Bandbreite DSL 16000

Diskutiere und helfe bei Bandbreite DSL 16000 im Bereich Software & Treiber im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich besitze den Siemens SL2-141-I ADSL und einen Siemens GIGASET SE515 WLAN ROUTER ! Leitungsdämpfung Siemens SL2-141-I (40.0 dB ) Gigaset... Dieses Thema im Forum "Software & Treiber" wurde erstellt von Menno, 4. September 2007.

  1. Menno
    Menno PC-User
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,
    ich besitze den Siemens SL2-141-I ADSL und einen Siemens
    GIGASET SE515 WLAN ROUTER !

    Leitungsdämpfung
    Siemens SL2-141-I (40.0 dB )
    Gigaset SE 515 (28.5 dB)
    Meine Frage:
    Mit welchem ROUTER bekomme ich problemlos die volle Bandbreite von 16000.
    Vielen Dank schon mal im voraus.
    Menno
     
  2. User Advert

  3. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
  4. Menno
    Menno PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    lt. Siemens Kurzanleitung:
    Das Siemens SL2-141-I ist ein WLAN -ROUTER mit eingebautem ADSL2+ Modem für schnellen Highspeed Internet Zugang.
    Das werde ich am Freitag mal probieren, werde mich dann wieder melden.
    Danke erst mal.
    MfG.Menno​
     
  5. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    also laut google ist das ein normaler ADSL-Router, aber kein ADSL2+
     
  6. Kuddel
    Kuddel Lebende CPU
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
  7. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Die bist aber über Kabel unterwegs oder surfst du mit W-LAN ?
     
    #6 bernd das brot, 5. September 2007
  8. Menno
    Menno PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
  9. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Also wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe sind dsl 16000 160mb/s und nun die frage, wie willst du 160mb/s mit vollem speed mit einem 56mb/s W-LAN Netz übertragen ? :ugly:
     
    #8 bernd das brot, 5. September 2007
  10. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    nene 16000er DSL sind umgerechnet nur 16MB/s wenn ich mich jetzt nicht verrechnet hab ^^
     
    #9 robert_t_offline, 5. September 2007
  11. Cyborg
    Cyborg Computer-Experte
    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    21503
    lol jungs was rechnet ihr denn hier zusammen xD

    16000 = 16.000 KiloBits /8 (wir wissen ja, dass 1 Byte 8 Bits hat ;)) = 2.000 KiloByte / 1000 = 2 MegaByte /s

    Jetzt brauchst du noch nen ADSL2 fähigen Router und alles is geritzt.

    Ich hab einen D-Link DGL4100 gibts auch als Wlan, nennt sich dann DGL4300
    bin mit dem Ding rum um zufrieden und habe den Kauf nicht bereut :)

    ps: Das 16000 kommt aus der Werbung und ist nur zum Kundenfang. Würde sich nämlich nicht so toll anhören, wenn man sagt, sie können mit 2 MegaByte runterladen. ;)
    pps: @ manno, den Wer wirst du aber kaum erreichen schätze ich. Es sei denn du wohnst direkt neben deinem Verteiler.
     
  12. qlsen
    qlsen Computer-Guru
    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    35862
    xD DAS WÄR der HAMMER xD

    naja.. aber leider ist ja die Rechnung von Cyborg vollkommen richtig! ;)
     
  13. Menno
    Menno PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das wird wohl so sein...

    Das 16000 kommt aus der Werbung und ist nur zum Kundenfang.
    Meine Leitungsdämpfung ist zu hoch, und somit sind bei mir 16000 bit/s unmöglich.
    Ich bin jetzt schlauer geworden.
    Ich möchte mich bei allen bedanken
     
  14. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Die Leitungsdämpfung ist weitestgehend unwichtig. Wichtig ist die primäre Bruttobandbreite. Auch mit was das Modem verbunden ist ist wichtig. Wird da nichts im 17er Bereich verbunden, ist die Leitung zu lang, bzw. der Noise-Margin Wert zu schlecht. Der sollte über 6dB sein, bei 3dB gehts grade noch so. Das ist der Signal-Rauschabstand, wie verrauscht die Leitung ist, egal, nur einzelne Frequenzbereiche dürfen nicht lauter rauschen wie das Signal. Das kann man aber so nicht feststellen, manche Modems bieten ne Frequenzkurve an. Meine leider nicht...

    Also, gugg genau nach und poste die Werte. Über WLAN können 10% Verlust noch dazukommen, oft auch mehr, je nach Signalstärke.

    Wichtig ist nur, mit was das Modem verbindet, bzw was es als max. "errechnet". :great:

    Die verrauschten Frequenzbreiche werden bei einigen Modems dauerhaft ausgeblendet. Treten verschiedene Frequenzstörungen auf, werden immer mehr Bereiche "abgeschaltet" -> Geschwindigkeit verringert sich. Das ist das typische "1x pro Woche Modem resetten"-Phänomen.

    Beispiel:
     

    Anhänge:

  15. Menno
    Menno PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Status der ADSL-Leitung

    Der aktuelle Status der ADSL-Verbindung ist unten angezeigt.

    Statistik
    Empfangen Gesendet
    Leitungsrate
    1152 Kbps 224 Kbps
    Erreichbare Leitungsrate
    7040 Kbps 1040 Kbps
    Rauschbereich
    30.3 dB 27.0 dB
    Leitungsdämpfung
    40.0 dB 27.5 dBA
    Ausgangsleistung
    18.2 dBm 12.1 dBm
     
  16. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229

    Sieht mir wie ein nicht erreichter DSL6000 Anschluss aus. Stimmt was nicht. Support anrufen und/oder ein anderes Modem testen (ADSL2 fähig natürlich).
     
Thema:

Bandbreite DSL 16000

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden