Biostar A770 A2+ und A770 A2G+, wo kann man den Multiplikator einstellen?

Diskutiere und helfe bei Biostar A770 A2+ und A770 A2G+, wo kann man den Multiplikator einstellen? im Bereich Mainboards im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo zusammen, mal eine wohl eher dumme Frage, wo kann man beim Biostar A770 A2G+ im BIOS die Option für den Multiplikator finden? Habe mir... Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von Manni86, 1. Januar 2009.

  1. Manni86
    Manni86 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    68703
    2. SysProfile:
    99954
    Steam-ID:
    Shinobi_GER

    Hallo zusammen,

    mal eine wohl eher dumme Frage, wo kann man beim Biostar A770 A2G+ im BIOS die Option für den Multiplikator finden?
    Habe mir eigentlich bei Alternate das A770 A2+ bestellt, habe aber das A2G+ erhalten. Ich bin mir sicher dass man den Multiplikator beim A2+ einstellen kann, nachdem man halt die cool'N'quiet Funktion deaktiviert hat.
    Bei meinem Board finde ich noch nicht mals die Stelle an welcher ich diese Funktion einstellen kann^^
    Bin nun schon geraume Zeit dabei das BIOS zu durchforsten und versuche diverse Einstellungen, aber finde nirgends den Multiplikator...
    Daher meine Frage ob jemand dieses Board hat/kennt und mir sagen kann ob es überhaupt mit dem A770 A2G+ möglich ist den Multiplikator einzustellen.
    Danke im voraus.


    Manni
     
  2. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    161
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Generell ist Biostar eher ein Lowend Supporter. Von daher kann ich dir ziemlich sicher sagen das mit OC noch weniger is als bei ASRock selbst wenn du den Multi findest.
    Hab bei meiner Freundin ein Lowend von Asus drin da kannst du zwar C'n'Q einstellen aber Multi, no Chance!
     
    #2 The_LOD2010, 2. Januar 2009
  3. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    101
    1. SysProfile:
    22736
    Hab mir mal das Handbuch durchgelesen.
    Den Multi scheint man dort wirklich nicht einstellen zu können.
    Das einzige, was geht, ist die CPU-Frequenz einzustellen.
     
  4. Manni86
    Manni86 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    68703
    2. SysProfile:
    99954
    Steam-ID:
    Shinobi_GER
    ok, danke für die antworten.
    hab mir ja eigentlich das a2+ bestellt nur alternate hat mir ja fälschlicherweise das a2g+ geschickt. hatte schon befürchtet dass es bei dem nicht geht...
    naja, bleibt mir wohl nix anderes als das board zurück zu schicken^^
     
  5. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    101
    1. SysProfile:
    22736
    Bei dem kannst Du den Multi genauso wenig einstellen.;)
     
  6. Manni86
    Manni86 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    68703
    2. SysProfile:
    99954
    Steam-ID:
    Shinobi_GER
  7. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    161
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Was dir bei dieser minimalistischen Spannungsversorgung jedoch keine goldenen Lobären bringen wird. Viele klagen darüber das sie sehr schnell beim Phenom nicht weit kommen... Ich komme mit meinem Asus M3A32-MVP Delux relativ gut weit. Dies hat jedoch 10-Phasen wohingegen das Board das hier diskutiert wird gerademal 3-Phasen besitzt.

    Sorry aber zu glauben das diese 3-Phasen dann mehr abkönnen ist ein wenig übertrieben. Zumal nicht mal die Wandler gekühlt sind.

    Dieses Board erfüllt die minimal Voraussetzung von 2+1 Phasen. 2Phase Core und eine Phase HT-Link. Asus fährt bei seine günstigen Boards noch 3+1 und bei den Highend 8+2. Die großen CPUs benötigen eben viel Spannung und noch mehr Strom beim OC.

    Solltest du vorhaben mit der Änderung des Multi massiv OC zu betreiben so gelingt die vermutlich höchstens bei Athlon 64 Prozessoren, jedoch kaum bei Phenom Prozessoren. Ich spreche hierbei mit einem 9850BE aus Erfahrung.

    Ich möchte dich auf keinen Fall ärgern, sondern nur vor einer Entäuschung warnen.
     
    #7 The_LOD2010, 2. Januar 2009
  8. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    101
    1. SysProfile:
    22736
  9. Manni86
    Manni86 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    68703
    2. SysProfile:
    99954
    Steam-ID:
    Shinobi_GER
    für informative antworten bin ich immer dankbar, egal ob positiv oder negativ. also keine angst, hast mich nicht verärgert ;)
    was das angesprochene mainboard anbelangt, ich habe bereits alternate angeschrieben dass sie mir ein falsches board geschickt haben und sollten die das eigentliche board nicht mehr haben, so hab ich alternativ mit DEM HIER geliebäugelt^^
    mal schaun, sollten die das biostar-board tatsächlich net mehr haben, vielleicht gibt mir alternate ja ein wenig nachlass *hoff* :D
     
  10. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    161
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Mit dem Asus hättest du immerhin schon 3+2 Phasen ;) Auf jedenfall besser geeigent fürs OC =)
     
    #10 The_LOD2010, 2. Januar 2009
  11. Manni86
    Manni86 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    68703
    2. SysProfile:
    99954
    Steam-ID:
    Shinobi_GER
    jup, war auch überrascht als ich das das erste mal las^^


    hab ich gehofft^^
    problem is dass ich auf keinen fall mehr als 70€ für's board ausgeben kann, dass ich aber damit den multi der cpu einstellen können muss und es wenn es geht gute performance hat...
    hab da nicht viele alternativen, insb. da ich net genau weiss bei welchen boards man den multi der cpu problemlos einstellen kann. wollte mir ja net umsonst den X2 7750 als BE holen^^
    sag mal, woran sieht man das, wie viele phasen ein mobo hat?
     
    #11 Manni86, 2. Januar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2009
  12. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    161
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    [​IMG]

    Die rot markierten Teile sind die Spulen. Pro Phase eine Spule.
    Es ist nur bei DFI Boards mit digitalen Wandlern anders.
     
    #12 The_LOD2010, 3. Januar 2009
  13. Manni86
    Manni86 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    68703
    2. SysProfile:
    99954
    Steam-ID:
    Shinobi_GER

    ah super, man lernt nie aus^^
    vielen dank für die antwort :)
     
  14. R4ff
    R4ff Gast

    Mit ATI und nVidia zusammen PhysX nutzen (Anleitung) * Neu All in one driver AMD+NV incl.*

    AW: Mit ATI und nVidia zusammen PhysX nutzen(anleitung)

    ich habs jetzt geschafft das der rechner abgesichert hochfährt.. (im abgesicherten modus mit netzwerkreibern) aber wenn ich dann den patch ausführe steht da
    ..."nothing patched!....Done"
    und immer wenn ich das Nvidia Control Panel öffnen will kommt da die meldung das ich keinen Nvidia GPU habe...
    ich bin aber 100% sicher das ich meine beiden grakas richtig verbaut hab.
    (ich hab ein AsRock Ae770 CF, ne 9600Gt und ne 5750 verbaut)
     
    #3 R4ff
  15. Tippe-81
    Tippe-81 Gast

    ASUS A Gaming B550 hat Probleme mit dem Ram (ehemals Mainboardsuche Thread)

    Moin Shinna
    Vielen Dank für Deine Ausführung, ich wollte mir kein Biostar Board kaufen.
    Mir ging es nur darum was an Biostar so grottig ist.
     
    #3 Tippe-81
  16. yummycandy
    yummycandy Gast

    AMD RX VEGA Laberthread

    #3 yummycandy
  17. wuselsurfer
    wuselsurfer Gast

    Biostar H410MH HDMI und UEFI gehen nicht

    Balderius schrieb: @wuselfusel Das Update H41ARC17.BSS vom Dez. 21 finde ich bei Biostar nicht. Zum Vergrößern anklicken....
    Die Biostar-Webseite ist da nicht ganz eindeutig.
    https://www.biostar.com.tw/app/en/mb/introduction.php?S_ID=982#download
    Ich finde nur das H410MH mit der Version 6.0.
    Dort gibt es aber die BIOS-Version H41ARC17.BSS vom 17.12.2020:

    [​IMG]
    .

    Ein Biostar H410MH S2 V6 finde ich bei Biostar nicht.
    Allerdings kann man eigentlich kein falsches BIOS flashen, da dabei Prüfsummen verglichen werden.
     
    #3 wuselsurfer
  18. Gurdi
    Gurdi Gast

    AMD Radeon BigNavi & RDNA2 Laberthread

    Auf meinem Biostar lässt es sich auch nicht aktivieren derzeit.
     
    #3 Gurdi
Thema:

Biostar A770 A2+ und A770 A2G+, wo kann man den Multiplikator einstellen?

Die Seite wird geladen...

Biostar A770 A2+ und A770 A2G+, wo kann man den Multiplikator einstellen? - Similar Threads - Biostar A770 A2+

Forum Datum

Tpm 2.0 aktivieren für Biostar btc250?

Tpm 2.0 aktivieren für Biostar btc250?: Habe schon überall nachgesehen und finde keine passende antwort. Besitze ein Biostar Motherboard A68 mlp und möchte wissen wo ich Tpm 2.0 aktivieren kann falls es mit diesem moterboard geht. Im...
Prozessoren 14. Januar 2023

Intel Arc a770?

Intel Arc a770?: Wie findet ihr (bis auf die Treiber)die Intel Arc a770 mit 16gb vram?...
Grafikkarten 30. Dezember 2022

Biostar Mainboard?

Biostar Mainboard?: Hallo Leute, Wisst ihr welche Graka (Grafikkarte[n]) in das Mainboard passt? Also z.B. Nvidia 3000er Reihe oder so. Danke für eure Antworten. LG https://www.gutefrage.net/frage/biostar-mainboard
Mainboards 26. Juli 2022

Xiaomi TV A2: 4K-LCDs mit Android TV 10 und Dolby Vision vorgestellt

Xiaomi TV A2: 4K-LCDs mit Android TV 10 und Dolby Vision vorgestellt: Xiaomi TV A2: 4K-LCDs mit Android TV 10 und Dolby Vision vorgestellt Es gibt diese LCDs mit 32, 43, 50 und 55 Zoll Diagonale, in Deutschland spart man sich allerdings die Variante mit 32 Zoll....
User-Neuigkeiten 21. Juni 2022

Biostar Motherboard 6+ A960D+V3 mit neuer Grafikarte kompatibel?

Biostar Motherboard 6+ A960D+V3 mit neuer Grafikarte kompatibel?: Hallo, ich habe einen billigen PC mit einem obigen Motherboard. Da hier nur eine Onboardgrafik mit einem AMD Radeon 3000 Chip vorhanden ist, möchte ich fragen, ob man dieses mit einer echten...
Grafikkarten 8. Januar 2022

Hat das Mainboard Biostar B250MHC eine Krafikkarte?

Hat das Mainboard Biostar B250MHC eine Krafikkarte?: Hallo, will mir demnächst meinen eigenen Pc zusammen bauen und finde keine Antwort ob das Biostar B250MHC eine krafikkarte verbaut hat... Danke wenn mir jemand diese Frage beantworten kann....
Mainboards 31. Mai 2021

A1 und A2 Slots beim Mainboard defekt?

A1 und A2 Slots beim Mainboard defekt?: Hallo. Es handelt sich um das Mainboard Z370 Gaming Pro Carbon. Und zwar habe ich die Wasserkühlung entfernt und habe jetzt einen Box Kühler montiert. Ich hatte davor 4x4 gb Ram und jetzt. Doch...
Mainboards 28. April 2021

Hat das Biostar T77 Mainboard einen M2 Anschluss?

Hat das Biostar T77 Mainboard einen M2 Anschluss?: Guten Tag. Ich wollte mir eine SSD mit einem M2 Anschluss kaufen und habe das Biostar T77 Mainboard. Kann mir vielleicht jemand sagen ob ein M2 Anschluss vorhanden ist? Vielen Dank im voraus!...
Mainboards 22. März 2021

i3 9350k mit biostar h310 mhp?

i3 9350k mit biostar h310 mhp?: Benötige ich ein Bios update um den Prozessor darauf laufen zu lassen? https://www.gutefrage.net/frage/i3-9350k-mit-biostar-h310-mhp
Prozessoren 29. Januar 2021

Biostar MB B550MH Grafikkarte?

Biostar MB B550MH Grafikkarte?: Kann ich bei diesem Mainboard eine 3060ti anschliessen? https://www.gutefrage.net/frage/biostar-mb-b550mh-grafikkarte
Grafikkarten 26. Dezember 2020

Intel HD Graphics 2000 - OnBoard Grafik - Biostar Mainboard

Intel HD Graphics 2000 - OnBoard Grafik - Biostar Mainboard: Intel HD Graphics 2000 - OnBoard Grafik - Biostar Mainboard Hey Leute, was soll das heißen? Bis zu 1.6 GB INTEL HD Graphics 2000 Das ist ein OnBoard Grafik Chip auf dem Mainboard...
Computerfragen 6. Juni 2011

Biostar GF7050V-M7 vs. Abit I-N73V - GF 7050

Biostar GF7050V-M7 vs. Abit I-N73V - GF 7050: Hallo, ich kann mich net entscheiden. Welche sollich holen? Biostar GF7050V-M7 oder Abit I-N73V - GF 7050?Welche ist besser? Danke im vorraus MfG danke38
Mainboards 8. Juni 2010

Biostar X58a - Keine oder Falsche Spannungen ??

Biostar X58a - Keine oder Falsche Spannungen ??: Hallo alle miteinander :) ich hatte bereits einige Board in Betrieb - und hab soetwas bisher nicht erlebt - spannungen werden entweder gar nicht oder sehr gering angezeigt - außerdem sind die...
Prozessoren 19. Januar 2010
Biostar A770 A2+ und A770 A2G+, wo kann man den Multiplikator einstellen? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden