Amoklauf in Aurora & Diskussion über Waffenbesitz/-gesetze

Diskutiere und helfe bei Amoklauf in Aurora & Diskussion über Waffenbesitz/-gesetze im Bereich Politik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Panorama: Amoklauf in US-Kino: Suche nach Motiv für Bluttat was den nur dazu getrieben hat... Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Shadowchaser, 21. Juli 2012.

  1. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #1 Shadowchaser, 21. Juli 2012
  2. User Advert

  3. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050

    Der hat bestimmt Ego-Shooter gespielt -.- Warte es nur ab, das kommt wieder zur Diskussion..

    Bin mal gespannt was die Spastis von der NRA dazu mal wieder sagen...dass die Ami's es einfach nicht raffen!!
     
  4. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    [x]NRA, Recht auf privaten Waffenbesitz, "Äktschnfilme", Metal und/oder Computerspielen die Schuld geben und deren Vertreter (verbal) mit Dreck bewerfen.
    []Die Ursachen dafür erforschen woran es liegen könnte, das man vorallem seit den 80ern vermehrt mit dieser Problematik zu tun hat und es somit ein "relativ" neues Phänomenen ist.

    P.S.: Ich habe nichts gegen die 80er...

    €: Äußerst lesenswert und sachlich zu diesem Thema: http://wiki.piratenpartei.de/AG_Waffenrecht/Amokläufe
     
    #3 Poulton, 21. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012
  5. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Ach Poulton..sorry, aber einen, der das deutschen Waffenmagazin im Abo (oder irgendwelchen anderen Militaria -Magazine. Finde nur leider die Post im Kauf-Thread nicht mehr) hat, den nehme ich in einer solchen Diskussion überhaupt nicht wichtig..da ist schon im vornherein klar, was kommt. Und das gerade du jetzt mit den Piraten kommst, der sonst alles links der Mitte ( wie schimpfst du sie immer? ""Gutmenschen"??) für eher grenzdebil hälst, weil sie Argumente pro deiner Argumentation liefern, macht es noch besser..

    Fakt ist für mich einfach: Schuss-Waffen gehören nicht in die Hände von Privatpersonen, egal welchen Alters, Bildungsstands oder Gesellschaftsschicht. Wer das braucht, soll Cop oder Soldat werden. Und selbst dort wird vor dem Einsatz von Waffen die De-Eskalation mit anderen Mitteln gelehrt...
     
  6. a-malek
    a-malek Lebende CPU
    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455
    Die "normale" Polizei würde sicher auch ohne Schusswaffen auskommen, da es ja viele, nicht tödliche, Alternativen gibt, z.b. Elektroschocker, Gummigeschosse,...
     
    #5 a-malek, 22. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2012
  7. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    [​IMG]


    Die Piratenpartei lässt sich wohl kaum in das Links-Rechts-Schema pressen, wie es in Deutschland üblich ist.

    Deine naive und engstirnige Sichtweise auf Waffen und den Besitz selbiger kennt man ja. ^^
     
    #6 Poulton, 22. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2012
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, ob das naiv ist wenn man feststellt das Waffen eigentlich Unnütz und nur zu einen Zweck gemacht sind. Und sie außerdem einfach nicht in jede Hand gehören.

    Klar die Waffenfreunde würden wieder argumentieren "man kann alles als eine Waffe mißbrauchen". Aber das ist ein Totschlagsargument.;)

    Fakt ist das viele Menschen durch Schusswaffen sterben. Und ohne Schusswaffen auch nicht solche Amokläufe gegeben hätte.
     
    #7 Shadowchaser, 23. Juli 2012
  9. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Gerade für Gummigeschosse würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen.

    Deswegen sind ja hierzulande damit auch übertrieben strenge Voraussetzungen verknüpft(auch wenn ein Blick nach Österreich zeigt, das es auch anderst und bedeutend liberaler geht - und mir wäre neu das sich die Österreicher gegenseitig übern Haufen schiessen). Selbst in den USA, wo übrigens jeder Bundesstaat beim Waffengesetz sein eigenes Süppchen kocht, kann einem das Recht auf Waffenbesitz aberkannt werden, wenn Vorstrafen, psychische Erkrankungen, etc. vorliegen. Was viele beim Thema USA auch gerne vergessen, ist der sogenannte und höchst zweifelhafte "War on Drugs" und das ein Großteil der Delikte mit Schusswaffen eben aus diesem Bereich stammen und diese Leute gehen mit Sicherheit nicht in ein Waffengeschäft und kaufen sich dort ihre Waffe(n) und Munition und zahlen brav ihre Steuern.

    Die Aussage, das Amokläufe ohne Schusswaffen so nicht möglich sind oder gewesen wären, ist schlicht und ergreifend falsch. Aus Japan und China gibt es dafür regelmäßig mehr als genug Beispiele(die u.a. auch in der PP-Wiki angegeben sind).

    An der Stelle drei lesenswerte Beiträge von TSG(mitcharts dürfte mit dem Namen was anzufangen wissen) zu dem Thema:
    Waffen für den Selbstschutz kaufen - Seite 6 - ComputerBase Forum
    Wird unsere Gesellschaft immer brutaler und hemmungsloser? - Seite 4 - ComputerBase Forum
    ComputerBase Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Waffen für den Selbstschutz kaufen

    und noch etwas zu GreyFoxx: Interessant ist bei diesem Thema immer wieder seine Doppelmoral. Einerseits nimmt er kriminelle Gruppen, welche auf das Waffengesetz gelinde gesagt ein Ei legen, in Schutz bzw. verharmlost sie, in dem er ihre Taten zu bedauerlichen Einzefällen macht, die man keinesfalls verallgemeinern darf. Andererseits zieht er das genaue Gegenteil gegenüber Waffenbesitzern, NRA, etc. auf.
     
    #8 Poulton, 23. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2012
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Klar kann man viele Menschen auch anders umbringen. Bombe oder mitn Auto in die Menschenmenge.

    Aber mit Schusswaffen wird das Amokläufern einfacher gemacht. Anders Breivik z.B. hätte niemals soviele Menschen ohne Schusswaffen umbringen können.
     
    #9 Shadowchaser, 23. Juli 2012
  11. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Die Frage ist wohl eher die, ob ein Attentäter bzw. Amokläufer den Anschlag überhaupt erst verübt hätte oder in solch einem Ausmaß hätte durchführen können, wenn eine gewisse Anzahl der potentiellen Opfer ebenfalls bewaffnet sein würde. Denn solche Anschläge finden ja immer in waffenbefreiten Zonen statt. Sprich dort, wo mit keiner oder mit äusserst geringer Gegenwehr zu rechnen ist. Es gibt dazu dutzende Fälle aus Israel als auch aus den USA, wo eben soetwas durch die Verbreitung von Waffen in der Bevölkerung verhindert werden konnte. Passend dazu:
     
    #10 Poulton, 23. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2012
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Du meinst wenn jeder Mensch eine Waffe hätte würde es sowas nicht geben?

    Die Vorstellung ist absurd...und die Begründung eine Waffe als Selbstschutz besitzen zu dürfen auch.

    Und es gibt genug Fälle wo es den Angreifern egal war. Siehe Terroranschläge, Kriege oder bewaffnete Aufstände. Es führt in allen Fällen zu Gewalt und Tod.
     
    #11 Shadowchaser, 23. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2012
  13. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Dass man den oder die Täter beweint, die bei Gegenfeuer auch sterben, ist schon ziemlich zynisch.
     
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich beweine keine Täter nur habe ich Zweifel das ein Waffenbesitz für alle solche Probleme löst.;)

    Bin eher der Meinung das mit weniger oder gar keinen Waffen sowas nicht (in diesen Ausmaßen)passieren würde.
     
    #13 Shadowchaser, 23. Juli 2012
  15. a-malek
    a-malek Lebende CPU
    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455
    wusste gar nicht, dass das bei mir daheim soviel liberaler ist als in DE bzgl. Schusswaffen...

    Bei Sprengstoffen siehts meiner Meinung nach schon etwas anders aus. Da reicht ein 2-wöchiger "Kurs" aus um nen Schein zu erhalten, mit dem man dann C4 kaufen kann (gibt viele Steinbrüche bei mir in der Nähe^^).
    Btw. vor ca. 40 Jahren dauerte der Kurs nur einen Tag und ne psychologische Bewertung gabs da sicher noch nicht:warn:
     
  16. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Ist ja gruselig hier. Ich würde mich garnicht mehr aus dem Haus trauen, wenn jeder eine Waffe spazieren tragen würde.
     
Thema:

Amoklauf in Aurora & Diskussion über Waffenbesitz/-gesetze

Die Seite wird geladen...

Amoklauf in Aurora & Diskussion über Waffenbesitz/-gesetze - Similar Threads - Amoklauf Aurora Diskussion

Forum Datum

Huawei Mate 30: Kein Sideload des Play Stores, Unlock-Möglichkeit steht zur Diskussion

Huawei Mate 30: Kein Sideload des Play Stores, Unlock-Möglichkeit steht zur Diskussion: Huawei Mate 30: Kein Sideload des Play Stores, Unlock-Möglichkeit steht zur Diskussion Ein Thema ließ man bei der Präsentation geflissentlich unter den Tisch fallen: die Google-Dienste. Doch...
User-Neuigkeiten Donnerstag um 18:13 Uhr

Aurora HDR 2018 für Windows und macOS wieder kostenlos

Aurora HDR 2018 für Windows und macOS wieder kostenlos: Aurora HDR 2018 für Windows und macOS wieder kostenlos . . Aurora HDR 2018 für Windows und macOS wieder kostenlos
User-Neuigkeiten 29. Mai 2019

Aurora HDR 2018 für Windows und macOS kostenlos

Aurora HDR 2018 für Windows und macOS kostenlos: Aurora HDR 2018 für Windows und macOS kostenlos Hierbei handelt es sich, der Name lässt es erahnen, um einen HDR-Editor, der euch fast jeden Aspekt der Bearbeitung überlässt – zudem gibt es...
User-Neuigkeiten 23. Februar 2019

Toonsquare, Aurora, GADGET: AI-Projekte aus dem Samsung C-Lab

Toonsquare, Aurora, GADGET: AI-Projekte aus dem Samsung C-Lab: Toonsquare, Aurora, GADGET: AI-Projekte aus dem Samsung C-Lab Je nachdem wie diese ankommen, werden sie dann entweder bei Samsung selbst weiter entwickelt, oder es wird gar ein eigenes Start-Up...
User-Neuigkeiten 6. März 2018

Mozilla streicht Aurora-Channel des Firefox Browsers

Mozilla streicht Aurora-Channel des Firefox Browsers: Mozilla streicht Aurora-Channel des Firefox Browsers Aus diesem Grund gibt es verschiedene Release-Channels, von Nightly bis Stabile kann sich der Nutzer die passende Version aussuchen. Mozilla...
User-Neuigkeiten 18. April 2017

Firefox Aurora für Entwickler nun auch bei Google Play

Firefox Aurora für Entwickler nun auch bei Google Play: Firefox Aurora für Entwickler nun auch bei Google Play Neu ist das also erstmal nicht. Neu ist allerdings schon, dass ihr Firefox Aurora als unveröffentlichte Developer-Version nun auch direkt...
User-Neuigkeiten 28. September 2016

Alienware Aurora R4 RAM geld sparen

Alienware Aurora R4 RAM geld sparen: Alienware Aurora R4 RAM geld sparen
Computerfragen 3. Juli 2013

lohnt sich ein Alienware Aurora R4???

lohnt sich ein Alienware Aurora R4???: lohnt sich ein Alienware Aurora R4??? HI Leute, ich wollte mir einen neuen rechner zulegen um mal richtig zocken zu können. Lohnt sich das für diese Hardware? Da Alienware oft wegen des...
Computerfragen 17. März 2013

Amoklauf in US-Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut

Amoklauf in US-Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut: Ach du Scheisse...:( USA unter Schock: 27 Tote bei Amoklauf in US-Grundschule USA unter Schock: 27 Tote bei Amoklauf in US-Grundschule - Newsticker - News - Aachener Zeitung ..Darunter sind...
Forenkultur 15. Dezember 2012

Alienware Aurora R4 grafikkarte

Alienware Aurora R4 grafikkarte: Alienware Aurora R4 grafikkarte also ich werde mir bald ein alienware zulegen und da habe ich eine frage ist die gtx555 gut ? ich würde dual gtx555 sli nehmen reicht das für battelfield3...
Computerfragen 4. November 2012

Alienware Aurora R4 formatieren

Alienware Aurora R4 formatieren: Alienware Aurora R4 formatieren Hallo liebe Community Kann mir wer sagen wie ich den PC formatieren kann ohne das scheiß windows das die dazu gegeben haben? Ich möchte mein Windows...
Computerfragen 13. September 2012

Alienware 51 Aurora 7500

Alienware 51 Aurora 7500: Bin vorhin mal bei ebay unterwegs gewesen und dabei das Alienware 51 Aurora 7500 Gehäuse gefunden. Habe mir die bilder angeschaut, und muss sagen, so wirklich qualitativ hochwertig schau das teil...
Gehäuse & Modding 17. Januar 2008

be quiet straight power 500watt oder Super-Flower Aurora 500W

be quiet straight power 500watt oder Super-Flower Aurora 500W: hi, ich weiß einfach nicht was ich nehmen soll.. mein favourite wäre natürlich der Super-Flower Aurora 500W, aber wie schauts mit der lautstärke aus?? gibt es iwo messungen der lautstärke??
Archiv 1. Oktober 2007
Amoklauf in Aurora & Diskussion über Waffenbesitz/-gesetze solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden