AMD RX 6800 XT Testbericht - Der RTX 3080 Killer?

Diskutiere und helfe bei AMD RX 6800 XT Testbericht - Der RTX 3080 Killer? im Bereich User-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; AMD RX 6800 XT Testbericht - Der RTX 3080 Killer? Heute ist es endlich an der Zeit, die RX 6800 XT von AMD zu testen, die ihre Antwort auf die RTX... Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von Homie, 23. November 2020.

  1. Homie
    Homie Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    17.885
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    7835

    AMD RX 6800 XT Testbericht - Der RTX 3080 Killer?

    Heute ist es endlich an der Zeit, die RX 6800 XT von AMD zu testen, die ihre Antwort auf die RTX 3080 von nVidia ist, und der Mann macht dieses Ding, packt einen Locher ein AMD behauptet, dass diese Karte schneller als die 3080 ist, während sie auf dem Papier etwas weniger Strom zieht und 50 weniger kostet - auf dem Papier klingt dieses Ding wie der perfekte RTX 3080-Killer, und es gibt nur noch eine Sache, die zu diesem Zeitpunkt zu tun bleibt, und das ist, zu sehen, ob dasDie meisten von Ihnen haben das Datenblatt zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich in- und auswendig studiert, aber für diejenigen von Ihnen, die das noch nicht kennen, hier ist das, was wir mit dem 6800 XT arbeiten.

    Der 6800 XT ist vollgepackt mit 72 Recheneinheiten auf der neuen 7-Nanometer-RD- und A2-Architektur von AMD und mit satten 16 Gigabyte gDDR6-Speicher und ist das mittlere Kind in der Familie. Haben uns das neue Kühlerdesign von AMD bereits in unserem vorherigen Video genau angeschaut, und in welchen Fällen es passt und in welchen nicht, und später werden wir uns zunächst auch die Thermo- und Geräuschleistung ansehen, aber tauchen wir gleich in die Benchmarks ein. Es beginnen mit red dead redemption 2, einem sehr populären Titel mit den vulkanischen APIs, mit denen AMD gpus historisch gesehen sehr gut gespielt hat, und dieses Spiel ist absolut keine Ausnahme. Nicht nur, dass die durchschnittlichen fps den RTX 3080 hier deutlich schlagen, sondern die Stabilität der Framerate war das wirkliche Highlight, wenn wir eine Wenn wir uns die Diagramme ansehen, können wir genau sehen, wie das bei 1440p aussieht. Die 6800 XT ist etwa drei Prozent schneller, wenn es um die durchschnittliche Bildwiederholrate geht, aber massive 53 Prozent schneller, wenn es um das langsamste Prozent der Bildwiederholrate geht - das hier gelieferte Spielerlebnis wäre auch besser als die 30 90. Wenn man die Auflösung auf 4k erhöht, sind diese 1 Prozent Tiefstwerte immer noch extrem stark, aber der 3080 liegt jetzt im Durchschnitt um mehr als 11% an der Spitze. Achten Sie auf diesen Trend in den zukünftigen Diagrammen.
    Im Allgemeinen schneidet die 6800 XT bei 1440p etwas besser ab als bei 4k, während es beim 3080 umgekehrt ist, der bei 4k im Schatten des Grabräubers relativ besser abschneidet: Die 6800 XT und der 3080 lagen extrem nahe beieinander, der RTX 3080 führt hier im Durchschnitt um einige wenige fps, aber es".s auch die etwas teurere Karte und nein, Ihre Augen spielen Ihnen keine Streiche, es gibt deutliche visuelle Unterschiede zwischen dem AMD- und dem nVidia-Gpus, wobei nVidia sich für ein kontrastreicheres Bild mit mehr Sättigung entschieden hat - all diese Aufnahmen wurden übrigens komplett extern mit demselben Rekorder bei 4k aufgenommen.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-0241.jpg

    Es ist nur ein Leistungsunterschied von durchschnittlich zwei Prozent zwischen den beiden und weniger als ein Prozent für das niedrigste ein Prozent der Bildfrequenz, wenn wir auf 1440p umschalten, die 6800 XT schneidet im Durchschnitt nur geringfügig ab, aber dieses Mal ist esie nVidia-Karte, die bei der Stabilität der Bildrate in der Reihenfolge der gefallenen Jedi in Star Wars leicht im Vorteil ist, war eine der größeren Margen, die wir für die RTX 3080 bei 1440p sehen.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-0309.jpg

    Wir sehen hier einen durchschnittlichen Vorsprung von sechs Prozent für die nVidia gpu, aber wenn wir auf 4k wechseln, wächst der Vorsprung auf 25. Es ist nicht das am meisten optimierte Spiel, aber das ist definitiv das, was ich einen Unterschied zwischen Tag und Nacht nennen würde, aber dann haben wir eine Todessträhne bei 4k, und hier schlägt die 6800 XT die 3080 um ein paar Prozent, so dass es an diesem Punkt klar ist, dass die Ergebnisse gemischt sind, je nachdem, welches Spiel Sie spielen und bei welcher Auflösung hier das Spielerlebnis etwa gleich wäre, wobei die 6800 XT im Durchschnitt um 4 Prozent führt, wie wirIch habe zwar gesehen, dass diese CPU bei 1440p viel besser abschneidet und bei 650 gpu fast eine Leistung auf dem Niveau der RTX 3090 liefern kann; der Preis für die Leistung ist hier einfach überragend, aber dann kehren sich die Ergebnisse um Rainbow Six herum um, wenn man die Vulcan API laufen lässt, wobei die RTX 3080 bei 4k um sieben Prozent vor der RTX 3080 liegt, aber die beiden liegen bei 1440p viel näher beieinander, bei 1440p liegt das niedrigste Prozent des Rahmens Rate ist hier für den 3080 um acht Prozent schneller, aber mit beiden Karten nördlich von 250 Bildern pro Sekunde wäre das Spielerlebnis hier praktisch identisch, wenn es um das Schlachtfeld geht.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-0426.jpg

    Die RX 6800 XT dominierte dieses Spiel, und selbst bei 4k gelang es, den RTX 3080 zu überflügeln und die Auflösung auf 1440p zu senken, die durchschnittliche Bildrate ist hier etwa gleich hoch wie bei nVidia.
    Es 1500 RTX 3090 und Sie haben vielleicht an dieser Stelle bemerkt, dass ich die Reihenfolge der Spiele gestaffelt habe, je nachdem, ob die 6800 XT oder die 3080 die Führung hat, was sehr gewollt ist, denn dasIm Grunde genommen hängt es bei den meisten Titeln davon ab, wie sich diese Geschichte zwischen diesen beiden Gruppen abspielt, und am Ende wird es wirklich davon abhängen, welche Spiele Sie gerade spielen.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-0503.jpg

    Lassen Sie uns jedoch unsere Diskussion auf die Raytracing-Funktion verlagern: AMDs rdna 2-Architektur ist die erste, die Raytracing-Unterstützung in Spielen bietet, die diese implementiert haben, und wie wir wissen, war dies eine ernsthafte Investition im Namen von nVidia.
    Betrachtet man die Steuerung, die mit der XT und der 3080 bei 1440p ohne aktiviertes Raytracing läuft, und die 3080 führt hier im Durchschnitt um knapp 5, wenn wir das Raytracing auf beiden Grafikkarten aktivieren, ist klar, welche dieser Karten über ein dediziertes Raytracing-Silizium verfügt; beide Karten haben eine ziemlich hohe Bildrate, aber ess die 30 80, die am Ende fast 50 Prozent schneller ist; natürlich gibt es nur wenige Titel mit anständiger Ray-Tracing-Unterstützung, aber das ist definitiv etwas, das Sie im Hinterkopf behalten sollten, besonders bei zukünftigen Spielen wie Cyberpunk 2077 oder nVidias Geheimwaffe dlss 2.0 dies ermöglicht es dem RTX 3080, das Spiel mit einer niedrigeren Auflösung zu rendern und es dann mit tiefem Lernen hochzuskalieren, wobei der 3080 eine Erhöhung der Bildrate um 60 Bilder ohne visuelle Herabstufung erhält und man immer noch diese Strahlenspurenreflexionen hat f1 2020 ist ein weiterer Titel, bei dem nVidia'Die dlss von nVidia ist es auf jeden Fall wert, eine Erhöhung der Bildrate um 17 Frames gegenüber der RTX 3080 Leistung zu ermöglichen, die sowohl die 6800 XT als auch die RTX 3090 Leistung übertrifft.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-0628.jpg

    Um fair zu sein, AMD hat hier die etwas bessere gpu Rasterisierungsleistung, aber sie müssen wirklich ihre eigene Version der dlss entwickeln und schnell sein, im Moment sind die unterstützten Spiele schlank, aber die Liste wächst schnell, und der Leistungsunterschied ist einfach riesig, wenn sie aktiviert ist.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-0646.jpg

    Die direkte gpu-Leistung von AMD ist beeindruckender, wenn man bedenkt, wie wenig Leistung die 6800 XT bei Volllast tatsächlich zieht. Die gesamte Systemleistung an der Wand wurde mit nur 424 Watt gemessen, das sind über 50 Watt weniger als beim RTX 3080. Dies ist sogar noch beeindruckender im Zusammenhang mit den gpu-Taktgeschwindigkeiten, die die schnellsten waren, die ich je bei einer gpu gesehen habe. Ich habe überprüft, dass höhere Taktgeschwindigkeiten höhere Spannungen zur Stabilisierung erfordern, was wiederum einen höheren Stromverbrauch bedeutet, so dass die 6800 XT in Bezug auf die Leistung pro Watt die RTX 3080 absolut übertrifft. Die gpu-Temperatur stabilisierte sich bei etwa 75 Grad Celsius auf einem offenen Prüfstand bei einer Raumtemperatur von 22 Grad Celsius, wobei der gpu-Hotspot bei einer Lüfterdrehzahl von etwa 95 Grad Celsius sicher bei nur 1250 U/min lag. Sind auf die Verwendung von opencl im Gegensatz zu CUDA auf nVidia gpus beschränkt, und das bedeutet, dass die Renderzeiten in dieser Szene etwa 30 langsamer sind als die des RTX 3080. Wenn wir jedoch die Auflösung erhöhen und die Anzahl der Samples erhöhen, ist die 6800 XT jetzt 42 Prozent langsamer, und von da an wird es nur noch schlimmer, wenn wir nVidias optimierteren Optik-Renderer berücksichtigen, dann braucht die 6800 XT 130 Prozent länger als der RTX 3080. Wenn es um V-Ray geht, soweit ich weiß, unterstützt dieser Renderer Opencl, aber die 6800 XT war auf diesem System einfach nicht zu finden. Wenn Sie Ihr System also für 3D-Kunstwerke verwenden, würde ich sagen, dass Sie mit einem 3080 besser dran sind. Dazu gehören auch Renderer wie Octane und Redshift, die ausschließlich mit nVidia gpus arbeiten, aber es gibt wirklich gute Neuigkeiten, wenn es um die Videobearbeitung geht, so wie Sie Videos mit dem h.265 kodieren können. Encoder auf nVidia gpus können Sie das Gleiche mit dem 6800 XT tun, und er ist eigentlich verdammt schnell. Ich habe festgestellt, dass er dem RTX 1390 ebenbürtig ist, wenn es um die Exportzeiten geht, also super beeindruckende Videostabilisierungszeiten. Und ich vergesse nicht zu erwähnen, dass die 6800 XT über einen riesigen Videospeicher von 16 Gigabyte verfügt, mit dem man spielen kann, was ihr viel mehr Spielraum gibt, wenn es um höher aufgelöstes Material über die 30 80 geht.
    Aber hier sehen die Dinge nicht so toll aus, wenn Sie jemand sind, der Spaß daran hat, das Gameplay aufzuzeichnen und Höhepunkte und Wiederholungen einzufangen, werden Sie Ihr Leben mit einem nVidia gpu AMD's Radeon-Reveveve ist ein riesiges Glücksspiel, je nachdem, welche Karte Sie habenDie Wiederverwendung mit und die Implementierung für den 6800 XT ist einfach nur kaputt, wenn man nur die Sofort-Wiedergabe-Funktionalität im Hintergrund aktiviert, was in Spielen in festen Intervallen zu großen wiederholten Stottern führt, und wenn Sie zurückgehen und sich eine dieser Wiederholungen ansehen, ist die Datei irgendwie beschädigt und i'Ich würde gerne sagen, dass dies in einem zukünftigen Treiber-Update behoben würde, aber ich sehe solche Probleme selbst heute noch mit dem Smart-Access-Speicher des 5700 XT von AMD.für diesen Bericht übersprungen haben, aber es ist etwas, das ich plane, ein vollständiges Video darüber zu widmen, wie Ryzen-CPUs der 5000er Serie den Speicher auf Radeon 6000 gpus teilen können, wenn sie in ein Motherboard der 500er Serie eingesteckt werden, um eine leichte Leistungssteigerung zu erzielen AMDs eigene Behauptungen sind hier gemischt, aber der durchschnittlich behauptete Leistungszuwachs scheint bei etwa fünf Prozent zu liegen, so dass RTX 3080 oder der neue RX 6800 XT, wie ich denke, gut geeignet sind.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-1022.jpg

    Es ist klar, dass diese beiden Komponenten, wenn es um die Spieleleistung geht, ziemlich gleichwertig sind; der RTX 3080 ist im Allgemeinen mit 4k besser, wenn auch nicht ausschließlich, und der 6800xt scheint die bessere Wahl für 1440p-Spieler zu sein, wenn Sie nur ein Gelegenheitsspieler sind, der eine große Verbesserung der Bildwiederholrate wünscht, dann ist es wahrscheinlich am besten, einfach den erschwinglichsten in Ihrer Region zu wählen, der höchstwahrscheinlich der 6800 XT oder derjenige ist, ders ist einfach vorrätig.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-1054.jpg

    Letztendlich ist die radeon 6800 XT die beste Wahl, wenn es um die Spielleistung für das Geld und auch um die Spielleistung pro Watt geht, aber ich kann mir nicht helfen, aber ich habe das Gefühl, dass Sie mit der RTX 3080 für die zusätzlichen 50 Dollar tatsächlich auf Ihre Kosten kommen, wenn Sie Ihre Spiele mit nVidia aufnehmen können.

    nt2s1-amd-rx-6800-xt-review-the-rtx-3080-killer-1114.jpg

    Das Schattenspiel des RTX 3080 steigert Ihre Framerate um einen beträchtlichen Betrag. Mit dlss in einigen Titeln können Sie Ihre Spiele auch mit dem integrierten Enence-Encoder streamen und haben außerdem CUDA-Unterstützung bei Produktionsauslastungen - dies sind keine Fussel-Features, die manche Benutzer leicht als Deal Breaker betrachten würden.
    Es der RTX 3080, wenn nicht mehr Leistung, dann sparen Sie die 50 und gehen Sie mit dem 6800 XT Sie erhalten eine ernsthaft beeindruckende gpu hier AMD's rdna 2 Architektur ist absolut kein Witz, besonders mit der Leistung pro Watt, die ernsthaft überraschend war, zu sehen, dass ich beide unten verlinkt haben werde, so dass Sie die Preise und Verfügbarkeit in Ihrer Region überprüfen können, wie immer ein großes Dankeschön fürs Zuschauen und ich sehe Sie alle im nächsten.



    :)
     
  2. Homie
    Homie Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    17.885
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    7835

    Das Video dazu:
     
Thema:

AMD RX 6800 XT Testbericht - Der RTX 3080 Killer?

Die Seite wird geladen...

AMD RX 6800 XT Testbericht - Der RTX 3080 Killer? - Similar Threads - AMD 6800 Testbericht

Forum Datum

Welche AMD CPU zu AMD Radeon RX 6800 XT?

Welche AMD CPU zu AMD Radeon RX 6800 XT?: Hi ich kauf mir jetzt ne RX 6800 XT. Ich habe aktuell ne Ryzen 5 3600. Muss ich Upgraden? Oder wäre die Ryzen 5 3600 ein Bottleneck? Welche wär gut in Kombination, wenn ich überhaupt Upgraden...
Prozessoren 13. Oktober 2021

Welches kaufen: AMD Radeon 6800 XT oder RTX 3070 TI?

Welches kaufen: AMD Radeon 6800 XT oder RTX 3070 TI?: Also um vorab wegzunehmen, erst mal eine bekommen natürlich. Aber welche Karte wäre nun die bessere Wahl? Tatsächlich Leistungstechnisch eher die von AMD, aber ich bin auch eingefleischter NVIDIA...
Grafikkarten 7. Juni 2021

Kennt jemand einen passenden Wasserkühlblock für die Red Dragon AMD Radeon RX 6800 16GB...

Kennt jemand einen passenden Wasserkühlblock für die Red Dragon AMD Radeon RX 6800 16GB...: Moin, ich versuche es mal hier und möchte Fragen ob jemand einen passenden Wasserkühlblock für die "Red Dragon AMD Radeon RX 6800 16GB GDDR6" von Powercolor kennt. Für die "Red Devil" Varianten...
Grafikkarten 5. Mai 2021

AMD RX 6800 und 6800XT Auflösung?

AMD RX 6800 und 6800XT Auflösung?: Kann man mit den beiden Grakas gut UWQHD und 4K Spielen? https://www.gutefrage.net/frage/amd-rx-6800-und-6800xt-aufloesung
Monitore, TV-Geräte & Beamer 1. Februar 2021

AMD Radeon RX 6800 Serie Auflösung?

AMD Radeon RX 6800 Serie Auflösung?: Kann man mit der RX 6800 und der RX 6800XT gut WQHD und 4K Spielen? https://www.gutefrage.net/frage/amd-radeon-rx-6800-serie-aufloesung
Grafikkarten 30. Januar 2021

AMD RX 6800 XT führt die RTX 3080 in Hitman 3 mit aktuellen Treibern um bis zu 14% an

AMD RX 6800 XT führt die RTX 3080 in Hitman 3 mit aktuellen Treibern um bis zu 14% an: Agent 47 denkt immer daran, seine Treiber vor einem Auftrag zu aktualisieren. [ATTACH] AMD hat neue Radeon-Treiber, Adrenalin 2020 Edition 21.1.1, veröffentlicht, die einen signifikanten...
Games News 20. Januar 2021

AMD Radeon rx 6800 jetzt kaufen oder lieber warten?

AMD Radeon rx 6800 jetzt kaufen oder lieber warten?: Hallo ihr lieben, ich hätte gerne eine amd radeon rx 6800 Grafikkarte. Gerade gibt es eine für 800€. Was denkt ihr wann und in wie weit der Preis ungefähr runtergeht. Ich bin der Meinung, dass...
Grafikkarten 25. Dezember 2020

Wäre eine Rtx 3080 eine gute Alternative zu der Amd Radeon 6800 XT?

Wäre eine Rtx 3080 eine gute Alternative zu der Amd Radeon 6800 XT?: Sollte ich einfach noch 1+ Monat/e abwarten, bis die Amd Grafikkarte verfügbar ist, oder doch überlegen eine Rtx 3080 zu holen. Spiele nur auf Low Settings für Fps. Würde mal gerne von eurer...
Grafikkarten 21. Dezember 2020

Von welchem Hersteller sollte ich am besten die Graka holen (Amd Radeon 6800 XT?

Von welchem Hersteller sollte ich am besten die Graka holen (Amd Radeon 6800 XT?: Wie ihr schon wisst ist es mittlerweile extreeeeeeem schwer an einer 6800 XT ranzukommen. Bis weitere ja herstellt werden, kann es bestimmt noch 2+ Monate dauern und habe halt einfach kein Bock...
Grafikkarten 15. Dezember 2020

AMD Radeon RX 6800 oder Nvidia RTX 3070?

AMD Radeon RX 6800 oder Nvidia RTX 3070?: Jetzt eine RTX 3070 kaufen (Mein Händler hat die in Stock) oder doch auf die AMD 6800 warten? https://www.gutefrage.net/frage/amd-radeon-rx-6800-oder-nvidia-rtx-3070
Grafikkarten 11. Dezember 2020

AMD Radeon RX 6800 wann kaufbar?

AMD Radeon RX 6800 wann kaufbar?: Moin, wüsste jemand wann die Grafikkarte AMD Radeon RX 6800 wieder verfügbar ist? https://www.gutefrage.net/frage/amd-radeon-rx-6800-wann-kaufbar
Grafikkarten 24. November 2020

Ryzen 7 3700x und AMD RX 6800 möglich?

Ryzen 7 3700x und AMD RX 6800 möglich?: Haut das zusammenhin mit einem b 550 A pro Mainboard und 16gb ddr4 3200mhz? Dazu 1tb ssd m.2 und 700w netzteil be quiet gold 11 + 80 oder wird alles hängen? Danke sehr....
Mainboards 24. November 2020

Amd Rx 6800 Zukunftssicher?

Amd Rx 6800 Zukunftssicher?: Habe gehört er hat 16GB und ist besser als die 3070 ..stimmt das ? Reicht diese GB für die nächsten 3-5 Jahre aus? https://www.gutefrage.net/frage/amd-rx-6800-zukunftssicher
Grafikkarten 20. November 2020
AMD RX 6800 XT Testbericht - Der RTX 3080 Killer? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden