1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Aufrüst Beratung

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von xcube, 16. November 2011.

  1. xcube

    xcube Grünschnabel

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Moin ;)

    ich habe geplant mein Rechner etwas aufzurüsten zu Weihnachten. Die Komponenten (bis auf Graka) sind ungefähr von 2008.

    CPU: Intel C2D E6750
    Board: Foxconn G31MX Series
    2GB DDR-2 RAM

    Eine AMD ATI 6850 von sapphire hab ich ca. vor einem halben Jahr geholt.

    Jetzt möchte ich einen neuen CPU und ein passendes Board und Arbeitsspeicher. Ich möchte auf AMD setzten und mir schwebt der X6 1100T vor, weil mir Intel-Sockel zu schnell sterben und Intel n bisn teurer ist.

    Ich möchte gerne ein Board von einem Markenhersteller, z.B. Gigabyte, zu einem vernünftigen Preis. Da hab ich mir z.B. das vorgestellt: http://www.amazon.de/GigaByte-GA-970A-UD3-Motherboard-Sockel-Speicher/dp/B005504QAA/

    Arbeitsspeicher würde ich 8GB nehmen. Hersteller keine Ahnung :D

    Also was sagt ihr dazu? Passt die Zusammenstellung oder habt ihr andere Vorschläge? Und gibt es noch iwas wichtiges zu beachten?


    Danke im Vorraus und Nette Grüße
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Erstmal das Budget bitte nennen.;)

    Und dann rate ich zu Intel. Sockel 1155 ist genauso langlebig wie Am3+. Man kann damit noch Ivy betreiben. Und Bulldozer 2 wird für Am3+ auch nicht mehr kompatibel sein. Der kriegt einen eigenen Sockel.
     
    #2 Shadowchaser, 16. November 2011
  3. xcube

    xcube Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also das Budget entspricht ungefähr dem, was meine bereits vorgeschlagenen Teile kosten. Naja ich bin eher ein AMD-Fan deshalb bin ich beeinflusst, vor meinem aktuallen Intel hatte ich nur AMD. Und der X6 gefällt mir schon recht gut, auch wegen dem Preis/Leistung.

    Genau das mit dem Bulldozer-Sockel ist schon so, stimmt, aber ich habe mir gedacht, dass mir der X6 die nächsten Jahre locker reichen wird. Nur ich bin mir halt beim Board nicht allzu sicher, weil es sehr viel Auswahl mit kleinen Unterschieden gibt.


    cya
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #4 Shadowchaser, 16. November 2011
  5. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Kann da Shadow nur zustimmen.

    Zu deiner These:
    775 since 2004
    1156 since 2009
    1155 since 2011
    Powered by Intel (3 Sockel) Next Gen 22nm auf 1155

    754 since 2003
    939 since 2004
    AM2 since 2006
    AM2+ since 2007
    AM3 since 2009
    AM3+ since 2011
    Powered by AMD (6 Sockel) next Gen not for AM3+

    Das Sockelthema, aber gut, das wollte ich nur klar stellen.

    Würde auch wenn dann den 1090T Be nehmen da der 1100T BE einfach nur Geldverschwendung ist.
    Das Board ist P/L sehr gut, kann man nicht meckern.
    Wie lange man mit einer CPU Freude hat ist schwer zu sagen.
    In der Spiele Industrie hat sich seid jahren nichts getan, spätestens wenn PS4 und XBox720 erhältlich sind, denke ich ist ein deutlicher Anstieg an Anforderungen denkbar.
     
  6. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    So gern ich auch sagen würde "nimm Intel" würde ich bei diesem Budget auch AMD bevorzugen.
    Aber keinen 6 Kerner. Eher den Phenom II X4 980. Der ist in den meisten Fällen schneller. Also in Games.

    Meinen Erfahrungen nach zu Urteile, würde ich Hardware nicht bei Amazon bestellen (falls du das vor hast).
    Würde eher bei Hardwareversand bestellen. Mindfactory hat unverschämte Versandkosten.
     
  7. Heppy™

    Heppy™ PC-Freak

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    37504
    als AMD Fanboy, siehe SysP^^ Ich empfehl dir den intel i5 2500k... P/L Das beste meiner meinung nach was zur Zeit auf dem Markt ist, AMD hat verkackt wenn der Bulldozer angeblich nichtmal an den 1090T rankommt.... Und er i5 steht da dicke drüber^^

    MfG Heppy™
     
  8. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Momentan kommt der Bulldozer noch nicht ran.
    Vorraussichtlich in 1-2 Jahren ist es dann so weit.
    Wer also warten kann, 1Jahr mehr oder weniger macht bei AMD den Braten nicht fett.
    Somal man für den Bulldozer eh Windows 8 benötigt um das Potenzial etwas zu schöpfen und selbst dann ist er unter normalen vorraussetzung Takt/Leistungsmäßig einem Phenom I ebenbürdig.

    Die Preise für den x6 sind echt gut, da kann man nichts sagen.
    Da würde ich mir garkeinen 980 mehr angucken, der Preis ist unverschämt für so eine CPU.

    Ja Mindfactory hat unverschämt hohe Versandkosten die betragen 0€ sogar per Nachname.
    :p
     
  9. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Ich würds genau anders rum machen, und den 1090T nicht mehr angucken.
    Macht jeder wie er will.

    Mindfactory 0€? Wo lebst du denn? Die verlangen 11,90€ bei Paypal und bei Expressversand 29,99€ Wenn Nachnahme dazukommt glaube nochmal 5€ drauf.
    Hardwareversand hingegen berechnet nur 3,99 Versand + 2€ Paypalgebühren. Und Expressversand 16,99, was auch noch im Rahmen liegt.
     
  10. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    stimmt nicht, wenn man in der nacht bestellt, bzw von 0-6 Uhr:
    http://www.mindfactory.de/info_center.php/icID/16

    ich würde auch entweder auf den i5-2400, den i5-2500k oder auf einen starken 4-Kerner von AMD setzen, vll auch einen 955er.

    Verstehe den Sinn eines x6 sowieso nicht, denn er ist entweder genau so schnell wie der i5 sandybridge oder langsamer ...
     
    #10 viper, 17. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2011
  11. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Dafür werden die Preise in der Nacht bei Mindfactory aber ein bisschen angehoben ;)
    Billiger Trick.

    Inmoment ist der i5 2500k sogar teurer als bei Hardwareversand. Das ist er sonst nie. Nur in der Nacht!
     
  12. xcube

    xcube Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen Antworten ;)

    Okay das mit den Sockeln wäre dann wirklich geklärt. Ich finde es nur iwie bei Intel schade, dass es scheinbar ständig neue Sockel gibt für jeweils wenige Prozessoren. Aber okay. Warum wenn ich fragen darf, ist den ein 6-Kerner langsamer als ein 4-Kerner von AMD, selbst wenn die 2 zusätzlichen Kerne nicht genutzt werden, müsste doch wenigstens eine Gleichheit herrschen? Speziell bei Spielen oder aufwenigen anderen Berechnungen. Woran liegt das?

    Zu dem Unterschied des 1100T und des 1090T: Ist der Unterschied wirklich nur die etwas höhere Taktung und Prestige?

    Was habt ihr den für Versandhäuser, bei denen man günstig Hardware bestellt? (Ohne hohe Versandkosten :D ). Also Alternate entspricht ja z.B. meist dem Preis von Amazon.

    Hmm der i5-2500k ist ja schon ein nettes Teil, aber ich denke dass ich wirklich bei AMD bleiben möchte :D Zumal ich mein Budget auchnicht zu stark ausreizen möchte ;) Bei Amazon liegt der 2500k bei ca. 190 Euro.

    Und was sagt ihr zu dem Arbeitsspeicher von Corsair? Denke mal, bei dem Arbeitsspeicher gibt es nicht besonders große Unterschiede oder?


    Viele Grüße
     
  13. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    zum thema arbeitspeicher: die von corsair würde ich nicht nehmen, weil 2x davon schon wieder bei slix abgeraucht sind.

    die meisten anwendungen und spiele können maximal effektiv 4 kerne nützen. es gibt ausnahme und wirklich cpu lastige games wie bf3, metro2033 oder profesionelle videoschnitt anwendungen.

    ansonsten einfach nach benchmarks googeln.

    gleich mal den test von PCGH anschauen:
    http://www.pcgameshardware.de/aid,7...Test-Sechs-CPU-Kerne-zum-Kampfpreis/CPU/Test/

    thema versandhäuser:
    mindfactory (von 0-6 Uhr kostenloser versand) , hardwareversand, planet4one kann mman so empfehlen. hardware bei alternate und amazon ist meistens überteuert.
     
  14. DarkSMith2

    DarkSMith2 Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    John
    1. SysProfile:
    136763
    Hiho was machst du denn mit deinem PC so? Arbeitsspeicher kann ich den von G.skill empfehlen.

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p732914_8GB-G-Skill-SNIPER-DDR3-1866-DIMM-CL9-Dual-Kit.html:

    Der phenom II x6 ist gut hauptsache du ärgerst dich halt später nicht das du in den meissten Spielen ein paar fps weniger hast als beim i5, Flüssig laufen wirds allemal wobei deine Graka auch nicht der knaller ist ;) und P/L mäßig gibt es keine bessere cpu als den i5 leider -.-

    Ich hab mir 3 Monate vorm release von Sandybridge den Phenom II x4 gekauft weil mein 6Jahre alter Intel Pentium D nichtsmehr gerissen hat, in World of Warcraft im Raid 4FPS.. war unspielbar wirklich bereuen tu ich nichts aber ich hätte die 40 euro mehr bezahlt hätte es den i5 schon gegeben.
     
    #14 DarkSMith2, 17. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2011
  15. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Ich bestell alles nur per Nachname, weil alles andere für mich garnicht in Frage kommt.
    Paypal nur in aller größter Not und in der Ausnahme.
    Lasse selber Paypal als Verkäufer auch nur in aller größter Not zu, denn die Preise sind abnormal unverschämt.
    Für ihre Kinderserver die se da zu stehen haben.

    Naja letztendlich ist es ja egal, 20cent hin oder her.
    Manchmal gibts auch bei alternate nen ordentliches schnäppchen, daher immer preise vergleichen und dort kaufen wo es im moment am günstigsten ist.
     
Die Seite wird geladen...

Aufrüst Beratung - Weitere Themen

Forum Datum

PC-Aufrüstung - Beratung, sinnvolle Komponenten?

PC-Aufrüstung - Beratung, sinnvolle Komponenten?: PC-Aufrüstung - Beratung, sinnvolle Komponenten? Passt alles, ist die gängige Zusammenstellung für ~ 800 Euro (wenn eine große Graka dabei wäre). Einsparen kannst du du nur wenn du aufs...
Computerfragen 25. Februar 2013

Beratung

Beratung: suche Günstige schnelle Festplatte für SATA II Anschluss, meine alte Festplatte ist fast 12 Jahre alt und macht sich bemerkbar das sie lauter ist ;) demsprechend suche ich ne leise, schnelle...
freie Fragen 12. Februar 2013

Beratung

Beratung: halle ich hab ne zusammenstellung,... und wollte euch fragen ob die gut ist ihr habt 2 varianten und sagt mir welches besser ist. nr 1. Miditower Sharkoon Tauron Green Edition...
freie Fragen 25. September 2012

Beratung Günstig Aufrüsten.

Beratung Günstig Aufrüsten.: Hi ich bräuchte ein paar Tipps, ich möchte mein jetziges System günstig etwas aufpeppen. Ich dachte an ein AM3 System.. hab aber kein plan was ich nehmen soll... Hab mich schon jahrelang nich mehr...
System-Zusammenstellungen 20. Februar 2011

Aufrüsten

Aufrüsten: hi, ich hab nächsten monat als geschenk die auswahl an hardware für meinen rechner. soll so 500 euro sein. freu ich mich natürlich. jetzt zu meiner frage: ich hätte gern eine wasserkühlung...
System-Zusammenstellungen 28. August 2009

Beratung

Beratung: Hallo, möchte mir demnächst eine neue GK zulegen. Das wichtigste is das sie leise ist und die Luft aus dem Gehäuse befördert wird. Dachte an diese hier...
Grafikkarten 4. Mai 2009

Beratung

Beratung: Hi Liebe Community... ich bin neu hier und habe vor mir einen PC zu bauen mit maximal 350 Euro für 5 Komponenten.... das war das wie ich es mir soweit zusammen geuscht habe =) 1 x AMD Athlon 64...
System-Zusammenstellungen 24. Februar 2008

Beratung für Aufrüstung

Beratung für Aufrüstung: Da am Sonntag mein B-Day ist und ich beschlossen habe dann endlich wieder aufzurüsten, kommt jetzt langsam die Unsicherheit in mir hoch:confused: Hab mir folgendes vorgestellt: Q9450 (welcher...
System-Zusammenstellungen 15. Februar 2008

Diese Seite empfehlen