1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Beste Wärmeleitpaste

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Fragesteller, 15. Februar 2011.

  1. EyeForce

    EyeForce Computer-Guru

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    51875
    Steam-ID:
    eyeforce

    ich hab bisher immer die paste von zalman verwendet die bei ihrem orangenen berühmten cpu lüfter dabei war. die wlp ist in einer kleinen tube mit einem pinsel drin. womit man sir leicht auftragen konnte, gekühlt hat es eig auch ganz gut :D

    ps: hab mi jezz das arctic silver 5 geholt ;)
     
    #76 EyeForce, 2. Mai 2011
  2. Nanotech

    Nanotech Praktikant

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    111312

    IC Diamond habe ich auch schon überlegt ist von der Kühlleistung echt super. Nur CPU einstreichen geht wohl nicht mit der soll recht schwer zu verarbeiten sein.
    Vermute mal die kann man nur über den Klecks und dem Anpressdruck auftragen.
     
    #77 Nanotech, 2. Mai 2011
  3. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Gibt der Hersteller ja auch so an ^^
    Klecks in die Mitte und dann über Anpressdruck
     
  4. fuZed

    fuZed Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    141335
    2. SysProfile:
    65798
    72489
    103999
    141335
    Steam-ID:
    _scrapper_
    Die IC Diamond ist leichter zu verteilen als die Arctiv Silver 5.

    Hab eine GTX 580 mit IC Diamond und die andere mit Arctic Silver 5 - 2°C Unterschied (natürlich für die IC Diamond)
    Dabei ist die mit IC Diamond bestrichene hinter der mit AS 5, was den Wasserfluss angeht.
     
  5. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Also ich habe mir soeben bei Ebay für 4,89Euro ohne Versandkosten "Arctic Silver 5 Wärmeleitpaste (3,5g)" gekauft. Zwar habe ich momentan nichts vor, aber ich habe immer so eine Tube auf der Seite falls ich mal den Kühler wegen einer Reinigung runter nehmen muss.

    Ich persönlich meine dazu, dass diese Wärmeleitpaste völlig ausreichend ist, weil man mit der Paste alleine keine Hammerkühlung bekommt und es hier am Ende auch auf einen guten Kühler ankommt.

    Gruß Coolman
     
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    der temp unterschied von paste zu paste hängt
    eh von der stärke der wärmequelle (TDP), der oberflächenbeschaffenheit des kühlers (rauh, poliert) und vom material des kühlerbodens (kupfer, nickel) ab
    und natürlich auch vom auftragen des users
    denke mal auch mit der super high end paste kann man schlechtere werte als mit standard paste erreichen
    man muss sich nur dumm genug anstellen^^
     
    #81 Mr_Lachgas, 2. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2011
  7. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Genau so sehe ich es auch.;)
     
  8. Nanotech

    Nanotech Praktikant

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    111312
    Betrachte die flüssig Metall WLP als High End Pasten aber die Leitfähigkeit von Strom und das wegpolieren und somit die Entfernung der Schrift auf der CPU sind für mich nicht akzeptabel.

    Aber ich denk mal die IC Diamond und der Prolimatech Genesis sind im Moment so das maximale was man aus einer Luftkühlung raus holen kann. Sicherheit mitberechnet.

    Natürlich vorausgesetzt man montiert den Kühler richtig und trägt die WLP auch richtig auf.
     
    #83 Nanotech, 3. Mai 2011
  9. Scorpion

    Scorpion Ur Scorpion

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.656
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Genau das habe ich einige Posts zuvor ja geschrieben gehabt das ich gut 5 bis 6 Grad mit der AC Silver nochmal gut machen konnte obwohl ich diese zuvor auch schon drauf hatte, nur weil ichse jetzt mit viel Mühe extrem hauchdünn aufgetragen hatte wo die vorher gut dick drauf war!

    Gruss Scorpion :)
     
    #84 Scorpion, 3. Mai 2011
  10. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Der Grammpreis der Matrix ist höher, als die der Silver 5. Fällt nur nicht so auf, da die Matrix in 2,5g Spritzen vertrieben wird, die Silver 5 in Spritzen mit 3,5g.

    Edit: muss mein Posting zum Teil revidieren. Ist wohl nicht überall so, dass die 5 günstiger ist. Aber zumindest bei Aquatuning schaut's so aus.

    Gruß,
    Ritschie
     
    #85 Ritschie, 3. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2011
  11. EyeForce

    EyeForce Computer-Guru

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    51875
    Steam-ID:
    eyeforce
    soll man wmp jezz dick oder dünn auftragrn?
    ist eine raue oberfläche eig besser als eine polierte?
     
    #86 EyeForce, 3. Mai 2011
  12. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    soweit ich weiß eher dünn, also keine große Menge benutzen, und ganz dünn verstreichen.
    Bzw. immer genau auf die Herstellerangabe achten, manche empfehlen auch nen kleinen Klecks in die Mitte zu machen und durch de druck des Kühlers verteilt die sich.

    Fakt ist aber zu dick aufgetragen wirkt die WLP dann schon wieder schlechter bzw. hemmend/isolierend.
     
  13. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    WLP immer so dünn wie möglich. Kleiner Klecks in der Mitte und dann z.B. mit ner ausrangierten ec-Karte verteilen, sodass der gesamte Heatspreader der CPU dünn bedeckt ist.

    Gruß,
    Ritschie
     
    #88 Ritschie, 3. Mai 2011
  14. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    yepp genau das mach ich auch ^^
     
  15. Scorpion

    Scorpion Ur Scorpion

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.656
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    @ EyeForce
    Wie ich schon schrieb so Dünn wie möglich auftragen und wenn möglich ohne Lücken dazwischen auf der CPU Oberfläche ( Damit meine ich feinste Kratzerchen da diese wieder die Ableitung der Wärme stören )

    Gruss Scorpion :)
     
    #90 Scorpion, 3. Mai 2011
Die Seite wird geladen...

Beste Wärmeleitpaste - Weitere Themen

Forum Datum

Best of PCGH-Videos 2016 im Januar: U. a. mit Ketchup als Wärmeleitpaste und VR-Special

Best of PCGH-Videos 2016 im Januar: U. a. mit Ketchup als Wärmeleitpaste und VR-Special: Best of PCGH-Videos 2016 im Januar: U. a. mit Ketchup als Wärmeleitpaste und VR-Special Die Best of PCGH-Videos 2016 im Monat Januar - dieser Zusammenschnitt zeigt, welche Videos am meisten...
PCGH-Neuigkeiten 24. Dezember 2016

Wärmeleitpaste

Wärmeleitpaste: Habe noch die WLP zuhause rumliegen von meinen elektrobasteleien. "Auf Silikonbasis mit hervorragender Wärmeleitfähigkeit und Temperaturbeständigkeit von -50 °C bis +200 °C. Inhalt = 25 g."...
freie Fragen 12. November 2011

Wärmeleitpaste Frage

Wärmeleitpaste Frage: Wärmeleitpaste Frage Hallo,Reichen 4 Gramm Wärmeleitpaste für CPU-Kühler, Chip-Kühler, und Grafikprozessor-Kühler ?MFG,Manuel
Computerfragen 1. Juni 2011

Welche ist die beste Wärmeleitpaste?

Welche ist die beste Wärmeleitpaste?: Hallo Leute, Ich hab letztens geschaut welche Wärmeleitpaste ich mir für meinen Neuen PC hohle. Dabei bin ich auf eine ziemlich große Auswahl gestossen. Allerdings fand ich in keinem Forum...
Prozessoren 19. August 2010

Wärmeleitpasten

Wärmeleitpasten: Ich wollte mal einen Thread aufmachen, wo alle Erfahrungen über Wärmeleitpasten gesammelt werden. Ich bin im Moment auf den "Arctic Silver 5-Trip", bis die 12g-Tube dann aufgebraucht ist. Hab...
Luft- & Wasserkühlung 8. August 2007

Beste Wärmeleitpaste......

Beste Wärmeleitpaste......: Nur mal so zur Info.... :rolleyes: Habe denke ich alles an Wärmeleitpaste durch was angeboten wird. Hier meine TOPs Bleistift - JA ein ganz normaler Bleistift Akasa AK-450 (bei Conrad etwa 10...
Archiv 5. Juli 2007

Wärmeleitpaste

Wärmeleitpaste: so mich würde mal interressieren ob es unterschied bei wärmeleitpast gibt und welche die beste ist, ich benutze welche von zalman, is das normal das die so extrem zäh ist oder ist die nur alt....
Luft- & Wasserkühlung 17. Januar 2007

Wärmeleitpaste

Wärmeleitpaste: Will demnächst mal meinen PC komplett reinigen und dazu auch mal den CPU und GPU Kühler abnehmen. Welche WLP ist denn die beste?
Archiv 2. Januar 2007

Diese Seite empfehlen