Asus Dual-GTX-285 Grafikkarten-Monster mit 4 GiByte-VRAM gesichtet

Diskutiere und helfe bei Asus Dual-GTX-285 Grafikkarten-Monster mit 4 GiByte-VRAM gesichtet im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Asus Dual-GTX-285 Grafikkarten-Monster mit 4 GiByte-VRAM gesichtet 28.05.2009 17:23 - Enthusiasten bekommen von Asus ein neues Spielzeug an die... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 28. Mai 2009.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    158.986
    Zustimmungen:
    16

    Asus Dual-GTX-285 Grafikkarten-Monster mit 4 GiByte-VRAM gesichtet

    28.05.2009 17:23 - Enthusiasten bekommen von Asus ein neues Spielzeug an die Hand, zumindest die ersten 1.000, die genug Geld besitzen und schnell genug sind. Eine Dual-GPU-Grafikkarte mit zwei GTX-285-Karten im Sandwich.

    [​IMG]

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

  3. R.I.P.
    R.I.P. Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    15
    Name:
    bastian
    1. SysProfile:
    22540

    was bitte muss ich da für andere HW verbauen um die Karte nich auszubremsen :)
     
  4. ezio_auditore
    ezio_auditore Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    29248
    2. SysProfile:
    3557741873
    die vollen 4 gb werden bestimmt nichtmal richtig ausgenutzt das genau so wenn ich einen dicken motor ins auto baue und nur in der stadt fahre.
     
    #3 ezio_auditore, 28. Mai 2009
  5. gotcha43
    gotcha43 Computer-Experte
    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    75
    naja...cool isses ja schon...aber einfach schweineteuer und brauchen tut's eh keiner...
    kaufe teure HW nur, weil's cool is, net weil ich die leistung brauche :ugly:
    naja eh bald MAC
     
    #4 gotcha43, 28. Mai 2009
  6. .:.Bob.:.
    .:.Bob.:. Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    23
    Name:
    .:.Bob.:.
    1. SysProfile:
    102909
    Ich denke mal, da dürfte schon ein ordentliche Quad-Core reichen..wer sich sone Karte kauft, der zockt wahrscheinlich eh in Auflösungen >1920x1200 oder auf mehreren Monitoren..und da bringen die 4GB denke mal schon was und der Prozessor bremst nicht allzu sehr wie z.B. in 1280x1024
     
    #5 .:.Bob.:., 28. Mai 2009
  7. keed
    keed PC-Freak
    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    78852
    Das ist wahrscheinlich für TripleHead2Go und einer Auflösung mit 5.040 x 1.050 Bildpunkten...:D

    Neee Spaß beiseite. Ich denke schon ,dass es potenzielle Käufer geben wird, allein deshalb weil es gerade die Beste Grafikkarte auf dem Markt ist...
    Oder man möchte "nur" Crysis mit zwei 24" auf max. spielen...ob das wohl ruckelt? :fresse:
     
  8. Michi-Geforce
    Michi-Geforce Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    38836
    2. SysProfile:
    78747
    Eins ist klar, die Heizung in deinem Zimmer kannst du dann ausbauen lassen. Du brauchst dann wohl eher eine amerikanische Klimaanlage und ein Elektrizitaetswerk :o

    Gruss aus New York,

    Michi
     
    #7 Michi-Geforce, 29. Mai 2009
  9. GigZz
    GigZz PC-User
    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    73146
    Wenn sie die technisch ordentlich zusammen schustern, frisst die nicht mehr Strom, als ne stinknormale GTX295 :rolleyes:
    Beaupte ich schlicht und einfach daher, dass die einzelne GTX285 den gleichen Strom frisst, wie ne GTX260.
    Das ganze Konzept macht einen passablen Eindruck - Würde mich wundern, wenn die wärmer wird, als jede andere 0815-Karte.

    Aber abgesehen davon seh ich den Verwendungsbereich auch nur oberhalb der HD-Grenzen bzw beim Multimonitoring.
    Burnout Paradies inklusive aller Späße auf 3 Monitoren - Bitte knklusive diesem 3D-Effekt (Hab grade vergessen, wie es heißt) frisst Leistung ohne Ende.
    Oder halt ähnlicher Spaß mit Crysis und Konsorten.

    Die Auflage von 1000 Stück wird mit Sicherheit schnell genug weg sein.
     
  10. Adler93
    Adler93 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    46435
    Kann die Leistung von zwei GTX285 überhaupt über einen PCIe Slot noch genutzt werden oder bremst der Slot da schon aus? Ich denk mal das die 1000Stück schnell weg sein werden, da es ja immer Leute gibt, die die Kohle haben und gerne Extrem Benchen und für die ist es bestimmt gut so ne limitierte Karte zu haben.
     
  11. GigZz
    GigZz PC-User
    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    73146
    Die blanke Bandbreite reicht locker aus...
    GTX295 bzw der neue Ableger jetzt von ASUS sind die ersten Karten die die Bandbreite von PCIe1.1 evtl sprengen - Weiß ich aber nicht genau bzw würde die Hand nicht dafür ins Feuer legen.
    Aber die doppelte theoretische Bandbreite von 2.0 x16 knacken sie definitiv nicht.
     
    #10 GigZz, 29. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2009
  12. CCJzero
    CCJzero Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Hias
    1. SysProfile:
    72717

    Funzt die auch im Quad-SLI?:o

    Muss ja leistung ohne ende geben!!
     
Thema:

Asus Dual-GTX-285 Grafikkarten-Monster mit 4 GiByte-VRAM gesichtet

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden