An die Linux User: Was für eine Distribution verwendet ihr?

Diskutiere und helfe bei An die Linux User: Was für eine Distribution verwendet ihr? im Bereich Linux im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin, diese Umfrage richtet sich nur und ganz allein an die Sysprofiler mit Linux. Es ist doch interessant zu wissen was für eine Distribution ihr benutzt. Dieses Thema im Forum "Linux" wurde erstellt von Börni, 6. Februar 2009.

?

Was für eine Linux Distribution verwendet ihr?

  1. X/K/Ubuntu

    40 Stimme(n)
    45,5%
  2. Debian

    8 Stimme(n)
    9,1%
  3. SuSE/OpenSuSE

    23 Stimme(n)
    26,1%
  4. Knoppix/Kanotix

    1 Stimme(n)
    1,1%
  5. Red Hat Linux/Fedora

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Gentoo/Sabayon Linux

    4 Stimme(n)
    4,5%
  7. Slackware

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Arch Linux

    5 Stimme(n)
    5,7%
  9. DSL/DeLi Linux

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. Xandros

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Sonstige (bitte posten!)

    7 Stimme(n)
    8,0%
  1. Börni
    Börni Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246

    Moin, diese Umfrage richtet sich nur und ganz allein an die Sysprofiler mit Linux. Es ist doch interessant zu wissen was für eine Distribution ihr benutzt.
     
  2. User Advert

  3. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873

    Hab der Umfrage mal "Sonstiges" hinzugefügt. Ist ja schwer bzw. unmöglich, Linux auf 10 bzw. 17 Distris zu reduzieren... ;)
     
  4. dj-attic
    dj-attic PC-Freak
    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    39187
    Habe hier auf einem Rechner openSUSE 10.3 laufen, allerdings ohne GUI ;) und auf dem Notebook als Parallelinstallation auch openSUSE (11.1)
     
  5. Ritschie
    Ritschie Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Also ich hab 4 Rechner, alle ausschließlich mit SuSE/openSUSE.

    Alter Laptop: SuSE 9.3
    Neuer Laptop: openSUSE 11.0
    Alter Desktop-PC: openSUSE 11.0
    Neuer Desktop-PC: openSUSE 11.0

    Hab mir ja schon mal andere Distris angesehen (Knoppix, Kanotix, Debian, Ubuntu, Slackware, ...) aber bei SuSE/openSUSE fühl ich mich einfach am wohlsten.

    Gruß,
    Ritschie
     
  6. Legostein
    Legostein Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    5
    Name:
    Marius
    1. SysProfile:
    61355
    2. SysProfile:
    88068
    nutzte zwar nicht regelmäßig Linux, aber aufm meinem 2. PC ist mal Ubuntu und mal XP Home installiert... wird eh viel dran rumgebastelt deswegen lohnt sich einrichtung eines dual-boot-systems nich...
    ansonsten starte ich manchmal meinen 1. PC von ner Live-CD (Ubuntu) oder vom usb stick (DamnSmallLinux)
     
  7. CCCP_M.S.C.
    CCCP_M.S.C. Computer-Genie
    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Maxim
    1. SysProfile:
    82588
    2. SysProfile:
    91951
    91953
    91955
    96487
    Auf meinem alten PC ist auch noch Linux installiert.
    Und zwar das SuSE 9.1 SE .
    Benutzen tu ich es aber nicht oft.

    mfG
    MSC
     
    #6 CCCP_M.S.C., 7. Februar 2009
  8. thermion
    thermion BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    56021
    privat zu hause am PC im moment Ubuntu weils die einzige distro is unter der ich meinen WLAN stick über ndiswrapper zum laufen bekomme ohne das der kernel die meldung "bad magic" spuckt und sich aufhängt ^^

    ansonsten bevorzugt openSuse oder Debian.
     
  9. qapla
    qapla Grünschnabel
    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    143326
    2. SysProfile:
    145276
    Meine bevorzugte Wahl ist seit Jahren Debian GNU/Linux und für manche Zwecke das Debian-Derivat grml - quasi das Schweizer Taschenmesser für Admins. Eine Ubuntu LiveCD habe ich eigentlich nur für Notfälle außer Haus da.
    LFS (Linux From Scratch) ist noch interessant, wenn man etwas über den Aufbau einer Distribution und deren Funktionsweise lernen will, taugt aufgrund des Konzeptes aber natürlich nicht als Alltagssystem.

    Noch ein kleiner Blick über den Tellerrand in die Welt von Opensource und zu anderen UNiX-artigen Systemen: OpenBSD, pfSense und OpenIndiana (ehemals OpenSolaris) nutze ich unter anderem (neben einigen kommerziellen Unices) auch; allerdings nicht auf meinem "Zock-PC" im Profil (dort laufen nur Windows als Gameloader und Debian).
     
  10. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ich hab mein notebook mit dual-boot auf ubuntu 10 und win 7....

    am standrechner per VM Ware Player das gleiche.. für die schule nicht wegzudenken...
     
  11. Schorsch 1992
    Schorsch 1992 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Georg Sauer
    1. SysProfile:
    90541
    2. SysProfile:
    112434
    123414
    168288
    149315
    111232
    128204
    Ich nutze auf beiden Laptops Ubuntu 10.10 auf den Schlepptop (FSC Amilo Xi 2550) ist zwar noch Open Suse 11.3 als Dual Boot installiert (Sowie Windows 7 Home Premium) aber ich nutze es nur noch selten. Auf dem CULV Notebook (One S1320) läuft noch MeeGo im Dual Boot um es zu testen.
    Auf dem Server (Seagate DockStar, ARM CPU) läuft Debian Squeeze GNU/Linux.

    Auf dem Desktop ist neben Windows 7 noch Ubuntu 10.04 LTS installiert wobei ich den Desktop nur selten nutze und die anderen Familienmitglieder die ihn öfters nutzen verwenden dort meist nur Windows 7.

    ps. Alle x86 Betriebssysteme bei mir sind 64Bitt Varianten.

    ps 2. Außerdem Läuft auf dem Smartphone (Samsung Galaxy 3) mit Android 2.1 auch ein Linux System (es hat einen Linux Kernel) und auch auf dem Router (AVM Fritz Box 7390) Läuft Linux ;-)
     
    #10 Schorsch 1992, 7. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2011
  12. Spacerat
    Spacerat ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ /dev/null
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.628
    Zustimmungen:
    206
    Name:
    Christian
    1. SysProfile:
    11226
    Steam-ID:
    Spacerat2911
    Nutze aktuell als Zweitsystem Ubuntu 10.04. Arbeite mich recht gut ein damit, auch, wenn sich doch noch hier und da ein paar Schwierigkeiten geben ;)
    Läuft nebst meinem Win7.
     
  13. Börni
    Börni Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246
    so, und bei mir läuft immer Gentoo Linux. Überall. Ob auf dem Homeserver, Desktop oder Laptop...Überall fein drauf abgestimmt
     
  14. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Desktop-PC: OpenSuSe 11.4 64 Bit
    Laptop: SuSe 9.3 Professional
    Netbook: SuSe 9.3 Professional

    Alle mit KDE, wobei ich mir bei der Insatllation des Grafiktreibers bei meinem Desktop-PC fast regelmäßig die Finger breche, ich bin vermutlich einfach zu doof dafür ^^
     
  15. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    Ubuntu 11.04 an meinem alten PIII mittlerweile, nur zu testzwecken
     
  16. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    #15 hackintoshi, 31. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2011
Thema:

An die Linux User: Was für eine Distribution verwendet ihr?

Die Seite wird geladen...

An die Linux User: Was für eine Distribution verwendet ihr? - Similar Threads - Linux User Distribution

Forum Datum

Google Chrome 71 wird für Linux, Mac und Windows verteilt

Google Chrome 71 wird für Linux, Mac und Windows verteilt: Google Chrome 71 wird für Linux, Mac und Windows verteilt Dabei soll Chrome 71 laut Google ja unter anderem mit verbesserten Technologien ausgestattet sein, um Benutzer des Browsers noch besser...
User-Neuigkeiten 5. Dezember 2018

Steam: Zahl der Linux-Nutzer steigt

Steam: Zahl der Linux-Nutzer steigt: Steam: Zahl der Linux-Nutzer steigt Die Anzahl der Steam-Nutzer, die zu Linux als Betriebssystem greifen, nimmt seit April 2018 wieder deutlich zu. Im November wurde mit einem Anteil von 0,8...
PCGH-Neuigkeiten 4. Dezember 2018

Linux mit Spectre-Patch bis zu 50 Prozent langsamer - Diskussion über Sinn der Patches

Linux mit Spectre-Patch bis zu 50 Prozent langsamer - Diskussion über Sinn der Patches: Linux mit Spectre-Patch bis zu 50 Prozent langsamer - Diskussion über Sinn der Patches Für Linux gab es einen neuen Kernel, der die Ausnutzung von Spectre V2 verhindern soll. Der aber schlägt mit...
PCGH-Neuigkeiten 20. November 2018

Windows 10: Linux statt Windows - wie kommt man an die Explorer-Daten?

Windows 10: Linux statt Windows - wie kommt man an die Explorer-Daten?: Möchte gerne umsteigen. Das wächst mir alles über den Kopf. Muss ich zuvor Windows installiert haben, um ein Linux-System laden zu können und von dort Zugriff auf die Dateien aus dem...
Windows 10 27. Juni 2018

Chrome OS: Linux-Apps bald auch auf Chromebooks mit MediaTek-Prozessor

Chrome OS: Linux-Apps bald auch auf Chromebooks mit MediaTek-Prozessor: Chrome OS: Linux-Apps bald auch auf Chromebooks mit MediaTek-Prozessor Der dafür genutzte Container benötigt jedoch ein paar Kernel-Funktionen, die viele ältere Modelle leider nicht unterstützen....
User-Neuigkeiten 22. Oktober 2018

Google Chrome: Picture-in-Picture nun Standard für Windows, macOS und Linux

Google Chrome: Picture-in-Picture nun Standard für Windows, macOS und Linux: Google Chrome: Picture-in-Picture nun Standard für Windows, macOS und Linux Hat sich offenbar rentiert, denn ab sofort ist der Modus als Standard in den Desktop-Versionen von Chrome verfügbar....
User-Neuigkeiten 19. Oktober 2018

Google Chrome 70 für Linux, Mac und Windows ist da

Google Chrome 70 für Linux, Mac und Windows ist da: Google Chrome 70 für Linux, Mac und Windows ist da Mittlerweile verteilt man das Update für Linux, Mac und Windows. Wer umfangreiche Neuerungen erwartet, guckt aber eher in die Röhre. Google...
User-Neuigkeiten 17. Oktober 2018

Gentoo Linux User, Zeigt euch!

Gentoo Linux User, Zeigt euch!: Ich würde gerne wissen, wer hier im Forum "Das" Männerbetriebssystem benutzt. Und nicht solche Klickibunti Benutzer-in-den-*****-kriecher systeme wie windows, x/k/ubuntu suse und co ebenfalls...
Linux 8. November 2008
An die Linux User: Was für eine Distribution verwendet ihr? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden