ASRock B450 pro 4 auf Ryzen 7 5800x BIOS Update ohne USB-Flash?

Diskutiere und helfe bei ASRock B450 pro 4 auf Ryzen 7 5800x BIOS Update ohne USB-Flash? im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Kann ich das BIOS update ganz normal auf Windows starten oder muss ich einen Flash-USB erstellen. Hab aktuell einen Ryzen 5 2600 verbaut und wechsel... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Kipping01, 19. Februar 2021.

  1. Kipping01
    Kipping01 Gast

    Kann ich das BIOS update ganz normal auf Windows starten oder muss ich einen Flash-USB erstellen. Hab aktuell einen Ryzen 5 2600 verbaut und wechsel auf den Ryzen 7 5800x.

    :)
     
  2. needhelp1
    needhelp1 Gast

    rx5700xt wird heiß

    Zitat von Trefoil80: Ist doch alles im Lot...steht der Rechner im Dachgeschoss?
    kann man den ryzen 5 5600x mit nem bios update auf einem asrock b450 pro 4 laufen lassen oder hast du vergessen zu aktualisieren
     
    #3 needhelp1
  3. JensG77
    JensG77 Gast

    rx5700xt wird heiß

    Zitat von needhelp1: kann man den ryzen 5 5600x mit nem bios update auf einem asrock b450 pro 4 laufen lassen oder hast du vergessen zu aktualisieren
    Bios updaten mit dem alten Prozessor und dann kannst den 5600x rauf machen...
    hab ich schon bei 2 Boards so gemacht...
     
    #3 JensG77
  4. Trefoil80
    Trefoil80 Gast

    rx5700xt wird heiß

    Zitat von needhelp1: kann man den ryzen 5 5600x mit nem bios update auf einem asrock b450 pro 4 laufen lassen oder hast du vergessen zu aktualisieren
    Was für ein Themensprung... *Augen rollen :rolleyes:

    Sofern es ein BIOS-Update für das jeweilige Board gibt, kann man 5000er-Ryzens auch auf B450-Boards laufen lassen. Allerdings nur mit PCIe 3.0 anstatt 4.0 (macht aber in der Praxis kaum einen Unterschied).

    Bedenke, dass der Speicherchip bei den B450-Boards recht klein ist.
    Wenn Du ein Ryzen 5000er-BIOS aufspielst, wird dafür der Support für Ryzen 2000er-CPUs entfernt!
    3000er-CPUs funktionieren weiterhin.

    Also nein, ich habe nicht vergessen, meine Signatur zu ändern...
     
    #3 Trefoil80
  5. Metamorph83
    Metamorph83 Gast

    2600x/3600/3600x

    JongiKongi schrieb: Ok ich denke ich tendiere dann tatsächlich zum 3600. Wäre dann als Board auch das ASRock b450 pro4 passend? War bisher mein Favorit und ist auch nochmal ne Ecke günstiger. Fehlt bei dem was? Und kann ich es per usb stick BIOS updaten oder muss ich MF tatsächlich 30€ zahlen? Und wenn du sagst die CPUs sind so abhängig vom ram: welchen würdest du empfehlen? Zum Vergrößern anklicken....
    Passt, aber denk dran, du brauchst ein Bios Update um 3xxx auf b450 laufen zu lassen, d.h. bei den meisten mainboards brauchst du einen alten ryzen um updaten zu können...
     
    #3 Metamorph83
  6. DomainKing
    DomainKing Gast

    Gigabyte Aorus B450 Pro ohne Ryzen 3600 Bios? M2 Transferrate 1700mb zu niedrig?

    Oberst schrieb: Das BIOS flasht man normalerweise auch nicht über @BIOS in Windows, sondern direkt im BIOS vom USB Stick. Das F42a ist ein Beta BIOS, daher zeigt dir das Tool das BIOS auch nicht an. Da kann man dann auch normalerweise direkt auf's neueste Updaten. Generell ist Gigabyte aber eher was für Intel, AMD ist bei denen gefühlt eher 2. Klasse. Dass man ein BIOS per LAN updaten kann, habe ich auch noch nie gehört. Bin gespannt, bekomme die Woche ein Asrock, da probiere ich das mal... Bezüglich SSD hat Kenaz ja schon geschrieben. Ryzen hat für die M2 4 separate Lanes, die nicht zuerst über den Chipsatz müssen (für maximale Geschwindigkeit). Du hast allerdings wohl den falschen M2 verwendet, der hängt am Chipsatz und hat auch nur 2 Lanes. Daher einfach umbauen und die SSD sollte wieder rennen. Zum Vergrößern anklicken....
    Sorry aber da muss ich dir widersprechen, bei mir das war F30 drauf @Bios hat das F32 vorgeschlagen habe es auch genommen und geflasht danach hat er wieder das F32 vorgeschlagen statt das F40 was kein Beta Bios ist sondern das Final welches den Ryzen 3600 Support bringt.

    Was das flashen von Stick angeht, im Bios wurde das F32 Bios vom Stick weder im Fat32 noch im NTFS Format erkannt, das ging nur via @Bios in Win10 mit manuell File einbinden.

    Was das ASROCK angeht, willkommen in der digitalen Welt, ins ASROCK Bios, Netzwerkkabel in den Router und schon holt sich das Teil direkt aus dem Bios heraus das neue Bios aus Taiwann über das Netz, ein Traum verglichen mit der Technik der GB Boards.

    Und ASROCK holt sich immer das neuste und flasht es, kein Update von einem Bios nach dem anderen in Versionsschritten.

    Was ich anmerken möchte ich hatte den Ryzen 2600 um das Bios zu flashen, der Ryzen 2600 hat eine Mega Performance in Games, habe nur The Division 2 und Destiny2 getestet. Destiny2 braucht keinen Ryzen das läuft auch auf einem Core i5 4670K mit max Settings aber TheDivision2 war mit der GTX1070 auf dem Ryzen 3600 nur 2-4FPS schneller als auf dem 2600er...

    Keine Ahnung warum sich alle jetzt auf den 3600er stürzen. Na ja der Preisunterschied ist 70 Euro also bleibt der 3600er

    Ich hätte schon viel früher auf Ryzen umsteigen sollen. Was die M2 angeht was soll der doppelt so lange M2 Slot beim GB Aorus B450 Pro gibt es so lange M2? habe die M2 in den ersten gesteckt und 3500mb beim leben bekommen.

    Was mich noch tierisch nervt und als das reine veräppeln durchgeht, B450 AORUS PRO klingt nicht so toll wie B450 AORUS ELITE! dabei ist das Pro besser! mehr Beleuchtung besserer Audiochip 2 x M2 mit Heatsink.
     
    #3 DomainKing
Thema:

ASRock B450 pro 4 auf Ryzen 7 5800x BIOS Update ohne USB-Flash?

Die Seite wird geladen...

ASRock B450 pro 4 auf Ryzen 7 5800x BIOS Update ohne USB-Flash? - Similar Threads - ASRock B450 Ryzen

Forum Datum

ASROCK B450 PRO 4?

ASROCK B450 PRO 4?: Mache ich viele Einbußen, wenn ich für das Mainboard ein Studiokopfhörer mit 250 Ohm anschließe. Ich weiß die Qualität leidet drunter aber ist es trotzdem erträglich und wenn es sich nicht lohnt...
Mainboards 17. Juni 2021

Asrock B450 Pro4 manuell starten?

Asrock B450 Pro4 manuell starten?: Guten Tag, ich baue gerade ein Mining Rig und möchte es nun starten, jedoch verzweifle ich daran, wie man das Mainboard manuell startet. Ich habe in die Bedienungsanleitung schaut und YouTube...
Mainboards 13. Juni 2021

Passt das mainboard: ASRock B450 Gaming in dieses gehäuse:azza inferno 310?

Passt das mainboard: ASRock B450 Gaming in dieses gehäuse:azza inferno 310?: Frage steht oben danke im vorhinein https://www.gutefrage.net/frage/passt-das-mainboard-asrock-b450-gaming----in-dieses-gehaeuseazza-inferno-310
Mainboards 5. März 2021

Amd ryzen 5 3600 und asrock b450 pro4?

Amd ryzen 5 3600 und asrock b450 pro4?: Bei dem Mainboard muss man ja ein Bios Update machen. Aber bei dem MSI b450 pro vdh max ist das nicht der Fall. Warum denn. Beide Mainboards sind nicht ungefähr gleich gut. Ein paar meinen dass...
Grafikkarten 19. Januar 2021

Welches Netzteil für Gtx 1660 Super und Ryzen 5 3600 und Asrock steel legend b450?

Welches Netzteil für Gtx 1660 Super und Ryzen 5 3600 und Asrock steel legend b450?: Welches Netzteil würdet ihr mir empfehlen. Am besten etwas günstiger bitte. Ich weis nicht ob ich ein Mainboard mitzählen muss oder nicht....
Mainboards 15. Januar 2021

Crucial P1 500GB auf ASRock B450 Pro 4?

Crucial P1 500GB auf ASRock B450 Pro 4?: Wie oben in der Frage geschrieben frage ich mich ob ich die Crucial P1 500GB ( https://geizhals.de/crucial-p1-ssd-500gb-ct500p1ssd8-a1907664.html ) auf das ASRock B450 Pro4 (...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 12. Januar 2021

Pssen die 5000er Ryzen schon aufs Asrock B450 pro 4?

Pssen die 5000er Ryzen schon aufs Asrock B450 pro 4?: Hallo, passen die Ryzen 5000er schon aufs Asrock B450 pro 4, weils hier steht? [ATTACH] Danke voraus:). LG. https://www.gutefrage.net/frage/pssen-die-5000er-ryzen-schon-aufs-asrock-b450-pro-4
Prozessoren 4. Januar 2021

CPUs für Asrock B450 pro 4?

CPUs für Asrock B450 pro 4?: Hallo, kann man nen ryzen 7 3700x auf das Asrock B450 pro 4 mit Bios Update packen oder auch schon die neuen ryzem 5000der (ryzen 7 5900x)? Danke vorraus! LG!...
Prozessoren 3. Januar 2021

Welcher Prozessor für Asrock B450 pro 4?

Welcher Prozessor für Asrock B450 pro 4?: Hallo, kann man dein ryzen 7 5900x fürs Asrock b450 pro 4 nutzen oder eher ein ryzen 7 3700x? Danke vorraus LG! https://www.gutefrage.net/frage/welcher-prozessor-fuer-asrock-b450-pro-4
Prozessoren 3. Januar 2021

asrock b450 motherboard mit 32gb 3200mhz viper ram läuft nur auf 2800mhz?

asrock b450 motherboard mit 32gb 3200mhz viper ram läuft nur auf 2800mhz?: hallo habe ein asrock b450 motherboard eine AMD Ryzen 5 2900X Six-Core CPU und 32gb 3200mhz viper ram aber der RAM läuft nicht auf 3200 habe es geschafft das er auf 2800mhz mit 1,45v stabil läuft,...
Prozessoren 27. Dezember 2020

AsRock B450 Pro4 32GB in 4 Kits mit 3200Mhz?

AsRock B450 Pro4 32GB in 4 Kits mit 3200Mhz?: Hallo, ich habe Gestern zu Weihnachten weitere 16GB Dual Kit 3200Mhz G.SKill Aegis RAM bekommen. Jetzt wollte ich sie einbauen, habe es auch getan, nur dann hat sich der Pc immer wieder neu...
Mainboards 26. Dezember 2020

RTX 2080 Super, Ryzen 5 3600 und Asrock B450 Pro 4?

RTX 2080 Super, Ryzen 5 3600 und Asrock B450 Pro 4?: Hallo, ich wollte mal fragen, ob die 2080 super mit ryzen 5 3600 und Asrock B450 Pro 4 funktioniert? Welche Edition könnt ihr mir empfehlen von der 2080 Ti? Danke vorraus LG!...
Grafikkarten 19. Dezember 2020

Asrock-B450-pro4, RGB Anschluss?

Asrock-B450-pro4, RGB Anschluss?: Hallo, da mein Kolink Void Gehäuse einen 3Pin RGB Stecker besitzt und der Anschluss nur mit 4Pins an meinem Msi b450 pro vdh max verbaut ist wollte ich mir das Asrock holen und wollte fragen ob...
Mainboards 12. Dezember 2020
ASRock B450 pro 4 auf Ryzen 7 5800x BIOS Update ohne USB-Flash? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden