1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

[ASUS M4A89GTD Pro/USB3] Cool'n'Quiet, Core Unlock und GPU-Einbau

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von Unr3aL, 27. Dezember 2010.

  1. Unr3aL

    Unr3aL Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    4491

    Hi Leutz!

    Habe zu Weihnachten das "ASUS M4A89GTD Pro/USB3" geschenkt bekommen. Läuft mittlerweile fast einwandfrei.
    Neuestes BIOS 1606 ist drauf. Nur drei Dinge sind mir noch nicht ganz klar:

    Kennt jemand eine Möglichkeit, Cool'n'Quiet zu nutzen, obwohl die CPU via Multiplikator übertaktet ist.
    Im unübertakteten Status funktioniert's super, sofern man im BIOS alles auf "Auto" lässt. Sobald man aber irgendwas macht,
    funzt C'n'Q nicht mehr. Die Windows-Energiesparplaneinstellungen stehen auf "Ausbalanciert", daran kann's also nicht liegen...

    Auch ist es nicht möglich, bei aktivem Core Unlock die Kerntemperaturen auszulesen. Außerdem wird dann in verschiedensten
    Apps eine völlig andere CPU als die meinige erkannt. Laut meinen Recherchen sollte dieses Verhalten aber nicht die Norm sein, da
    GIGABYTE dieses Problem offenbar nicht hat. Ist da vielleicht ein BIOS-Update in Aussicht?

    Und zuletzt: Ist es möglich, die Grafikarte im oberen Slot (grau) mit PCIe x16 zu betreiben?
    Laut Anleitung, muss bei Single-GPU-Betrieb die mitgelieferte VGA-Switchcard im oberen (grauen) Slot eingesetzt
    werden und die GPU im unteren (blauen) Slot. Es ist auch möglich, die GPU oben einzusetzen und keine VGA-Switchcard einzubauen.
    Dann läuft die GraKa aber glaub' ich nur auf PCIe x8. Ich habe nämlich eine alte Soundblaster X-Fi die auf PCI läuft.
    Leider kann ich sie, wenn ich die GPU im unteren Slot einbaue auch nur ganz unten montieren, was zu einem Spaltmaß
    von ca. 3mm zwischen GPU-Lüfter und Soundkarte führt. Das behagt mir sowohl Temperatur als auch Sound-Interferenztechnisch nicht so wirklich...

    Alternative Frage: Macht's einen Unterschied, ob ich auf PCIe x16 oder x8 fahre?

    Hoffe mir kann geholfen werden. Danke im Voraus für alle Antworten!

    Greetz, Unr3aL
     
    #1 Unr3aL, 27. Dezember 2010
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2010
  2. sky50

    sky50 Aussteiger

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Mike
    1. SysProfile:
    128493
    2. SysProfile:
    150407

    1. Ich würde mal testen ob C&C geht wenn du den "Enerdiesparmodus" auswählst. So war es bei mir.
    C&C funktioniert bei Übertaktung via FSB auf jeden Fall noch. Es wird halt nur nicht mehr so tief heruntergetaktet

    2. Bei meinem Asus Board konnte ich bei aktiven Core Unlocker auch nicht mehr die Kerntemperatur auslesen. Das liegt wohl an Asus.
    Auf die Kerntemperaturen würde ich mich sowiso nicht verlassen, weil diese nur errechnet sind, besser ist die CPU Oberflächentemperatur.

    3. Ich würde einfach mal ausprobieren die GraKa im oberen Slot zu betreiben.
    Mit GPU-Z kannst du ja sehen ob die GraKa mit x16 läuft.
    Der Leistungsunterschied zwischen x8 und x16 ist schon da, aber je nach Anwendung fällt der mal größer und mal kleiner aus.
     
  3. Unr3aL

    Unr3aL Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    4491
    Na dann:

    Wie hast du deine CPU übertaktet? Im BIOS oder über irgendein Tool?
    Bei mir funktioniert's definitiv nicht, wenn ich den Multi im BIOS von Hand setze...

    Naja, ich werd' wahrscheinlich im Normalbetrieb nur mit 2 Cores arbeiten und beim Gamen dann den dritten aktivieren...

    Hab' die GPU jetzt oben eingesetzt. Sie läuft definitiv auf x8.
    Die VGA-Switch-Card ist draußen, die darf man glaub' ich nur oben einbauen...
    Wie sieht der Leistungsunterschied aus? Wenn's nur 1-2% sind, kann ich's locker verschmerzen...

    Ach ja. Eine Frage ist noch aufgetaucht:
    Das Board fährt die RAMs im Auto-Modus auf 1333Mhz. Da es aber 1600er RAMs sind, würde ich das auch gerne so nutzen.
    Kann ich also die DRAM Frequency im BIOS bedenkenlos auf 1600 Mhz anheben? Wenn ja, kann ich auch die Timings dann manuell
    setzen, so wie Kingston sie angibt? Es sollte 8.0-8-8-24 im 800Mhz-Mode sein, läuft aber im Auto-Modus nur auf 9.0-9-9-24.

    Bin leider RAM-technisch ein absoluter Noob. Bitte das zu verzeihen...

    Greetz, Chris
     
  4. sky50

    sky50 Aussteiger

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Mike
    1. SysProfile:
    128493
    2. SysProfile:
    150407
    Ich hatte die CPU via Multi im Bios übertaktet.
    Hab aber auch schon von Leuten gehört bei denen es auch nicht funktioniert hat.

    Habe auch jetzt erst gesehen, dass du einen Phenom II X2 hast.
    Da musst du dann abwegen was dir wichtiger ist einen oder sogar zwei Cores mehr oder die Kerntemperatur.
    Ich persönlich würde dann mehr Cores bevorzugen.

    Zu den PCIe Lanes ist hier ein schöner Test
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=695969
    Der Leistungsunterschied ist somit bei neueren Spielen eher gering.

    Wenn es 1600 MHz Ram ist kannst du den auch problemlos im Bios auf 1600MHz einstellen. Die Trimings würde ich dann auch sofort nach Herstellerangaben einstllen.
    Das Bios wählt meistens die falschen Einstellungen für den Ram.
     
  5. Unr3aL

    Unr3aL Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    4491
    Naja. Core 1&2 sind die Standard-Cores, die funktionieren ordnungsgemäß. Core 3 ist defekt und Core 4 funktioniert.
    Daher könnte ich also sowieso nur 3 Cores haben.

    Welche Temperatur meinst du genau mit der Oberflächentemperatur?
    Die "CPU" oben oder die "Core #0" und "Core #1" unten?

    Ich habe die unteren bislang als aussagekräftiger empfunden, da meines Erachtens einige Boards Probleme mit der korrekten Errechnung haben...

    Danke für den Link bzgl. PCIe. Somit werde ich die GPU wohl im oberen Slot betreiben. RAM ist auch schon eingestellt.

    Greetz, Chris
     

    Anhänge:

  6. sky50

    sky50 Aussteiger

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Mike
    1. SysProfile:
    128493
    2. SysProfile:
    150407

    Ich denke es ist die obere Temperatur, also 44°C.
    Mit SpeedFan kannst du auch die CPU Temperatur auslesen, wenn SpeedFan die selbe CPU Temperatur anzeigt wie Hardware Monitor würde ich mich schon auf das Ergebniss verlassen.
     
Die Seite wird geladen...

[ASUS M4A89GTD Pro/USB3] Cool'n'Quiet, Core Unlock und GPU-Einbau - Weitere Themen

Forum Datum

wo kann ich das motherboard asus M4A89GTD PRO/USB3 neu kaufen?

wo kann ich das motherboard asus M4A89GTD PRO/USB3 neu kaufen?: wo kann ich das motherboard asus M4A89GTD PRO/USB3 neu kaufen?
Computerfragen 1. April 2014

Asrock z87 pro 4 Front Usb3 einrichten

Asrock z87 pro 4 Front Usb3 einrichten: Asrock z87 pro 4 Front Usb3 einrichten
Computerfragen 22. Februar 2014

Unlock Cores?

Unlock Cores?: Unlock Cores? Hi, ich habe ein M5... Mainboard. Wenn ich den PC anmache kommt da etwas mit F5 = Unlocker oder sowas. Was bringt das? Ich habe AMD FX-6100 Ich hoffe auf Hilfreiche Antworten...
Computerfragen 27. Juni 2012

ASuS P8 H67-M Pro Probleme mit integrierter GPU

ASuS P8 H67-M Pro Probleme mit integrierter GPU: ASuS P8 H67-M Pro Probleme mit integrierter GPU Ich will mir ein ASuS p8 H67-M Pro kaufen und hab im Internet über das Board gelesen wenn es mit integrierter Grafik im Prozessor (Intel HD...
Computerfragen 18. Dezember 2011

AsRock P43 Pro/USB3 Beep Code

AsRock P43 Pro/USB3 Beep Code: AsRock P43 Pro/USB3 Beep Code Guten Tag, erst einmal vorweg: ich habe meinen pc aufgerüstet und er ist das letzte halbe jahr ohne probleme gelaufen. beim booten gehen nun zwar alle lüfter...
Computerfragen 29. September 2011

PC Eigenbau ASUS P7H55/USB3

PC Eigenbau ASUS P7H55/USB3: PC Eigenbau ASUS P7H55/USB3 kann man bei einem pc eigentlich alle GraKas und HDDs und und und irgendwie zusammenwürfeln, solange die schnittstellen passen? und ist dieded MoBo gut fürs...
Computerfragen 14. April 2011

Welches Mainboard? ASUS M4A89TD Pro/USB3 oder Asus Crosshair IV Formula

Welches Mainboard? ASUS M4A89TD Pro/USB3 oder Asus Crosshair IV Formula: Welches Mainboard? ASUS M4A89TD Pro/USB3 oder Asus Crosshair IV Formula Hallo, ich kann mich nicht zwischen den beiden Mainboard entscheiden. ASUS M4A89TD Pro/USB3 oder doch...
Computerfragen 12. Juli 2010

Asus: Zwei neue AM3-Mainboards mit 890GX-Chipsatz - USB 3.0, SATA 3 und Core-Unlocker

Asus: Zwei neue AM3-Mainboards mit 890GX-Chipsatz - USB 3.0, SATA 3 und Core-Unlocker: Asus: Zwei neue AM3-Mainboards mit 890GX-Chipsatz - USB 3.0, SATA 3 und Core-Unlocker 12.03.2010 12:07 - Die neuen AM3-Mainboards M4A89GTD PRO und M4A89GTD PRO/USB3 mit AMDs 890GX-Chipsatz,...
PCGH-Neuigkeiten 12. März 2010

Diese Seite empfehlen