1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung 800€ Computerempfehlung

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von user44, 4. Dezember 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028

    Die Fotos stammen von einer HD 6950 und einer GTX 470.
    Das macht aber garkeinen Unterschied, da das Game mit jeder Grafikkarte so aussieht.
    Das ist Test Drive Unli. 2

    Die Corsair ist etwas besser als der Macho.
    Die Corsair kostet auch paar Taler mehr, hat andere Lüfter und ebend Cool Laboratory Ultra.
    Das würde ich nur erfahrenden Anwendern empfehlen, sonst kann es schnell sein, das du deinen PC wegwerfen kannst.

    Die H80 ist auf dem Level des ThermalRight Silver Arrow.
    Den Kühler hatte ich davor, das war echt ein Traum.
    P/L war das Ding einfach unschlagbar mit mächtig Potenzial und quasi lautlos.
    Er ist aber ein echter Brocken und musste aus Designgründen gegen die H80 weichen, sonst hätte ich niemals den wechsel gemacht.

    Der Macho ist ein echt guter kühler, der für die meißten Hobbyanwender und OC vollkommen ausreicht.
    An die Temperaturen vom Silver Arrow oder der H80 kommt der Macho aber niemals ran.
    Er ist ein Kühler, der potenzial zum OC hat, aber die temps nicht auf einen Tiefpunkt bringt.
    Sprich du hast immer in jedem Bereich mittelwerte, auch beim OC.
    P/L ist der macho echt super, kann man nichts sagen und er ist leise.
    DerSilver kostet 50 und ist nochmal ne stange besser, lohnt sich aber nur wenn du ans gewagte OC willst.
    Also ich betreib die CPU spannung ganz weit außerhalb des bereiches um Mhz zu bekommen.
    Bzw hab sie betrieben, aber sie ist kein so dolles exemplar und sie macht schon bei 5360Mhz dicht, also wie ne Wall.

    Diese Leistung werde ich niemals brauchen und die ist auch niemals Alltagsfest.
    Aber um solche Leistung zu kühlen, braucht man ebend solche Kühler, der Macho wäre weit, weit über seinem Limit und die CPU wäre sicher schon kaputt.
    Aber für alles bis ca 4,7Ghz (garantie gebe ich keine) ist der macho ein 1A gefährte.
     
    #76 RaZeR, 6. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2011
    1 Person gefällt das.
  2. user44

    user44 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0

    Das Forum bzw. die Mitglieder hier sind echt cool. Dankeschön an alle :)

    So eine kompetente Beschreibung und so viel engagement habe ich noch nie erlebt. Ohne euch wäre mein PC bestimmt ein Griff ins Klo geworden.
    Das beste ist, dass man hier als "anfänger" nicht verarscht wird und sich jeder um einen kümmert so gut er kann!

    Was ich noch fragen wollte: Montiert man meinen Kühlkörper direkt am Mainboard oder braucht man eine Backplatte welche man auf der unterseite des Boards anbringt?
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich habe mit meinen i5 OC auf 4GHz und mit den Mugen 2 bei Prime 50 Grad gehabt. Der MUgen 2 ist noch mal ne Ecke schwächer als der Macho, welcher vollkommen reicht und zur Zeit das beste P/L unter den CPU-Kühlern hat.

    Ist mit Backplate.
     
    #78 Shadowchaser, 6. Dezember 2011
  4. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Schön, das noch jemand unsre Hilfe so achtet. Für manche ist das ja "selbstverständlich". :)

    Bei allen schweren Towerkühlern liegt eine Backplate bei, um ihn zusätzlich hinter dem Mainboard zu fixieren.
     
  5. user44

    user44 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde das nicht selbstverständlich, aber die Leute die dies tun sollten sich schämen.

    sLiX, ich wollte dich noch fragen was für Zubehörteile bei deinem Gehäuse dabei waren.
    Die Abstandshalter müssten aber beim Board dabei sein, oder?
     
  6. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Die Abstandshalter sind, was nicht selbstverständlich ist, sogar schon vormontiert.
    Die, die nicht nötig sind, solltest du abschrauben, sonst kann es zu kurzschlüssen kommen, und die Kiste springt nicht an.

    Desweiteren ist noch eine Netzteilfixierung dabei, welche ich aber hässlich finde.
    Deswegen habe ich das Netzteil normal mit Schrauben befestigt.

    Dann ist noch eine "Leiste" für die Kabelführung dabei. Die siehst du in meinem Profil auf dem Boden des Gehäuses, wo die Kabel sind.

    Ein paar Ersatzschrauben sind glaub ich auch noch dabei.

    Und ein Adapter von 3,5" (normale HDD) auf 2,5" (SSD).
     
  7. user44

    user44 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine genau Rezension. Aber wie erkenne ich, welche Abstandshalter nicht nötig sind und welche schon?
    Gibt es einkerbungen bzw. löcher im Mainboard?? Oder steht es in der Anleitung?

    Die Leiste hab ich gefunden, sorgt hoffentlich auch für Ordnung bei mir. Was ich auch positiv finde ist, dass man die Kabel "hinten" also unter dem Mainboard verstecken kann - also in dem Schacht.

    Den Adapter werde ich für meine SSD wohl brauchen.

    Also kann man insgesammt sagen, dass das Gehäuse spitze ist!
     
  8. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Da, wo keine Löcher im Board sind, brauchst du keine Abstandshalter.

    Das Case ist spitze, ja!
    Ein Manko hat es. Ist aber auch das einzige:

    Du musst, um den Front Lüfter zu wechseln, den ganzen HDD ausbauen.
     
  9. user44

    user44 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Empfehlung!

    Ist es denn nötig die Front Lüfter zu wechseln? Also wegen der Lautstärke?
    Die Frontlüfter die dabei sind haben doch blaue LED´s oder?
     
  10. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Sry, damit meine ich HDD Käfig. :ugly:

    Keine Ahnung, ob es nötig ist. Sie sollen aber ziemlich laut sein, habe ich gelesen.
    Ich habe sie aus designtechnischen Gründen direkt nach Kauf des Gehäuses getauscht.
    (orangene CPU Lüfter und blaue Casebeleuchtung passt ja nicht.)

    Aber die vorverbauten Lüfter sind von LianLi, also kein 0815 Schrott.
    Ja, sie haben alle blaue LED's.
     
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #86 Shadowchaser, 6. Dezember 2011
  12. user44

    user44 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt kommt wieder einer der typischen anfänger Fragen: Muss ich im Bios irgentwas umstellen außer evtl. die Bootreihenfolge?
     
  13. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Nö . ^^
     
  14. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Eventuell Uhrzeit und Datum.
    Sonst nur die Bootreihenfolge und es kann los gehen.

    Danke für die netten Worte.
     
  15. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Und drauf achten das AHCI aktiviert ist.
     
    #90 Shadowchaser, 6. Dezember 2011
Die Seite wird geladen...

800€ Computerempfehlung - Weitere Themen

Forum Datum

Laptop für 800€

Laptop für 800€: Ich bin auf der Suche nach einem Laptop, der einige spielen spielen kann, einen guten Bildschirm hat und Leistung. Er sollte bei ALTERNATE.de - Apple, Notebook, PC und Technik günstig kaufen...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 27. April 2014

Computer bis 800?

Computer bis 800?: COMPUTER BIS 800? hallo ich suche einen computer (am besten währe einer der die derzeit besten games wie need for speed the run schafft) er sollte aber nicht über die gränze von 800€...
Computerfragen 21. November 2011

Gamerlaptop 800?

Gamerlaptop 800?: Gamerlaptop 800? Ich möchte mir einen Gamerlaptop zulegen . Ich habe ein Limit von 800€ und möchte dort das bestmögliche rausholen um Spiele mit höheren Anforderungen spielen zu können.
Computerfragen 1. Oktober 2011

DDR2 - 800 problem

DDR2 - 800 problem: Guten Morgen, ich hab mir letztens ja Ram gekauft und in nun endlich mal eingebaut, nun habe ich aber folgendes Problem, das die Speicher nur mit 667 laufen. Unter 800 bootet er nicht. Muss...
Arbeitsspeicher 2. Oktober 2009

Laptop bis 800€

Laptop bis 800€: Hey, ich hab mich dazu entschlossen mir ein Laptop zu kaufen. Das Preislimit liegt definitiv bei 800€ max. Was ich mir vorgestellt hätte ist: Prozessor: Intel P8XXX Arbeitspeicher: 4GB...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 6. Juni 2009

DDR2-800 oder DDR2-1000?

DDR2-800 oder DDR2-1000?: Hi, nachdem mir so gut bei der Frage nach LuKü / WaKü geholfen wurde, bin ich nun beim Arbeitsspeicher. Ich habe vor den Q6600er auf nem Asus P5Q zu betreiben. Bei diesem Prozessor ist das...
Arbeitsspeicher 23. November 2008

1066 zu 800

1066 zu 800: Hallo ich mal wieder ^^ wollte eigentlich nur kurz wissen ob es ein großer unterschied ist . Ist 1066 viel schneller als 800 ([RamTakt] weil 800er kommt billiger) . würde mich über eine...
Arbeitsspeicher 20. September 2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen