Bilder vom ersten X58-Mainboard mit NF200-SLI-Chip

Diskutiere und helfe bei Bilder vom ersten X58-Mainboard mit NF200-SLI-Chip im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Nach dem Nvidia bekannt gab, dass Mainboards mit Intel-X58-Chipsatz auch ohne zusätzliche Nvidia-Chips eine SLI-Lizenz erhalten können, sah es lange... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 4. November 2008.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    148.252
    Zustimmungen:
    16

    Nach dem Nvidia bekannt gab, dass Mainboards mit Intel-X58-Chipsatz auch ohne zusätzliche Nvidia-Chips eine SLI-Lizenz erhalten können, sah es lange Zeit so aus, als würde gar kein Hersteller den unbeliebten NF200 verwenden. Aber Xfastest.com?

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

  3. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947

    ich find das board mal sowas von überflüssig...
    6 pci-e 16x slots braucht eig keiner und ich glaub auch nich dass jemand, ausser vllt iwelche takter, da 6 grakas draufpackt, falls das überhaupt möglich ist
    ausserdem ist fraglich wo man seine soundkarte, tv-karte und sonstige karten reinstecken soll, das kommt ja normalerweise alles in nen pci-slot
     
    #2 Destructor-ZERO, 4. November 2008
  4. .:.Bob.:.
    .:.Bob.:. Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    23
    Name:
    .:.Bob.:.
    1. SysProfile:
    102909
    omg eye...Triple SLI bringt doch im Vergleich zu normalem SLI schon nix, was soll das dann bringen? und wo solln TV-Karte usw. rein??
    Völlig sinnlos...
     
  5. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Sound gibts doch onboard, wofür dann extra soundkarte? und da es zum games gedacht ist wird darauf nicht TV geschaut sondern eben gezockt.

    Sound/TV/SATAControler gibt es auch alle für PCIe und dabei isses bis auf die bauform egal welcher slot.
    Und mal ehrlich, wer hat 3 und mehr Grakas? Es sind ja schon wenige die überhaupt SLI oder CF haben. Auch so gibt es nich viele boards die für 3grakas und eine extra platine platz bieten. nur nen paar wenige haben noch nen PCIe 1x vor dem ersten PCIe16x
     
  6. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    @ Bastian:
    Ich muss dir recht geben, finde jedoch das dieses Board nicht alltags tauglich ist.

    Es ist etwas sehr speziell auf die Lobby der Rekordjäger zugeschnitten. Ich kann mir, wie bei vielen Boards, nicht vorstellen, dass es einen großen Absatz erzielen wird.
     
    #5 The_LOD2010, 4. November 2008
  7. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947
    naja es gibt aber auch leute mit nem 7.1 oder 5.1 system die finden der onboard-sound is kacke und sich ne halbwegs gescheite soundkarte ala creative x-fi geholt haben und dann aus der wäsche gucken weil die da nich mehr draufpasst...

    wenn sowieso kaum leute sli bzw cf betreiben wozu dann 6 pci-e slots? is doch total sinnlos, da würde ich lieber noch nen pci-slot reinpacken
     
    #6 Destructor-ZERO, 4. November 2008
  8. shinji
    shinji Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Marcus
    1. SysProfile:
    38751
    ist schon ein schönes Board aber da es wie schon gesagt kein pci slot hat völlig sinnlos
     
  9. reloop
    reloop Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    39235
    wieso sollte es auch nicht ein board speziell für hardwareenthusiasten/overclocker/hardcore gamer geben.
    muss ja nicht jedem schmackhaft, geschweigedem alltagstauglich sein.
    ich persönlich komme völlig ohne pci aus und finde das concept ansich sehr geil! vorallem sieht das board total seksi aus :love:
     
  10. Razor92
    Razor92 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Christian
    1. SysProfile:
    19748
    Ich find das Board sehr schick und man kann sich jetzt noch lange drüber unterhalten, ob es Sinn macht, wenn man 6 PCI-Express Steckplätze hat oder nicht. Ich denke, es wird früher oder später alle PCI-Stekckarte auch für PCI-E geben. Dann ist das mit den 6 Slots schon gerechtfertigt, aber im Moment noch etwas übertrieben^^
     
  11. Sweet
    Sweet Chev Chelios
    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    15
    Name:
    Kaspar
    1. SysProfile:
    69642
    2. SysProfile:
    109402
    Also als ich die Bilder angesehen habe, musste ich 2x hinschauen...6 PCI-e slots -> :ugly: :ugly: :ugly:
     
  12. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    @ Destructor-ZERO
    Bitte wer hat schon 3 Grakas :D bzw ist es schon efektiver sich ne x2 und ne einfache zu holen. heutzutage sollen die ja miteinander funktionieren ob SLI oder CF. und wer das geld für 3 Grakas hat, hats auch für x2 und ne einzelne. schon kann man seine Soundkarte wieder draufschnalle + eine TV karte oder was man noch so braucht. Zumal der stromverbrauch dann wohl auch noch ein wenig sinken wird. Denn eine x2 braucht nicht so viel strom wie 2 einzelne.

    Mitlerweile gibts es sehr viele sehr gute soundkarten auch für PCIe. und wie beschrieben ist es wenn man nen x16 slot hat egal welche PCIe variante die karte hat.

    So wirklich nen PS/2 port nutzt auch kaum einer. beinahe alle gamer mäuse sowie tastaturen sind USB fähig, und adapter gibt es auch genug für paar wenige euro.
    Serial und Paralelport braucht auch kaum einer. drucker sind alle halbwegs aktuellen mit USB ausgerüstet. Serial wird noch weniger benutzt. glaube bei alten Gamepads oder Joysticks noch. aber auch die werden auf USB umgesalttelt.

    Es mag nicht komplett altagstauglich sein, und wer PCI karten besitzt und weiterführen will, für dem ist das board ein no-go. aber ansonsten bietet es genau das was heutzutage moder und leistungsfähig ist. Für nen Officerechner ist sowas sowieso nicht gedacht.
     
  13. Julian
    Julian Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    reintheoretisch müsste es doch möglich sein 6x eine HD5870 draufzuschnallen? Weil die unterstütze ja DX 11 und somit mehr als 4 GPUs, oder nicht?
     
  14. Y4lka
    Y4lka Aufsteiger
    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    24280
    2. SysProfile:
    38496

    Des Board is ne Peni$verlängerung^^

    Braucht keiner absoluter Unsinn sowas zu kaufen.
    Was ich mich frag is wenn man jetzt so viele Grakas zusammen nebeneindander steckt gibet da kein Hitzestau?!
     
Thema:

Bilder vom ersten X58-Mainboard mit NF200-SLI-Chip

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden