1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

[CPU] Eure AMD Athlon64 X2 Temperaturen

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von The Candyman, 2. März 2007.

  1. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller

    dual prime oda halt das neue das macht dirkt auf beiden kernen
     
    #76 Just_a_Script, 21. August 2007
  2. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    Nee nee, aber du kannst denen dein Problem Schildern, dass deine CPU exorbitant heiß wird und deswegen dein PC öfters abschmiert, nicht dass man dir gesagt hat die CPU einfach umzutauschen ;)

    Ich glaube kaum dass dir bessere WLP einen plötzlichen Temperatursturz mit sich führt, kann schon paar Grad bringen aber sicher keine 50°C verbesserung!

    Mir fällt gerade ein, dass du dich nochmal vergewissern solltest, ob dein CPU-Kühler 100%-ig kontakt mit deiner CPU-Oberfläche hat, sonst nützt dir der beste CPU-Kühler nix...
     
    #77 Mr_Majestro, 21. August 2007
  3. monarch

    monarch Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    19306
    also, ich hab jetzt mal den kühler abgeschraubt udn mit schrecken festgestellt, das der gar kein kontakt macht mit der cpu!!!
    also sprich, die oberfläche vom Kühler ist noch ganz glänzend und die WLP ist noch genau so wie aufgetragen!!! omfg!
    was kann ich tun das die scheisse endlich kontakt macht? irgendwie sieht es so aus als würde er nur am rande kontakt machen!
    schaut selbst!
    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  4. misteranwa

    misteranwa Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Solch ein Problem hatte ich auch erst :p Von den Bildern zu urteilen, viel zuwenig bzw. fast gar keine WLP drauf.
    Man sollte soviel auftragen, das man die Beschriftung nicht mehr lesen kann. Danach mal den Kühler aufsetzen, sieht man dann am Kühler auch WLP, ist es die richtige Menge und es sollte dann alles funktionieren.
     
  5. monarch

    monarch Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    19306
    okey...
    nun kommt mein kleines weiteres problem!
    ich kann die scheiss Zalman WLP nicht mehr finden in meinem Chaos Zimmer! :)
    hab echt schon alles abgesucht!

    naja hab schon ne neue bestellt, so ne arctic silver 5 oder so;)
    berichte dann wieder, und paste etwa doppelt so viel drauf! :great:
     
  6. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    ich hab noch weniger WLP auf da cpu echt nur mili hauchdünn da kann man noch druchlesen :D un ? ist bessa als viel denke ich soll ja kein kontakt machen sondern
    nur die unebenheiten ausgleichen !
     
    #81 Just_a_Script, 21. August 2007
  7. monarch

    monarch Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    19306
    habe ich eben auch gelesen...
    aber auf der grundplatte des Kühlers sieht man ja das er nur am rand kontakt macht!
     
  8. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Hoffentlich hat die CPU keine physischen Folgeschäden davongetragen. Wenn du Glück hast, wird alles normal weiterlaufen, wenn du Pech hast dann hat sich der Headspreader durch die Hitze verbogen - und dann kannst du keinen richtigen Kontakt zwischen CPU und Kühler herstellen...auf jeden fall musst du vor dem Auftragen der neuen WLP Kühler und CPU von der alten Paste befreien. Die neue dünn auf die CPU auftragen und beim Draufsetzen des Kühlers achten, dass der richtig aufliegt und nicht auf irgendwelche Ecken und Kanten aufgebockt wird. Wenn du ihn dann richtig drauf hast, dann dürften die Temperaturen im bereich von 30-50°C liegen, sonst ist wieder was nicht in Ordnung
     
    #83 Mr_Majestro, 21. August 2007
  9. monarch

    monarch Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    19306
    alles klar!
    werde also kühler demonieren, alte wlp mit tuch weggputzen, neue draufmachen, kühler testweise mal draufsetzten um zu schauen ob er auch was abkriegt von der wlp, wenn ja ist alles in butter, wenn nein werde ich wohl versuchen müssen die cpu umzutauschen! ;)
    alles klar danke für die hilfe, werde mich wieder melden wenn ich die wlp habe, bis dann sietze ich am notebook best...XD
     
  10. SunshineLive2007

    SunshineLive2007 Aufsteiger

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    36639
    @ monarch, wenn du nicht dauerhaft die CPU der hochen Temperatur ausgesezt hast, wird es kein Problem geben. Hatte meine CPU fast 2 wochen auf 70° hab nähmlich voll vergessen die Wakü einzuschalten. War nix los, die CPU rennt bis heute :D
     
    #85 SunshineLive2007, 22. August 2007
  11. Uwe

    Uwe PC-User

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Dann auch mal ein paar Werte:
    X2 3800+, S939, @Standardtakt, VCore 1,1V bis 1,75
    Idle 33°C
    Last 50°C

    X2 3800+, S939, @Standardtakt, VCore immer auf 1,1V
    Idle 37°C
    Last 52°C

    X2 4400+, S939, @2,5GHz, VCore 1,1V bis 1,3V
    Idle 34°C
    Last 62°C

    Jeweils maximale auslesbare Temperatur mit CoreTemp.
    Alle CPUs bzw die kompletten Rechner ohne Lüfter. Kühlung über Heatpipes und Kühlkörper.

    Uwe
     
  12. Vanadium

    Vanadium Praktikant

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    38040
    x2 4600+ S939 @ 2.92ghz macht so im idl 32°c und unter last maximal 45°c mit
    1,5V. bei über 3ghz mit 1,6V gehen die temperaturen nicht hoch sondern bleiben so.
     
    #87 Vanadium, 28. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2007
  13. Kamikazerider

    Kamikazerider Grünschnabel

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    33229
    S939 - AMD FX60 - 2x 2600Mhz

    Kern1:38°
    Kern2:39°

    Norm: 38°, Last: 48°
     
    #88 Kamikazerider, 30. August 2007
Die Seite wird geladen...

[CPU] Eure AMD Athlon64 X2 Temperaturen - Weitere Themen

Forum Datum

Normale CPU Temperatur für einen AMD FX8120?

Normale CPU Temperatur für einen AMD FX8120?: Normale CPU Temperatur für einen AMD FX8120? Hallo, ich habe meinen AMD FX8120 gerade auf 4.1GHz übertaktet und habe ihn nun mit Prime95 100% ausgelastet. Als Kühler dient der BeQuiet Shadow...
Computerfragen 9. August 2012

Amd Athlon64 X2 Dual Core 5200+, welche GraKa ist perfekt?

Amd Athlon64 X2 Dual Core 5200+, welche GraKa ist perfekt?: Amd Athlon64 X2 Dual Core 5200+, welche GraKa ist perfekt? Also habe auch unter der Grafikkarten Rangliste geschaut, und bei einem Kauf sollte man doch auch schauen, dass der Prozessor die...
Computerfragen 3. April 2011

AMD Athlon64 X2 6000 übertakten

AMD Athlon64 X2 6000 übertakten: Guten abend, ich versuch schonseit längerem meinen AMD Athlon 6000 zu übertakten, krichs aber nicht hin. über BIOS hab ich ncihts hingekricht und über software erst recht nichts. die...
Prozessoren 8. Oktober 2009

Temperatur bei meinem AMD Athlon 64 X2 6000+

Temperatur bei meinem AMD Athlon 64 X2 6000+: Also ich habe Probleme mit meinem Prozessor , immer wenn ich ein Spiel spiele steigt die Temperatur des Prozessor zum Limit. Mein Limit ist 80 °C . Das gleiche ist auch wenn ich mit TMPGenc bzw....
Prozessoren 24. Juli 2009

CPU Kühler für AMD X2 6000+

CPU Kühler für AMD X2 6000+: Hallo, ich suche einen guten Luftkühler für meine CPU. Bisher war ich am Überlegen ob ich mir nicht das Thermaltake 735 LCS zulege und mal eine WaKü teste. Aber die Testberichte im Internet und...
Luft- & Wasserkühlung 27. Oktober 2008

Athlon64 X2 oder Phenom?

Athlon64 X2 oder Phenom?: Hallo, damnächst ist eine neue CPU fällig, aber ich schwanke zwischen dem Athlon64 X2 oder Phenom? Was ist besser von der Preis/Leistung? Der Athlon64 X2 gibts ja schon ab 3GHz um 100€, die...
Prozessoren 26. Juni 2008

AMD Athlon 64 X2 6000+ Temperatur

AMD Athlon 64 X2 6000+ Temperatur: Hi, mein System: A+ CS-188A Gehäuse Asus A2N32-MVP Cross3200 AMD Athlon 64 X2 6000+ (Xilence Icebreaker 64 Pro PWM Fan) 2x His Radeon HD2600XT Zalman 2x1024 MB Ram G.Skill DDR2 PC-6400 (800Mhz)...
Prozessoren 8. Februar 2008

amd athlon64 6000+X2 oder intel core 2 duo 4400

amd athlon64 6000+X2 oder intel core 2 duo 4400: ich wollte mir nächste woche einen neuen prozessor und mainboard kaufen. ich bin am überlegen ob ich den 6000+X2 nehme mit standart 3 ghz oder den 4400 dual core kaufen und auf 3 ghz übertakten....
Archiv 27. Juni 2007

Diese Seite empfehlen