1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Avermedia Problem lösen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Komponenten" wurde erstellt von ReZoR1979, 14. Januar 2014.

  1. ReZoR1979

    ReZoR1979 Grünschnabel

    Registriert seit:
    28. Februar 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Steven

    Hi Leute, Ich habe eine knifflige frage an euch.:confused: Ich möchte die AVerMedia Live Gamer HD Lite in mein Mainboard einbauen.Nun geht es darum ob ich es überhaupt da anschliessen kann ( PCI-E 2.0 )? Ich habe mal ein Bild angehängt und ein Pfeil drauf gemacht. schaut es euch bitte mal an und schreibt mir ob es geht oder nicht. Ich möchte auf meinem PC Live Streams machen auf Twitch oder Livestream. Falls es nicht funktionieren sollte habe ich mir eine alternative ausgesucht. ( AVerMedia - C875 Live Gamer Portable ) So nun hoffe ich ihr könnt mir weiter helfen.


    Mit freundlichen Grüßen: ReZo.
     

    Anhänge:

  2. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Die anschlüsse die du abfotografiert hast sind die alten PCI Anschlüsse. Nicht kompatibel zu PCIe
    Allerdings hat dein Board 2 PCIe Abschlüsse. Der oberste und der unterste. In einem steckt sicher deine Grafikkarte, in den anderen kannst du deine Karte rein stecken.
     
  3. ReZoR1979

    ReZoR1979 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. Februar 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Steven
    :great::great::great: Oh sorry habe die Bilder vertauscht,war schon etwas müde,aber egal du weißt ja welche ich meine.Hier das andere Bild nochmal. Also da wo der gelbe strich ist da sitzt meine Graka und wo der rote strich ist da ist der anschluß PCIe Frei.Also kann ich die AverMedia Live Gamer Karte an den zweiten PCI-E anschlißen ohne irgend welche bedenken zu haben. Dann werde ich sie mir jetzt bestellen. OK THX du hast mir echt weiter geholfen Grosi. Danke:great::great::great:

    Mit freundlichen Grüßen: ReZo.
     

    Anhänge:

  4. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Ja genau, sollte ohne Probleme funktionieren. PCIe ist immer abwärtskompatibel. Man kann kleiner Karten in größere Slots stecken.
     

Diese Seite empfehlen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. avermedia lgp lite wird nicht erkannt

    ,
  2. avermedia live gamer hd lite nicht erkannt

    ,
  3. Avermedia Live Gamer HD Lite PCI Karte

    ,
  4. avermedia live gamer hd lite bildProbleme