Amoklauf in US-Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut

Diskutiere und helfe bei Amoklauf in US-Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut im Bereich Forenkultur im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ach du Scheisse...:( USA unter Schock: 27 Tote bei Amoklauf in US-Grundschule USA unter Schock: 27 Tote bei Amoklauf in US-Grundschule - Newsticker... Dieses Thema im Forum "Forenkultur" wurde erstellt von GreyFoxX, 15. Dezember 2012.

  1. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050

    Ach du Scheisse...:(

    USA unter Schock: 27 Tote bei Amoklauf in US-Grundschule



    USA unter Schock: 27 Tote bei Amoklauf in US-Grundschule - Newsticker - News - Aachener Zeitung



    ---------- Post hinzugefügt um 10:06 ---------- Vorheriger Post um 00:02 ----------

    Massaker in US-Schule
    20-Jähriger als Täter identifiziert

    Amokläufer tötet 26 Menschen in US-Grundschule | tagesschau.de
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Schlimme Sache!

    Auch Obama war zu tiefst berührt...

     
    #2 Shadowchaser, 15. Dezember 2012
  4. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Und wieder der übliche Medien-Humbug um den ganzen Trubel...
    Vielleicht lernen die Amis ja langsam mal draus.
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich denke selbst ein Verschärfung des Waffengesetzes würde nicht vor Amokläufen schützen. Sieht man ja in Deutschland. Wenn da müßte es ganz krasse Verschärfungen geben, aber selbst dann ist es nicht sicher, bei der Anzahl an illegalen Waffen welche im Umlauf sind. Ich denke wenn das einer vor hat der besorgt sich ne Waffe. Oder fährt mitn Auto in eine Menschenmenge. Möglichkeiten gibt es noch andere.
     
    #4 Shadowchaser, 16. Dezember 2012
  6. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Kranke Welt. Es gibt keine Möglichkeiten sowas komplett auszuschließen.
     
  7. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Eben - würde mich nichma wundern, wenn es in D mehr illegale als angemeldete Schusswaffen gibt. Und selbst wenn es keine Schusswaffen mehr in privater Hand gäbe - wer so krank is das er andere (mit) in den Tod reißen will, denkt sich irgendwas anderes (evtl. sogar schlimmeres) aus.
    Finde daher auch die Diskusion um das deutsche Waffenrecht jedes mal wieder lustig, von wegen Jagd is unmoralisch, für Sportzwecke reichen kleine Kaliber, blablabla.
     
  8. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.657
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Wundert mich das ich bisher nichts darüber gehört hab das es wieder die Ballerspiele Schuld sein sollen...

    Gruss Scorpion :)
     
  9. -TheDon-
    -TheDon- Computer-Experte
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    33086
  10. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
  11. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    Durch die leichte Erreichbarkeit von Waffen in den USA wird ein Amoklauf aber ziemlich erleichtert ... wie wäre bitte in Deutschland ein introvertierter Schüler an ein armeefähiges Sturmgewehr (Bushmaster .223 aka M4 Karabiner) plus Munition zu kommen??? Ebenso steigt mMn die Affinität und sinkt die Hemmschwelle zur Beuntzung von Waffen, wenn fast jeder eine besitzt ...

    Ich find sowas richtig schrecklich! :(
     
  12. -TheDon-
    -TheDon- Computer-Experte
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    33086
    Naja gut. Wer Psycho genug ist und Amok laufen möchte, kann das auch mit verschärften Waffengesetzten. An eine Waffe kommt man leider trotzdem ran..
     
  13. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Es geht hier auch nicht um illegal erworbene Schusswaffen.
    Um diese zu beschaffen, muss noch zusätzliche kriminelle Energie aufgewendet werden.

    Es geht darum, dass eine Frau wie Nancy Lanza nach den "harten Waffengesetzen" in Conneticut zwei Faustfeuerwaffen, zwei Jagdgewehre und ein halbautomatisches Gewehr zuhause hatte! Wofür..um einem kleinen land den Krieg zu erklären?! Link
     
    1 Person gefällt das.
  14. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    Ich sehe da eigentlich auch eine Mitschuld der Mutter, wenn sie die Waffen für ihren Sohn zugänglich lagert ...

    Es geht einfach um die wahnsinnig große Affinität zu Waffen! Das ist schlimm! Wenn der Familienausflug am Wochenende zu nem Schießstand geht, wo Sohnemann mit 15 Jahren in jeder Hand mit ner UZI n Magazin leer ballert, dann ist doch was nicht in Ordnung?!?!
    Ebenso wie es (in manchen Staaten, zB Texas) völlig legitim ist eine Person nach nicht erfüllter Aufforderung nach Verlassen des Grundstücks einfach abzuknallen. Das wird in vielen Fällen (wahrscheinlich in den meisten) noch nicht mal zur Anzeige gebracht!
     
  15. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Mir ist das einfach ein zitat im Kopf hängengeblieben, weiss nicht mehr, woher..

    "Eine (Schuss)Waffe hat keinen alternativen Verwendungszweck. Sie wird einzig und allein zu einem Zweck gebaut - um zu töten."
     
  16. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    Ja, das bringt es mehr oder minder auf den Punkt!
     
Thema:

Amoklauf in US-Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut

Die Seite wird geladen...

Amoklauf in US-Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut - Similar Threads - Amoklauf Grundschule Bundesstaat

Forum Datum

Amoklauf in Aurora & Diskussion über Waffenbesitz/-gesetze

Amoklauf in Aurora & Diskussion über Waffenbesitz/-gesetze: Panorama: Amoklauf in US-Kino: Suche nach Motiv für Bluttat was den nur dazu getrieben hat...
Politik 21. Juli 2012
Amoklauf in US-Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden