1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Komponenten" wurde erstellt von H@KoSaN, 26. Dezember 2006.

  1. H@KoSaN

    H@KoSaN Praktikant

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    3334

    Hallo zusammen,

    Ich wollte mal meinen rechner so günstig wie möglich aufrüsten und dabei wollte ich eigentlich nur die Grafikkarte und die RAMs erneuern, da meine CPU (Athlon64 3200+@2400Mhz und 1MB-L2Cache, aber leider nur S.754) in meinen Augen noch ausreichen für Spiele ist, wollte ich die CPU und den Rest so lassen wie es ist.

    Und meine jetzige X850XT wollte ich durch eine X1950PRO@512MB und die RAMs von einen guten RAM-Hersteller auf 2GB aufrüsten. Ich weiss auch, dass es im Moment nicht sooo schlau ist, weiterhin für AGP Geld auszugeben. Aber ich will halt wenigstens bis zum nächsten Sommer noch einige Spiele flüssig spielen könen. Im Moment wäre für mich ein kompletter Umstieg auf PCI-E eh zu teuer ... Von daher: Aufrüsten oder nicht?

    Gruß
    H@KoSaN
     
  2. Barnett

    Barnett Computer-Experte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    16114

    Kannst meinen Rechner für 850.-€ haben.
    So wie er auf meinem Profil beschrieben ist.

    @Topic: Also ich an deiner Stelle würde schätze ich mal auch noch nicht auf PCIe umsteigen.
    Es kann aber auch gut möglich sein, dass du das alte Zeugs vertickst.
    Ich habe meine alte Hardware bei einem Internetauktionshaus versteigert,
    das war ein popeliges Smeproon 2400er System, 1GB RAM, und nem ASUS A7N8X-E Deluxe Motherboard
    samt ATI Radeon 9800PRO, hab dafür 240 Euro bekommen, somit 30% reingeholt vom Kaufpreis des neuen.
    So würde ich auch mal an deiner Stelle an die Sache herangehen.

    Letztendlich bin ich der Meinung: Solange weiter aufrüsten, bis keine Leistungssteigerung mehr zu beirken ist. Ok?
     
    #2 Barnett, 26. Dezember 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2006
  3. DJ555

    DJ555 Aufsteiger

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8244
    Aufrüsten bleiben lassen und dann direkt auf Dualcore und PCI-E wechseln.
    Mein Sys is fast identisch (guck mal ins SysProfile) und damit rocke ich noch alle flüssig.
     
  4. prankster

    prankster Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    63471
    genau der meinung bin ich auch...^^
     
  5. H@KoSaN

    H@KoSaN Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    3334
    Danke für dein Angebot, aber kein Interesse :)

    Also ich wollte es auch so machen, wie es Barnett beschrieben hat. Meine jetzige Grafikkarte X850XT@ZALMAN VF-900 und meine Speicher RAMs (Infineon 2*512MB@CL2,5) weg und dafür halt ne X1950PRO und gute RAMs.

    Mein Sys reicht zwar auch, aber kriege bald von einem Bekannten einen größeren Monitor, wodurch auch größere Auflösungen möglich sind und da will ich auch meinen Spass haben. Des Weiteren würde es auch den Verkaufspreis meines Systems bisschen in die Höhe treiben, wodurch es mir dann auch beim Verkauf logischerweise bisschen mehr Geld in die Tasche fließen lässt ^^

    Achja und wenn wir schon dabei sind ... Wie viel würde ich denn für meine jetzige Grafikkarte und meine RAMs so grob geschätzt kriegen? Will jetzt die Teile jetzt nicht bei eBay reinstellen und dafür insgesamt nur 100€ kriegen.
     
  6. prankster

    prankster Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    63471
    hmmm...da du ja graka sowie ram oced hast ist ja die garantie verlorn gegangen...ich würd aber trotzdem sagen, dass du ungefähr 160-170€ dafür bekommen kannst.
     
  7. Fragmaster4Ever

    Fragmaster4Ever Banned

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    21266
    Ich würde eher 150€ sagen.
     
    #7 Fragmaster4Ever, 26. Dezember 2006
  8. H@KoSaN

    H@KoSaN Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    3334
    Habe mal eBay geguckt, wieviel man so für ne gut erhaltene X850XT kriegen kann und da drehen nur X850XTs von XpertVision die Runden o_O

    Aber meint Ihr denn auch nicht, dass 150€ FÜR BEIDE nen bisschen untertrieben ist, wenn man schon bei eBaY einige X850PROs schon für 120€ (von SAPPHIRE halt und bietende gibt es so wie es aussieht genug :neutral:) wegbekommt. Naja, mal jetzt davon abgesehen, welche 2GB-Kits würdet Ihr mir denn ans Herz legen wollen? Weil ich mich in dem Gebiet nicht so gut auskenne.
     
  9. iceman_6

    iceman_6 Hardware-Insider

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    ich würdr dir corsair empfelen da die echt schnell und stabil laufen.
     
  10. Voodoo_Freak

    Voodoo_Freak Praktikant

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    7352
    Bezüglich des Rams:
    2GB MDT oder Kingston Value. Diese ganzen sog. OC Speicher sind die reinste Geldverschwendung.

    Bezüglich der Graka:
    Sei froh wenn du für deine X850XT noch 130€ bekommst, die Karte will niemand mehr wirklich. Für nen Paar € mehr gibs 7600GTs und damit PS3.0 fähige Grakas.
     
    #10 Voodoo_Freak, 27. Dezember 2006
  11. H@KoSaN

    H@KoSaN Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    3334
    Gibt es etwa schon eine 7600GT für die AGP-Schnitstelle O.O
     
  12. prankster

    prankster Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    63471
  13. sixsigma

    sixsigma Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    134057
    fange einfach mal nur mir der Graka Deines Wunsches an, dann schaust Du erstmal wie wirklich wichtig der Speicher ist, 2GB oder doch nicht denn auch da scheiden sich die Geister! Wenn Du eben viel Games machst dann denke ich reicht der Rechner bestimmt dafür aus!
     
  14. H@KoSaN

    H@KoSaN Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    3334
    Hmm ... Da es die 76GT schon für AGP gibt, wird es für mich jetzt nicht gerade leicht, meine X850XT für einen guten Preis loszuwerden. Da warte ich doch lieber bis zum SOmmer und rüste dann mit einem Schlag alles auf.
     
  15. iceman_6

    iceman_6 Hardware-Insider

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    mach das ist eh gescheiter als zu stückeln.
     
Die Seite wird geladen...

Aufrüsten? - Weitere Themen

Forum Datum

Aufrüstung

Aufrüstung: Da ich jetzt auf einen neuen Prozessor umsteige Und zwar auf den Intel i7 4770K Bräuchte ich doch Bitte mal ne Empfehlung für ein geeignetes Motherboard mit Z-Chipsatz. Vorzugsweise am liebsten...
System-Zusammenstellungen 3. Januar 2014

Was kann ich alles aufrüsten?

Was kann ich alles aufrüsten?: Was kann ich alles aufrüsten? Also ich habe den Acer Aspire One D270 und habe heute den RAM auf 2GB aufgestockt. Was kann ich noch alles aufstocken? Kann man auch Prozessor und Grafikkarte...
Computerfragen 17. April 2013

Was Aufrüsten?

Was Aufrüsten?: Was Aufrüsten? Hallo, ich würde gerne meinen 'alten' pc aufrüsten, habe aber nicht genug geld direkt alles zu kaufen. Die Hardware besteht aus: - graka: NVIDIA GeForce 9500 GT - cpu:...
Computerfragen 11. Juni 2012

Aufrüstung

Aufrüstung: Also... Ich habe folgendes System: CPU: Q6600 von Intel Mainboard: Asus P5QD Turbo Grafikkarte: GTS450 RAM: 5 GB DDR2 Habe jetzt auf der CeBIT 4 GB DDR3 bekommen und wollte mal fragen wie ich...
System-Zusammenstellungen 6. März 2011
Kaufberatung

Aufrüsten

Aufrüsten: was würde ihr an meine stelle machen ? Möchte gern mehr Leistung Nur Cpu aufrüsten oder doch alles My System hardware * AMD Phenom X4 9950, 4x 2.60GHz,200MHz FSB, 4x 512kb * Kingston...
System-Zusammenstellungen 10. Oktober 2009

Aufrüsten

Aufrüsten: hi, ich hab nächsten monat als geschenk die auswahl an hardware für meinen rechner. soll so 500 euro sein. freu ich mich natürlich. jetzt zu meiner frage: ich hätte gern eine wasserkühlung...
System-Zusammenstellungen 28. August 2009

Aufrüstung

Aufrüstung: Hallo hab zwei aufrüstvarianten welche würdet IHR sinnvoller finden??? 1.Version x38 Asus Maximus Formula 198€ NT: Tagan 600 watt 88€ Gehäuse:Lian Li PC-60FW 125€ Gesamt: 411 €...
System-Zusammenstellungen 14. Februar 2009

Aufrüsten

Aufrüsten: Aloah ;) Mh... Hatte vor mir folgendes System zu holen in der naechsten Zeit: Corsair TwinX 2x1GB CL5 mit 5-5-5-12 XMS DDR2-800 Arbeitsspeicher...
System-Zusammenstellungen 18. Juni 2008

Diese Seite empfehlen