1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Core I7 920 Mainboard gesucht

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von Boehrsi, 16. September 2009.

  1. Boehrsi

    Boehrsi Praktikant

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    44065
    2. SysProfile:
    54522

    Hi erstmal :),
    ich suche eine Mainboard für meinen neuen Rechner (soll Ende des Monats aufgebaut werden). Das Board soll schon relativ gut sein und auch in Sachen OC etwas drauf haben. Preislich hatte ich am Anfang an das Rampage 2 gedacht, war mir dann doch etwas zu teuer und sonst das MSI Eclipse SLI, doch auch das geht ja schon recht gut ins Geld.

    Deswegen nun die Frage an euch, in diesem Bereich ein MB von:
    Asus: http://geizhals.at/deutschland/?cat=mbp4_1366_ddr3;v=e;sort=p&xf=544_ASUS~522_ATX
    Gigabyte: http://geizhals.at/deutschland/?cat...bpmax=&asuch=&v=e&pixonoff=on&xf=544_Gigabyte
    MSI: http://geizhals.at/deutschland/?cat=mbp4_1366_ddr3;v=e;sort=p&xf=544_MSI~522_ATX

    Habe bis jetzt nur gutes von diesen Herstellern gehört und selber erfahren (hatte meistens ASUS Boards und 1x Gigabyte). Insofern andere Hersteller gut sind wären Empfehlungen natürlich auch gerne gesehen.

    Der Rest der Hardware:
    Core I7 920
    Grafik: Vermutlich ATI 5870, warte allerdings noch auf Benchs
    6GB OCZ DDR3-1333
    Lancool K62
    X
    ilence 750W
    Zalman CNPS 9700 NT

    Hatte beim schauen an so etwas gedacht:
    ASUS P6T Deluxe V2, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (90-MIB7U0-G0EAY00Z)
    Gigabyte GA-EX58-UD5, X58 (triple PC3-10667U DDR3) / Gigabyte GA-EX58-DS4, X58 (triple PC3-10667U DDR3)
    MSI X58 Platinum, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (7522-010R)

    Wobei ich das MSI Eclipse auch noch nicht ganz abgeschrieben habe, aber naja gibt es große Unterschiede zwischen den Boards die ich geschrieben habe und dem Eclipse? Ich konnte bis jetzt keine sehr markanten feststellen.
     
  2. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191

    würde von Xilence Netzteilen abraten, ziemlich billiger mist, investier da lieber bisschen mehr rein, bei der hardware brauchste auch am NT nich mehr sparen. Enermax, Seasonic, THermaltake sind ganz ordentlich ;)

    Da du bei Boards ja anschienend auch im etwas höherpresigen Segment schaust, würde ich da auch zu DFI raten. Sehr feine Boards zu guten Preisen und mit ordentlich OC Potential. http://geizhals.at/deutschland/a394701.html
     
  3. Boehrsi

    Boehrsi Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    44065
    2. SysProfile:
    54522
    Erstmal thx für den MB Tipp, schaue ich mir gleich mal an und mit dem Netzteil auch danke, wusste gar nicht das Xilence so "relativ schlecht" ist. Werde dann wohl ein anderes nehmen, wäre ja bitter wenn bei der Hardware alles am Netzteil scheitert ;).

    Und jop etwas höher Preissegment kommt hin, haue lieber alle 2-3 (wobei ich bei dem System von 3-4 J. ausgehe) Jahre etwas mehr für was ordentliches raus und nutze die sachen dann länger.

    Edit:
    Die DFI Boards sehen wirklich auch ganz ordentlich aus, hmm DFI kommt also auch mal auf die Auswahlliste :).
     
    #3 Boehrsi, 16. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2009
  4. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    Hab grad mal paar Netzteile rausgesucht:
    Enermax 525 Watt
    Corsair HX 620 Watt
    Corsair HX 750 Watt
    Enermax Modu 625 Watt
    Seasonic M12D 750 Watt

    Eigentlich würde bei der Hardware nen NT mit 500 Watt ausreichen (200 W Graka, 100 Watt CPU, 50 Watt Mainboard, 50 Watt der Rest, 100 Watt Reserve). Wenn du vorhast mal Crossfire zu betreiben oder stark OCen willst, solltest du zu einem der größeren Netzteile greifen. Mein Favorit wäre das Enermax Modu 625 Watt, da ausreichend, sehr effektiv und sehr gute verarbeitung. Auch die Corsairs sind nicht zu vernachlässigen, die HX Serie ist hoch effektiv durch DC-DC Technik und auch excelent verarbeitet.
     
  5. Boehrsi

    Boehrsi Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    44065
    2. SysProfile:
    54522
    Hmm, hatte überlegt später Crossfire zu holen, wenn die 5870 dann zu "schlecht" wird, das dauert aber ja ein bissel.
    Danke für die Tipps das Ener 625 sieht echt gut aus und geht für den Preis ja auch.
     
  6. Flo

    Flo Hardware-Insider

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Florian
    1. SysProfile:
    77202
  7. Hate?

    Hate? PC-Freak

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sven
    1. SysProfile:
    113850
    Das ASUS P6T Deluxe V2 is gut.... aber nen kollege von mia hat das Asus Rampage II Extreme und er is voll zufreiden damit in sachen oc.
    Sein i7 rennt wie katze auf dem board
     
  8. Boehrsi

    Boehrsi Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    44065
    2. SysProfile:
    54522
    Auch ein thx an euch.
    @ Flo jo beides noble Boards ich schaue mir gerade das
    Asus P6T Deluxe V2 vs. MSI X58 Platinum an, zwischen denen schwanke ich gerade ein bisschen. Haben beide gute Tests und auch sonst alles recht gut. Nur der Preis
    Deluxe V2 ~ 220
    X58 Platinum ~ 190
    Da stellt sich die Frage ob das Deluxe V2 wirklich besser ist, hat jemand eine Seite wo genau die beiden Boards verglichen wurden? Habe bis jetzt Deluxe V1 vs Platinum gefunden, wobei der einzige Unterschied zwischen V1 und V2 doch eh nur die nicht vorhandene SAS Fähigkeit beim V2 ist, oder nicht? Und naja auf SAS könnte ich verzichten.

    Und @ Hate? jow das Rampage II Extreme wäre natürlich geil, hatte ich auch als erstes im Blick, doch der Preis ist mit ~275 natürlich doch recht hoch.

    Was würdet ihr sagen wenn nur noch das Deluxe V2 vs. X58 Platinum am Start wären. Wenn man einfach ma den Preis nich bedenken würde, also nur auf Leistung etc. bezogen.
     
  9. Hate?

    Hate? PC-Freak

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sven
    1. SysProfile:
    113850
    dann siegt klar das ASUS board das wird hier glaub ich jeder sagen !
     
  10. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    Asus bringt in letzter Zeit zuwenig Leistung für zuviel Geld bei vielen Boards, ich kann nicht genau einschätzen, wie das bei S1366 Boards ausschaut, aber bei vielen anderen ist es so, auch wenn ich jetzt nicht sooo der Mainboardspezialist bin, ich würde im Moment nicht zu Asus greifen, auch wenn ich mit meinem letzten Asus zufrieden war...

    €: Für die Asus-Jünger: ich will damit nicht sagen, das Asus-Boards Mist sind, sondern nur das Preis und Leistung in keinem vernünftigen Verhältnis stehen ;)
     
  11. La2

    La2 Dr. Watson

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    da geb ich dir recht asus hängt bissle nach , am meistem beim support.

    Ich empfehlen daher DFI , Gigabyte und Evga aber auch Foxcoon die sind ziemlich top.
     
  12. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    Yip, DFI ist mein Favorit, die anderen Drei machen auch gute Arbeit im Moment.
     
  13. Boehrsi

    Boehrsi Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    44065
    2. SysProfile:
    54522
    Hmm, da werde ich dann auch noch mal drüber nachdenken. Also bezogen auf DFI, wenn die Boards wirklich so gut sind, waren mir gar nicht so bekannt, aber ist naja man schaut ja auch nicht tagtäglich was es gerade für MoBos gibt. ^^
     
    #13 Boehrsi, 16. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2009
  14. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    Also ich bin mit meinem Top zufrieden. Die hatten früher probleme mit Speicherkompatibilität, is heut aber eig nicht mehr so. Die Einstellungen im BIOS sind gigantisch, ich glaub allein 15 bis 20 verschiedene Spannungen. Dazu sehr stabil und vernünftige Preise.
    Meins is nach hörensagen das beste AM2+ Board für OC
     
  15. Boehrsi

    Boehrsi Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    44065
    2. SysProfile:
    54522
    Hmm bin immer noch am überlegen ob ich eher das DFI LANparty UT X58-T3eH8 oder das ASUS P6T Deluxe V2 nehme, aber was ich gerade gesehen habe. Es haben ja doch recht viele das Rampage 2 GENE, wie ist das eigentlich so, für den Preis scheint es ja ziemlich gut zu sein.
    Und mein "Problem" wenn ich das DFI nehme, was ja ~15€ teurer als das Deluxe V2 ist, dann bin ich schon wieder so nah am MSI Eclipse, dass ich dann auch gleich wieder das nehmen könnte. ^^
     
    #15 Boehrsi, 18. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2009
Die Seite wird geladen...

Core I7 920 Mainboard gesucht - Weitere Themen

Forum Datum

Gutes MAinboard unter 200? gesucht, für intel core i7(1155 Sockel)

Gutes MAinboard unter 200? gesucht, für intel core i7(1155 Sockel): Gutes MAinboard unter 200? gesucht, für intel core i7(1155 Sockel) frage oben (nutze Mainboard für gaming) Danke
Computerfragen 30. Mai 2012

Prozessor Core i7 860 oder Core i7 920

Prozessor Core i7 860 oder Core i7 920: Prozessor Core i7 860 oder Core i7 920 Hallo hab eine frage welche Prozessor ist besser der Core i7 860 mit dem Seckel 1156 und 2,8 Ghz oder der core i7 920 mit dem Sockel 1366 und...
Computerfragen 23. Februar 2010

Core i7 920 vs. Core i7 860

Core i7 920 vs. Core i7 860: Hallo Leute, ein bekannter aus Österreich will mir seit ca 1 Woche klar machen dass der 920 von Intel besser ist als der 860 ?! Jetzt will ich hier die Aufklärung. Welcher ist besser und warum...
Prozessoren 20. November 2009

Core i7 920 OC Frage

Core i7 920 OC Frage: Hallo Leute, soweit ich informiert war ist der Multiplikator bei den Non-Extreme Editionen der i7 Serie nicht möglich und man kann nur durch erhöhen des BCLK die CPU übertakten. Wie ist das dann...
Prozessoren 29. Oktober 2009

Neues MoBo für Intel Core i7 920 gesucht!

Neues MoBo für Intel Core i7 920 gesucht!: Hallo an alle! Bin auf der suche nach einem neun Motherboard. Nun habe ich bei Ebay gesachaut und ein paar Modelle gesucht: Zur Auswahl stehen: Foxconn Flaming Blade Gigabyte...
Mainboards 12. Juli 2009

core i7 920 Temps

core i7 920 Temps: Hallo :) Also ich hoffe das es nicht schon so ein thread gibt wenn ja dann sorry :rolleyes: Ich habe ein paar fragen wegen dem core i7 920 1. Wird er echt so krass warm? 2. Ab wann drosselt...
Prozessoren 25. Juni 2009

Core 2 Duo Q9550 oder Core i7-920?

Core 2 Duo Q9550 oder Core i7-920?: Hi Leute. Geht leider nicht um mich. Dazu habe ich kein Geld. ;) Ein Bekannter möchte mal wieder umfassend aufrüsten. Neues Mainboard, CPU, CPU-Kühler und RAM. Sein aktuelles System: AMD Ahtlon...
Prozessoren 2. Januar 2009

Core i7 920 mit 4,3 GHz bei Luftkühlung

Core i7 920 mit 4,3 GHz bei Luftkühlung: Nicht nur AMDs neue Desktop-Hoffnung Phenom II hat ein sehr gutes Overclocking-Potenzial (siehe Meldung: AMD Phenom II mit 5 GHz: OC-Experiment der CPU in Bildern), auch Intels Core-i7-CPUs lassen...
PCGH-Neuigkeiten 24. November 2008

Diese Seite empfehlen