1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Asus P8P67 Pro Rev 3.1 Multiplikator Probleme...

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von MajorRonsen, 22. Juli 2011.

  1. MajorRonsen

    MajorRonsen Hardware-Insider
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    26622

    ich habe ja das neuere Board Rev 3.1 vielleicht will das noch nicht so wie es soll, schauen wir mal :cool:
    meine neuste BIOS Version ist auch 1850 deine ist ja 2.00. irgendwas egal daran soll es jetzt nicht scheitern...

    melde mich mal wenn ich gute stabile Werte habe, die 1,26-1,27V (auto) unter Standard (TM 3,7GHz) sind mir zu viel werde sie demnächst anpassen
    vielen dank bis hierhin und schönen Abend noch

    VG Ronsen

    Ps: die Temps sehe ja trotzdem noch ganz gut aus max. 61°C unter Prime95 Raumtemp 25°C
     
    #16 MajorRonsen, 22. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2011
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Achso 1,26V bei 3,7GHz? Das ist eindeutig zuviel. Das hatte ich bei 4Ghz. Und selbst da war es noch zuviel.

    Aber bei den Spannungen am besten bei CPU-z reingucken. Woanders kann man da Werte haben die nicht stimmen. Hatte das auch schon bemerkt.

    Ja dann viel Spaß und Erfolg beim probieren und testen. Dir auch einen schönen Abend!;)

    Da hatte ich mitn Mugen 2 bei 4Ghz 50 GRad.
     
    #17 Shadowchaser, 22. Juli 2011
  3. MajorRonsen

    MajorRonsen Hardware-Insider
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    26622
    ich schaue unter CPU-Z und die 1,26V sind unter Auto ohne irgendwelche Veränderungen außer RAM 1600MHz und "Turbo by all Core"

    was deine CORE Temp sind bei nur 50°C oder deine CPU,
    ich habe doch einen Prolimatech Megahalems mit BeQuiet Lüfter der sollte doch eigentlich gut kühlen
     
    #18 MajorRonsen, 22. Juli 2011
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das waren die Coretemps.

    Eigentlich schon.

    So ich muß jetzt erstmal für heute weg. MAchs gut!;)
     
    #19 Shadowchaser, 22. Juli 2011
  5. Liegender Horst

    Liegender Horst Hardware-Insider

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    146013
    1.26V habe ich auch @ 4GHz - spannung steht auf auto.
    ich habe mal mit der manuellen spannung rumgespielt, aber unter 1.26V kommst du auch manuell nicht. die autovoltage ist schon ziemlich gut eingestellt.

    ich habe unter prime auch was bei 60° mit nem prolimatech armageddon und zwei 140er noiseblocker XK2 @ 7V.
    allerdings hab ich auch nen lownoise system mit komplett gedämmtem gehäuse...da sind die temps eh immer etwas höher.
    mit meinem noctua nh-d14 komm ich auch auf werte um 50°...dann kann ich aber entweder die linke gehäusewand nicht schließen, oder den 120er lüfter nicht vorne dran bauen, weil der ram zu hoch ist =(

    es kommt aber neben dem cpu kühler auch noch extrem auf den airflow in deinem case an. krieg dein megahalems nicht genug frischluft, bekommste auch miese temps. hatte das problem bei meinem system auch schon...

    bekommt ihr denn bei aktivem OC auch ab und an fehlermeldungen im post "overclocking failed", obwohl das system ansonsten stabil läuft? ist das nen bios problem oder geht mein bequiet übern jordan? (dazu kommen ja noch plötzliche neustarts, wenn ich das system kalt starte)
     
    #20 Liegender Horst, 24. August 2011
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wieso kann man manuell nicht weniger einstellen? Das mußt du mir mal erklären.^^

    Und zu mir haben sie alle gesagt die Autospannung wäre zu hoch ich solls manuell machen.

    Ne, hatte ich nicht.
     
    #21 Shadowchaser, 24. August 2011
  7. Liegender Horst

    Liegender Horst Hardware-Insider

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    146013
    das geht schon, aber du bekommst den proz bei 4ghz nicht stabil bei viel weniger spannung. ist natürlich immer abhängig vom chip, den du erwischt hast und natürlich auch vom mainboard.
    ich wollte damit lediglich ausdrücken, dass autovoltage mittlerweile ganz gut funktioniert (zumindest bei meinem system).
     
    #22 Liegender Horst, 24. August 2011
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Also zu mir haben sie(im PCGH Forum) gesagt 1,2V reicht bis 4ghz. Natürlich wie du sagst auch von der CPU, BOard etc abhängig.;)

    Ich hatte ja selber mit Autospannung übertaktet. 4Ghz. Bei exakt der selben Spannung. Lief auch stabil. NUr einmal hatte ich nen Freeze im Desktopbetrieb. Da muß man wohl bei "Duty Control" oder "Phase Control" noch ein anderes Profil einstellen. Damit die schnellen Spannungswechsel von Last, NOrmal, Idle usw nicht sowas verursachen können. So weit hatte ich das aber nicht mehr weitergemacht.^^

    Das Problem was ich noch hatte war das ich bei SPannung manuell 1,2V auch im Idle bei 1,6Ghz 1,2V angezeigt bekommen hatte. Da muß man wohl irgendwie die Spannung festsetzen. Hatte mich aber nicht mehr weiter damit beschäftigt.

    Nachteil bei Autospannung ist auch wenn man noch viel höher als 4Ghz geht. Irgendwann ist die Spannung zu hoch und kritisch. Mehr als 1,35 V sollten es ja nicht sein. Selber war ich aber noch nie über 4Ghz.
     
    #23 Shadowchaser, 24. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2011
Die Seite wird geladen...

Asus P8P67 Pro Rev 3.1 Multiplikator Probleme... - Weitere Themen

Forum Datum

Asus P8P67 Pro erkennt PS/2 Maus nicht

Asus P8P67 Pro erkennt PS/2 Maus nicht: Asus P8P67 Pro erkennt PS/2 Maus nicht
Computerfragen 23. Januar 2013

welche festpltten schnitstellen hat dieses mainboard ASUS P8P67-M Rev. 3.0 B3

welche festpltten schnitstellen hat dieses mainboard ASUS P8P67-M Rev. 3.0 B3: welche festpltten schnitstellen hat dieses mainboard ASUS P8P67-M Rev. 3.0 B3 http://www.ebay.de/itm/ASUS-P8P67-M-Rev-3-0-B3-Motherboard-Sockel-1155-DDR3-/180...
Computerfragen 28. Juni 2012

kann mir jemand sagen welche festplatten schnitstellen dieses mainboard hat ASUS P8P67 Pro Rev 3.0

kann mir jemand sagen welche festplatten schnitstellen dieses mainboard hat ASUS P8P67 Pro Rev 3.0: kann mir jemand sagen welche festplatten schnitstellen dieses mainboard hat ASUS P8P67 Pro Rev 3.0 wollte mir eine neue festplatte kaufen und weis nicht nach welche schnitstelle ich suchen soll
Computerfragen 28. Juni 2012

Gutes Motherboard für GamerPC Asus P8P67 PRO B3

Gutes Motherboard für GamerPC Asus P8P67 PRO B3: Gutes Motherboard für GamerPC Asus P8P67 PRO B3 Damit man einen guten GamerPC hat, müssen alle compenenten gut zusammen arbeiten können. Dafür ist ein guter motherboard sehr wichtig. Was...
Computerfragen 4. Januar 2012

USB 3.0 Verbindungsproblem mit Samsung S2 und Asus P8P67 PRO REV 3.1 (asmedia chip))

USB 3.0 Verbindungsproblem mit Samsung S2 und Asus P8P67 PRO REV 3.1 (asmedia chip)): USB 3.0 Verbindungsproblem mit Samsung S2 und Asus P8P67 PRO REV 3.1 (asmedia chip)) Hi ich habe mir vor kurzem ein neues System mit dem Mainboard Asus P8P67 PRO REV 3.1 und der externen USB...
Computerfragen 8. Dezember 2011

Asus P8P67 PRO RAM compatibility

Asus P8P67 PRO RAM compatibility: Asus P8P67 PRO RAM compatibility hi habe mal ne frage an euch ^^ guter ram für das ASUS P8P67??? zum zocken ;-) bis zu 50€-100€ denke ich aber trozdessen wenn es auch teurer ist nicht...
Computerfragen 4. Dezember 2011

Asus P8P67 PRO REV 3.1 Sata 3 (6GB/S) Festplatte läuft mit 6GB/S

Asus P8P67 PRO REV 3.1 Sata 3 (6GB/S) Festplatte läuft mit 6GB/S: Asus P8P67 PRO REV 3.1 Sata 3 (6GB/S) Festplatte läuft mit 6GB/S Ich habe bei meiem neuen PC das oben gennante Asus Mainboard drin mit einer neuen 1TB Sata 3 Festplatte. Diese ist...
Computerfragen 1. Dezember 2011

grafikkarte zum Mainboard Asus P8P67 PRO

grafikkarte zum Mainboard Asus P8P67 PRO: grafikkarte zum Mainboard Asus P8P67 PRO welche grafikkarte passt gut zum Mainboard Asus P8P67 PRO und ligt in ein guten preisverhältnis?
Computerfragen 2. September 2011

Diese Seite empfehlen