Bericht: Bund zahlt für Windows-7-Updates gut 800.000 Euro

Diskutiere und helfe bei Bericht: Bund zahlt für Windows-7-Updates gut 800.000 Euro im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Bericht: Bund zahlt für Windows-7-Updates gut 800.000 Euro Wie das Handelsblatt berichtet, bezahlt der Bund an Microsoft etwa 800.000 Euro, um weiter... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 22. Januar 2020.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    154.023
    Zustimmungen:
    16

    Bericht: Bund zahlt für Windows-7-Updates gut 800.000 Euro

    Wie das Handelsblatt berichtet, bezahlt der Bund an Microsoft etwa 800.000 Euro, um weiter Sicherheitsupdates für Windows-7-PCs zu bekommen. Die Umstellung auf Windows 10 haben zahlreiche Ämter und Ministerien noch nicht geschafft.


    Bericht: Bund zahlt für Windows-7-Updates gut 800.000 Euro
     
  2. User Advert

Thema:

Bericht: Bund zahlt für Windows-7-Updates gut 800.000 Euro

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden