1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

AMD Phenom II X4 940 übertakten

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Jack Daniel, 21. Februar 2009.

  1. Jack Daniel

    Jack Daniel BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640

    Hallo, ich würde gerne meinen AMD Phenom II X4 940 BE übertakten. Der Multiplikator ist ja standardmäßig auf x4.0 eingestellt. Man erhöht diesen ja sicherlich immer schrittweise. Muss ich dabei was etwas beachten oder kann ich diesen ganz einfach hochsetzten. Achso ich habe mal ein Bild vom Bios gemacht, könnt ihr mir sagen, was die einzelnen Bereiche bedeuten.

    Gruß Jack Daniel
     

    Anhänge:

    #1 Jack Daniel, 21. Februar 2009
  2. carsy

    carsy Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    27685

    ist dir die leistung etwa zuwenig ?

    Meinen werde ich erst übertakten wenn ich mehr leistung brauch
     
  3. Jack Daniel

    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    Ja ein bisschen schneller könnte er schon sein ;) Ich dachte so an 3,8 Ghz...
     
    #3 Jack Daniel, 21. Februar 2009
  4. Cyberfighter

    Cyberfighter Grünschnabel

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mit Luftkühlung sind glaub ich nur max 3,6 Ghz oder so drinne, genau weiss ich dat auch net, meiner kommt erst nächste Woche, denke aber dass ich ihn mit ca. 3,6 Ghz betreiben werde, hab schon von mehreren gehört dass er damit ohne Probleme läuft.
     
    #4 Cyberfighter, 6. März 2009
  5. carsy

    carsy Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    27685
    wie man übertaktet ist hier im board , mehrmals beschrieben,
    den multi schrittweise anheben, prime durchjagen, auf die temps achten udn und und.

    meiner schnurrt weiter mit seinen 3 GHz.
    mehr kann ich bei meinen temps derzeit auch nicht rausholen, unter last ~65 °C
     
  6. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Naja wie schon geschrieben sind 3,6 Ghz wohl mit fast jedem Phenom drin mit 1,35 Volt (teilweise auch weniger).

    Ich habe ihn mit 3,4 am laufen mit 1,312 Volt, isn guter kompromiss, der langweilt sich eh bei jeder Anwendung ^^ 53°C max, höher hab ich ihn so noch nicht bekommen (mit mehr OC natürlich schon ^^).

    Ansonsten wie carsy sagte, Multi schrittweise erhöhen, auf die Temperaturen achten, mit Prime testen. Der Mutli müsste bei dir wohl CPU Clock Ratio sein, so wie ich das sehe, guck mal was du da einstellen kannst.
     
  7. Denny0815

    Denny0815 PC-User

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    98904
    bekomme meinen leider nicht über 3,7 GHz hätte liebr 4 GHz
     
    #7 Denny0815, 15. März 2009
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    irgendwo muss auch mal schluss sein^^
     
    #8 Mr_Lachgas, 15. März 2009
  9. Denny0815

    Denny0815 PC-User

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    98904
    achso na dann ist halt schluss
     
    #9 Denny0815, 15. März 2009
  10. tuktuk1984

    tuktuk1984 Grünschnabel

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    110676
    Also ich bekomm den auf 3.9 Ghz bei 1.565 Volt

    CPU ist aber mit Wasser gekühlt

    [​IMG]

    Hatte den auch schon auf 4.2 Ghz war aber nicht Stabil




    [​IMG]
     
    #10 tuktuk1984, 12. April 2009
  11. DerMav

    DerMav Praktikant

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    78153
    Da meine CPU unter last stabil auf ca 45°C läuft, wollte ich es auch mal wagen meinen Phenom X4 940 zu übertakten.
    Habe also im Bios den Multiplikator auf 17,5 eingestellt (also 3,5GHz). Jedoch zeigt CPU-ID den Multiplikator 15 und 3GHz an... Wenn ich wieder ins BIOS gehe sind die 17,5 immer noch drin.
    Mainboard: M3N-HT Deluxe/HDMI
    Hinzu kommt, dass ich die CPU Voltage nicht erhöhen kann (die Funktion ist in grauer schrift und somit kann man die nicht auswählen).
    Wäre gut, wenn jemand ne Lösung parat hat
     
  12. styxway

    styxway Praktikant

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Du musst bei dem Board vorher wählen zwischen den Übertaktungsmodis

    Es gibt Auto , Manuell, und in den Vorgegebenen % schritten.

    Stell Manuell ein und alles an Stromsparmodis ausmachen ...

    Dann probiers nochmal ! :great:
     
  13. s3rious

    s3rious PC-Freak

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    phil
    1. SysProfile:
    74973
    2. SysProfile:
    162125
    Steam-ID:
    76561197971221257
    Also auf 3,5 bekommst du ihn ohne die Spannung erhöhen zu müssen! Das macht du am besten in dem du die Multiplikator erhöhst (Glaube 17,5x)! Ich habe bei 18x die Spannung um 0.1 Volt erhöhen müssen weil das System instabil wurde! Also guter Lüfter muss schon her....Bekomme morgen meinen neuen Zalman CNPS 10X Extreme. Mal gucken was der so knackt ;)
     
  14. La2

    La2 Dr. Watson

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    Wend 3,8Ghz haben willst dan machst den multi auf 19 und fsb einfach standart 200mhz lassen.
    Auser du magst deinen ram noch weng mit takten dann kannst auch mit fsb takten.
    Und vcore brauchst dan in etwa sowas an die 1,4V.
     
  15. Jack Daniel

    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    Mal ne Frage, ich habe den CPU momentan auf 3,6 Ghz bei 1,4 V laufen. Die Temperatur beträgt dabei im Idel 35°C. Wenn ich ihn höher takten will kann schmiert er mir ab. Wenn ich den FSB erhöhe, muss ich doch bestimmt die Timings des RAM´s ändern, wenn es nicht stabil läuft oder?
     
    #15 Jack Daniel, 21. August 2009
Die Seite wird geladen...

AMD Phenom II X4 940 übertakten - Weitere Themen

Forum Datum

AMD Phenom II x4 955 lässt sich nicht übertakten

AMD Phenom II x4 955 lässt sich nicht übertakten: AMD Phenom II x4 955 lässt sich nicht übertakten Hallo, habe meinen 955er ersteinmal undervoltet.... jedoch war da schon bei 1,272VCore(laut CPUZ, BIOS war Vcore auf 1,197) schon Schluss....
Computerfragen 8. März 2012

Wakü für Phenom II X4 940

Wakü für Phenom II X4 940: Moin moin, ich möchte mir vorraussichtlich eine Wasserkühlung zulegen, nix teures, da ich nur den "fetten" Kühler loswerden möcht, die Wasserkühlung sollte schaffen den Phenom auf 3,4 GHz bzw. 3,6...
Luft- & Wasserkühlung 15. Februar 2010

Phenom II x4 940 OC

Phenom II x4 940 OC: Hallo, habe mir folgende System gebastelt: http://www.sysprofile.de/id122665 Need HELP beim OC'en... Sobald ich im Bios ach nur eine Einstellung betreffend CPU ändere (Multi, vcore, CnQ)...
Prozessoren 4. Januar 2010

AMD Phenom II X4 965 - ÜBERTAKTUNG

AMD Phenom II X4 965 - ÜBERTAKTUNG: Guten Morgen miteinander, ich habe ein paar Fragen und Probleme mit meinem System: 1. Ich bin absoluter Anfänger was das Übertakten der CPU/RAM betrifft. Ich habe mir aber vor kurzem einen neues...
Prozessoren 17. Dezember 2009

Phenom II X4 940 mit Boxed Lüfter übertakten

Phenom II X4 940 mit Boxed Lüfter übertakten: Hallo Ich wollte euch fragen, ob es Sinn macht, den Phenom II X4 940 mit dem Boxed Lüfter zu übertakten? Ich nehme mal an, die Kühlleistung ist nicht stark genug. Grüsse, Sven
Prozessoren 17. April 2009

AMD Phenom II X4 940 - werden nur 2 Kerne erkannt

AMD Phenom II X4 940 - werden nur 2 Kerne erkannt: Hallo, heute kam mein neuer Prozessor. Ein AMD Phenom II X4 940. Mein Problem sieht folgendermaßen aus: Egal ob im Taskmanager, CPU-Z oder im dxdiag, es werden immer nur 2 Kerne angezeigt. Die...
Prozessoren 19. Februar 2009

AMD Phenom II X4 940: Weitere Benchmark-Werte aufgetaucht

AMD Phenom II X4 940: Weitere Benchmark-Werte aufgetaucht: Bei den Daten handelt es sich ausdrücklich um Preview-Ergebnisse, ein kompletter Tests hat nicht stattgefunden. Als Basis kam ein MSI DKA790GX Platinum zum Einsatz, die Grafik wurde von einer ASUS...
PCGH-Neuigkeiten 22. Dezember 2008

Erste Spiele-Benchmarks der AMD-CPU Phenom II X4 940

Erste Spiele-Benchmarks der AMD-CPU Phenom II X4 940: Die ersten Spiele-Benchmarks zum AMD Phenom II X4 940 scheinen recht solide zu sein. Sie zeigen den Vergleich mit Intels Core i7 940 und Core 2 Quad Q9650 gegenüber dem Phenom X4 9950 und dem AMD...
PCGH-Neuigkeiten 9. Dezember 2008

Diese Seite empfehlen