Diskussionsthread AMD Zen

Diskutiere und helfe bei AMD Zen im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Klar steht und fällt alles mit der Softwareindustrie, denn viele Spiele arbeiten gar nicht oder nur so gerade eben vernünftig mit 4 Kernen. Wobei man... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Shadowchaser, 7. August 2016.

  1. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    352
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780

    Wobei man dazu sagen muss: Selbst wenn das Spiel nicht mit 4 oder mehr Kernen umzugehen weiß, so macht sich das mehr an Kernen doch bemerkbar, sobald im Hintergrund irgendwelche Programme mitlaufen oder wenn Windows allgemein mal wieder irgendwas im Hintergrund veranstaltet. Denn die meisten, wenn nicht sogar alle Tests, laufen auf aalglatten Systemen, die es in der Form im Alltag kaum gibt.

    €: Toms Hardware hatte zu der Problematik vor Jahren, als der Pentium 4 mit HT noch aktuell war, ein Video gemacht:

    Afaik müsste dazu auch ein Artikel existieren.
     
    #61 Poulton, 4. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2017
  2. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    352
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
  3. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Preisverfall ist das aber nicht unbedingt alleine. Dank der tollen Politik in den States hat der Euro wieder zugelegt. Das hilft auch.
    Verfall klingt nach Abwertung. Das Produkt verliert ja nicht an Wert (jedenfalls nicht so stark).

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
     
  4. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    Konnte nun die vorhandenen Probleme mittels BIOS Update eindämmen.
    Temperatur wird endlich richtig ausgelesen.
    Speicher läuft auch bei höherem Takt Stabil. Undervolting der CPU funktionierte auch prima
     
    #64 Mr_Lachgas, 12. Juni 2017
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    jemand Infos, wie ich die Virtualisierung der CPU aktivieren kann?
    also AMD-V?
    weil im BIOS gibt es keine gesonderten CPU Funktionen zu finden...
     
    #65 Mr_Lachgas, 13. Juni 2017
  6. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ich bin gerade von der Softwareindustrie begeistert. Viele Spieleentwickler haben Patches herausgebracht, um eine bessere Optimierung mit Ryzen zu gewährleisten. Bei RotTR bspw ist der Ryzen 5 1600X jetzt (scheinbar) gleichauf mit einem 6700K. :D

    Hier nur ein Beispiel:

    Schade, das viele Seiten und Tester solche Sachen nicht nochmal testen, sondern nur nach Release und dann ist gut.
     
    #66 Bullet572, 13. Juni 2017
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    Konnte mir selbst helfen, die SVM Funktion hätte ich im BIOS übersehen.
     
    #67 Mr_Lachgas, 13. Juni 2017
  8. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    352
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
  9. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Was haltet ihr eigentlich von solchen Fall, wie 99,9% Ausschöpfung der DIEs? Klingt für mich irgendwie zu gut...

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
     
  10. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Was meinst du damit genau?
    Ich mein die Ausschöpfung sagt ja nur aus wie viele DIEs auf dem Wafer am ende funktionieren und verkauft werden können was den Produktionspreis senkt. Was soll es da für ein 'zu Gut' geben? Das nicht sorgfältig genug getestet wird? Wenn ja dürfte das ja wahrscheinlich schon bekannt sein weil viele ihre Prozessoren wegen Defekt zurück schicken und sich entsprechend überall beschweren.
    LOD hat ja auch mal in ner Chipschmiede gearbeitet. Zwar für einen ganz anderen Zweig und mit viel höherer Strukturgröße was es vereinfacht. Aber was er mir erzählt hat waren die eigentlich durchgehend bei nahezu 100%.
     
  11. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Och man...
    Wenn du doch keine Ahnung vom Thema hast... dann lass doch einfach das Antworten mal ausfallen.

    Klar ist mehr immer besser (Danke Barney), aber in der Wafer Produktion sind 0,01% Ausschuss ungefähr so selten wie Einhörner. Bei den immer stärker an den Grenzen der Physik rüttelnden Fertigungstechniken steigt automatisch der Einfluss, den die kleinste Abweichung von der perfekten Fertigung erzeugt. Also fassen wir mal zusammen:

    AMD ist auf 14nm bei GF umgestiegen (die noch nie besonders hohe Ausbeuten erreicht haben...), dann ein völlig neues Design, welches noch nicht lange auf dem Markt ist (In der Vergangenheit war es durchaus nicht unüblich, dass es 1-2 Quartale braucht um von 25 auf 50% Ausbeute zu kommen). Etc.

    Und LOD hier als "Fachmann" anzuführen... Och ne?
     
    1 Person gefällt das.
  12. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Du hast schon verstanden was Fragezeichen sind? Oder willst du einfach nur Arschloch spielen?

    Und bitte warum sollte LOD kein Fachmann sein. Oder warst du das der in einer Chipfabrik gearbeitet hat? Ich glaube nicht. Da vertraue ich dann doch lieber einem Menschen mit jahrelanger Berufserfahrung.
     
  13. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Du hast den Punkt nicht erfasst, um den es ging. Das macht aber nichts.

    Und... wenn LOD in einer Fab gearbeitet hat, dann aber sicher nicht in der Produktion. Schau dir doch einfach mal die Posts von ihm genau an. Da sind so unterschiedliche Sachen behauptet worden, dass er alleine die Fab in Dresden beschickt haben muss. Von Fertigung über Entwicklung über Endkontrolle über Administration der IT-Anlagen über Verkauf. So Blender hatten wir schon mal hier.

    Ach und... naja... in einer Chip-Fabrik gearbeitet hab ich direkt nicht, aber vielleicht schaust du dir die Studieninhalte zum Studiengang Computer Engineering an. Ich behaupte von mir das ein oder anderen Detail durchaus qualitativ und quantitativ bewerten zu können. Also zurück zum Thema...
     
    1 Person gefällt das.
  14. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    352
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
  15. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Es wäre interessant zu wissen, was genau AMD / GF als Yield Rate betrachten:

    Produktion nach Einbezug von teildeaktivierten DIEs? Oder noch vorher? Wenn ersteres - dann kann man schon in höhere Sphären aufsteigen, aber 99,9% ist weiterhin sehr, sehr fabelhaft.
     
Thema:

AMD Zen

Die Seite wird geladen...

AMD Zen - Similar Threads - AMD Zen

Forum Datum

AMD Zen + Vega: Subor-Spielekonsole mit Fenghuang-Custom-APU im ersten Test

AMD Zen + Vega: Subor-Spielekonsole mit Fenghuang-Custom-APU im ersten Test: AMD Zen + Vega: Subor-Spielekonsole mit Fenghuang-Custom-APU im ersten Test Die Subor-Z-Plus-Konsole aus China mit einer AMDschen Custom-APU bestehend aus vier Zen-Kernen und 1.536 Vega-Shadern...
PCGH-Neuigkeiten Gestern um 15:22 Uhr

AMD Zen 2: Angebliches Cinebench-Ergebnis zum Epyc-64-Kerner

AMD Zen 2: Angebliches Cinebench-Ergebnis zum Epyc-64-Kerner: AMD Zen 2: Angebliches Cinebench-Ergebnis zum Epyc-64-Kerner In Fernost ist ein Leak zu einem angeblichen Zen-2-Prozessor von AMD aufgetaucht, der als 64-Kerner aus der Epyc-Reihe für Server...
PCGH-Neuigkeiten Montag um 12:32 Uhr

AMDs Zen 2 schneller als Intel: Analysten halten das 2019 für möglich

AMDs Zen 2 schneller als Intel: Analysten halten das 2019 für möglich: AMDs Zen 2 schneller als Intel: Analysten halten das 2019 für möglich Aus einem kürzlich geleakten, inzwischen aber nicht mehr in Gänze verfügbaren Dokument geht hervor, dass AMD nach Meinung von...
PCGH-Neuigkeiten Sonntag um 13:23 Uhr

Vega 20 & Zen 2: AMD sieht sich als "Early Adopter" von PCI-Express 4.0

Vega 20 & Zen 2: AMD sieht sich als "Early Adopter" von PCI-Express 4.0: Vega 20 & Zen 2: AMD sieht sich als "Early Adopter" von PCI-Express 4.0 Broadcom hat seinen ersten Ethernet-Controller vorgestellt, der PCI-Express 4.0 als Übertragungsschnittstelle nutzt....
PCGH-Neuigkeiten Freitag um 08:33 Uhr

Frontera-Supercomputer: Intels Cascade Lake vor AMDs Epyc mit Zen 2

Frontera-Supercomputer: Intels Cascade Lake vor AMDs Epyc mit Zen 2: Frontera-Supercomputer: Intels Cascade Lake vor AMDs Epyc mit Zen 2 Das Texas Advanced Computing Center, kurz TACC, wird nächstes Jahr Frontera in Betrieb nehmen. Es handelt sich zeitlich gesehen...
PCGH-Neuigkeiten 31. August 2018

Zen 2 & Navi: AMD migriert seine Roadmap zu TSMCs 7 nm

Zen 2 & Navi: AMD migriert seine Roadmap zu TSMCs 7 nm: Zen 2 & Navi: AMD migriert seine Roadmap zu TSMCs 7 nm Da Globalfoundries seine 7-nm-Fertigung nicht mehr zur Marktreife führen wird, schwenkt AMD Teile seiner CPU- und GPU-Roadmap zu TSMCs 7 nm...
PCGH-Neuigkeiten 29. August 2018
AMD Zen solved

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden