Kaufberatung Board + Cpu + Ram -> 300-400€

Diskutiere und helfe bei Board + Cpu + Ram -> 300-400€ im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hey Leute! Ich brauche mal eure Hilfe.. Habe vor, mit ein neues Board, ne neue Cpu und neuen Ram zukaufen. Grafikkarte habe ich mir bereits vor ner... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von -R4Z0r-, 2. Mai 2010.

  1. -R4Z0r-
    -R4Z0r- Grünschnabel
    Registriert seit:
    2. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0

    Hey Leute!

    Ich brauche mal eure Hilfe..
    Habe vor, mit ein neues Board, ne neue Cpu und neuen Ram zukaufen.

    Grafikkarte habe ich mir bereits vor ner Woche gekauft, ist eine Ati HD 5770

    Cpu dachte ich an einen AMD Phenom II x4 965 BE @3,4ghz (140€).

    Board habe ich mir ein Gigabyte GA-MA770T-UD3P, AMD 770 rausgesucht (72€).

    Ram dachte ich an 4GB-Kit Corsair Twin3X4096-1333C9 DDR3 (114€).

    Wären insgesamt 340€.

    Ist die Zusammenstellung okay?
    Und, passt das überhaupt alles? (Lasse HardwareVersand das für mich zusammenbauen)

    Ich werde den Pc dann hauptsächlich zum zocken (Crysis, Crysis Warhead, Burnout Paradise, Dirt, Asassins Creed 2, etc) nutzen.
    Würde gerne in 1680*1050 zocken und mit möglichst hoher bzw. sehr hoher Grafik.

    Würde mich über hilfe freuen ;)
     
    #1 -R4Z0r-, 2. Mai 2010
  2. User Advert

  3. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368

    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    also ich finde dass ist eine gute konfiguration! sollte locker zum spielen ausreichen!
    ehm ich hoffe du wirst Windows 7 in der 64 Bit version als Betriebssystem verwenden?!
     
    1 Person gefällt das.
  4. -R4Z0r-
    -R4Z0r- Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Woah das nenn ich ne schnelle Antwort :)

    Jo, Windows 7 Ultimate in der 64Bit Version habe ich bereits gekauft ^^
    Sonst kann ich ja einen GB Ram gleich wegschmeißen :D

    Achja ähm ich habe ja nur den 790er Chipsatz in dem Board, wobei es ja schon höhere gibt. Gibts da vorteile wenn ich nen höheren nehme?
     
    #3 -R4Z0r-, 2. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2010
  5. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    bei der CPU kannst du nochmal sparen und dafür ein board mit 8** Chipsatz nehmen .

    Bei der CPU nimm da den 955 anstatt dem 965 den der 965 ist nichts als ein aufgebohrter 955 , bei dem 965 hat man nur den Multiplikator um eine stelle erhöht .

    Kannst dir also nochn bissle geldsparen beim MB die neuen Chipsätze haben halt USB3 und Sata 3 und zum anderen Sparsamer wie es mit OC ausschaut weis ich leider nicht .

    Mein vorschlag http://preisvergleich.hardwareluxx.de/a527593.html ein sehr gutes Board und auch genügend Phasen für OC.
     
  6. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    also ich würde den 965er durch nen 955er ersetzen.. minimal weniger leistung...

    beim board würd ich vl. gleich eins mit usb 3.0 nehmen.. sonst voll okay
     
    #5 cracker, 2. Mai 2010
  7. Ritschie
    Ritschie Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Auch ich würde den 965 durch den 955 ersetzen. Das übrige Geld dann in nen 790er Chipsatz stecken, auf USB3 und Sata3 würd ich verzichten, bringt eh (noch) nix. Dafür dann lieber ein Marken-Mainboard (z.B. Gigabyte). ASRock würde ich persönlich meiden (weil eingie schlechte Erfahrungen).

    Gruß,
    Ritschie
     
    #6 Ritschie, 2. Mai 2010
  8. -R4Z0r-
    -R4Z0r- Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Das Board von La2 (hier) finde ich eig. ganz gut.

    Klar, noch kann ich mit Usb3 wahrscheinlich recht wenig anfangen - aber ich habe nicht vor, mit in nem Jahr noch nen neues Board zukaufen..

    Mit dem Prozessor überlege ich mir nochmal, sind ja nur 15€ Preisunterschied.. Die werden mich auch nicht umbringen :D
     
    #7 -R4Z0r-, 2. Mai 2010
  9. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    kannst ja mal im netz gucken ich glaub zu den neuen Asrock Boards gibts schon paar tests.
     
  10. -R4Z0r-
    -R4Z0r- Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Also Tests hab ich nicht gefunden, nur Vorstellungen vom dem Board..

    Aber mal ne andere Frage - Passt der Ram überhaupt in das Board?

    Im Board steht ja
    Der Ram hat
     
    #9 -R4Z0r-, 2. Mai 2010
  11. Ritschie
    Ritschie Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Es ist natürlich Deine Entscheidung! Ich denke aber nicht, dass Du wegen USB3 und SATA3 bereits in nem Jahr ein neues Board brauchst. Dies muss sich ja erstmal auf dem Markt und anschließend bei Dir zuhause durchsetzen. Der effektive Leistungsgewinn in der Praxis ist dann ne zusätzliche Frage.

    Wie schon gesagt, würde ich persönlich mein Geld lieber in ein hochqualitatives Board mit 2 oz Kupfer PCB (Gigabyte Ultra Durable 3 Modelle) und DualBios investieren, als auf USB3 und SATA3 zu setzen, was mir jetzt gar nix bringt und der effektive Gewinn in der Zukunft noch nicht klar ist.

    Only my 5 Cent,
    Ritschie
     
    #10 Ritschie, 2. Mai 2010
  12. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    auf USB 3.0 würde ich nicht verzichten, wenn das board dir die nächsten 2 jahre dienen soll.
     
  13. -R4Z0r-
    -R4Z0r- Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Also das soll schon zwei Jahre halten :D
    Danach brauch ich sowieso wieder alles neu - mein Pc ist 3 (oder 4 xD) Jahre alt und hat nen P4 mit 3ghz.. Damals war dasn Gamer Pc xD

    Kann mir vllt wer die Frage wegen dem Ram beantworten?
    Nicht, dass das nachher nicht passt.. Siehe drei Posts über mir
     
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Das heisst wohl das maximal 1800Mhz betrieben werden können. 1333´er sollte aber kein Problem darstellen...
     
    #13 Shadowchaser, 2. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2010
  15. Ritschie
    Ritschie Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Dann wäre aber das Setzen auf USB3/SATA3 wirklich Unsinn, wenn Du nach 2 Jahren eh alles neu haben willst!

    Gruß,
    Ritschie
     
    #14 Ritschie, 2. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2010
  16. -R4Z0r-
    -R4Z0r- Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Board + Cpu + Ram -> 300-400€

    Naja, des kommt halt drauf an, wieweit ich in zwei Jahren mit dem System noch zocken kann :D

    Bevor ich alles auf minimalsten Einstellungen und mit 800*600 zocke kauf ich mir lieber was neues :D
     
Thema:

Board + Cpu + Ram -> 300-400€

Die Seite wird geladen...

Board + Cpu + Ram -> 300-400€ - Similar Threads - Board Cpu Ram

Forum Datum

CPU, Board, RAM für 200€

CPU, Board, RAM für 200€: hallo :) ich brauch mal wieder eure hilfe. nen kumpel hat 200 euronen zur verfügung und braucht dafür nen cpu nen board und ram. natürlich für die 200 glocken das beste was man bekommen kann....
freie Fragen 29. Oktober 2012

ist das asus board p8p67 mit cpu i7 3770k kompatibel (3. generation)

ist das asus board p8p67 mit cpu i7 3770k kompatibel (3. generation): ist das asus board p8p67 mit cpu i7 3770k kompatibel (3. generation) auf der webside von asus steht das das mainboard mit der 2.generation funzt geht es auch bei der 3. generation
Computerfragen 1. August 2012

Passt auf mein 870A-G54 MSI board ein AM3+ CPU?

Passt auf mein 870A-G54 MSI board ein AM3+ CPU?: Passt auf mein 870A-G54 MSI board ein AM3+ CPU? Frage steht oben... danke schon mal mfg
Computerfragen 16. März 2012

Neue PC-Komponenten (Board + CPU)

Neue PC-Komponenten (Board + CPU): Hey Leute, aktuell werkelt ja seit ca einem Jahr ein AMD X6 1100T mit seinen 3,4 Ghz in meinem server...unterstützt wird er von einer 9800GT. Insgesamt braucht das System etwa 310W bei Volllast....
System-Zusammenstellungen 26. Februar 2012

Passt meine Cpu in das Board?

Passt meine Cpu in das Board?: Hallo Leutz, Hätte da mal ne Frage...und zwar geht es um meine Cpu (AMD Phenom Quad Core 9950 BE Sockel AM2+) ich wollte fragen ob sie in dieses Board reinpasst...
freie Fragen 29. Januar 2012

Notfall CPU und board

Notfall CPU und board: Wie oben schon steht brauche ich Hilfe. Benötige CPU und Board Preis max 200 Wie wäre da ein fx-6100 und asrock Board. Die fx werden doch ab der900 Serie unterstützt oder schon davor?...
freie Fragen 30. Dezember 2011

Wertschätzung CPU, Board, RAM

Wertschätzung CPU, Board, RAM: Wieviel wären die folgenden 3 Komponenten wohl noch wert? -Intel Dualcore E7200 Boxed mit OVP -Gigabyte GA-G33M-DS2R µATX mit OVP -2x 1GB A-Data DDR2 800 Riegel. :)
freie Fragen 20. Februar 2011

CPU,Board,RAM so ok? Reicht Netzteil aus?

CPU,Board,RAM so ok? Reicht Netzteil aus?: Hallöchen! :) Da sich das Mainboard bzw. der PCIe-Slot auf´m Board verabschiedet hat und Sockel 939 nun nicht mehr der aktuellste ist ( ;) ), werde ich Board, CPU und RAM neu kaufen. Ich hatte an...
System-Zusammenstellungen 15. Februar 2011

[Kaufberatung] Neue CPU,Ram und Board für Luqutus

[Kaufberatung] Neue CPU,Ram und Board für Luqutus: HI, Ich dachte nach 1,5Jahren mit derselben Hardware würd es Zeit zum Aufrüsten! Zum Austausch stehen CPU,Mainboard,Ram und CPU Kühler der rest möchte weiter benutzt werden! Es sollte ein...
System-Zusammenstellungen 24. August 2010

Wert von board, cpu, ram und grafikkarte

Wert von board, cpu, ram und grafikkarte: Wieviel wäre das ganze noch wert: Das OC-Monster Intel C2D E7200 Boxed mit OVP+ Rechnung vom 22.7.2008 Das Gigabyte G33M-DS2R mit OVP +Rechnung vom 22.7.2008 6GB A-data DDR2-800 RAM Und ne...
freie Fragen 12. April 2010

Was sind board, cpu, ram und graka noch wert?

Was sind board, cpu, ram und graka noch wert?: mal ne einschätzung von euch AMD Opteron 180 Dual core 2x 2,4 GHz S.939 DFI Infinity nforce4 SLI S.939 2x 1024 MB DDR400 3-3-3-8 Qimonda Ram Xpertvision ATI Radeon X1950GT 512 MB AGP 8x
freie Fragen 16. Juni 2008

AMD CPU, MSI Board und Patriot RAM

AMD CPU, MSI Board und Patriot RAM: hallo wollte mal gern wissen was ich für diese -Bundel bekommen könnte :) -------------------------------------------- AMD Athlon 64 X2 4600+ MSI K9NU Neo-V Patriot 1024 MB PDP Systems...
freie Fragen 6. Dezember 2007

CPU Board Ram

CPU Board Ram: Hallo, würde gerne wissen was ich für CPU(Boxed) MB und Ram bekomme? CPU is 6 Monate MB 1 Jahr und Ramm 3 Monate. Alles ausm Profile zu entnehmen. CPU würde übertaktet. Rechnungen( Garantie) noch...
freie Fragen 3. Dezember 2007
Board + Cpu + Ram -> 300-400€ solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden