1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Avermedia A850 volar -TV-Karte - kann nur noch feste Größe 320x240 aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Komponenten" wurde erstellt von TVKarte, 8. Dezember 2014.

  1. TVKarte

    TVKarte Grünschnabel

    Registriert seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Hi,

    boar, ich raste gleich aus ..
    Es ist eine Avermedia A850 Volar Black - TV-Karte für DVB-T + Radio (wobei Radio noch nie Sender fand. ... aber OK, vernachlässigbar)

    Eigentlich bin ich mit der Avermedia TVKarte voll zufrieden (is ein Model von 2008 oder so)

    Nur manchmal hakts wie bei einer vorletzten Installation z.B. an den GUI Skins (man kann wie bei Winamp wechseln), das hatte Fehler und ließ sich nicht mehr wechseln. naja, Programm ging noch => reichte.


    Dieses Mal ist es, daß sie die bei der Erzeugung eigener Aufnahmeprofile [mpeg, mp4, wmv, etc. wäre möglich] die Aufnahmeauflösung auf fix gestellt haben :/
    d.h. man kann wie zuvor als format nur mp4.264 anwählen (reicht ansich) - doch die Auflösung bei nur 320x240 - bei 16:9 Fimen ist das ... Kacke - wißt Ihr ja bestimmt auch.

    Keine Ahnung, woran es liegt. Aber ich kann auch nur mp4 auswählen [nicht mehr mpeg - ich meine, das ging zuvor auch noch].

    Jetzt hab ich gegoogled und hab gefunden, daß es wohl ein offizielles Forum gibt - http:/forum.avermedia-usa.com
    Doch leider kann ich den Server nicht aufrufen. :/
    Ich meine, daß ich vor Jahren auch mal ein deutsches Forum gefunden hatte. Find das aber nicht mehr wieder.

    Hab auch versucht, die ini Datei zu untersuchen.
    Die Inidatei enthält viel - aber nix über die Profile.
    C:\Users\BENUTZER_ICH\Documents\AVerTV\ANENDER.ini
    Dann gibt es noch eine XML Datei, die aber nur wirres [verschlüsseltes Zeug enthält. Was weiß ich was...]

    Hat jemand von Euch eine Idee, woran das liegen könnte, oder was ich machen kann?
    oder kennt wer ein oft besuchtes aver-Spezial Forum- wenn möglich Deutsch?

    Danke Euch!

    Screen-Fotos:
    1) + 2) Standardeinstellung: Quellformat/mpeg2
    eine mp4 wird mit 2000 kb/s normalerweise gespeichert. (Radiobutton 2)


    (nur) wenn man auf mp4 stellt und NEU auswählt, kann man ein neues Profil anlegen (ich meine, das ging vorher auch bei jeder anderen Schalterstellung)


    3) hier kann man nur mp4 auswählen.

    4) wenigstens kann man die durschschnittliche und maximale Bitrate verändern.
    Allerdings nicht die Auflösung [und das ist wiegesagt schlecht.]
     

    Anhänge:

  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Hallo,

    ich habe diesen Stick bei mir mehrere Jahre unter Windows im Einsatz gehabt. Ich habe hinterher nur noch den Stick installiert und das Windows Media Center verwendet, was

    a) deutlich besseres Bild macht (dank integrierter Algorithmen) und
    b) deutlich besser funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen