1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Bestes X48 Mainboard

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von 1cy, 21. Juli 2008.

  1. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Die unterstützen beide nur DDR2 ;)
     
    #31 bernd das brot, 24. Juli 2008
  2. Faust

    Faust BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185

    Das wäre mir neu.

    Wenn Dir das Biostar zu riskant ist, dann nimm doch das Asus P5Q --> das ist ebenfalls ein sehr gutes Board und bietet für seine ~90€ sogar noch mehr an Ausstattung. Einen Support für DDR2+DDR3 brauchst Du ohnehin nicht: DDR3 ist z.Z. noch sehr teuer und wenn Du eine CPU hast, die DDR3 braucht dann brauchst Du auch ein neues Board.

    Grüße
     
  3. 1cy

    1cy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    70025
  4. Zahnstocher

    Zahnstocher Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879
    Warum jetzt noch so viel geld für ein board ausgeben? Mit nem P5Q biste auch bestens bedient und sparst ne menge geld! Bald kommen eh die neuen sockel, deswegen denke ich lohnt sich so ein teures board nicht wirklich, es sei denn man will wirklich 3-4 jahre damit auskommen und nicht gleich wieder wechseln! Ích werde mir wahrscheinlich das P5Q-E zulegen und nen Q6600. ich denke damit habe ich ein prima P/L verhältnis. Denn 1. habe ich nich zu viel geld ausgegebn und kann somit wenn die neuen Sockel rauskommen erneut zuschlagen :)
     
    #34 Zahnstocher, 25. Juli 2008
  5. 1cy

    1cy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    70025
    Es dauert frühestens bis Mitte 2009 bis die Nehalem CPUs was bringen und DDR3 geldbeutelverträglich ist.
    Außerdem hab ich ja genug Geld und die P45-Technik wird noch sehr lange aktuell sein.

    Auf neue Sockel/CPUs und billigeren Ram zu warten brauch ich jetzt nicht, vorallem da ich dann mind. 1 Jahr verbraten würde.
     
  6. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    :rolleyes: und warum das bitte ?
     
    #36 bernd das brot, 25. Juli 2008
  7. 1cy

    1cy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    70025
    Weil
    - Intel ja noch nichtmal mit den anderen Generationen fertig ist
    - der Sockel am Anfang unausgereift ist (z.B. für OC)
    - die Kerne von den meisten Programmen lange nicht unterstützt werden
    - die MBs und CPUs am Anfang sehr teuer sein werden
    - P35/P45 und X38/X48 noch sehr weit verbreitet sind
     
  8. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Würde ich auch mal sagen, erst muss die neue Generation auf den Markt gebracht werden, dann müssen die Verbraucher (WIR also) die Preise wieder stimmen, und bei den minimalen Prozentuallen unterschieden lohnt's sich nicht wirklich auf den neuesten Stand dann zu gehen!

    Ich selber hab meinen Intel Core2Duo E6600 schon ca. 2 Jahre, und für aktuelle Games würde dieser CPU auch reichen für mind. die nächsten 2 Jahre, nur für den Videoberarbeitung/Videoschneiden reicht's nicht mehr, da hab ich einfach zu wenig Leistungs-Reserven (das ist der Grund, warum ich mir ein neues QuadCore-System mit 45nm-Technik momentan so nach und nach auf WaKü-Basis zusammenschraube)!
     
  9. Faust

    Faust BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Selbst wenn der Nehalem am Anfang nicht so in den Markt einschlägt wieder C2D (was ich auch glaube) und außerdem auch etwas teurer sein würde (was ich nicht glaube), wird Intel garantiert keine Hau-Ruck-Aktion machen und unausgereifte Hardware auf den Markt bringen....das haben sie garnicht nötig, da AMD mit den neuen Deneb-CPUs auch was neues am Start hat, was zwar (hoffentlich) deutlich besser sein wird als die Phenoms, aber deswegen noch lange nicht die Wolfdales/Yorkfields deklassieren kann --> Intel hat für die Bloomfields alle Zeit der Welt und wird sie nur dann vorstellen, wenn sie absolut sicher sind das alles ok ist.

    Aber ganz von dieser Argumentation weg - die ja durchaus im Kern nicht unsinnig ist: Warum willst Du fast 180€ (!!) in ein Board versenken, wenn eines für 80€-90€ nicht schlechter ist? Da würde ich lieber statt ~100€ ins Board zu stecken in eine von Haus aus stärkere CPU oder Grafikkarte investieren - oder am besten das Geld auf die hohe Kante legen und es für die nächste Aufrüstung sparen, denn die kommt mit Sicherheit.

    Grüße
     
  10. 1cy

    1cy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    70025
    Selbst als Zeitungsausträger (Schulzeit ja noch nicht vorbei ^^) verdiene ich noch genug, um mir in einem Jahr einen High-End-PC mit Wasserkühlung zu basteln.

    An dem Board hat es mir einfach das Design, das Bios und die OC-Möglichkeiten angetan.

    EDIT:
    Anderes Problem, soll ich Windows vor oder nach dem MB-Wechsel neu installieren? Vllt lässt sich WIndows ja nichtmehr starten bei dem neuen.
     
    #40 1cy, 26. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2008
  11. Faust

    Faust BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Daten sichern, Treiber/Programme zusammenstellen, Board wechseln, Windows neuinstallieren.

    Ansonsten scheint die Zeit an mir etwas vorbeigegangen zu sein :eek:...als ich in Deinem Alter war hätte ich solche Investitionen selbst wenn ich alle ehrenamtlichen Stunden bezahlt bekommen hätte niemals tätigen können :confused: - aber trotzdem: Selbst wenn Dir das Geld aus allen Taschen fällt, würde ich mir überlegen ob ich die 100€ nicht auch für was anderes als den PC brauchen könnte.......Vorausplanung ist alles.

    Grüße
     
  12. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Nach den Wechsel natürlich, installierst du es vorher neu bringt es ja nichts da du es ja immer noch auf der alten hardware installierst.
     
    #42 bernd das brot, 26. Juli 2008
  13. WilliamTC

    WilliamTC BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    22295
    2. SysProfile:
    33914
    ihr könnt sagen, was ihr wollt, aber das ASUS rampage extreme macht meine meinung nach wieder das rennen. biostar & das DFI sind auch wirklich spitze was high-end FSB angeht, aber meine meinung steht fest und das wird auch mein nächstes!
    BlackOps hin und her ... ich habe selber eins und ich verfluche es! :o
     
    #43 WilliamTC, 27. Juli 2008
  14. 1cy

    1cy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    70025
    Ok, eine Frage noch, wegen der ich keinen neuen Thread aufmachen will:

    Ich habe das CORSAIR TX Power Supply TX750W und will mir vllt eine HD4870 kaufen.

    Problem: Das Ding hat keine 6 Pin Anschlüsse! DIe HD4870 bracuht das aber und ich will nicht extra ein neues Netzteil kaufen.

    Gibts da ne Lösung für?
     
  15. Faust

    Faust BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Adapter kaufen --> gibt es für ein paar Cent in jedem PC-Laden.

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Bestes X48 Mainboard - Weitere Themen

Forum Datum

Welches Mainboard ist das beste.

Welches Mainboard ist das beste.: Welches Mainboard ist das beste.
Computerfragen 8. Oktober 2013

das beste mainboard ?

das beste mainboard ?: das beste mainboard ? ich suche ein relativ günstig sowohl auch sehr leistungsstarkes mainboard danke :)
Computerfragen 29. März 2013

Welches Mainboard ist das beste für mich?

Welches Mainboard ist das beste für mich?: Welches Mainboard ist das beste für mich? Hallo, Ich wollte mir ein neues Maiboard zulegen wo folgender CPU reinpassen soll: "Intel Core 2 quad q9950" aber das Maiboard soll auch fähig sein...
Computerfragen 1. September 2012

Welches Mainboard ist am besten

Welches Mainboard ist am besten: Welches Mainboard ist am besten Ich muss für meinen Vater der von Technik nichts versteht (ich auch nicht grad sehr viel^^) einen neuen PC zusammenstellen, auf dem man heutige Games wie MW3,...
Computerfragen 6. Januar 2012

Was ist das beste Mainboard?

Was ist das beste Mainboard?: Was ist das beste Mainboard? Hallo Leute, da ich mir demnächst einen Gamer-PC selber zusammenbauen muss, fehlt mir noch das Mainboard für den Tower hier:...
Computerfragen 5. Januar 2012

Intel DX48BT2: X48-Mainboard Bonetrail 2 wird eingestellt

Intel DX48BT2: X48-Mainboard Bonetrail 2 wird eingestellt: Intel DX48BT2: X48-Mainboard Bonetrail 2 wird eingestellt 14.05.2009 13:27 - Intel kündigte an, dass man das eigene X48-Mainboard DX48BT2 (auch bekannt als Bonetrail 2) einstellen wird. Die...
PCGH-Neuigkeiten 14. Mai 2009

Suche gutes X48 Mainboard (max. 150)

Suche gutes X48 Mainboard (max. 150): Hallo leute... ich hab leider mein wunderschönes Gigabyte X38-DQ6 gehimmelt... will einfach nicht mehr booten... jetzt suche ich für meinen Q6600 ein neues Board... mit gutem OC (wollte so auf 3,2...
Mainboards 28. März 2009

x48 mainboards mit sli und ddr2 ram

x48 mainboards mit sli und ddr2 ram: Sind eigentlich schon irgendwelche x48 mobos in planung die ddr2 sowie sli unterstützen???
Mainboards 10. Januar 2008

Diese Seite empfehlen