1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Sammelthread AMD gesperrte Cores freischalten X2, X3 und X4

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von The-Silencer, 15. September 2011.

  1. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325

    Das Mainboard mit Nvidia Chipsatz ist vollschrott, kannst vergessen, die CPU ist gut, aber der 560er kostet nur 4 Euro mehr

    Man kauft auch kein 30 Euro Board, ganz ehrlich, da kaufts Dir nur ärger ein.

    Investiere lieber 50 ins Board, da hast halbwegs was gutes fürs Geld

    Meine Empfehlungen

    http://geizhals.at/deutschland/644321

    http://geizhals.at/deutschland/631195

    http://geizhals.at/deutschland/631199

    Wenn nicht Asus, dann ist das hier eine Top Empfehlung

    http://geizhals.at/deutschland/628458
    http://www.foxconnchannel.com/product/motherboards/detail_overview.aspx?id=en-us0000507
     
  2. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728

    @LazyFL
    Lohnt sich im Prinzip nicht, denn der Prozessor kostet an die 70-80 Euro und wenn du Glück hast bekommst du nur einen Core freigeschaltet.
    http://www.google.de/products/catal...a=X&ei=kPSETu3nMYPxsgbk_qThAQ&ved=0CFIQ8wIwAA

    Für 90 Euro bekommst du einen AMD Black Edition - AMD Phenom II X4 3.2 GHz Prozessor.

    Gruß Coolman
     
  3. LazyFL

    LazyFL Grünschnabel

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Qualitativ, oder Leistungsbezogen?

    Beim Board bin ich aber generell noch bereit mehr auszugeben...

    Der 555er langt schon (Dual Core allgemein langt mir, hat sich halt nur ne Chance ergeben das unlocken evt. funktionieren könnte), auch wenn der andere relativ wenig mehr kostet, aber das läppert sich dann unterm Strich auch wieder zusammen :D

    Ich danke euch :great:
     
  4. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Quatsch, habe innerhalb des letzten halben Jahres 7 X2 560 freigeschaltet, alle ohne Probleme, Corefehler treten mit einer unter 1%igen Wahrscheinlichkeit auf.

    3 Kerne Freischalten passiert nur dann, wen der Unlocker zu doof dazu ist.

    Ich habe selbst noch nie erlebt, dass sich ein X2 5XX nicht freischalten ließ, denn die basieren allesamt auf Deneb und AMD produziert die auch nicht als Dualcore, jeder X" X5XX ist ein nativer 4 kerner und das Märchen mit den defekten Cores habe ich ein paar Posts vorher bereits erläutert


    http://s1.directupload.net/images/110930/temp/7lrq9dxo.jpg


    @ LazyFL, qualitativ und leistungsmäßig, bei denen die ich aufgelistet habe, hast schon SATA3 und USB 3 etc. AM3+ Support usw.
     
  5. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    @LazyFL
    Ist natürlich deine Entscheidung, ich hatte letztes Jahr auch noch einen Dual Prozessor und möchte meinen Quattro Core nicht mehr missen und bei nur 10-20 Euro Aufpreis sollte man am Prozessor nicht sparen. Spätere Anwendungen und Spiele werde es dir danken. Zum Beispiel war es bei mir mit der selben Grafikkarte damals nicht möglich das Spiel Call of Duty: Black Ops ruckelfrei mit einem Dual Core zu spielen. Mit dem Quattro Core war es dann ruckelfrei. Und ich spreche nicht von Micro Ruckler.

    Aber wie gesagt ist deine Entscheidung.;)

    Gruß Coolman
     
  6. LazyFL

    LazyFL Grünschnabel

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das Foxconn A88GA-S spricht mich schon an, sieht auch einigermaßen aus ;)

    Ich danke nochmals und komme evt. auf diesen Thread zurück, wenn es soweit sein sollte :)
     
  7. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Beim Phenom X2 5xx hast eine fast 100%ige Freischaltwahrscheinlichkeit, von daher ist der die absolute empfehlung wenn man unlocken will.

    Ich habe von denen schon so viele unlocked und es gab nie ein Problem.
    Das richtige Board vorausgesetzt.


    Das Foxconn ist spitzenklasse, toll ausgestattet und extrem stabil am Laufen, schließlich steckt in Apples und Macs auch nur Foxconn
     
  8. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    @Computergalaxy
    Bestreitet keiner, aber für mich wäre solch ein Vorgang nur interessant wenn ich entweder diese CPU schon hätte oder der Preisunterschied enorm wäre. Aber seit die Preise von AMD und Intel so stark gesunken sind, ist es fraglich sich noch solche CPUs zu kaufen.

    Gruß Coolman
     
  9. LazyFL

    LazyFL Grünschnabel

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Na dann lieber nicht... ^^


    Nein, Spaß beiseite, für den Preis kann man sich das Foxconn auch mal gönnen und es bietet im endeffekt wirklich deutlich mehr für den Preis.
     
  10. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Der Preisvorteil vom gleichstarken X2 555 ( 69 Euro http://geizhals.at/deutschland/494963 oder 65 Euro Tray http://geizhals.at/deutschland/527094 ) zum X4 955 ( 96 Euro Tray und Boxed http://geizhals.at/deutschland/415253 ) beträgt 25-30%, das ist doch sehr deutlich, denn für den geringeren Preis, bekommt man die identische Leistung, ebenfalls Black edition etc.
    Wenn man ein X4 C3 Stepping nfür 91 Euro nimmt, dann bekommt man immer noch 20-25 Euro Preisvorteil.

    Für das Geld bekommt man schon ein 4GB DDR3 1600 Modul oder KIT.

    Ist übrigens empfehlenswert, denn wenn man über Multis und Frequenz übertakten will, dann würde der RAM und der CPU Speichercontroller ebenfalls hochgetaktet, ein DDR§ 1333 RAM kommt da schnell an seine grenzen, müsste also im Bios als 1066er eingestellt werden damit er im Rahmen seiner Möglichkeiten das OCen schafft, daher ist bei den AMD Systemen die zum OCen gedacht snd immer DDR3 1600 zu empfehlen, die laufen dann normal als 1333er, mit OC des FSB dann jedoch entsprechend höher.

    @ Lazy, das Foxconn Board ist eine Empfehlung wert, denn für knapp 60 Euro bekommt man wirklich alles moderne und gute SATA 6GB/s ( wenn man z.B. ein SSD nachrüsten will sehr wichtig ), USB 3.0 ( bei verwendung externer USB 3.0 Festplatten genausoschnell wie eine eSata oder intern über SATA2 angeschlossene festplatte ) Super Verarbeitung und Qualität. Foxconn produziert ja nicht nur Apple, sondern eben auch für Asus und co.

    RAM Empfehlungen zu dem Board sind die hier

    http://geizhals.at/deutschland/601960
    http://geizhals.at/deutschland/569746
    http://geizhals.at/deutschland/608739
    http://geizhals.at/deutschland/647072

    Wenn OC kein Thema ist, dann reichen natürlich auch die 1333er

    da laufen die Geils verdammt gut

    http://geizhals.at/deutschland/566892
     
    #40 The-Silencer, 30. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2011
  11. LazyFL

    LazyFL Grünschnabel

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Value Plus von Geil hab ich schon hier liegen, gabs bei Hardwareversand recht günstig, da hab ich mal zugeschlagen.

    OC ist aber generell kein Thema, da ich's nicht brauch, auf jeden Fall mittelfristig nicht und wer weiß wie sich die Preise dann entwickelt haben bei AMD CPU's, aber wenn ich mit dem richtigen CPU und Board auf 4 Kerne schalten kann, lehn' ich's natürlich nicht ab :)
     
  12. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Der einzige Nachteil am Foxconn im Vergleich zu den anderen Boards ist der Sockel, das Foxconn ist AM3 , die anderen AM3+, damit ist eine spätere Aufrüstung auf Bulldozer eher ausgeschlossen, zumindest vorerst, evtl. bringt Foxconn doch ein BIOS Update, denn der Sockel an sich ist ja gleich geblieben
     
  13. LazyFL

    LazyFL Grünschnabel

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Da ich nicht spiele, werde ich wohl auch in den kommenden 1,5 - 2 Jahren auf Bulldozer verzichten können und wenn, dann könnte man sich nach dem Zeitraum eh wieder überlegen ne neue Hardware-Basis zusammen zu stellen.
     
  14. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Dann passt es doch rundum, würde sagen, schnell Foxconn besorgen und begeistert sein und das wirst Du bei dem Board, ist wirklich rundum gelungen, zumindest wenn man mit der bunten Optik klar kommt ;-)

    Hier wurde übrigens mit dem Board genau das gemacht, was Du vor hast, nämlich ein X2 555 unlockt zum X4
    http://article.techlabs.by/28_30979_3.html
     
    #44 The-Silencer, 30. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2011
  15. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Wusste gar nicht das Foxconn auch empfehlenswert ist, denn aufgefallen sind sie mir schon wegen den P/L. Aber gut zu wissen, dann kann man sich diese Boards auch mal ggf. näher ansehen. :)

    Gruß Coolman
     
Die Seite wird geladen...

AMD gesperrte Cores freischalten X2, X3 und X4 - Weitere Themen

Forum Datum

Neue AMD-CPUs gelistet: Phenom II X2 570, Athlon II X4 620e, X3 460 und X3 425e

Neue AMD-CPUs gelistet: Phenom II X2 570, Athlon II X4 620e, X3 460 und X3 425e: Neue AMD-CPUs gelistet: Phenom II X2 570, Athlon II X4 620e, X3 460 und X3 425e 09.05.2011 09:31 - AMD hat nicht nur den Phenom II X4 980 veröffentlicht, sondern sein Portfolio auch um die...
PCGH-Neuigkeiten 9. Mai 2011

Neue AMD-CPUs im Kurztest: Phenom II X6 1075T, X4 970 BE, X3 740 BE, X2 560 BE und Athlon II X4 645

Neue AMD-CPUs im Kurztest: Phenom II X6 1075T, X4 970 BE, X3 740 BE, X2 560 BE und Athlon II X4 645: Neue AMD-CPUs im Kurztest: Phenom II X6 1075T, X4 970 BE, X3 740 BE, X2 560 BE und Athlon II X4 645 21.09.2010 05:01 - AMD aktualisiert in einem Schwung sein CPU-Portfolio und schickt gleich...
PCGH-Neuigkeiten 21. September 2010

AMD Phenom II 550, zu Quad Core freischalten?

AMD Phenom II 550, zu Quad Core freischalten?: AMD Phenom II 550, zu Quad Core freischalten? Ist es möglich den AMD Phenom II 550 zu einem Quad Core freizuschalten? Also sprich die anderen 2 Kerne zu "aktivieren"? Wenn ja, mit...
Computerfragen 4. März 2010

AMD Phenom II X3 720 BE @ X4

AMD Phenom II X3 720 BE @ X4: Hi, in welchem Preisbereich würdet ihr die CPU einordnen? Rechnung, OVP, Boxed Kühler vorhanden, ca. 1 Jahr alt. Stabil als X4 mit dem richtigen Board :-)
freie Fragen 2. April 2010

Aus AMD Phenom X4 965 mach AMD Athlon X2 265

Aus AMD Phenom X4 965 mach AMD Athlon X2 265: Aus AMD Phenom X4 965 mach AMD Athlon X2 265 @ AMD phenom X3 So... mir ist was schönes gelungen :) aus meinem AMD Phenom X4 965 (c2 140W, Codename: Deneb) habe ich ein AMD Athlon II X2 265...
Prozessoren 22. März 2010

AMD Phenom II X4 965 @ 4x 3.4Ghz gegen X3 720BE ?

AMD Phenom II X4 965 @ 4x 3.4Ghz gegen X3 720BE ?: Huhu ich hab vor mir nächsten monat ein neuen Prozessor zu kaufen, im mom habe ich meinem AMD Phenom II X3 720BE ein wenig beine gemacht ^^ hab als erstes den 4 kern freigeschaltet & bis auf 4x...
Prozessoren 25. Dezember 2009

AMD: Athlon II X3 und X4 im September, Phenom II X4 965 mit 125 W bestätigt - Update:

AMD: Athlon II X3 und X4 im September, Phenom II X4 965 mit 125 W bestätigt - Update:: AMD: Athlon II X3 und X4 im September, Phenom II X4 965 mit 125 W bestätigt - Update: Athlon II X4 620 gelistet 31.08.2009 09:20 - AMD selbst ist auf der Kölner Gamescom nicht vertreten. Aus...
PCGH-Neuigkeiten 31. August 2009

AM3-CPUs AMD Phenom II X4 810, X3 720 und X3 710 von Shop gelistet

AM3-CPUs AMD Phenom II X4 810, X3 720 und X3 710 von Shop gelistet: Die Quadcore-CPU Phenom II X4 810 mit 2,6 GHz ist dabei mit einem Preis von 138,86 brit. Pfund zuzüglich Mehrwertsteuer ausgeschrieben, was umgerechnet rund 150 Euro ergibt. Für den Phenom II X3...
PCGH-Neuigkeiten 29. Januar 2009

Diese Seite empfehlen