Corsair VX 550W (CMPSU-550VX) - Lüfter beim NT wechseln

Diskutiere und helfe bei Corsair VX 550W (CMPSU-550VX) - Lüfter beim NT wechseln im Bereich Stromversorgung im SysProfile Forum bei einer Lösung; lol ausgelaufen^^ zum ausschlachten sind die NTs gut, den lüfter kann man meist noch gebrauchen Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von Shadowchaser, 14. Juli 2011.

  1. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    lol ausgelaufen^^
    zum ausschlachten sind die NTs gut, den lüfter kann man meist noch gebrauchen
     
    #16 Mr_Lachgas, 6. August 2011
  2. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Damit meinste aber das LC Power oder?
     
    #17 Shadowchaser, 6. August 2011
  3. Ocean
    Ocean Praktikant
    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    135319
    Hm, hattest du nicht geschrieben, dass du noch innerhalb der 5 Jahre Herstellergarantie bist?

    Vielleicht kennst du ja jemanden, der noch ein Netzteil als Ersatz über hat?
     
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Garantie ja. Händlergewährleistung nein. Das heisst das der Händler sich davon nix mehr annimmt und auf den HErsteller verweist.

    Sieht sehr schlecht aus.

    Aber ist auch nicht sooo schlimm. Im MOment ist alles ruhig. Und wollte mir sowieso irgendwann ein neues NT holen. Vielleicht dann schon eher mal gucken.
     
    #19 Shadowchaser, 6. August 2011
  5. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Also das austauschen des Lüfters im Netzteil ist eine Sache von 5min. Habe ich auch schon gemacht und normalerweise ist hier ein 2Pin Stecker vorhanden. Der 3Pin Stecker passt hier aber auch drauf, hier lässt man einfach die Steuerleitung überstehen. Das NT regelt hier mit einem 2Pin die Stromstärke und so die Drehzahl auch mit einem 2Pin Stcker. Der dritte Pin benötigt man ja nur um die Drehzahl anzeigen zu können und so was besitzt ein NT nicht.

    Das einzige ist, dass man sich vergewissern muss ob 25mm breite auch passen, da NT-Lüfter nicht immer 25mm dick sind.

    Also Lüfter kaufen, 4 Schrauben am Netzteil lösen, öffnen, Lüfter abschrauben, Stecker rein und fertig. ;)
    Habe ich auch schon zweimal gemacht. :)

    Man muss hierzu keine Platine oder der gleichen demontieren, es ist nur das Obere Blech wo der Lüfter mit angeschraubt ist, der Stecker wird einfach auf die Platine eingesteckt. Die Garantie ist dann natürlich Futsch.

    Als Lüfter kannst du jeden beliebigen nehmen, auch einer der sehr leise ist. Hast du noch einen Lüfter bei dir Zuhause herum liegen, kannst du diesen auch verwenden, vorgesetzt es hat die selbe Größe.

    Gruß Coolman
     
    #20 Coolman, 8. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2011
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo kann sein. Kann aber auch sein das er verlötet ist. Manche sollen das ja sein. Das weiß ich nicht.
     
    #21 Shadowchaser, 8. August 2011
  7. Ocean
    Ocean Praktikant
    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    135319
    Wobei ich immer noch der Meinung bin, dass du Garantieansprüche geltend machen solltest. Wenn du das Gehäuse öffnest, ist die Garantie endgültig verloren.

    Oder, wenn du wirklich kein Ersatznetzteil hast, ein neues kaufen, das jetzige beim Hersteller reparieren lassen und dann zu gutem Geld verkaufen.

    Grx, OC
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo wird wohl auch in diese Richtung laufen. ;)
     
    #23 Shadowchaser, 8. August 2011
  9. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Kannst du selber innerhalb von paar Minuten sehen. Das Netzteil nur aus dem Gehäuse nehmen und den Deckel abschrauben wo der Lüfter vorhanden ist, die Kabeln im Rechner musst du hierzu nicht abstecken. Natürlich Stromstecker vorher abziehen.

    Du hast kein Billigteil, so dass ich mit dir Wetten kann, dass er nicht verlötet ist.:)
    Der hat zu 99,9% einen Stecker. ;)

    Händler wollen auch was an der Reparatur verdienen und stellen es komplizierter da und nutzen die Unwissenheit aus. :)

    @Ocean
    Gebraucht ist immer Gebraucht und hier spielt es keine Rolle mehr ob er selber den Lüfter ausgetauscht hat oder nicht. Der Preis beim Verkauf wird sich hier nicht ändern. Als zweit Käufer kann man nicht immer die Garantie geltend machen, so dass es nach dem Verkauf gar nicht sicher ist ob man diesen auf Garantie reparieren lassen kann. Einen guten Preis würde er nur erzielen wenn das Netzteil auf Garantie statt nur Repariert, komplett neu ersetzt werden würde.

    Gruß Coolman
     
    #24 Coolman, 8. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2011
    1 Person gefällt das.
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo ok. Danke für die Infos. :great:

    Habe nur keinen Bock das auseinanderzubauen usw. Bin nicht so der Schrauber und Fummler. ^^

    Läuft wohl eher in die Richtung das ich mir irgendwann ein neues hole. Wollte ich ja eh. Spätestens wenn ich ne neue Graka kaufe.;)

    Vielleicht verkaufe ich das alte auch ohne Reparatur. Dann schreibe ich dabei das sich der Lüfter ab und zu mal meldet. Kann sich ja nen Tüftler ersetzen oder so. Dann verkaufe ich das für 30 Euro oder so.

    Ich könnte auch gar nix davon hinschreiben, aber dann wäre es schon fast BEtrug.
     
    #25 Shadowchaser, 8. August 2011
  11. Ocean
    Ocean Praktikant
    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    135319
    Darum geht es ja nicht. Sondern darum, dass er ohne Reparatur das Netzteil lediglich als defekt verkaufen kann, wenn er ehrlich ist. Denn wenn er schreibt "guter Zustand" und der Lüfter rattert, dann kriegt er sicher Ärger mit dem Käufer.

    Warum sollte er das Risiko in Kauf nehmen, selbst am Netzteil herum zu schrauben, wenn der Hersteller das innerhalb der Garantie kostenlos und zuverlässig macht? Und er dann deutlich mehr Geld beim Verkauf bekommen kann? Ich würde niemals etwas gebraucht kaufen, bei dem der Verkäufer vorher dran herum geschraubt hat. Sieht man ja auch an den Schrauben, dass die geöffnet wurden... ;)
     
    #26 Ocean, 8. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2011
  12. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ist ok, ich wollte nur sagen, dass der Austausch sehr einfach ist. :)
    Ach so noch was, es ist noch nicht mal sicher ob der Lüfter auf Garantie ausgetauscht wird, da Verschleißteile nicht in der Garantie ersetzt werden.

    Gruß Gero
     
  13. Ocean
    Ocean Praktikant
    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    135319
    @ Coolman

    Wenn er das Netzteil eh behalten wollte und technisch und handwerklich begabt ist (ich bins nicht *g*), dann würde nichts dagegen sprechen, dass er den Lüfter austauscht. ;)

    Bei mir ist es so, dass ich zwar alles auseinander legen kann, was ich in die Hände bekomme, aber mit Zusammenbauen ist dann nicht mehr viel...^^
     
  14. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ja gut, ein Lüfter auszutauschen ist nicht schwerer als ein Pc selber zusammen zu bauen. Man stellt es sich nur schwerer vor, wenn man es noch nie zuvor gemacht hat, ist aber für jemanden der noch nie ein Rechner selber zusammen gebaut hat, das selbe. :)

    Wie gesagt....
    1. Netzteil aus dem Gehäuse entnehmen, die Kabeln des Mainboard usw. können dran bleiben.
    2. Der Deckel hat 4 Schrauben, diese lösen und den Deckel abnehmen.
    3. Im Deckel ist der Lüfter verschraubt, diese 4 Schrauben lösen und Lüfter entnehmen.
    4. Kabel folgen und den Stecker von der Platine anziehen.
    5. Neuer Lüfter im Deckel festschrauben und Kabel einstecken.
    6. Deckel mit Lüfter wieder aufsetzen und fest schrauben.
    7. Netzteil wieder ins Gehäuse einbauen.
    8. ...sich freuen dass der Lüfter wieder geht...:)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nur wenn er wirklich verlötet sein sollte muss hierzu die Platine komplett ausgebaut werden oder man kappt die Kabeln und macht sich an die alten Kabel Stecker dran oder verbindet diese direkt. Es gibt hierzu auch Kabelverbinder die man nach dem fest zwicken mit Hilfe eines Feuerzeugs verschweißen kann, so sind sie fest und auch Isoliert.
    [​IMG]

    Gruß Gero
     
    #29 Coolman, 8. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2011
  15. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Wäre hier auch noch der Hinweis anzumerken, dass dringend auf Restspannung geachtet werden muss.

    Ich kopiere einfach mal Coolmans Hnweis aus seinem Howto-Thread ;)

    • Achtung Lebensgefahr! Netzteil ohne Spannung öffnen, Netzkabel daher unbedingt als erstes abziehen!! Um Restspannung zu vermeiden, Einschaltknopf des Rechners nach abstecken des Netzkabel 2-3 mal betätigen.
     
Thema:

Corsair VX 550W (CMPSU-550VX) - Lüfter beim NT wechseln

Die Seite wird geladen...

Corsair VX 550W (CMPSU-550VX) - Lüfter beim NT wechseln - Similar Threads - Corsair 550W CMPSU

Forum Datum

Corsair h115i Problem

Corsair h115i Problem: Hallo leute habe schon die suche genutzt leider nichts passendes gefunden. Hardware: i7 6700K@ 4.8ghz 16 GB Ripjaws 3200 msi z170 Pro gaming Carbon So nun das Problem ! Meine wakü die h115i ist...
Probleme mit Hardware 8. März 2019

[Bundymania User Review] Corsair Strafe RGB - mechanische Tastatur mit MX-RGB Silent Cherry Switches

[Bundymania User Review] Corsair Strafe RGB - mechanische Tastatur mit MX-RGB Silent Cherry Switches: [img] [img] Hallo zusammen, im heutigen Review nehme ich die Strafe RGB MX Silent Gaming Tastatur aus dem Hause Corsair unter die Lupe. Das vorliegende Modell ist zu einem momentanen Preis von...
Eingabegeräte 13. April 2016

Prolimatch Genesis vs Corsair Hydro H110i GTX vs Fractal Kelvin S36

Prolimatch Genesis vs Corsair Hydro H110i GTX vs Fractal Kelvin S36: Hallo.. plane einen Umbau meines System´s verbaut werden soll Asus Maximus Ranger VIII dazu die i5 6600K CPU Besitze noch den Prolimatech Black Series Genesis "Dual Red Vortex Edition"...
Luft- & Wasserkühlung 24. September 2015

Ist das 550 Watt Corsair CS Series Modular 80+ Gold auch wirklich mit einer Gold Zertifiziering?

Ist das 550 Watt Corsair CS Series Modular 80+ Gold auch wirklich mit einer Gold Zertifiziering?: Weil Corsair hat noch RM550 auch mit gold Zertifiziering
freie Fragen 20. Juli 2015

Corsair Obsidian 800D (Preisvorstellung)

Corsair Obsidian 800D (Preisvorstellung): hallo leute ich würde gern mein Corsair Obsidian 800D wie neu verkaufen!! hat keine maken oder kratzer ;=) für wieviel könnte ichs verkaufen ? ohne bieten natürlich (ebay) bilder sind...
freie Fragen 29. Juni 2015

Corsair 600T Frontlüfter

Corsair 600T Frontlüfter: Hey Leutz. Ich möchte geren den 200mm Frontlüfter bei mir austauschen,da er nur ein wenig leistet wenn er auf voller Drehzahl läuft und zumindet rauscht wenn ich ihn Reduziere das er leiser...
Luft- & Wasserkühlung 3. April 2015

Corsair Obsidian 550D

Corsair Obsidian 550D: Hi Ihr, kurze Frage, passt in das Corsair Obsidian 550D die Corsair H110 ohne Probleme? Habt ihr alternatie Vorschläge von Gehäusen, die Schallisoliert sind und in die man eine H110 problemlos...
Gehäuse & Modding 17. Dezember 2014

Gehäuse gestaltung Corsair 780T

Gehäuse gestaltung Corsair 780T: Ich würde gerne mal in die runde Fragen ob jemand eine gute idee hat wie ich mein Gehäuse noch ein bißchen aufpepen kann. Wie es momentan aussieht seht ihr in meinem SysP. noch zur anmerkung: der...
Gehäuse & Modding 1. November 2014

Frage zu Corsair Carbide Series Air 540 schwarz mit Sichtfenster.

Frage zu Corsair Carbide Series Air 540 schwarz mit Sichtfenster.: Hi. Ich habe vor mir ein neues Gehäuse zu kaufen.Beim stöbern bin ich auf dieses Corsair Carbide Series Air 540 gestossen.Da es mit über 100€ nicht gerade günstig ist will ich halt sicher...
Gehäuse & Modding 21. September 2014

Corsair RAM 16Gb aber nur 8 verwendbar

Corsair RAM 16Gb aber nur 8 verwendbar: Corsair RAM 16Gb aber nur 8 verwendbar Tach Leute Ich habe ein Prolbem: Ich habe 16 Ram in den PC verbaut, aber es sind nur 8 verwendbar, warum? Ich hatte ein 2x4Gb kit vorhand,...
Computerfragen 10. Mai 2014

sind corsair vengeance arbeitsspeicher zu hoch für einen be quiet cpu kühler?

sind corsair vengeance arbeitsspeicher zu hoch für einen be quiet cpu kühler?: sind corsair vengeance arbeitsspeicher zu hoch für einen be quiet cpu kühler?
Computerfragen 13. Februar 2014

Asus Z87 Pro + Be Quiet! Dark Rock Pro 3 + Corsair Vengeance LP

Asus Z87 Pro + Be Quiet! Dark Rock Pro 3 + Corsair Vengeance LP: Asus Z87 Pro + Be Quiet! Dark Rock Pro 3 + Corsair Vengeance LP
Computerfragen 5. Februar 2014

Mini ITX im Corsair 250D mit Corsair H100i

Mini ITX im Corsair 250D mit Corsair H100i: Hallo Leute, ich würde gerne ein neues System bauen. Diesmal soll alles etwas kleiner gehalten werden - nämlich in einem Corsair Obsidian 250D. Folgende Komponenten hatte ich mir ausgesucht, was...
System-Zusammenstellungen 29. Januar 2014
Corsair VX 550W (CMPSU-550VX) - Lüfter beim NT wechseln solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden