AMDs Radeon HD 4830 mit falscher Shader-Anzahl in Tests?

Diskutiere und helfe bei AMDs Radeon HD 4830 mit falscher Shader-Anzahl in Tests? im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Wie auch im PCGH-Test der Radeon HD 4830 (Radeon HD 4830 - neue AMD-Grafikkarte im Test) bereits bemerkte, deuten einige Test-Ergebnisse - besonders... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 23. Oktober 2008.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    158.828
    Zustimmungen:
    16

    Wie auch im PCGH-Test der Radeon HD 4830 (Radeon HD 4830 - neue AMD-Grafikkarte im Test) bereits bemerkte, deuten einige Test-Ergebnisse - besonders die synthetischer Tests - eher darauf hin, dass die Karte nur über die Rechenkraft von 560 Shader-ALUs?

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

  3. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Na da bin ich mal gespannt was da raus kommt. Ich halte es jedoch eher für ein Problem am Treiber also das der Chip weniger Shadern hat.
     
    #2 The_LOD2010, 23. Oktober 2008
Thema:

AMDs Radeon HD 4830 mit falscher Shader-Anzahl in Tests?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden