1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

AMD Phenom II X2 550 Black Edition Core Frei schalten

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von pod-user, 26. Juli 2009.

  1. phenomen

    phenomen Grünschnabel

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    hallo

    ich hab ein problem mit meinem rechner

    also ich habe das board A780GXH/128M AsRock und einen Phenom II X2 550 eigentlich ^^ vor 3 tagen zusammengebaut.
    Mein Problem ist das ich seit dem Test mit der ACC Funktion im Bios einen Phenom II X4 BE50 habe. Die Kerne sind zwar alle intakt, aber lassen sich nichtmehr deaktivieren. Wenn ich ACC auf Disable stelle bleibt es trotzdem ein Phenom II X4 BE50. Habe den Prozessor auch in anderen Boards versucht zurückzusetzen aber er wird überall als X4 BE50 erkannt. kann jemand helfen wie ich das rückgängig machen kann?

    schonmal danke im vorraus

    aso biosversion ist 1.20
     
  2. roxX

    roxX Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823

    Bios Reset!!!
     
  3. nemesis28021982

    nemesis28021982 Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    14
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    47672
    2. SysProfile:
    24341
    Also verstehe ich das richtig egal wo du den X2 reinsetzt er wird jetzt immer als X4 erkannt?

    Auch wenn das andere Mainboard schon beim reinsetzten die ACC funktion nicht eingeschaltet oder garnicht erst hat?

    Laufen denn die anderen Kerne stabil?

    Versuch es mal mit einem Biosdowngrade!
     
    #18 nemesis28021982, 2. August 2009
  4. Eifel$niper

    Eifel$niper Grünschnabel

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    98394
    Hi

    ein Arbeitskollege von mir hat das mit seinem 550 gestern acuh gemacht er musste aber ausser ACC auch bei EC Firmware Selection auf Hybrid stellen und konnte danach die CPU bis auf 4 GHz Takten zwar nicht Prime Stabil aber mit tieferen Takt hats wunderbar gefunzt.
     
    #19 Eifel$niper, 6. August 2009
  5. regnor

    regnor Grünschnabel

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    88314
    Die ACC-Version sollte eigentlich die Kerne nur auf dem verwendeten Board freischalten. Packst du die CPU in ein anderes Board müsste sie wieder auf Standard laufen. Jedenfalls wars bei mir so.
    Einen CMOS_Reset und die anderen beiden Kerne sollten verschwindne.
     
  6. Vyperpunk

    Vyperpunk Praktikant

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Bios reseten evtl
     
  7. La2

    La2 Dr. Watson

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    Ich würds auch mal mit Bios reset versuchen , wenn des net klappt mal auf nem anderen board, und wenn das dann auch net klappt.
    Dann will die CPU wohl net mehr als 2Kerner laufen.
     
  8. harley

    harley Grünschnabel

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe einen AMD Phenum II X2 550 ( Black edition) auf einem Asus M4A89GTD-Pro laufen.
    Dieses Board mit 890GX Chipsatz hat 2 Schalter für Turboclk und CPU-Unlock. Beides funktionierten nach einem Warm Start oder Reset ohne Probleme.

    Benchmarks wie Prime85 laufen auf allen 4 Kernen über mehr 24 Stunden perfekt.

    Das heist 4 cores und erhöhte Taktfrequenz 3608 Mhz . Das Problem ist allerdings, das beim Einschalten sich der Pc aufhängt und man dann erst im Bios wieder 4 Kerne einschalten muss und die Default werte laden. Dann läuft es wieder. Das enabeln der cores ist von AMD wohl nicht erwünscht, aber durch Asus doch supportet. Gibt es eine Möglichkeit, durch erhöhen irgend einer der vielen Spannungen im Bios schon beim ersten boot einen stabilen 4 – Kern Prozessor zu haben, oder was unterscheidet den Start nach einem Reset gegenüber einem Kaltstart und macht den Start von zusätzlichen Prozessoren unmöglich ?
    gibt im CPU menü soo viele einstellmöglichkeiten.
    Würde mich sehr über einen Lösungsansatz freuen.

    Danke im vorraus !
     
  9. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Eigentlich dürfte sich nichts unterschalten. Ist deine Batterie auf dem Mainboard noch aktiv? Bzw hat sie noch Saft? Schalt um das zu Testen einfach mal den PC aus, Zieh den Kaltstromstecker und lass ihn eine weile in Ruhe. Stimmt dann beim wieder anschalten im Bios die Uhr nicht, tausche die Batterie aus. Die Batterie ermöglicht das Abspeichern bzw beibehalten von Informationen im Bios. Nimmt man diese Raus macht man ja einen CMOS Reset, also das Bios Resetten.
     
  10. harley

    harley Grünschnabel

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @Gorsi
    - das Mainboard ist neu. Also Batterie ok.
    - Das Board behält auch alle einstellungen. Nur beim 1. Start crashed Windows.:cry:
    Nach nem crash, denke ich ist es normal, das das Board mit default values ( 2 cores) hochfärt. Dann stelle ich auf 4 cores und es geht ....
     
  11. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Es gibt immer Montagsprodukte. Deshalb sollte man nicht immer zwingend davon ausgehen, nur weil es neu ist, das alles geht. :) Manchmal stecken die Fehler im Detail.
    Aber als Tipp, kannst ja "Overclockingprofile" Anlegen. Das geht bei beinahe jedem Board. Dann musst du nicht jedes mal von Hand neu einstellen. Nur Profil laden und fertig. ;)

    Und solange es keinen richtigen Hardwarefail gibt, sollte es normal nicht so sein das sich das Bios zurück setzt.
     
  12. mik3_86

    mik3_86 Grünschnabel

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    94399
    ich würd mal das bios auf den neusten stand bringen ;)
    mein msi wollte auch mit dem "werks-bios" den x2555 nicht richtig @x4 betreiben :)

    btw: es gibt anscheinend cpu's die auf x4 freigeschaltet kaltstart probleme haben, was ich noch so weis von den damaligen freischalt versuchen.
     
Die Seite wird geladen...

AMD Phenom II X2 550 Black Edition Core Frei schalten - Weitere Themen

Forum Datum

AMD Phenom II X2 550!?

AMD Phenom II X2 550!?: AMD Phenom II X2 550!? Hallo zusammen, ich habe ein Problem. Und zwar habe ich im Moment den AMD Phenom II x2 550 BE verbaut . Vor kurzem habe ich davon gelesen, dass dieser 2...
Computerfragen 10. Mai 2014

amd phenom ii x2 965 black edition Übertakten

amd phenom ii x2 965 black edition Übertakten: amd phenom ii x2 965 black edition Übertakten Habe die oben genannte Cpu, von 3,42 ghz (Normalzustand) Auf 3.91 ghz Übertaktet. Per multiplikator im bios. Bei Spielen Läuft alles mit mehr...
Computerfragen 27. Oktober 2012

AMD Phenom II 550, zu Quad Core freischalten?

AMD Phenom II 550, zu Quad Core freischalten?: AMD Phenom II 550, zu Quad Core freischalten? Ist es möglich den AMD Phenom II 550 zu einem Quad Core freizuschalten? Also sprich die anderen 2 Kerne zu "aktivieren"? Wenn ja, mit...
Computerfragen 4. März 2010

Wasserkühlung für Phenom II x2 550

Wasserkühlung für Phenom II x2 550: Moin moin. Ich will eine Wasserkühlung für meinem phenom II x2 550. Ich hab mir da mal etwas zusammengestellt: http://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/5907bb30033fcac85cce5070fc828e29....
Luft- & Wasserkühlung 9. Februar 2010

AMD: Neue CPU-Modelle kommen - darunter Phenom II X2 555 Black Edition

AMD: Neue CPU-Modelle kommen - darunter Phenom II X2 555 Black Edition: AMD: Neue CPU-Modelle kommen - darunter Phenom II X2 555 Black Edition 04.01.2010 15:48 - Welche CPU-Pläne hat AMD kurzfristig, nachdem Intel heute das Clarkdale-Portfolio präsentiert hat?...
PCGH-Neuigkeiten 4. Januar 2010

PCGH-Webwatch unter anderem mit: AMD Phenom II X2 550 BE und Athlon II X2 250

PCGH-Webwatch unter anderem mit: AMD Phenom II X2 550 BE und Athlon II X2 250: PCGH-Webwatch unter anderem mit: AMD Phenom II X2 550 BE und Athlon II X2 250 07.06.2009 10:30 - Wie immer gibt es auch dieses mal in unserem wöchentlichen Webwatch interessante Themen von...
PCGH-Neuigkeiten 7. Juni 2009

Athlon II X2 250 und Phenom II X2 550 BE - AMDs neue Dualcore-CPUs im Test

Athlon II X2 250 und Phenom II X2 550 BE - AMDs neue Dualcore-CPUs im Test: Athlon II X2 250 und Phenom II X2 550 BE - AMDs neue Dualcore-CPUs im Test 02.06.2009 15:01 - PC Games Hardware testet AMDs neue Dualcore-CPUs: den Athlon II X2 und den Phenom II X2. Was...
PCGH-Neuigkeiten 2. Juni 2009

Test: AMD Phenom II X2 550 und Athlon II X2 250 [xbitlabs.com]

Test: AMD Phenom II X2 550 und Athlon II X2 250 [xbitlabs.com]: Test: AMD Phenom II X2 550 und Athlon II X2 250 [xbitlabs.com] 22.05.2009 18:30 - Phenom II X2 550 und Athlon II X2 250 versus Intel Core 2 Duo E7400 heißte es jüngst bei den Kollegen von...
PCGH-Neuigkeiten 22. Mai 2009

Diese Seite empfehlen