1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

ASROCK Deluxe 4 890FX AM3

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von sascha1988, 3. November 2010.

  1. sascha1988

    sascha1988 PC-User

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    141078

    Hallo an Alle,

    Ich wüßte ganz gerne mal eure Meinung zum neuen ASROCK Deluxe 4 890FX.
    Wer hat gute bzw. schlechte Erfahrungen gemacht.

    LG sascha1988


    [​IMG]
     
  2. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus

    du hast das mainboard doch selber verbaut, so wie ich das deiner signatur entnehme, vllt postest du selber schon mal deine erfahrungen.... ;)
     
  3. sascha1988

    sascha1988 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    141078
    Ja das ist richtig ich habe das Board und bin super zufrieden, doch was mich wundert ist ganz einfach die Tatsache, das hier anscheinend kein anderer das Board besitzt und ich ganz gerne ein paar Tipps und Tricks wissen möchte.

    Also Board ist Top gestylt und ist super passgenau. Anschlüsse sind alle da wo man sie benötigt und ausreichend vorhanden. ASROCK hat mit diesem Board ein zukunftssicheres Board geschaffen da USB 3.0, SATA 3, eSATA 3 schon vorhanden sind. Ich habe allerdings bisher noch kein BIOS Update gemacht. Aber OC macht hier richtig Spaß...


    Als ich kann das Board nur empfehlen :great:
     
  4. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    mich würde mal interessieren, wie gut Asrock das mit der lüftersteuerung gelöst hat
    also meine fragen an dich:
    - Regeln die Lüfter nach festen temperaturen oder nach "geschmackseinstellungen"
    (Silent, Optimal, Performance) so wie es ASUS gelöst hat?
    - Lassen sich nur PWM Lüfter oder auch 3 Pin Lüfter steuern?
    - Wie viele Lüfter lassen sich über das mainboard steuern?
    - Kann man die Lüftersteuerung auch über eine Software einstellen?
     
  5. sascha1988

    sascha1988 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    141078
    Also ist ähnlich wie bei ASUS. Du hast die Möglichkeit im BIOS einzustellen wie diese Steuerung laufen soll. Des weiteren hast du die Möglichkeit 4 3 PIN Lüfter anzuklemmen.
    Also etwas von einer Software aus zu steuern und aufs Mainboard zu zugreifen weiß ich nichts kann mich aber gerne noch einmal schlau machen.
     
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    das anklemmen ist ja nicht das problem
    das problem ist einen PWM Lüfter UND einen 3 Pin Lüfter STEUERN zu können
     
  7. sascha1988

    sascha1988 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    141078
    Ne das geht leider nicht...sry
     
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    dann hat asrock nichts daran verbessert
    war bei nem sockel AM2 board von asrock auch so, das ich mal hatte
    deshalb wähle ich zumindest immer asus
    weil für mich die lüftersteuerung ein sehr wichtiger teil des mainboards ist
    irgendwo rechtfertigt sich auch der preis des mainboards
     
  9. sascha1988

    sascha1988 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    141078
    Ja das ist ja richtig dennoch muss ich sagen das die Qualität des ASROCK Boards erheblich gestiegen ist gegenüber der alten!!!
     
  10. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    jap.. hab mich auch u.A. wegen der Lüftersteuerung für ein Asus entschieden....
     
  11. sascha1988

    sascha1988 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    141078
    Ist ja auch nicht verkehrt aber für mich war es nicht wichtig und ansonsten läuft das Board richtig gut...
     
  12. KeBeNe

    KeBeNe Grünschnabel

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1

    Hallo,

    der Fred ist zwar schon älter, aber benutze das Board auch mit einem 1100t, das mit der CPU Lüftersteuerung das nur PWM Lüfter gehen, naja, damit kann man leben.
    Die Verarbeitung und Austattung ist Top, habe noch Asus und MSI aber Intel Chipsätze und es brauch sich nicht zu vertecken, auch von der Performance her.

    aber, da ich Neuling in Sachen AMD bin, wie ist das mit dem CnQ, bei mir wird zwar der Takt im Idle reduziert, aber die Spannung nicht, mit K10Stat geht das natürlich, aber dachte das geht auch via Bios, CnQ ist an und C1E auch, ist das allg. bei AMD so, oder Bios/Mobo abhängig?

    mfg René
     
Die Seite wird geladen...

ASROCK Deluxe 4 890FX AM3 - Weitere Themen

Forum Datum

AMD FX 6200 AM3+ auf Asus M4N68T-M LE v2 AM3? Asrock 970 Extreme 4 Kein Bild

AMD FX 6200 AM3+ auf Asus M4N68T-M LE v2 AM3? Asrock 970 Extreme 4 Kein Bild: AMD FX 6200 AM3+ auf Asus M4N68T-M LE v2 AM3? Asrock 970 Extreme 4 Kein Bild
Computerfragen 29. März 2014

AMD Phenom II X4 955 BE / ASRock 890FX Deluxe 5 (kein Multi ?)

AMD Phenom II X4 955 BE / ASRock 890FX Deluxe 5 (kein Multi ?): Hey Leute hab nen kleines Prob beim Übertakten. Normalerweise hab ich bei meinem Phenom einfach denn Multi angehoben und hab ihn so ein klein wenig Übertaktet. Nur aus irgendwelchen Gründen...
Prozessoren 24. April 2011

ASRock 890FX Deluxe 5

ASRock 890FX Deluxe 5: Hey Leute, hab mir vor einigen Tagen ein neues Mobo geleistet mit dem ich auch durchweg zufrieden bin. Nur sagt mir Speedfan das meine AUX Temp immer so zwischen 95°-110°C liegt was mir doch...
Mainboards 19. April 2011

Erstes Mainboard mit Sockel AM3+ für Bulldozer-CPUs - Asrock 890GX Extreme 4 R2.0 neu im Testlabor

Erstes Mainboard mit Sockel AM3+ für Bulldozer-CPUs - Asrock 890GX Extreme 4 R2.0 neu im Testlabor: Erstes Mainboard mit Sockel AM3+ für Bulldozer-CPUs - Asrock 890GX Extreme 4 R2.0 neu im Testlabor 11.04.2011 07:31 - Mit den Sprüchen "Supports AM3+-CPU" und "8Core ready" wirbt Asrock auf der...
PCGH-Neuigkeiten 11. April 2011

Asrock mit neuen AM3-Boards: 890FX Deluxe4 und 890GX Extreme4

Asrock mit neuen AM3-Boards: 890FX Deluxe4 und 890GX Extreme4: Asrock mit neuen AM3-Boards: 890FX Deluxe4 und 890GX Extreme4 06.08.2010 10:47 - Asrock überarbeitet seine Mainboards mit AMDs jüngsten Chipsätzen 890FX und 890GX. Den neuen Revisionen der...
PCGH-Neuigkeiten 6. August 2010

Asus Crosshair IV Formula AM3 890FX: Erste Eindrücke des Mainboards [hardwarecanucks.

Asus Crosshair IV Formula AM3 890FX: Erste Eindrücke des Mainboards [hardwarecanucks.: Asus Crosshair IV Formula AM3 890FX: Erste Eindrücke des Mainboards [hardwarecanucks.com] 13.03.2010 18:17 - Es gibt neue Informationen zum kommenden AMD 890FX-Mainboard Crosshair IV Formula...
PCGH-Neuigkeiten 13. März 2010

MSI 890FX-GD70: erste Bilder des 890FX-Mainboards mit Sockel AM3 - USB 3.0, SATA 3 un

MSI 890FX-GD70: erste Bilder des 890FX-Mainboards mit Sockel AM3 - USB 3.0, SATA 3 un: MSI 890FX-GD70: erste Bilder des 890FX-Mainboards mit Sockel AM3 - USB 3.0, SATA 3 und sechs x16-Slots 12.12.2009 07:35 - Der 890FX löst den 790FX als Top-Chip für AM3-Mainboards ab - so...
PCGH-Neuigkeiten 12. Dezember 2009

AM3-Mainboard mit AMDs 890FX-Chipsatz in Bildern

AM3-Mainboard mit AMDs 890FX-Chipsatz in Bildern: AM3-Mainboard mit AMDs 890FX-Chipsatz in Bildern 30.03.2009 00:25 - Das 890FX-Mainboard bietet vier PCI-E-2.0-x16-Slots und Steckplätze für DDR3-RAM. An weiteren Steckplätzen wird je einmal...
PCGH-Neuigkeiten 30. März 2009

Diese Seite empfehlen