte! Sind zwar klasse Boards, aber dieser Schriftzug:beurk:

    Wie gesagt, der Rest bleibt, auch die "angestaubte", von mir aber abgöttisch geliebte HD7970 Matrix.


    Edit: Im Luxx wird mir empfohlen, evtl eher auf Skylake zu gehen, würde das Sinn machen?
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, bringt eigentlich kaum Vorteile. Aber wenn es preislich ungefähr das selbe ist kann man das machen.
    Mußt nur dann deswegen aufpassen: Skylake: Kühler können Sockel-1151-CPUs beschädigen [Update: Stellungnahmen zu hohen Anpressdrücken]
    weiß nicht wieweit auch dein Kühler davon betroffen ist. Aber würde dann etwas vorsichtig sein.
     
    #67 Shadowchaser, 9. Februar 2016
  8. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Würde es nicht ganz. Für Skylake würde ich ca 600€ bezahlen, wenn ich nur 8 GB RAM nehme, mit Haswell müsste ich nur ein zweites Kit bestellen und hätte 16 GB. Mein Kühler soll laut Noctua voll Skylkae-fähig sein, Lust auf den 6700k hätte ich schon, so ist es nicht, nur ob sich der Aufpreis wirklich rechnet ist halt die Frage. Auf die PCIe Lanes könnte ich verzichten, genauso wie auf USB 3.1, ich nutze genau genommen, sogar nur ein USB 3.0 Gerät und das ist meine externe Festplatte. Das einzige was mich reizen würde wäre m2 SSD.
     
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ach dann bleib bei Haswell. m2 dann mußt du drauf achten das die bootfähig ist und teurer sind die auch. Irgendwie noch nicht ausgereift. Ok, höhere Bandbreite als Sata. Aber wozu braucht man soviel? Vor allem wenn man noch andere langsamere Laufwerke betreibt sind die dann Flaschenhals.
    DDR 4 bringt auch kaum Vorteile. Und so von der CPU Leistung ist der Prozessor vielleicht 5% schneller.
    Würde Haswell nehmen auch wegen den 16GB Ram.
     
    #69 Shadowchaser, 9. Februar 2016
  10. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    m2.SSD ist quatsch. Du hast kein Medium um die Datenrate ansatzweise aus zu nutzen. Einzige wo es was nützen könnte wäre wenn du viel Videos Renderst. Lohnt sich frühstens wenn du ein Board mit mehr M2 Speckplätzen hast oder noch zusätzlich eine PCI Slot SSD kaufst.
    Und ganz ehrlich. Ob der 5GB Film in 2 oder 1 Minute transferiert ist. Who cares? ;)

    Skylake kann zwar DDR3 aber dazu muss dein Ram maximal 1,35V nehmen. Alles drüber würde die CPU und Board beschädigen. Neuer Ram wäre dann also warscheinlich sowieso von nöten.

    @shadow workstation M2 ist bootfähig. Wird im Bios mit als Bootoption angezeigt.
     
  11. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.407
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Auch wenn es etwas dekadent ist: Bei dem Anwendungsgebiet würde ich als Stufe über dem Haswell nicht zu Skylake gehen, sondern gleich zu Haswell-E. Also Sockel 2011-3. Die genannten Anwendungen profitieren afaik bedeutend mehr von zusätzlichen Kernen und Threads, als von der gesteigerten IPC-Leistung.
     
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das würde natürlich voll das Budget sprengen! ^^
     
    #72 Shadowchaser, 9. Februar 2016
  13. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ach wisst ihr was, ich nehme gleich folgendes System:
    Intel Core i7-5960X Extreme Edition, 8x 3.00GHz, boxed ohne Kühler (BX80648I75960X) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ASUS ROG Rampage V Extreme/U3.1 (90MB0JG1-M0EAY0) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Kingston HyperX Savage (Rev. 2) DIMM Kit 128GB, DDR4-2666, CL15-15-15 (HX426C115SBK8/128) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Sind insgesamt nur schlappe 2800€


    Oh Gott, die arme Matrix. ^^ Nein im Ernst, ich hatte auch schon überlegt auf 2011/-3 zu wechseln, aber die Preise für die CPU's sind mir einfach zu krass. Der 4790k macht da denke ich den besten Eindruck mit dem Z97 Pro Gamer. Und ein Vorteil ist, ich kann meinen RAM weiter nutzen.


    Edit:
    Sooooo, gerade bestellt.
    Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed ohne Kühler (BXF80646I74790K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ASUS Z97-Pro Gamer (90MB0KZ0-M0EAY0) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    G.Skill RipJawsX rot DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (F3-12800CL9D-8GBXL) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Noctua NT-H1, 1.4ml, 3g Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    + Service Level Gold

    Sind unterm Strich 532,19€ + Versandkosten. Jetzt bin ich hibbelig und will das die Teile schon hier sind :(
     
    #73 Bullet572, 9. Februar 2016
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2016
Die Seite wird geladen...

CPU Limit bei zweiter ASUS Matrix (HD7970 Ghz)? - Weitere Themen

Forum Datum

Ersatz für HD7970 Matrix (OC)

Ersatz für HD7970 Matrix (OC): Vorweg, ich weiß, es ist ein ungünstiger Zeitpunkt, gerade weil Vega vor der Tür steht. Aber so sehr ich meine "kleine" HD7970 Matrix Platinum auch liebe, ich laufe aktuell immer öfter in ein...
Grafikkarten 25. Januar 2017

Ist die ASUS ROG MATRIX-HD7970-P-3GD5 Platinum, Radeon HD 7970 GHz Edition, 3GB wirklich so gut?

Ist die ASUS ROG MATRIX-HD7970-P-3GD5 Platinum, Radeon HD 7970 GHz Edition, 3GB wirklich so gut?: Ist die ASUS ROG MATRIX-HD7970-P-3GD5 Platinum, Radeon HD 7970 GHz Edition, 3GB wirklich so gut?
Computerfragen 21. Oktober 2013

Kann ich die HD7970 GHZ mit einem 420Watt Netzteil verwenden?

Kann ich die HD7970 GHZ mit einem 420Watt Netzteil verwenden?: Kann ich die HD7970 GHZ mit einem 420Watt Netzteil verwenden?
Computerfragen 27. August 2013

Wird die ASUS ROG MATRIX-HD7970-P-3GD5 Platinum, Radeon HD 7970 GHz Edition laufen?

Wird die ASUS ROG MATRIX-HD7970-P-3GD5 Platinum, Radeon HD 7970 GHz Edition laufen?: Wird die ASUS ROG MATRIX-HD7970-P-3GD5 Platinum, Radeon HD 7970 GHz Edition laufen?
Computerfragen 17. Juni 2013

ASUS MATRIX-HD7970-P-3GD5, Radeon HD 7970 GHz mit welchen Prozezzor?

ASUS MATRIX-HD7970-P-3GD5, Radeon HD 7970 GHz mit welchen Prozezzor?: ASUS MATRIX-HD7970-P-3GD5, Radeon HD 7970 GHz mit welchen Prozezzor?
Computerfragen 26. Mai 2013

HD7970 GHZ relativ langsame CPU verhindert FPS?!

HD7970 GHZ relativ langsame CPU verhindert FPS?!: HD7970 GHZ relativ langsame CPU verhindert FPS?! Hallo erstmal ;-) Gestern kam meine neue Grafikkarte an. Die HD7970 GHZ von Gigabye. Alte Treiber runter, alte Karte raus, neue rein,...
Computerfragen 31. März 2013

Asus Ares II Test: Wie schnell ist die Matrix HD 7970 GHz Edition Platinum im Doppelpack?

Asus Ares II Test: Wie schnell ist die Matrix HD 7970 GHz Edition Platinum im Doppelpack?: Asus Ares II Test: Wie schnell ist die Matrix HD 7970 GHz Edition Platinum im Doppelpack? 06.02.2013 16:03 - Asus Ares II im Test: Die auf 999 Exemplare limitierte Edel-Grafikkarte vereint zwei...
PCGH-Neuigkeiten 6. Februar 2013

Asus präsentiert ROG Matrix Radeon HD 7970 GHz Edition

Asus präsentiert ROG Matrix Radeon HD 7970 GHz Edition: Asus präsentiert ROG Matrix Radeon HD 7970 GHz Edition 28.09.2012 17:21 - Der Hersteller Asus hat eine neue Version der HD-7970-GHz-Edition präsentiert. Die Matrix-Grafikkarte der...
PCGH-Neuigkeiten 28. September 2012

Diese Seite empfehlen