550€ gamer pc

Diskutiere und helfe bei 550€ gamer pc im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; ja hallo, es wird mal wieder zeit meinen alten 6 jahre alten pc zu entsorgen und mir ein neuen zu kaufen... ich hätte da auch schon so eine idee, weiss... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von sahba, 6. Mai 2011.

  1. sahba
    sahba PC-User
    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0

    ja hallo, es wird mal wieder zeit meinen alten 6 jahre alten pc zu entsorgen und mir ein neuen zu kaufen... ich hätte da auch schon so eine idee, weiss aber nicht ob alles gut ist und zusammenpasst. ich zock auf einem 19" tft a la 1440x900 und es wird wohl vorerst so bleiben (aber der gedanke an einen full hd bleibt :D ). alles andere habe ich, win 7 wird irgendwann anders besorgt, budget ist wie oben gesagt 550€, er sollte eigentlich leise sein und übertaktbar

    CPU: http://geizhals.at/deutschland/a485791.html
    Graka: http://geizhals.at/deutschland/a630270.html ( oder falls es stärker sein sollte, glaub ich diese hier http://geizhals.at/deutschland/a545637.html )
    Ram: http://geizhals.at/deutschland/a476985.html
    NT: http://geizhals.at/deutschland/a543132.html
    Gehäuse: http://geizhals.at/deutschland/a434592.html
    HDD: http://geizhals.at/deutschland/a447077.html
    Mainboard: http://geizhals.at/deutschland/a623971.html
    CPU Kühler: http://geizhals.at/deutschland/a486335.html

    werden denn mit diesem system meine wünsche "befriedigt", und was könnte man noch verbessern?
    vielen dank schonmal für eure antworten
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Habe an der Zusammenstellung nichts auszusetzen. Eventuell würde ich 8GB Ram nehmen. Einige Spiele brauchen schon mehr als 4GB(in Max Settings usw). Und bei den PReisen.;) Ansonsten ne Top-Config!:great:
     
    #2 Shadowchaser, 6. Mai 2011
  4. sahba
    sahba PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich denke mal das der ok ist.:)

    Edit: Habe mal spaßeshalber nen Sandybridge System für den Preis zusammengestellt

    [​IMG]
    hätte nicht gedacht das ich es für 550 Euro schaffe.
    wenn das bei Geizhals raussuchst biste noch innerhalb der 550 Euro. Bzw. wenn man die Sapphire Graka nimmt welche du verlinkt hast.
    Das Sandybridge System hat deutlich mehr Leistung fürs Geld. Nur übertakten ist da schlecht. Dann müßte man schon ne größere "K" Version und Mobo mit P67 Chipsatz nehmen.
     
    #4 Shadowchaser, 6. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2011
  6. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Sehr gut Shadowchaser.
    Hätt ich nicht gedacht das das möglich ist.
    Somal deine Karte noch 12€teurer ist als die extreme.
    und du 8GB statt 4 verwendest.

    Hätte pauschal gesagt ist nicht machbar mit Sandy :)

    Wenn beidir spielen ehr wichtig ist.
    Der i2300 ist schon ok.
    Er ist in Games ca 32% schneller als ein AMD 970BE mit 3,5Ghz.
    In Anwendungen noch 28% schneller als der BE mit 3,5Ghz.
    Also du bekommst den i5 nicht übertaktet, aber den AMD auch nicht so weit
    um den Sandy zu überholen.

    Bei 500Mhz mehr sind das 14% mehrleistung zum Serien 970.
    Also ist der Intel mit 2,8Ghz noch ca 15% schneller als der AMD auf 4Ghz.
    4Ghz ist so ziehmlich das Limit der AMD Serie.
     
  7. sahba
    sahba PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mal eine konfig mit einem i5 2500k gemacht, auch wenn es 50€ über meinem budget ist, aber das ist nicht so schlimm http://gh.de/?cat=WL-154922 wie findet ihr die und was könnte man noch verbessern?
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Sieht gut aus!:great:

    Du bist aber sogar 100 Euro übern Budget. Naja, vielleicht kannste trotzdem noch etwas drauflegen und 8GB RAm nehmen. Wäre vielleicht besser für die Zukunft. Und bei den Rampreisen. Macht den Braten jetzt auch nicht fett oder?:D
     
    #7 Shadowchaser, 15. Mai 2011
  9. sahba
    sahba PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ok, und wielange denkst du das ich ohne einbußen mit diesem sys spielen kann (1440x900), bevor ich (ich denke mal als erstes wird die graka schlapp machen) aufrüsten muss, weil es sollte jetzt schon sehr lange ohne probs laufen
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Da hast du Recht das als erstes die Graka schlapp machen wird.

    Also in der Auflösung wirste die meisten Games noch ca 1-2Jahre spielen können denke ich. Kommt auch auf die Games/Settings an.;)
     
    #9 Shadowchaser, 15. Mai 2011
  11. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    also bei einer so geringen auflösung wirst du sehr lange mit der config spielen koennen.. :D
     
  12. sahba
    sahba PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0

    ok vielen dank :great::great:
     
Thema:

550€ gamer pc

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden