750GB Festplatte /Partitions Grösse

Diskutiere und helfe bei 750GB Festplatte /Partitions Grösse im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo ich Grüße euch, ich möchte mal eure Ratschläge hören. Ich werde demnächst mein OS neu Istalieren (Vista x64), und möchte gleich meine Platte neu... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von dbilas dynamic, 20. Oktober 2008.

  1. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20

    Hallo ich Grüße euch,

    ich möchte mal eure Ratschläge hören. Ich werde demnächst mein OS neu Istalieren (Vista x64), und möchte gleich meine Platte neu Partitionieren.

    Ich bin immer sher Ordentlich, und habe verschiedene Partitionen für verschiedene Sachen.

    C: kommt bei mir nur das OS und alle nötigen Programme (Updates, Antivirus, grafikkarte etc)

    Dann benötige ich noch eine "Film" Partition
    "Bilder"
    "Games"
    "Software"
    "MP3´s"

    Jetzt möchte ich euch mal fragen welche grössen Ihr nemen würdet.

    Ich spiele mit den Gedanken meine c: Partinion auf 100GB zu machen. Damit auch genug platz ist, und ich meine ruhe habe, oder was meint ihr?
     
    #1 dbilas dynamic, 20. Oktober 2008
  2. User Advert

  3. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    100GB? soviel brauchts gar net wenn du nur das OS und die treiber installierst..ich hab ja schon 90GB auf C: und hab da aber alles drauf..Games, Programme etc..

    40-50GB sollten da schon ausreichen..wenn du noch luft haben willst nimmste 60GB... ;)
     
    #2 robert_t_offline, 20. Oktober 2008
  4. Zahnstocher
    Zahnstocher Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879
    Ich würd nur 2 Partitionen machen, mehr bringt meiner ansicht nach nix! Würde für eine 100GB machen für Windows, Programme usw... und dann den Rest für die anderen sachen und einfach Ordner anstatt Partitionen machen...

    Ich hab halt 3 Festplatten.
    1. 320GB für Windows, Programme usw
    2. 400GB für Bilder, Images, freeware programme die ich ma runtergeladen hab usw usw...
    3. 500GB für MP3s und Filme

    hätte ich ne 1000GB Platte würde ich nur eine Partition für windows machen (100GB solltens schon sein meiner meinung nach) hab nämlich kein bock drauf dass es irgenwann mal eng wird und ich wieder partition ändern muss und alles neu installen muss...
     
    #3 Zahnstocher, 20. Oktober 2008
  5. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Also seid dem ich einen Rechner habe (schon zich jahre :D), habe ich es immer so mit den partition gehalten. Desshalb möchte ich dies auch weiterhin machen. Also sollten 60GB auf c: reichen?
     
    #4 dbilas dynamic, 20. Oktober 2008
  6. X1ngHui
    X1ngHui Lebende CPU
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    73868
    2. SysProfile:
    47968110069
    ich machs genau so wie zahnstocher. 2 partitionen reichen meiner meinung nach.
    nur war ich bei der installation so blöd und hab 1:1 aufgeteilt. 300gb für C und 300gb für d:D
     
  7. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Ihr müsst es euch so vorstellen. Meine Partition "Software", wird extra nochmal mit Ordner aufgeteilt für die Setup exe, und in dem Ordner noch mal einen ordner mit der Intallation. So pinglich bin ich. und dies mache ich auf jede partition xd
     
    #6 dbilas dynamic, 20. Oktober 2008
  8. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Ich habe lange auch viele verschiedene Partitionen gemacht.
    Jetzt fahre ich gerade mit meiner 750GB-Platte so:
    30GB Vista 64bit (Windows only!) mMn schaden da aber auch 40-50GB nicht ;) ich muss mich schon immer sehr ranhalten, aber wenn man strikt vorgeht, gehts sehr gut so.
    Den Rest als eine große Partition.
    Denn: Ordner lassen sich einfacher "vergrößern" als Partitionen. Ich hatte es oft, dass Partitionen voll waren, und dann kann man diese meist nicht so einfach vergrößern. Glaub mir ;) Diese einzelnen Partitionen für verschiedene Dinge machen keinen Sinn. Ordnung kannst du auch mit Ordnern halten, dafür sind sie da, das ist nicht der Sinn von Partitionen.

    Also sähe das folgendermaßen aus (ich rechne mit den vollen 750GB, auch wenns so nicht stimmt):
    50GB Vista only
    700GB Rest
    - Programme (da wird alles reininstalliert)
    - Games (Game-Setups z.B.)
    - Progs (Setup-Exen z.B. Firefox oder so, Service Packs o.ä.
    - Filme
    - Benutzer - MeinName - Musik
    ___________________ - Dokumente usw...
     
    #7 peacemillion, 20. Oktober 2008
  9. Zahnstocher
    Zahnstocher Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879
    Was versprichst du dir denn von den ganzen Partitionen? mehr sicherheit bei nem ausfall der Platte haste damit auch nicht! geht die Platte hops sind alle Daten weg...
     
    #8 Zahnstocher, 20. Oktober 2008
  10. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Meine ganzen daten sind nochmal auf einer externen als sicherung :D

    Ich schireb ja, das ich extrem pingelich bin mit den daten. Bevor ich meinen rechner runterfahre, wird vorher auch noch Temps etc gelöscht, und defragmentiert wird 2x die woche.

    Ist einfach für mich schöner. in bin auch zu hause so, es muss alles sein platz haben. und dies halte ich seid jahren so. dann fühle ich mich erst richtig wohl, und finde ruck zuck meine daten
     
    #9 dbilas dynamic, 20. Oktober 2008
  11. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    darum hab ich fast für jeden schei** ne extra platte :o bin genauso pingelich..aber in meinem zimmer siehts dafür aus :o
     
    #10 robert_t_offline, 20. Oktober 2008
  12. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Aber was bringt dir diese Ordnung mit Partitionen?
    Partitionen sind nicht dafür da! Dafür gibts Ordner. Die sind viel leichter zu handhaben als Partitionen. Aber mach es wie du willst...
    Ich sehe jedenfalls hier keinen Vorteil einer Partition gegenüber eines Ordners.
    Partitionen sind dazu da, dass man verschiedene Bereiche der Platte unterschiedlich und unabhängig voneinander formatieren kann.

    btw. die Windows-Defrag bringt... garnichts...
     
    #11 peacemillion, 20. Oktober 2008
  13. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Du wirst lachen, aber daran habe ich auch schon gedacht :o
     
    #12 dbilas dynamic, 20. Oktober 2008
  14. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Wer schreibt denn, das ich die windows defrag prog benutze???

    Und ich schreibe es nochmal extra nur für Dich :o

    Ich mache dies so, weil dies ein TICK von mir ist, und ich es so weiter machen möchte. (gewohnheit)
     
    #13 dbilas dynamic, 20. Oktober 2008
  15. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    War nur ne Randbemerkung ;) dachte mir aber schon, dass du das nicht benutzt...

    Um zur Anfangsfrage zurückzukehren:
    Mein Ratschlag:
    50GB Vista only,
    Rest GB alles andere.

    Und ich hatte früher genau den selben Tick, dass alles auf eine eigene Partition muss. Bis ich das satt hatte, dass die Filme-Part. immer sofort voll war und dann die Musik-Platte halbleer rumgegammelt ist...
     
    #14 peacemillion, 20. Oktober 2008
  16. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Das hatte ich mir auch schon mal überlegt. Dachte mir aber, wenn ich z.b. 600GB für eine Partition habe, und die festplatte schon 500GB voll ist, und ich ein spiel auf dieser Partition habe, muss der Rechner ja automatisch mehr laden, da die Partition ja extrem voll ist oder nicht?

    Ist doch sicherlich schneller, wenn ich eine einzelne partition habe nur für games?
     
    #15 dbilas dynamic, 20. Oktober 2008
Thema:

750GB Festplatte /Partitions Grösse

Die Seite wird geladen...

750GB Festplatte /Partitions Grösse - Similar Threads - 750GB Festplatte Partitions

Forum Datum

Partitionsbuchstaben einer internen Festplatte ändern

Partitionsbuchstaben einer internen Festplatte ändern: Hallo Leute , Ich hoffe meine Frage landet im richtigem Thema !!!!! brauche mal eure Hilfe! Habe eine Festplatte mit den Partionen C:, E:, und F: !!!!!! Ich würde jetzt gern die Partitionen...
Windows 7 20. März 2019

Ordner auf externe Festplatte kopiert - verloren

Ordner auf externe Festplatte kopiert - verloren: Ich habe mit einem WIN 7-Computer meine Dateien auf eine externe Festplatte kopiert (versucht). Nach Entfernung des Kabels und Start des Comp am nächsten Tag + USB2-Kabel stellte der Comp fest 0...
Windows 7 15. März 2019

Festplatte (falsche Größen angezeigt)

Festplatte (falsche Größen angezeigt): Hallo, habe eine ext. USB-Festplatte, 5TB aber meine Synology Diskstation zeigt eine Festplattenkapazität von 500GB an, auch Windows 7, auf der Shell zeigt eine Kapazität von 500 GB, oder genauer...
Windows 7 24. Februar 2019

Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut

Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut: Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut Wie das bei 2-bay Synology-Systemen funktioniert, habe ich euch bereits näher bringen können. Auch ich habe zuletzt mein NAS von 4TB im...
User-Neuigkeiten 3. Februar 2019

Windows 10: Die Formatierung der zweiten Festplatte funktioniert nicht (RAW statt NTFS) ?!

Windows 10: Die Formatierung der zweiten Festplatte funktioniert nicht (RAW statt NTFS) ?!: Hallo liebe Gemeinde, ich bin am verzweifeln. *:( Ich habe mir das "MEDION AKOYA P6669 MD60128 Notebook" gekauft. Dort ist u.a. eine 128GB SSD und eine normale 1500GB HDD verbaut. Auf der...
Windows 10 8. Februar 2017

Windows 10: Neue Festplatte nur nicht erkannt mit Betriebssystem !

Windows 10: Neue Festplatte nur nicht erkannt mit Betriebssystem !: Hallo ihr speziellen user, Da bin ich mal wieder und tauche schon wieder mit einem Problem auf. Ich baute mir eine Western Digital 500 GB in meinen Rechner. Nun habe ich mit der Kapazität...
Windows 10 3. Februar 2017

Windows 10: USB 3 ext. Festplatte wird nicht angezeigt.

Windows 10: USB 3 ext. Festplatte wird nicht angezeigt.: Moin, ich habe meine Festplatte aus dem Laptop durch eines SSD ersetzt. Die Festplatte habe ich dann mit einem Festplattenmanager als ext. USB 3 - LW eingerichtet. [ATTACH] Am Laptop...
Windows 10 6. Januar 2017

Was haltet ihr von der Hitachi Travelstar 5K750 750GB, SATA II ?

Was haltet ihr von der Hitachi Travelstar 5K750 750GB, SATA II ?: Hallo, ne kurze Frage, was haltet ihr von der Hitachi Travelstar 5K750 750GB, SATA II ? Hitachi Travelstar 5K750 750GB, SATA II (0J11563/HTS547575A9E384) | Geizhals.at Österreich Heute gibts die...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 29. Februar 2012

Problem mit externer Seagate 750GB Platte unter WinXp (baldiger Hardwaretod?)

Problem mit externer Seagate 750GB Platte unter WinXp (baldiger Hardwaretod?): Habe eine externe Seagate Barrcuda 750GB. Damals hat mein Händler mir angeblich ein Firmwareupdate für die Serie draufgemacht(ich hatte es nie danach überprüft) welches mögliche Hardschäden oder...
Probleme mit Hardware 19. November 2009

Festplatte 750GB - 1TB

Festplatte 750GB - 1TB: Hallo Ich möchte mir eine neue Festplatte kaufen, habe aber Keine ahnung was gut ist. Mir persönlich ist ein gutes Preis-Leistungsverhältniss wichtig ;) Ein Maximum würde ich bei 70-80 Euro...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 6. September 2009

640GB oder 750GB Western Digital

640GB oder 750GB Western Digital: Hi Leute, ich suche eine neue HDD. Sie soll entweder 640GB oder 750GB groß sein, und von Western Digital. Wenn der Preisunterschied zwischen den Speichergrößen nicht allzu groß ist...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 6. Juli 2009

Griff ins Klo? Seagate Barracuda 750Gb extern

Griff ins Klo? Seagate Barracuda 750Gb extern: Hallo! Habe vermutlich "Faxen" gemacht. Also erstens habe ich mir die HD nicht übers Netz bestellt(zu faul gewesen irgendwie) und zweitens vorher keine Tests gelesen. Deswegen vom Fachhändler...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 25. Januar 2009

750GB Festplatte

750GB Festplatte: Hey Leute, ich suche nach einer neuen Festplatte, am besten 750GB. Sollte möglichst schnell sein und vll so 75 Euro kosten.
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 12. Oktober 2008
750GB Festplatte /Partitions Grösse solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. wie zwei 750 gb festplatten partitionieren

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden