AMD PC, Ruckler warum?

Diskutiere und helfe bei AMD PC, Ruckler warum? im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Mein Kumpel hat folgenden PC: AMD Athlon 64 x 2 5000+ (2,66 GHz), 2x2 GB Ram, Sapphire 4870, auf einem -M2N MX SE- Board. Der PC hatte vorher... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von BigReD, 24. November 2009.

  1. BigReD
    BigReD Computer-Versteher
    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    110119

    Mein Kumpel hat folgenden PC:

    AMD Athlon 64 x 2 5000+ (2,66 GHz), 2x2 GB Ram, Sapphire 4870, auf einem -M2N MX SE- Board.

    Der PC hatte vorher eine NV 8400GS verbaut. Die ging aber Kaputt, zog Streifen und so.
    Jetzt haben wir das Netzteil gewechselt auf BeQuit 550W.
    Soweit so gut.

    Vista leider nur als Recovery dabei, aber neu aufgesetzt, Mainboard Treiber und alles fertig gemacht.
    3D Mark 06 Läuft Bombastisch, 30 bis 100 FPS keine Ruckler.
    Bioshock 1 und BF 2142 Ruckeln immer zwischendurch.

    Was ist da los? liegt das am Sound? wir können für das Board nur CD Treiber nehmen. Im Netz gibt es zig verschiedene Realtek Treiber, wir kommen da nicht klar mit.
    Was ist mit dem Chipsatz? Vorher lief alles, bis auf kleine Ruckler zwischendurch (8400GS) aber jetzt läuft irgendwie garnix mehr.

    Die x2 CPU limitiert zwar die GraKar, aber die Leistung die übrig bleibt müsste doch zumindest Ruckelfrei funktionieren.
    Hat da wer Ideen? liegt es am Mainboard das der Chipsatz mit irgendwas nicht klarkommt?
     
  2. User Advert

  3. Julian91
    Julian91 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    13
    Name:
    Julian
    1. SysProfile:
    805
    2. SysProfile:
    88891
    Steam-ID:
    derbershit91

    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Was das früher mit der NV ein Komplett System oder selber zusammengebaut ?
     
  4. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Audio treiber verursachen keine ruckler aber aufjedenfall mal Grafikkarten treiber aktuallisieren , sonst würd ich drauf tippen das evtl die CPU zu schwach ist für die eingestellten settings im game.
     
  5. BigReD
    BigReD Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    110119
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    War ein Komplett System
     
  6. Maniak
    Maniak Lebende CPU
    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    84
    1. SysProfile:
    67007
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Ist definitiv die CPU, für die 4870 brauchst du einen Quad ala Phenom I 9950 oder noch besser Phenom II. Damals mit meinem X2 6000+ lief es auch nicht Rund, dann kam der 9950 rein und alles war weg.
     
  7. BigReD
    BigReD Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    110119
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    3D Mark 06 läuft 1a, Aber Spiele nicht ?
     
  8. Maniak
    Maniak Lebende CPU
    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    84
    1. SysProfile:
    67007
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    3dMark ist auch kein Spiel! Das hat wenig Aussagekraft wie es in den Spielen sich verhält. Und wenn du nen Quad dann rein machst wird der 3dMark dann noch besser also nicht nur die CPU Werte. Wie gesagt der 5000+ ist einfach viel zu schwach für die Grafikkarte. Und so synthetische Benchmarks darf man nicht wirklich mit den realen Spielen vergleichen!
     
  9. Julian91
    Julian91 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    13
    Name:
    Julian
    1. SysProfile:
    805
    2. SysProfile:
    88891
    Steam-ID:
    derbershit91
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Humbug wegen Quad Core , Hatte selber die 4870 Mit nem dual laufen ! Das problem muss in der Recovery CD liegen , da in der Die NV treiber eingespeist sind und evlt auch gleich mitinstallert werden , und bekanntlich mögen sich NV und ATI nicht. Versuch mal allte NV Treiber zu beseitigen . vllt löst das des Problem , klar Könnte es auch die CPU sein aber diese limitiert nicht so gewaltig.
    @Maniak
    bevor du was sagt die gesagten games hatten bei meinem Dual nicht geruckelt !
     
  10. Himura
    Himura BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    47172
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Edit:
    Ich hab ja auch so ein Teil. Der kommt ab und zu schon mal an seine Grenzen. Ich kenne mich mit Benchmarks zwar wenig aus, aber ich vermute mal, dass bei 3D Mark eher die Graka zu tun hat. Wenn allerdings Explosionen und viel Kleinzeug dazukommt, ist dann die CPU gefragt. Und überfordert. ^^
    Kommt ganz darauf an wie stark und bei welchen Gelegenheiten es ruckelt, da müsst ihr nochmal schauen und vergleichen.
    Edit2: Jo, wenn alte Treiber drauf sind, wäre das auch eine Möglichkeit.

    Wegen Treibern: http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=en-us&model=M2N-MX%20SE
     
    #9 Himura, 24. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2009
  11. Julian91
    Julian91 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    13
    Name:
    Julian
    1. SysProfile:
    805
    2. SysProfile:
    88891
    Steam-ID:
    derbershit91
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Ich mein damit nicht alte Treiber sondern die treiberreste der NV karte die müssen jedenfalls runter gab bisher ja immer probleme mit denen wenn ATI karten eingesetzt wurden in so ein system
     
  12. Maniak
    Maniak Lebende CPU
    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    84
    1. SysProfile:
    67007
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Ich weiß schon was ich sage, also ganz ruhig hier bleiben! Und das mit dem Quad ist kein Humbug, wie gesagt ist eine Dualcore CPU zu schwach, damit die Grafikkarte volle Leistung entfalten kann. Wenn man dann die Einstellungen auf max einstellet würden dann auch die Spiele anfangen zu ruckeln, wenn man nicht die CPU stark übertaktet.
     
  13. Julian91
    Julian91 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    13
    Name:
    Julian
    1. SysProfile:
    805
    2. SysProfile:
    88891
    Steam-ID:
    derbershit91
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    sry ich bin ruhig kam wohl falsch rüber ^^ klar limitiert der Dual aber nicht so Extrem , vor allem das BF2142 ja für duals ausgelegt ist . mit meinem Dual konnt ich BF2142 problemlos auf high spielen
     
  14. Maniak
    Maniak Lebende CPU
    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    84
    1. SysProfile:
    67007
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    Hast du auch den 5000+ gehabt? Ich habe die Erfahrung gemacht: vorher ein Athlon X2 6000+ und 7950gx2 BF2 lief auf Max mit 4xAA, dann habe ich eine 4870 reingemacht und BF2 lief zwar auch, aber es kam mir schon so vor dass ich keinen Schub an mehr Leistung bekam. Dann kam das OC auf 3200 MHz und es hat nur mehr Punkte beim Benchen gebracht. Dann wurde die CPU ausgewechselt und die Steigerung war enorm. Selbst Far Cry2 auf max Einstellungen mit 8xAA war kein Problem mehr.

    Ich will nicht bestreiten, dass Treiberreste da zu Problemen führen, ich habe mein System damals neu gemacht von XP auf Vista 64(Bit).

    Drivercleaner und NV Treiber wegmachen. Falls es nichts bringt, OC, oder halt grad ne neue CPU kaufen. Was auch noch hilft, wenn man Probleme mit BF2 hat ist BFCleaner. Bei 2142 habe ich es nie ausprobiert, weil ich es einfach nur für die Sammlung gekauft habe und wenn es hoch kommt ne halbe Stunde gespielt habe.

    Und @Julian91: wollte dich auch hier nicht anmachen, bin im Moment krank und habe das wohl in den falschen Hals bekommen. Nichts für ungut.
     
  15. Julian91
    Julian91 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    13
    Name:
    Julian
    1. SysProfile:
    805
    2. SysProfile:
    88891
    Steam-ID:
    derbershit91
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    nicht direkt nen 7750 Kuma @ 3 Ghz , mir ist klar dsa der L3 cache nen guten schub gibt aber das der 5000+ so limitiert haben soll glaub ich halt nicht so , ^^ und NV macht ja immer iwie probleme x)
     
  16. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: AMD PC, Ruckler warum?

    L3 Cache bringt wohl eher gar keinen schub^^
    würde versuchen das system einmal neu aufzusetzen und dann die grafikkarte
    im CCC auf mehr leistung als qualität zu stellen
    es wäre auch wichtig zu wissen, welchen ramtakt dein speicher hat
    oftmals ist dieser bei fertig pcs reduziert und bremst somit
     
    #15 Mr_Lachgas, 24. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2009
Thema:

AMD PC, Ruckler warum?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden