500 - 600 Euro Ersatz-Gaming-PC

Diskutiere und helfe bei 500 - 600 Euro Ersatz-Gaming-PC im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich habe wieder eine tolle Aufgabe. :) Ich darf einen 500 - 600 € Gaming-Computer zusammenbauen. Auf 50 Euro mehr oder weniger kommt es nicht... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Jack Daniel, 26. Juli 2010.

  1. Jack Daniel
    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640

    Hallo,

    ich habe wieder eine tolle Aufgabe. :) Ich darf einen 500 - 600 € Gaming-Computer zusammenbauen. Auf 50 Euro mehr oder weniger kommt es nicht an. Wenn der Computer mal alle 1 - 2 Monate läuft, wird er u.a. für FIFA-Spiele genutzt. 4 GB soll er von Haus aus haben, aber dennoch aufrüstbar sein...

    Was sagt ihr zu meiner Zusammenstellung:

    Mainboard: ASUS M4A87TD Evo, 870 für 90 €

    Prozessor: AMD Phenom II X2 555 Black Edition für 93 €

    Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 5770, 1024MB GDDR5 für 140 €

    Arbeitsspeicher: Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 für 81 €

    Netzteil: Cooler Master Silent Pro M500, 500W für 66 €

    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB für 36 €

    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS50, SATA für 17 €

    Gehäuse: Cooler Master Sileo 500 schwarz für 61 € (verschwindet unter´m Schreibtisch)

    2x Lüfter: be quiet Silent Wings USC, 120x120x25mm für 12€

    Gesamtpreis: 608 € exkl. Versand.

    Gruß Jack Daniel
     
    #1 Jack Daniel, 26. Juli 2010
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Kann man doch so nehmen denke ich. Wobei vielleicht zum gamen ein x4 besser wäre. Allerdings kriegt man bei dem Budget nur nen kleinen. Man könnte auch ne HD 5750 nehmen und nen x4-945 oder so.;)
     
    #2 Shadowchaser, 26. Juli 2010
  4. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Teilweise stimme ich Shadowchaser zu, ich würde zum Zocken auch einen Quadcore nehmen, dann bist du etwas Sicherer in zukunft und ich sage immer: Besser jetzt ein paar Euronen mehr ausgeben und sich in 1 Jahr nicht ärgern, diese gespart zu haben!

    Ich denke, dass die HD5770 schon sein sollte, grade wenn's ein Gaming PC werden sollte, dafür ist mMn die HD5750 noch etwas schwach auf der Brust!
     
    #3 BlackPitcher, 26. Juli 2010
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn es noch 50 Euro mehr sein können dann kann man die HD 5770 ja lassen und sogar nen 955BE nehmen.
     
    #4 Shadowchaser, 26. Juli 2010
  6. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #5 Mr_Lachgas, 26. Juli 2010
  7. Jack Daniel
    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    Hallo,

    ich habe mal eure Vorschläge aufgenommen. So sieht die neue Zusammenstellung aus:

    Was sagt ihr zu meiner Zusammenstellung:

    Mainboard: ASUS M4A87TD Evo, 870 für 90 €

    Prozessor: AMD Phenom II X4 955 (C3) Black Edition, 4x 3.20GHz für 143 €

    Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 5770, 1024MB GDDR5 für 140 €

    Arbeitsspeicher: Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 für 81 €

    Netzteil: Cooler Master Silent Pro M500, 500W für 66 €

    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB für 36 €

    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS50, SATA für 17 €

    Gehäuse: Xigmatek Asgard für 27 €

    2x Lüfter: be quiet Silent Wings USC, 120x120x25mm für 12€

    Gesamtpreis: 624 € exkl. Versand.

    Gruß Jack Daniel
     
    #6 Jack Daniel, 27. Juli 2010
  8. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    Du könntest ev. beim Mainboard etwas sparen oder was anderes nehmen weil für den
    870er Chipsatz sind 90€ schon sehr viel geld... außerdem würde ich andere lüfter
    nehmen.. da die BQT's zwar leise sind aber nicht gerade die meiste luft scheffeln.. aber
    kannst durchaus so kaufen
     
  9. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja ok beim Board könnte man noch ca.15 Euro sparen wenn man nen Gigabyte nimmt. Lüfter da sind Scythe Slipstream auch ganz gut.
     
    #8 Shadowchaser, 27. Juli 2010
  10. Jack Daniel
    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    Hallo,

    ich habe mal eure Vorschläge aufgenommen. So sieht die neue Zusammenstellung aus:

    Was sagt ihr zu meiner Zusammenstellung:

    Mainboard: Gigabyte GA-870A-UD3, 870 für 85 €

    Prozessor: AMD Phenom II X4 955 (C3) Black Edition, 4x 3.20GHz für 143 €

    Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 5770, 1024MB GDDR5 für 140 €

    Arbeitsspeicher: Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 für 81 €

    Netzteil: Cooler Master Silent Pro M500, 500W für 66 €

    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB für 36 €

    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS50, SATA für 17 €

    Gehäuse: Xigmatek Asgard für 27 €

    2x Lüfter: Scythe Slip Stream 120x120x25mm, 1200rpm, 116.4m³/h, 24dB(A) für 5 €

    Gesamtpreis: 605 € exkl. Versand.

    So bleibts :D

    Gruß Jack Daniel
     
    #9 Jack Daniel, 28. Juli 2010
  11. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Also auf die schnelle sehe ich da keine Mängel, bis auf die Festplatte, war mit der Blue nicht irgendwas? Oder war's doch eine andere Version der Caviar?
     
    #10 BlackPitcher, 28. Juli 2010
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Über die WD Blue 500Gb habe ich bis jetzt nichts schlechtes gehört. Der PC scheint doch so in Ordnung zu sein. Kann man so bestellen denke ich.
     
    #11 Shadowchaser, 28. Juli 2010
  13. moorhahn
    moorhahn Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    135930
    Festplatte ist auf jeden Fall in Ordnung...
    Auch der PC kann so bestellt werden.
    WElche Spiele sollen denn noch so drauf laufen?
     
  14. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Mit der Konfig kannst du eigl so gut wie alles in hohen Details zocken! Außer natürlich Metro und Crysis wird knapp ;)
     
    #13 BlackPitcher, 28. Juli 2010
  15. moorhahn
    moorhahn Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    135930
    deswegen frag ich ja ob wirklich so ein "gutes" system nötig ist....
    vielleicht reicht ja weniger....man muss sein geld ja nicht zum fester rausschmeißen....xD
    und wenn dus doch machen willst stelle ich mich gerne unter dein fenster...:p

    mfg

    moorhahn
     
  16. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Wenn du mehr Geld ausgibst, dann kommst du länger mit deinem PC aus, OHNE etwas auzurüsten, sparst du gleich am Anfang, dann musst du eben schneller investieren um noch mehr zu zocken können!
     
    #15 BlackPitcher, 28. Juli 2010
Thema:

500 - 600 Euro Ersatz-Gaming-PC

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden