1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Tutorial CPU Kühler plan schleifen

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von brimbrambrum, 16. Dezember 2008.

  1. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum

    was ist da schade um die hardware? sie funktioniert danach ja noch besser als vorher :) und man sollte n bischen handwerklich begabt sein und sich mit PCs auskennen dann ist das np!
    ok man verliert jede garantie aber das tut man ja auch schon wenn man nur 5MHz den FSB hochschraubt :D
     
    #16 brimbrambrum, 18. Dezember 2008
  2. volte01

    volte01 Grünschnabel

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Adrian
    1. SysProfile:
    87505

    Das ist das Problem. Ich bin nicht sonderlich begabt:o
     
  3. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    ich hab mir auch gedacht hmmm so was hast du noch nie gemacht also fang erst mal mit dem Kühler an der is billiger wenn du was kaputt machst :D
     
    #18 brimbrambrum, 19. Dezember 2008
  4. Tiger-gamefreak

    Tiger-gamefreak BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Eric
    1. SysProfile:
    39586
    2. SysProfile:
    44297
    51813
    Danke für dieses tolle Tutorial gibt ein R+
     
    #19 Tiger-gamefreak, 19. Dezember 2008
  5. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    danke so was ist immer gern gesehen!
     
    #20 brimbrambrum, 19. Dezember 2008
  6. Serenity

    Serenity Aufsteiger

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    muss ich mal ausprobieren.
    aber erstmal gucken ob mein kühler auch so plan ist.
    und wenn nicht planschleifen.
     
  7. Zaucher

    Zaucher Computer-Guru

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Dominik
    1. SysProfile:
    84470
    erst einmal großes Lob an dich brimbrambrum für das Tutorial.
    Nach dem ich das gesehen hab, traute ich mich auch mal an den alten CPU Kühler von meiner Schwester ^^. Da war auch so ein Berg in der Mitte wie bei dir.
    Da wir aber auf der Arbeit ne Flachschleifmaschine mit einer feinen Scheibe ( perfekt ausgewuchtet ) haben, hab ich es mit der gemacht.
    Nach ein paar zentel war auch alles wieder 100 % Plan geschliffen.
    Dadurch sind die Temps um die 7° niedriger geworden.

    Dank dir ist der CPU Kühler wieder Top. Wäre nie auf so eine brilliante Idee gekommen. :)

    THX :rolleyes:
     
  8. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    kein ding! :D
     
    #23 brimbrambrum, 31. Dezember 2008
  9. finado

    finado Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Gefällt mir gut das Tut ! +R
    Vielleicht mach ich es ja mal mit einem alten Kühler ^^
    Nur mal so zum testen ^^
     
  10. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    danke!
    ich wollte es eig auch auf nem alten zuerst probieren aber hatte leider keinen daheim ^^

    also musste mein Mugen dran glauben aber es hat ihm nicht geschadet :D
     
    #25 brimbrambrum, 3. Januar 2009
  11. Luke

    Luke Computer-Experte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    31
    1. SysProfile:
    43808
  12. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    jup das ist perfekt gemacht! wahrscheinlich mit ner maschine oder lange zeit mit hand ^^
     
    #27 brimbrambrum, 3. Januar 2009
  13. DUNnet

    DUNnet Banned

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Es tut dir leid, ich bin 4 Tage Krank geschriebe und zerfetzt mal so gut wie ich kann!

    In der Mitte, wo keine WLP ist, ist der IHS vom CPU am Kühler ;) Nach außen hin ist die WLP weil dort ein Hohlraum war ;)

    Leider eine komplett falsche Auswahl.

    180 -> 320 -> 600 -> 800 -> 1200

    5 Schritte nach Rom: Warum? Die Körnungsgrößen sind bei deiner Auswahl "nicht optimal".
    Heißt: Klar schleifen kann mans, aber um eine effektive Ausnutzung sowie ein besseres Ergebniss der Oberfläche zu erhalten sollte man diese 5 Papiere nutzen.

    Solltes feiner werden, also fein Schleifen (bekannt als Polieren), geht es an Diamantstaub bzw. mitlwerweile gibt es künstliche Materialien welche härter als Diamant sind.
    Dort würde man dann mit 9µm anfangen -> 6µm -> 3µm -> 1µm
    Hiernach geht es an die Oxide welche bis zu 0.05µm klein sind.

    Allerdings muss man immer beachten: Desto mehr mal schleift desto unebener, ja wirklich, wird die Oberfläche!
    Bei 180 ist die Oberfläche Plan - und danach wird sie immer "schlechter", allerdings ist die Oberfläche "feiner" (die Riefen sind kleiner) was solange passiert bis wir extrem dünne Riefen nicht mehr wahrnehmen. Dann bezeichnen wir es als Glatt :)

    Marmor ist super - Glas für den Heimgebrauch akzeptabel.
    Man sollte einen massiven Tisch auswählen, und darauf dann z.B. Muttis Marmorplatte legen ;)

    Wenn euer Schreibtisch auch so ein Holzklotzmonster ist wie der meine ist auch dieser i.O. :)

    Ich würde nicht mit Reinigungsmittel arbeiten.
    Der Nachteil liegt hier das Chemikalien unbekannter Art immer mit irgendwas reagieren können.
    Eine 150ml Flasche vergälter (nicht trinkbar, ausser du willst Blind sein ;)) 99,999% Alkohol gibt es spätestens in der Apotheke für ein paar Euro.
    Bei diesem kannst du sicher sein dein Metall nicht "anzugreifen" und er lößt sämtliche Stoffe auf.

    Weiterer Vorteil: Mit einem Föhn ist der Alkohol sofort verdampft.

    Bei der Anwendung allerdings einen belüftet Raum nutzen.
    Niemals direkt einatmen - niemals an offene Wunden kommen lassen *ausser du bist hart, dann macht dir das nichts :D*
    Natürlich keine Kippe dabei anstecken ;)

    Handschuhe sind nicht nötig, ausser Ihr schüttet euch das mehrmals am Tag über die Hand (so wie ich), sonst hat man irgendwann eine Alkohol Allergie o_O *kein Witz*

    Mhhh... ein Zwiehspalt.
    Wenn du immer auf der Stelle arbeitest nutzt sich erstmal das Schleifpapier extrem ab.
    Ausserdem nutzt du das teuere Papier nicht optimal aus, und der wohl wichtigste Punkt:
    Du willst keine 100% parallellen Linien, auch wenn sie schön aussehen, du willst extrem viele Riefen!

    Ansonsten: Ja korrekt, man schleift immer in eine Richtung.
    Allerdings hat das nur den Grund zu wissen "wie weit man ist"!
    Wenn man also mal wegrutsch: Keine Panik nicht neu anfangen :D

    Kein "Loch"! Die Fläche ist konvex (kann man sich merken:
    War die Tochter brav ist sie konkav - hatte sie Sex ist sie Konvex)) was bedeutet abstehen gerichtet - du hast grade das Kupfer abgeschliffen und das Material darunter (Aluminium? Sieht mir aber ein wenig dunkel aus) zur geltung gebracht ;)


    Nur noch Aluminium (nehme mal an das ist Alu) ;) Nichts Kupfer!

    "Zeigen Sie mir mal Ihren Lapping?" :D
    Läppen wäre die Fachbezeichnung :D


    Nach der ganzen Kritik:
    Schön das du sowas gemacht hast.
    Ich gebe dir mal ein +R für die Arbeit.
    Wenn du aber dein CPU köpfst oder den IHS Plan schleifst kriegst du ne Tafel Schokolade*


    (*n Krümmel weil ichs vorher ess)


    :D Gruß
    DUNnet
     
  14. brimbrambrum

    brimbrambrum Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    danke für deinen langen text! ;)

    ich hab jetzt keine lust auf alle deine "berichtigungen" einzugehen, weil das meiste davon ja keine kritik an mir ist, sondern du gibts ja nur erweiternde tipps!
    zumindest hab ich das so wahr genommen!

    was ich aber sagen muss:
    mein CPU Kühler ist nicht aus Alu unter dem Kupfer - sondern am anfang war alu und das hab ich entfernt und unten kommt das kupfer raus ;)
    ich hab nur leider kein gutes Bild gemacht - wie ich aber auch geschrieben hab!

    Und was das Lapping angeht so ist dies der englische Begriff ;) und Läppen ist dann halt verdeutscht! :D

    mfg
    brimbrambrum
     
    #29 brimbrambrum, 8. Januar 2009
  15. DUNnet

    DUNnet Banned

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    http://img2.abload.de/img/img_9094hkix.jpg

    Das ist das Ergebniss sagtest du!
    Das ist kein Kupfer :D

    Und eine Kupfer beschichtung macht mehr Sinn als eine Aluminiumbeschichtung, da Aluminium nur eine spez. Wärmleitfähigkeit von 207W/(m*k) bei 20°C Raumtemp. und Kupfer 394 W/(m*k)...

    Deshalb entscheiden Sie jetzt :D *blink blink, Tor1 2 oder 3*
     
    #30 DUNnet, 8. Januar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2009
Die Seite wird geladen...

CPU Kühler plan schleifen - Weitere Themen

Forum Datum

CPU Kühler ??

CPU Kühler ??: Suche einen sehr guten CPU Kühler hatte da an einen Noctua NH-D14 gedacht hab aber bedenken obs alles passt. Kühlen soll er ein Core 2 Duo E6750, möchte ihn übertakten also schon einen guten...
Luft- & Wasserkühlung 10. November 2010

CPU Kühler

CPU Kühler: Also ich habe das MSI 790GX-G65 mit nem Phenom II X4 965 Prozessor. Da drauf möchte ich einen neuen Kühler. Das Problem is aber der Abstand zwoschen Sockel und RAM....
Prozessoren 3. Januar 2010

Lohnt sich plan Schleifen beim Brocken??

Lohnt sich plan Schleifen beim Brocken??: Wie der Titel schon sagt. Lohnt es sich den EKL Alpenföhn Brocken Plan zu schleifen?? Laut Gamestar hat er ja keine Plane Kühlfäche (was ich auch gesehen habe). Was kann dabei schief gehen? Bis...
Luft- & Wasserkühlung 11. August 2009

CPU Kühler

CPU Kühler: Hiho Ich hab vor auf mein neues sys : IIx4 940Be DFI LANPARTY DK 790FXB-M2RSH den Kühler von Coolermaster zu betreiben : [img] den ich dann...
Luft- & Wasserkühlung 18. Mai 2009

Cpu Kühler

Cpu Kühler: hallo ich hatte ja schon vor längerem die frage, was für einen cpu-kühler ich mit kaufen soll. ich habe mich mehr oder weniger auf die festgelegt. Zerotherm Nirvana NV120 Zalman 9700 Scyth...
Luft- & Wasserkühlung 3. März 2009

CPU-Kühler

CPU-Kühler: Hey, ich habe vor mir nen neuen CPU-Kühler zu kaufen. Den anderen Thread hier zu dem Thema hab ich mir schon durchgelesen, aber iwie hat mir es noch nicht weiter geholfen. Im Moment überleg ich...
Luft- & Wasserkühlung 21. Februar 2009

CPU & Kühler schleifen

CPU & Kühler schleifen: Wenn Ihr eure CPU schleift, seid Ihr gut beraten ein geeignetes Messinstrument wie einen Haarwinkel zu haben. Die bekannten Methoden machen eine CPU oder Kühler noch lange nicht gerade, da man mit...
Gehäuse & Modding 9. August 2008

CPU-Kühler schleifen

CPU-Kühler schleifen: nabend, möchte nach meinem geburtstag die wakü wieder flott machen ;) sprich neuen AGB+Pumpe nur der cpu kühler ist net mehr so der hammer und sieht verrostet aus ôo meine frage deshalb: wie...
Luft- & Wasserkühlung 20. Februar 2008

Diese Seite empfehlen