1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Brauche Kaufberatung für neue Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Svenne, 2. Juni 2011.

  1. Svenne

    Svenne Praktikant

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    152059

    Halli hallo.

    Ich bräuchte mal einige Meinungen von euch da ich mir neue Arbeitsspeicher holen möchte aber ich weiß nicht welche.

    Habe momentan diese ( Kingston HyperX KHX1333C7D3K2/4G ) auf meinem MoBo verbaut.

    MoBo ist ein ASRock P67 Extreme 6 Klick
    Das Board kann Arbeitsspeicher bis DDRIII 2133 aufnehmen.

    CPU ist ein Intel Core i7 2600K @3,4 GHz

    Da ich aber nun auf 16GB aufstocken möchte hätte ich gerne ein Paar meinungen von euch welche Ihr mir empfehlen würdet.

    Bisher war ich mit Kingston immer sehr zufrieden.

    Schonmal danke für eure Antworten.
     
  2. CzkOtay

    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138

    Der 2600K kann maximal 1333 MHz betreiben, alles andere ist Geldverschwendung. Dann doch lieber die CL drücken ;)

    G.Skill RipJaws (2x4 GB)
     
  3. Svenne

    Svenne Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    152059
    Sind diese GSkill denn gut? Hatte bisher nur Corsair und Kinston und war immer sehr zufrieden.
    Und unterstützen die oben genannten denn das Intel XMP?
     
    #3 Svenne, 2. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2011
  4. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    Beim Ram kann man nicht wirklich was falsch machen. er unterscheidet sich zwischen den verschiedenen herstellern kaum noch. ausserdem stellt gskill keinen schlechteren ram wie ocz oder knigston her.
     
  5. fuZed

    fuZed Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    141335
    2. SysProfile:
    65798
    72489
    103999
    141335
    Steam-ID:
    _scrapper_
    http://gh.de/a590598.html - ganz klar

    1600MHz bei CL 8

    Und ja, der 2600K "kann" 1600Mhz ansprechen, bzw. das Mainboard übernimmt das!
    Hab den erst letztens verbaut (i5 2500K, Asus P8Z68-V Pro) - absolute Spitzenleistung, günstig und sieht zudem noch gut aus.
     
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    MOmentan vom P/L wohl nicht zu schlagen:

    8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit

    und

    8GB Exceleram Black Sark DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit ;)

    Und zu 1600´ er Speicher: ich hatte mehrfach in verschiedenen Hardwareforen gelesen das Sandy ausschließlich über den Multi übertaktet wird und daher schnellerer Speicher als 1333´er sinnlos ist. Gestern meinte Gorsi im anderen Thread irgendwas mitn Ramteiler. Ich bin jetzt nicht so bewandert im OC, bzw habe es selber noch nicht gemacht.

    Aber Razers Aussage dazu war folgende:

    Quelle: http://forum.sysprofile.de/komplettsysteme-und-zusammenstellungen/104615-neue-hardware-cpu-motherboard-ram-cpu-kuehler-kritiken-2.html#post791744

    Ich habe jetzt nicht die genauen Kenntnisse um das richtig beurteilen zu können. Aber glaube ihm das.


    Selber bestelle ich am Montag Sandybridge und nehme 1333´er Speicher. Wahrscheinlich den Exceleram. Bin noch am überlegen ob ich 8Gb oder 16GB nehme. Mal gucken was mein Händler mit fürn Angebot macht.
     
    #6 Shadowchaser, 3. Juni 2011
  7. Shadow209

    Shadow209 Computer-Versteher

    Registriert seit:
    2. September 2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    136751
    2. SysProfile:
    163888
    Hi,
    ich habe auch Sandybridge und habe mich für 1333er Speicher entschieden, das reicht.
    Da man bei Sandybridge per Multi übertaktet, hat man hier keine Probleme und auch sonst ist der Unterschied zu 1600er veschwindend gering. Nimm einfach einen günstigen und achte darauf, dass er keine unnötig großen Heatspreader hat
     
    #7 Shadow209, 3. Juni 2011
  8. Svenne

    Svenne Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    152059
    Naja es werden wohl die GSkill Ripjaws werden mit 8GB denke ich wie schon von CzkOtay vorgeschlagen. Haben nämlich einen sehr attraktiven Preis und eine sehr gute Latenz ( CL7 ):o Aber bin gerne für weitere Vorschläge offen :great:
     
  9. CzkOtay

    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Ich persönlich hab ja auch G.Skills und bin 100%-ig zufrieden.

    Hatte auch schon OCZ und Corsair, aber die haben mehr herum gezickt wie die G.Skills.

    @fuZed
    Vielleicht können sie ja angesprochen werden, aber man hat keinen Perfomance-Gewinn -> Thema Flaschenhals.
    BTW.: 1600 MHz (CL8) sind genauso schnell wie 1333M MHz (CL7) ;)
     
  10. Svenne

    Svenne Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    152059
    Wollte mir noch einen Prolimatech Megahelms CPU Kühler kaufen. Passt das denn dann noch mit den Headspreadern von den Speichern? Weil die sehen mir ziemlich hoch aus.
     
  11. CzkOtay

    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Klar.
    Du kannst ja auch den Lüfter so montieren, dass er die Luft durch den Kühlkörper ansaugt.
     
  12. Svenne

    Svenne Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    152059
    Ok danke dann werde ich mir das Zeug jetzt mal alles bestellen :o Übrigens die Hilfe hier ist echt top!!! :great: weiter so :D
     
  13. Svenne

    Svenne Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    152059

    Erledigt!!! Kann geschlossen werden!
     
Die Seite wird geladen...

Brauche Kaufberatung für neue Arbeitsspeicher - Weitere Themen

Forum Datum

Brauche ich neuen Arbeitsspeicher wenn ich Mainboard wechsle?

Brauche ich neuen Arbeitsspeicher wenn ich Mainboard wechsle?: Brauche ich neuen Arbeitsspeicher wenn ich Mainboard wechsle?
Computerfragen 7. Mai 2014

Kaufberatung zum Arbeitsspeicher

Kaufberatung zum Arbeitsspeicher: Kaufberatung zum Arbeitsspeicher
Computerfragen 25. Oktober 2013

brauche neuen Arbeitsspeicher

brauche neuen Arbeitsspeicher: Board: MSI FX790-GD70 CPU: AMD Phenom II X6 1090T GPU: Nvidia GTX480 hier mein:[img] Habe 2x2GB 1333er Ram verbaut möchte mir nun 2x4GB zulegen hab aber keinen Plan welchen, läuft 1600er...
Arbeitsspeicher 26. Juni 2011

Brauche neues Mainboard und Arbeitsspeicher.

Brauche neues Mainboard und Arbeitsspeicher.: Hey Leute wie ihr dem Titel entnehmen könnt benötige ich ein neues Mainboard und Arbeitsspeicher da mein altes denn Geist aufgegeben hat. Die Hardware die weiter verwendet werden soll ist:...
System-Zusammenstellungen 12. April 2011

Brauche eine Kaufberatung für eine neue Grafikkarte ?

Brauche eine Kaufberatung für eine neue Grafikkarte ?: Also ich wollte euch fragen welche Grafikkarte ich nehmen sollte. MSI 9500GT 1024MB OVERCLOCKED PCIE Artikel-Nr.: 871231 - 62...
Grafikkarten 22. Juli 2009

Brauche eine Kaufberatung für einen neuen Monitor.

Brauche eine Kaufberatung für einen neuen Monitor.: Also da mein jetztiger TFT nur ausgeliehen ist wollte ich euch jetzt fragen was für einen Monitor von den Unten ich nehmen soll. 48 cm/19'' Widescreen Multimedia Monitor...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 22. Juli 2009

Brauche Kaufberatung für einen neuen PC

Brauche Kaufberatung für einen neuen PC: Also ich kenn nicht sehr viele Teile, habe ca. 1.100 € zur Verfügung, und will einen Gamer-PC haben, der aus lauter Einzelteilen besteht :confused:... Also ich hab da schon ein paar Pläne, aber ob...
System-Zusammenstellungen 14. Februar 2008

[Kaufberatung] Arbeitsspeicher

[Kaufberatung] Arbeitsspeicher: Tach, ich würde gern auf 2GB Ram aufrüsten. Aber mein 1GB hab ich auch auf "Good Look" gekauft. Jetzt würd ich mich gern beraten lassen. Was der Ram haben soll. 2 Riegel a 1GB Bissel OC...
Arbeitsspeicher 5. Januar 2007

Diese Seite empfehlen