1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich?

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Angaro, 31. März 2015.

  1. Angaro

    Angaro PC-User

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    134856

    Hallo,

    zur Zeit habe ich den Rechner, den ihr in meinem Profil findet.

    Meist laufen bei mir Officeprogramme oder Onlinepoker, nur eher vereinzelt leistungsintensive Spiele. Deshalb hat er die letzten 5 Jahre auch gereicht. :D

    CPU: AMD Phenom x4 945 (4x 3,0 GHz)
    GPU: Sapphire Radeon 5850

    Mich reizt GTA V und The Witcher 3, deshalb überlege ich, welche Bauteile ich erneuern muss.

    Ich denke da an ein Upgrade von RAM auf 8 GB, also 2 x 4 GB-Riegel mit 1.600 MHz, da mehr das Mainboard nicht verkraftet, schätze ich.

    Als neue, für die CPU verkraftbare Graka habe ich eine R9 270x ins Auge gefasst.

    Was meint ihr, lohnt sich das für die Spiele bei meiner aktuellen CPU oder limitiert diese zu stark?
    Thief 4 als Beispiel kann ich nur auf niedrigen Grafikeinstellungen spielen, da es sonst in Standbildern endet.

    EDIT: Wie sieht es eigentlich vom Stromverbrauch der neuen Grakas im Vergleich zu meiner alten 5850er aus, ich habe da gehört die Bauteile werden immer energieeffizienter?
     
    #1 Angaro, 31. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2015
  2. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956

    Du kannst beim RAM auch einfach 2 4GB Riegel dazustecken und den alten dazu weiter nutzen. Ob es wirklich 12GB braucht steht zwar auf einem anderen Blatt - schaden wird es nicht. Und ob du nun einen 1333er oder 1600er nimmst ist im grunde egal - macht eigentlich bei der leistung nichts aus ( zumal der PhII bei vollbestückung zum zicken neigt).

    Die 270X ist im grunde eine gute wahl. Ob die CPU ausreicht kommt zu sehr auf das spiel an ( sprich wieviel CPU leistung fordert es wirklich). Deine CPU wird durch die geringe taktung schon eher an die grenze stoßen, dafür ist sie ganz gut über den FSB zu takten ( meist bekommt man die CPUs bis zu einem FSB von 250MHz zum laufen).

    Wenn wirklich vor allem GTAV im Fokus steht würde ich aber etwas warten, bis wirklich tests raus sind. Ich traue Rockstar nicht ganz im bezug auf AMD Karten ( GTA IV hat mich da sehr verbrannt). Sollte das ganze wieder der Fall sein würde ich bei den grünen schauen.
     
    #2 Black Biturbo, 1. April 2015
  3. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    GTA V ist noch nicht draußen (auch wenn Systemanforderungen "bekannt" sind) und The Witcher 3 ist ebenfalls weitestgehend noch in der Optimierung (auch hier sind Anforderungen bekannt).

    Ich für meinen Teil glaube zwar, dass du mit GTA V mit 8GB u. ner R9 270x klar kommst, aber bei The Witcher wird das schon interessanter.

    Mein Rat wäre - spar das Geld noch, bis die Spiele wirklich erscheinen und guck, dass du auch CPU u. Board aufrüsten kannst.

    a) Solange ein Spiel draußen ist dazu speziell Hardware kaufen, ohne jemals einen Performance-Test darauf gesehen zu haben... Davon rate ich generell ab, weil es einfach Lotto ist..

    b) Hardware Preise sind momentan recht hoch. Bis Mitte Mai erholt sich hoffentlich der Markt etwas und du kriegst mehr für dein Geld. Anstehende Hardware Releases, wie die neue AMD Serie sollten am Preis was machen.


    Der Stromverbrauch aktueller Grafikkarten der Mittelklasse ist relativ gleich unter Volllast (im Vergleich zu alten Modellen), die absolute Leistung ist aber deutlich gestiegen. Ich verlinke dir eine "Datenbank", wo du dir das mal angucken kannst. Achte bitte darauf, dass es nur eine grobe Einordnung ist und die einzelnen Modelle der Hersteller teils drastisch abweichen können (bsp. übertaktete Modelle).
    Was man aber definitiv sagen kann, ist dass der Leerlauf Verbrauch bei allen "neuen" Modellen teils drastisch gesunken ist. So braucht meine R9 270x, sobald der Bildschirm in den Ruhezustand geht keine 2W mehr. nVidia kann das mit den meisten aktuellen Modellen ebenfalls ganz gut.

    Quelle: Grafikrangliste - Alle Grafikchips samt Informationen nach Leistung aufgelistet. - PC-Erfahrung.de
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich glaube mit der CPU wirst du Probleme bekommen.
    R9 270x könnte reichen, kommt aber auch auf die Auflösung/Settings an.
    Würde aber auch erstmal abwarten.
     
    #4 Shadowchaser, 1. April 2015
  5. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Würde ich erstmal schauen. Klar ist der PhII keine rakete mehr, aber auch nicht extrem langsam. Und auch wenn es kein BE ist, ist er zu übertakten ( da funktioniert das noch mit dem FSB und durch den 1600er speicher hat der TE da auch etwas luft). Und wenn er ihn auf einen 965er oder 975er schraubt sollte es im gunde für vieles noch reichen ( wie GTA mit der CPU umgeht wird sich noch zeigen). Bei der GraKa sehe ich es aber immernoch gleich: GTA V (witcher kenne ich nicht) abwarten. Ich meine bis zum dritten patch plus omega treiber war z.B. ACU und AMD wirklich nicht das wahre, GTAIV lief erst gar nicht mit ATI. Und wenn es wirklich um GTAV und witcher las killer app für die neue HW geht würde ich diese spiele abwarten und dann evt. neue HW kaufen ( wobei ich es immer erst mit der CPU versuchen würde - so schlecht ist die nicht - habe sie ja selber noch verbaut und macht eigentlich alles ganz nett mit, bei 4,0GHz sogar ACU).
     
    #5 Black Biturbo, 1. April 2015
  6. Angaro

    Angaro PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    134856

    Danke für die Antworten.

    Ich warte dann erstmal ab, bis die Spiele da sind und die ersten Tests auch.
    Das mit meinem Phenom II X4 945 kann ich ja mal versuchen, den auf 3,4 - 3,6 GHz zu bekommen.

    Aktuell wird das neueste System wohl mit einer Intel-CPU und einer GeForce-Grafikkarte bestückt werden.
    AMD-CPU sind wohl weit zurück hinter Intel bzw. hört man nicht mehr viel von ihnen und viele Systeme haben eine Intel-CPU.
    Die Grafikkarten von Nvidia haben gegenüber ATI auch weniger Leistungsaufnahme.

    Also wenn neu, wohl die Kombi Intel und Nvidia.

    Aber mal abwarten, was die Spiele, die Preise und die nächsten Monate an Erkenntnissen bringen auch da ja bald neue Entwicklungen bei CPUs und GPUs kommen.
     
Die Seite wird geladen...

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich? - Weitere Themen

Forum Datum

Neuer Pc oder alten aufrüsten

Neuer Pc oder alten aufrüsten: Neuer Pc oder alten aufrüsten
Computerfragen 5. Januar 2014

PC aufrüsten neue GraKa

PC aufrüsten neue GraKa: PC aufrüsten neue GraKa Hallo, ich würde gerne meinen PC aufrüsten, damit ich ein paar spiele, die ich schon habe auf höchsten einstellungen spielen kann (bfbc2, Total war, dragon age) Aber...
Computerfragen 25. März 2013

Lohnt sich bei meinem 5 jahre alten PC mehr RAM oder eine neue Grafikkarte?

Lohnt sich bei meinem 5 jahre alten PC mehr RAM oder eine neue Grafikkarte?: Lohnt sich bei meinem 5 jahre alten PC mehr RAM oder eine neue Grafikkarte? Ich überlege, meinen PC nach der Neuinstallation von Windows 8 etwas aufzupeppen. Der Rechner hat 2008 mal 350...
Computerfragen 17. April 2013

PC Aufrüsten( neues board, graka,netzteil, ram) für wenig geld

PC Aufrüsten( neues board, graka,netzteil, ram) für wenig geld: PC Aufrüsten( neues board, graka,netzteil, ram) für wenig geld Hallo erstmal meine letzte frage zu diesem systeme. cooler master midi elite 310 black/blue tower -am3 asus m4a78lt-m le...
Computerfragen 6. April 2013

Neuer PC oder meinen alten aufrüsten?

Neuer PC oder meinen alten aufrüsten?: Neuer PC oder meinen alten aufrüsten? Die CPU sollte reichen, das einzige was du aufrüsten kannst wäre der RAM aber wirklich nötig ist das nicht dir jetzt einen neuen zu kaufen. Wenn die...
Computerfragen 24. Dezember 2012

Alten Pc Aufrüsten ( GrafikKarte, Ram)

Alten Pc Aufrüsten ( GrafikKarte, Ram): Alten Pc Aufrüsten ( GrafikKarte, Ram) Ich habe mein pc 2003 gekauft WinXP ( mit 256MB Ram ---> jetzt habe ich ihn aufgerüstet auf 1 GB RAM) aber wenn ich in youtube videos gucke schaffe...
Computerfragen 12. September 2012

PC durch neue Graka aufrüsten

PC durch neue Graka aufrüsten: PC durch neue Graka aufrüsten Hallo ! Würde gerne von euch wissen wollen, ob es sich bei meinem aktuellen System lohnt meine Grfikkarte aufzurüsten. Würde anstatt der jetzigen GTX 550 TI...
Computerfragen 17. Juli 2012

2 Jahre alten PC aufrüsten

2 Jahre alten PC aufrüsten: Hallo zusammen, ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Kaufberatungen aus Foren gemacht und wollte als erstes Psoting euch um eure Hilfe/Rat bitten. Ich habe Jan 2009 folgende Komponenten gekauft...
System-Zusammenstellungen 12. Mai 2011

Diese Seite empfehlen