1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

ADATA oder Corsair SSD ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von PC Tuner4ever, 11. Mai 2012.

  1. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    #1 PC Tuner4ever, 11. Mai 2012
  2. Hurrican1990

    Hurrican1990 Praktikant

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    165480
    2. SysProfile:
    58665
    Steam-ID:
    Hurrican90

    Samsung m830er SSD´s und Crucial m4 SSD´s kann ich empfehlen!

    Ich selbst hab ne 128GB von Samsung und bin super zufrieden!
     
    #2 Hurrican1990, 11. Mai 2012
  3. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned
    Themenstarter

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    Ich aber die Geschwindigkeit der Crucial liegt ja "nur" bei 415/175 MB/s wobei Corsair und ADATA ca. 550/500 MB/s haben.

    oder macht das keinen Unterschied ?
     
    #3 PC Tuner4ever, 11. Mai 2012
  4. Hurrican1990

    Hurrican1990 Praktikant

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    165480
    2. SysProfile:
    58665
    Steam-ID:
    Hurrican90
    naja...
    ich hab dir jetzt nur die rausgesucht, wo der chipcontroller erwiesen lange läuft... ;)
    bei anderen habe ich mitbekommen, fallen die schon eher aus...
    man kann ja Flashspeicher nicht beliebig oft vollschreiben...iwann gehts einfach nich mehr ;) aber das muss natürlich jeder selber wissen!
     
    #4 Hurrican1990, 11. Mai 2012
  5. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned
    Themenstarter

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    Ja gut das stimmt natürlich :D

    Sollte Leistungsstark, Langlebig und ein gutes P/L Verhältnis haben :great:
     
    #5 PC Tuner4ever, 11. Mai 2012
  6. Hurrican1990

    Hurrican1990 Praktikant

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    165480
    2. SysProfile:
    58665
    Steam-ID:
    Hurrican90
    die samsung kann ich dann empfehlen...wobei die auch schon wieder "bisken" teurer als die anderen ist... ;)
     
    #6 Hurrican1990, 11. Mai 2012
  7. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned
    Themenstarter

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    Ok aber ich denke in diesem Preisbereich machen 20 € rauf oder runter keinen Unterschied ^^
     
    #7 PC Tuner4ever, 11. Mai 2012
  8. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    außerdem werden die modelle mit sandforce-controller nach 1 monat etwa deutlich langsamer.. auch in benches..
     
  9. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned
    Themenstarter

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    und welche wären das ?
     
    #9 PC Tuner4ever, 11. Mai 2012
  10. Hurrican1990

    Hurrican1990 Praktikant

    Registriert seit:
    5. Mai 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    165480
    2. SysProfile:
    58665
    Steam-ID:
    Hurrican90
    ich würd mal sagen die a-data und die corsair zum beispiel...^^
     
    #10 Hurrican1990, 11. Mai 2012
  11. FrankPr

    FrankPr PC-Freak

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    48
    1. SysProfile:
    89134
    1. die m4 ist seit Firmware 0009 deutlich schneller, als der Hersteller angibt
    2. bei Corsair und AData sind das Theorie(schreib)werte, die in der Praxis, wie bei allen Sandforce SSDs, in der Praxis nicht mal annähernd erreicht werden
    Also doch eher eine SSD mit Marvell Kontroller, wie die m4, oder die Samsung. Wenn mit Sandforce 2xxx, würde ich persönlich immer zu den Spitzenmodellen der jeweiligen Hersteller greifen, also z.B. Force GT, Vertex 3 MAXIOPS, XLR8 Express, Chronos Deluxe, ... Denen ist gemeinsam, daß sie auf bessere Flash Chips setzen (Toshiba Toggle NAND), die sind schneller und haben auch den Ruf der größeren Langlebigkeit. Allerdings, so lange es keine Uralt SSD mit Sandforce Barefoot Kontroller ist, braucht man sich um die Lebensdauer sowieso keine Gedanken machen (die OCZ SF1xxx SSDs mal außen vor, deren gehäufte Ausfälle hatten nichts mit der Technik an sich zu tun, sondern waren bei OCZ hausgemacht, bei den SF2xxx SSDs hat OCZ auch dazugelernt, die fallen nicht mehr als besonders anfällig auf), die allermeisten SSDs dürften mehrere Hardwaregenerationen eines PCs locker überleben.
    Das bekannte Power Degrading der Sandforce SSDs ist bei den neuren SF2xxx auch nicht mehr so ausgeprägt, wie bei den SF1xxx, außerdem läßt es sich durch ein regelmäßiges Secure Erase umgehen. Das ist ein Feature der Kontroller und tritt dann auf, wenn Flashzellen beschrieben und wieder gelöscht wurden (auch bei aktivem TRIM), der Kontroller bremst dann die Schreibzugriffe auf diese Zellen. Erst ein Secure Erase versetzt sie dann wieder in den Ausgangszustand. Allerdings hört sich das Ganze in der Theorie schlimmer an, als es sich in der Praxis auswirkt. Und daß die Herstellerangaben bei den Schreibraten nicht erreicht werden, hat mit diesem Effekt auch nichts zu tun.
     
    #11 FrankPr, 12. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2012
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hat die Samsung nicht einen eigenen Samsung Controller?
     
    #12 Shadowchaser, 12. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2012
  13. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned
    Themenstarter

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    So nach langem hin und her denke ich das ich zur M4 von Crucial greifen werde. ^^
     
    #13 PC Tuner4ever, 12. Mai 2012
  14. FrankPr

    FrankPr PC-Freak

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    48
    1. SysProfile:
    89134
    @Shadowchaser: ja, da fehlt nur das Komma zwischen m4 und oder. ;)
     
  15. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    denke mal die corsair force GT verrichtet auch gute arbeit
    habe selbe die Force 3 im einsatz, nur nach ca. 2 monaten einsatz gingen die benchmark ergebnisse schnell in den keller
    denke aber das ist bei fast jeder SSD der fall
     
    #15 Mr_Lachgas, 12. Mai 2012
Die Seite wird geladen...

ADATA oder Corsair SSD ? - Weitere Themen

Forum Datum

Viele neue DDR4-Module von Corsair, Crucial und ADATA im PCGH-Preisvergleich

Viele neue DDR4-Module von Corsair, Crucial und ADATA im PCGH-Preisvergleich: Viele neue DDR4-Module von Corsair, Crucial und ADATA im PCGH-Preisvergleich 19.08.2014 11:45 - Wie ein Blick in unseren PCGH-Preisvergleich zeigt, sind nun knapp 30 DDR4-Module bei deutschen...
PCGH-Neuigkeiten 19. August 2014

SSD Wahl - Adata S511 oder Premier Pro SP900

SSD Wahl - Adata S511 oder Premier Pro SP900: SSD Wahl - Adata S511 oder Premier Pro SP900
Computerfragen 13. Januar 2014

Ist diese SSD gut? Corsair Force GT 180GB SSD

Ist diese SSD gut? Corsair Force GT 180GB SSD: Ist diese SSD gut? Corsair Force GT 180GB SSD Es ist generell so das SSD's weniger Strom brauchen als HDD's. Ich denke aber das bei der Akkulaufzeit sich trotzdem wenig ändern wird, da die...
Computerfragen 20. Dezember 2012

ADATA präsentiert die nach eigenen Angaben schnellste mSATA-SSD

ADATA präsentiert die nach eigenen Angaben schnellste mSATA-SSD: ADATA präsentiert die nach eigenen Angaben schnellste mSATA-SSD 31.10.2011 18:34 - Mit der XM13 mSATA SSD präsentiert ADATA das nach eigenen Angaben branchenweit schnellste Solid State Laufwerk...
PCGH-Neuigkeiten 31. Oktober 2011

Adata kündigt S510-SSD mit 120 GByte an

Adata kündigt S510-SSD mit 120 GByte an: Adata kündigt S510-SSD mit 120 GByte an 20.09.2011 17:10 - Für preisbewusste Anwender will Adata die S510-SSD am Markt platzieren, die sich unter der bekannten S511-Serie einsortiert und...
PCGH-Neuigkeiten 20. September 2011

Adata kündigt S511-SSD-Serie an

Adata kündigt S511-SSD-Serie an: Adata kündigt S511-SSD-Serie an 16.05.2011 15:34 - Der nächste Hersteller kündigt seine neue SSD-Serie an: Die S511 von Adata setzt auf Sandforce-Controller und ist in Größen bis 480 GByte...
PCGH-Neuigkeiten 16. Mai 2011

Adata S501: SSD mit SATA 6 Gb/s und bis zu 480 MByte/s

Adata S501: SSD mit SATA 6 Gb/s und bis zu 480 MByte/s: Adata S501: SSD mit SATA 6 Gb/s und bis zu 480 MByte/s 21.12.2010 17:46 - Adata hat die neue SSD-Serie S501 vorgestellt. Die neuen SSDs erreichten Leseraten von bis zu 480 MByte/s und...
PCGH-Neuigkeiten 21. Dezember 2010

Corsair S128: SSD mit 128 GByte

Corsair S128: SSD mit 128 GByte: Die SSD Corsair S128 bietet eine Kapazität von 128 GByte und ist mit NAND-Flash-Speicherbausteinen von Samsung bestückt. In Zusammenarbeit mit dem Controller, der ebenfalls von Samsung stammt,...
PCGH-Neuigkeiten 22. Januar 2009

Diese Seite empfehlen