1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

8GB 1066MHz & Phenom?!

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Sh0w7iMe, 6. November 2010.

  1. Sh0w7iMe

    Sh0w7iMe Praktikant

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Rico
    1. SysProfile:
    82875

    Moin jungs und mädels :)

    Also ich hab folgendes problem ^^

    Ich hab mal nach langer zeit etwas nachgerüstet bzw bin noch dabei und mir iss was aufgefallen,

    hab mir arbeitsspeicher geholt 8GB 1066MHz (4 x 2GB) aber bekomme nur 800MHz angezeigt habs schon mit nem BIOS Update probiert hab im BIOS auch Manuell auf 1066er umgestellt aber keine Reaktion. hat einer von euch noch eine idee?

    Mein derzeitiges Sys:

    Mobo: GA-MA790GP-DS4H
    Arbeitsspeicher: Corsair Dominator II
    CPU: AMD Phenom II X4 965 BE
    Grafik: HD4850 (noch^^)
    Betriebs: WIN 7 64Bit

    Ich danke euch schonmal :):great:
     
  2. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    du musst die timings mal manuell einstellen
    wenns nichts bringt
    oft sind DDR2-800 und DDR2-1066 tmings gleich
    nur die spannung ist anders
    setze die spannung mal auf 2,1 V oder 2,2 V beim ram
    dann sollten 1066 MHz laufen
     
  3. Sh0w7iMe

    Sh0w7iMe Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Rico
    1. SysProfile:
    82875
    Find ich das im BIOS Unter DDR2 Voltage Control? will ja nichts falsches einstellen ^^
     
  4. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    wenn es so bei dir heißt ja
     
  5. Sh0w7iMe

    Sh0w7iMe Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Rico
    1. SysProfile:
    82875
    Gut ich bin mir nich ganz sicher ( rote zahlen machen mich immer etwas nervös^^) deswegen hab ich mal ein paar screens gemacht und du kannst mir sagen ob es so richtig wäre oder ob und wo da ein felher ist. :) wäre auf jedenfall net^^
    Screen 1:
    http://img576.imageshack.us/img576/4679/69627484.jpg
    Screen 2:
    http://img253.imageshack.us/img253/5273/91858441.jpg
    Screen 3:
    http://img576.imageshack.us/img576/3376/55703103.jpg
    Screen 4:
    http://img215.imageshack.us/img215/9364/84934003.jpg
    danke nochmal für die hilfe :)
     
    #5 Sh0w7iMe, 6. November 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. November 2010
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    nun wäre es noch gut zu wissen, was auf dem speicher steht
    also das label
    corsair XMS2 DDR2-1066 ist es ja sicherlich
    dann geh mal im screen 4 auf DDRII Timings Items manuell
    wenn auf dem label CL5-5-5-15 steht, musst du bei
    cas latency 5
    ras to cas 5
    row precharge time 5
    minimum ras active time 15
    eingeben
    alles andere auf normal lassen
    unganged mode würde ich ändern auf ganged mode (ist schneller)
    spannung hast du an der richtigen stelle eingestellt
    laut internet steht auf dem ram label 2,1 V
    versuchs erstmal mit 2,1 V und wenn nicht geht, dann mal mit 2,2 V

    Edit:
    Aber mal etwas anderes
    der CPU Kühler, der auf dem Phenom II X4 965 verbaut ist, hat eine zulassung bis 90W TDP der CPU
    Siehe http://www.thermaltakeusa.com/Product.aspx?C=1151&ID=1569#Tab1

    (* Supports All CPUs up to 90W TDP)

    also ist der kühler viel zu schwach für deine cpu, auch bei normaltakt,
    weil deine CPU 125W TDP hat
    Siehe http://geizhals.at/deutschland/a476201.html
    (
    • TDP: 125W)
     
    #6 Mr_Lachgas, 6. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2010
  7. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Da bin ich genau anders informiert. Siehe auch diesen Thread hier aus dem Gigabyte Forum.

    Zudem soll der Phenom II ausschließlich einen unganged Speichercontroller besitzen. Im BIOS wird der ganged Modus wohl nur angeboten, da AM2+ CPUs diesen noch nutzen.

    Gruß,
    Ritschie
     
    #7 Ritschie, 6. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2010
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    das sind erfahrungsberichte von mir laut everest cache und memory benchmark
    ganged mode besser für dual core
    undgaged mode besser für 4 kern anwendungen
    so war es damals, wo ich meinen phenom bekommen habe
    aber unganged mode muss man einstellen, wenn man übertakten will,
    sonst bekommt man den pc nicht stabil

    wie gesagt, sind meine eigenen erfarungen und informationen
    also ich vor gut 2,5 Jahren mein Phenom system gekauft habe
     
  9. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Deine Erfahrungsberichte beziehen sich aber auf den Phenom I, richtig? Und der ist AM2+.

    Die Aussage im Gigabyte Forum bezüglich dem nicht vorhandenen ganged Modus bezog sich aber auf Phenom II (AM3) CPUs.

    Zitat von GBTMod (SuperModerator des Gigabyte Forums).

    ICH hab keine Ahnung. Ich muss einfach glauben, was ich im web finde und les ;)

    Gruß,
    Ritschie
     
    #9 Ritschie, 6. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2010
  10. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    nunja also mir solls auch egal sein^^
    dies hier bezieht sich zwar auf ne AM3 CPU, aber auf einem AM2+ board verbaut mit DDR2 ram
    zurück zum thema
     
  11. Sh0w7iMe

    Sh0w7iMe Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Rico
    1. SysProfile:
    82875

    Also erstmal danke für eure Tipps!!

    Also ich habs mal getestet, alles so um und eingestellt wie beschrieben. Aber keine Veränderung bei CPU-Z. Ja dann würde ich sagen hab ich wohl etwas Pech gehabt :D

    Zu dem Lüfter mein SysProfil iss noch net ganz aktuell. Ich hab den Boxed Lüfter von AMD drauf, hab vorher auch gelesen das der nur bis zu 90w ünterstützt :) Aber trozdem nett der Hinweis :)

    Könnte es denn am MoBo liegen das, das nicht geht oder iss das nur eine Einstellungsfrage des BIOS?

    lg
     
Die Seite wird geladen...

8GB 1066MHz & Phenom?! - Weitere Themen

Forum Datum

Läuft mein Ram mit 533Mhz oder mit 1066Mhz

Läuft mein Ram mit 533Mhz oder mit 1066Mhz: Läuft mein Ram mit 533Mhz oder mit 1066Mhz
Computerfragen 5. Januar 2014

Phenom II erkennt 8GB Ram, FX 6300 erkennt aber nur 4GB Ram

Phenom II erkennt 8GB Ram, FX 6300 erkennt aber nur 4GB Ram: Phenom II erkennt 8GB Ram, FX 6300 erkennt aber nur 4GB Ram
Computerfragen 10. Dezember 2013

suche handbuch für Aufrüst Bundle AMD Phenom II X4 945 4x 3 GHz | 8GB DDR3 Asus Mainboard

suche handbuch für Aufrüst Bundle AMD Phenom II X4 945 4x 3 GHz | 8GB DDR3 Asus Mainboard: suche handbuch für Aufrüst Bundle AMD Phenom II X4 945 4x 3 GHz | 8GB DDR3 Asus Mainboard
Computerfragen 21. Oktober 2013

1600Mhz RAM auf 1066MHz Mainboard

1600Mhz RAM auf 1066MHz Mainboard: 1600Mhz RAM auf 1066MHz Mainboard ich denke du kannst den ram dann nicht ganz ausnutzen aber 100 %ig kann man es nicht sagen hilft nur testwn :D
Computerfragen 7. Februar 2013

neue ddr 2 ram 1066MHz

neue ddr 2 ram 1066MHz: Hi ich suche 8GB DDR2 Ram 2x4Gb mit 1066Mhz der preis ist mal am anfang nicht so wichtig Mein system CPU Q9950 Mainboard GA-EP45-DQ6 Graka HD4870 Alte Ram ist hat mein kleiner Bruder...
Arbeitsspeicher 25. Oktober 2009

DDR3 auf 1066MHz statt 1333MHz betreiben...

DDR3 auf 1066MHz statt 1333MHz betreiben...: Hi ihr! Ich habe vor mir diesen Arbeitsspeicher in Verbindung mit diesem Prozessor und diesem Mainboard zu kaufen. Prozessor und Mainbaord unterstützen maximal 1066 MHz beim RAM. Kann ich den...
Arbeitsspeicher 22. Juli 2009

Welchen Phenom?

Welchen Phenom?: Hi, ich stehe vor einer Zwickmühle! Ich möchte mir in den nächsten 2-3Wochen einen neuen Phenom leisten. Nun schwanke ich zwischen dem 9650, 9750 und dem 9850. Im moment tendiere ich am...
Prozessoren 19. Mai 2008

Bester 1066mhz Ram

Bester 1066mhz Ram: Ich wollte mir demnächste neuen Ram kaufen. 1066mhz oder 1000mhz.....2x2GB Würde mal gerne wissen wechler Hersteller/Serie so am besten ist:) Und ob man den Unterschied zwischen 1066mhz und...
Arbeitsspeicher 13. April 2008

Diese Seite empfehlen