4 Rechner für Radiostudio

Diskutiere und helfe bei 4 Rechner für Radiostudio im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebes Forum Wie bereits mal angekündigt, bau ich fürs Radio kantipark.ch das Studio komplett neu auf. Kurz mal ein Überblick über alle 4... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von R0man, 17. April 2012.

  1. R0man
    R0man Computer-Versteher
    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Roman

    Hallo liebes Forum

    Wie bereits mal angekündigt, bau ich fürs Radio kantipark.ch das Studio komplett neu auf.

    Kurz mal ein Überblick über alle 4 nötigen Rechner:
    Encoder-PC fürs Soundprocessing und Streaming mit Omnia A/XE und für die Webcam, 1 Bildschirm
    Moderations-PC für Automation (mAirList und ProppFrexx ONAIR), Musikverwaltung, 4 Bildschirme
    Redaktions-PC für Officeanwendungen, 1 Bildschirm
    Schnitt-PC für Audio- & Videoschnitt, Skype, 1 Bildschirm

    Alle PC's werden in einem 19" Rack in einem Nebenraum untergebracht und durch ein 8cm-Kabeldurchstoss in der Wand mit der Peripherie im Studio verbunden. Moderation und Encoder sind an einer Online-USV angeschlossen und sollen möglichst ohne Ausfall laufen.

    Budget für alle Rechner ist 4'000 - 5'000 CHF (etwa 3000 - 3800 €) geplant. Doch je günstiger, desto besser fürs restliche Budget. Die Hardware soll also nicht überdimensioniert sein, sondern einfach zweckmässig und ohne ins Stocken zu geraten.
    Grosses Aufrüsten ist momentan für die nächsten Jahre nicht geplant.

    Ich habe mir mal folgendes zusammengestellt:
    Encoder-PC
    Moderations-PC
    Redaktions-PC
    Schnitt-PC

    Was meint ihr zu meiner Aufstellung?
    Brauche ich die redundanten Netzteile unbedingt? Die sind nämlich saumässig teuer ...
     
  2. User Advert

  3. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign

    Moin Roman,

    Erstmal zu den Netzteilen:

    Nein die Brauchst Du nicht unbedingt, wären aber sinnvoller.
    Nur mußt Du bei 19" Rack's darauf achten, das die NT's auch reinpassen, da die meistens eine andere Bauform als Desktop/PC Netzteile haben.

    Nun der Encoder und der Schnitt PC:

    Beiden kannst Du 16 GB Ram verpassen, wäre sogar sinnvoller als nur 8 GB.
    Gerade beim Audio/Video Schnitt brauchst Du eine schnelle CPU und viel Ram.

    Beim Encoder PC kannst Du auch den i5 wie beim Schnitt PC nehmen.

    Beim Rest hab ich nichts auszusetzen.


    MfG

    Peter
     
    #2 BdMdesigN, 17. April 2012
  4. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    Wie soll denn der sendebetrieb aussehen? Bei 24h/7day mußt du wartungsintervalle (updates etc) einplanen und redundanz sicherstellen. Ergo raidkonfiguration wäre schon obligatorisch.
    Wenn das der fall ist, wird es eng mit dem budget.
    Machst du auch den service oder stellst du nur die rechnerperipherie auf?
     
    #3 hackintoshi, 17. April 2012
  5. R0man
    R0man Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Roman
    Netzteile: Hm, die Frage ist einfach, wie sicher ich fahren will. Bringt denn das viel? Weil normale Netzteile fallen bei mir praktisch nie aus …
    Hier steht auch ATX-Netzteile reinpassen. Oder passen sie rein und der Lüfter kann dann nix ansaugen bei 2U?

    RAM: Hab mir 16Gb auch schon überlegt :) Was spricht dann deiner Meinung nach dafür?

    Service: Service mach ich dann auch für 1 Jahr. Allerdings kann in der Nacht ja einfach kurz ein anderer Computer einige Songs streamen, wenn neu gestartet werden muss.

    RAID1: Lohnt sich das bei SSDs noch?
    Laut gedacht: Wenn ich auf redundante NTs setzte, dann sollte ich auch mind. RAID1 verwenden …

    Danke für eure Hilfe :)
    Gruss
    Roman
     
  6. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Wie man dort auf den Bildern gut sehen kann, können ATX Netzteile mit den Lüftern unten bei dem Gehäuse keine Luft ansaugen. Das ist richtig.

    Nun wenn Du viel Encodieren/Decodieren mußt, wird auch viel in den Speicher (Ram) geschrieben. Das ist auch so, wenn Du Audioschnitt betreibst.
    Daher kann da mehr Ram in diesen Fall nicht schaden.

    Ich denke mal, das sich ein Raid auch bei SSD's lohnt.
    Nur welches kann ich Dir nicht sagen.
    Aber andere User können das bestimmt.


    MfG

    Peter
     
    #5 BdMdesigN, 17. April 2012
  7. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    Die fragen stelle ich deshalb, um zu erfahren inwieweit ihr den sendebetrieb ausfallsicher betreiben wollt. Das wird sekundär auch sponsoren, werbekunden etc. interessieren.
    Wenn ihr schon usv einplant, dann stellt sich mir auch die frage wie tief soll die redundanz der hardware gehen. Raid ist auch eine form eben dieser. Das hat mit ssd oder hd nichts zu tun. Beide datenträger können defekt gehen während du live on air bist. Und dann guckst du fragezeichen in die runde.
    Ich habe jahrelang in tv-studios als techniker gearbeitet und kenne die anforderungen an den reibungslosen sendebetrieb. Und habe selbst auch die tücken des stromausfalls und gecrashte hd's kennengelernt. Da fängst du aber an zu schwitzen!
    Ciao.....
     
    #6 hackintoshi, 17. April 2012
    1 Person gefällt das.
  8. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Ja das stimmt, das sind Faktoren an die man Denken muß.

    MfG

    Peter
     
    #7 BdMdesigN, 17. April 2012
  9. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    Das stimmt nicht nur, das sind überlegungen die man machen muß bevor es an's geldinvestieren geht.
     
    #8 hackintoshi, 17. April 2012
  10. R0man
    R0man Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Roman
    Nicht einfach zu beantworten, wie ausfallsicher das ganze sein soll. Besser als die momentane Situation ists eh ;)
    Ich tendiere momentan zu einem System ohne RAID, weil ich auch auf jedem PC noch Acronis TrueImage installieren werde. Dann kommt es zwar zu einem Unterbruch, aber eine Festplatte ist meist schnell zur Hand. Und von den Kosten her bin ich auch ziemlich am Limit.

    Netzteil: Danke für den Hinweis ;) Den hätte ich glatt überlesen.

    RAM: Finde ich sinnvoll.

    Dann noch zwei Fragen: Xeon oder normale Sandybridge/Ivybridge, ist das Wurst? Und denkt ihr ich könnte bei den Prozessoren noch ein bisschen was sparen?
     
  11. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    Danke für deine ehrliche meinung, ich bin dann mal außen vor, da ich dir nicht weiter helfen kann.
    Bei solchen parametern ist meiner meinung nach kein professioneller studiobetrieb machbar.
    Das hat realistisch betrachtet, zu viele schwachstellen.
    Ich habe aber für dich noch einen interessanten link bezüglich hardware und ausfallsicherheit;Ausfallsicherheit: Wo 24/7-Festplatten sinnvoll sind : Kampf dem Datengau: Sicherheit durch Hochverfügbarkeits-Festplatten
    Damit bekommst du sicher noch ein paar anhaltspunkte, was für dich sinnvoll ist einzukaufen.
    Außerdem solltest du auf preisgünstigere AMDsetups setzen. Da läßt sich noch einiges sparen.

    Alles gute für dein projekt.
    Ciao & Peace.....Hackintoshi
     
    #10 hackintoshi, 17. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2012
  12. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    @ R0man:

    Ich kann Dir nur dazu raten, auf Ausfallsicherheit inclusive Raid zu achten.
    So wie es hackintoshi schrieb.
    Ich kann ja heute Abend Dir mal AMD Setups fertig machen.

    <Edit>
    19" Racks könnte ich für schmales Geld auftreiben, kenne da jemand der hat welche und will die Verkaufen.
    </Edit>
    @ hackintoshi:

    Ja an AMD Setups hatte ich auch gedacht, wollte es nur nicht schreiben. Danke das Du ihn darauf hingewiesen hast.

    MfG

    Peter
     
  13. davidof2001
    davidof2001 Computer-Guru
    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    159616
    2. SysProfile:
    99413
    Beim Encoder PC ist mir direkt eine fehlende GPU aufgefallen. Da steht nur "onboard" aber der Xeon hat doch keine IGP. Nicht das ihr nachher vor einem schwarzen Bildschirm sitzt.
     
    #12 davidof2001, 18. April 2012
  14. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    @ Roman,

    Hab Dich nicht vergessen. Bin noch nicht dazu gekommen.

    MfG

    Peter

    ---------- Post hinzugefügt 19.04.2012 um 16:15 ---------- Vorheriger Post 18.04.2012 um 21:52 ----------

    Das läßt mir jetzt keine Ruhe.

    Roman, was mir auf fällt ist das Du den Modarations PC mit 4 Monitoren betreiben willst.
    Dieser soll aber auch in ein 19" Gehäuse. Das wird so nicht gehen.

    Zumindest für den Mod PC brauchst Du entweder ein Desktop oder ein Tower Gehäuse.

    Noch was: Was für Sende/Schnitt Hardware ist schon vorhanden?
    Mischpult vorhanden?
    Sollen die Hörer auch Live in die Sendung gestellt werden?

    Wenn Du mir diese Fragen beantwortet hast, mache ich mich an das Setup, denn die Faktoren muß ich mit einplanen.

    MfG

    Peter

    ---------- Post hinzugefügt um 18:59 ---------- Vorheriger Post um 16:15 ----------

    Moderations-PC:

    Mainboard:
    ASRock 990FX Extreme3 AMD 990FX So.AM3+ Dual Channel DDR3 ATX Retail
    Alternativ:
    ASRock 970 Extreme3 AMD 970 So.AM3+ Dual Channel DDR3 ATX Retail

    CPU:
    AMD FX Series FX-6100 6x 3.30GHz So.AM3+ BOX - Hardware, Notebooks
    Alternativ:
    AMD FX Series FX-8120 8x 3.10GHz So.AM3+ BOX - Hardware, Notebooks

    Netzteil & Grafikkarte:
    500W Enermax Pro87+ 80+ Gold - Hardware, Notebooks & Software von
    oder
    500W Enermax Liberty ECO ATX 2.3 - Hardware, Notebooks & Software von
    MSI R6790-2PM2D1GD5
    Alternativ:
    1024MB HIS Radeon HD 6770 Fan Aktiv PCIe 2.1 x16 (Retail) - Hardware,
    500W Enermax LibertyEco II 80+ Modular - Hardware, Notebooks & Software

    Gehäuse:
    Cooltek Timaios Midi Tower ohne Netzteil schwarz - Hardware, Notebooks

    Rams:
    8GB Kingston HyperX DDR3-1866 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware, Notebooks

    HDD:
    500GB Seagate Barracuda ST500DM002 16MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
    Alternativ:
    500GB Western Digital Caviar Blue WD5000AAKX 16MB 3.5" (8.9cm) SATA
    Alternativ:
    500GB Hitachi Deskstar 7K1000.C HDS721050CLA362 16MB 3.5" (8.9cm)

    SSD:
    120GB A-Data S510 AS510S3-120GM-C 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC
    Alternativ:
    120GB A-Data S511 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/ MLC synchron
    Alternativ:
    128GB Crucial m4 SSD CT128M4SSD2 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC synchron

    Optisches Laufwerk:
    LG Electronics GH22NS90 SATA DVD+-R/RW bulk schwarz - Hardware, Notebooks

    USB-Hub:
    Sharkoon 4-Port USB 3.0 Hub
    Alternativ:
    DeLOCK USB 3.0 externer HUB 4 Port

    MfG

    Peter
     
  15. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
  16. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    @ hackintoshi:

    Ich hab da mal eine Frage bezüglich der 2 ASUS EN210 SILENT Karten.
    Wie funktioniert das bei denen mit 4 Monitoren, können die SLI oder ist das nicht zwingend erforderlich?

    MfG

    Peter
     
Thema:

4 Rechner für Radiostudio

Die Seite wird geladen...

4 Rechner für Radiostudio - Similar Threads - Rechner Radiostudio

Forum Datum

Rechner Window 10 geeignet?

Rechner Window 10 geeignet?: Gibt es eine Möglichkeit zu prüfen, ob ich meinen schon einige Jahre alten Rechner HP Pavillon dv7 Intel i5 Prozessor, 64bit, noch auf Windows10 umstellen kann?
Windows 7 17. November 2019

Google Suche: Rechner erhält Material Design-Update

Google Suche: Rechner erhält Material Design-Update: Google Suche: Rechner erhält Material Design-Update Einige wirklich nützliche Funktionen sind da mittlerweile eingebaut, zu denen auch der Rechner gehört. Diesen nutzen die meisten von euch...
User-Neuigkeiten 10. Mai 2019

Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...

Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die Aufgabe hat, mit 3D Software Bilder zu berechnen....
Windows 7 1. Mai 2019

Android: Google Rechner jetzt mit dunklem Design

Android: Google Rechner jetzt mit dunklem Design: Android: Google Rechner jetzt mit dunklem Design Die App selber weist euch auf den Umstand hin, wenn ihr sie aktualisiert habt. Sollte bei euch das Update noch nicht angekommen sein, so hilft...
User-Neuigkeiten 29. April 2019

Backup Rechner Windows Lizenz

Backup Rechner Windows Lizenz: Guten Tag, trotz dem Gespräch mit dem Windows Support konnte ich meine Frage jetzt nicht final klären, da er mich auch relativ schnell abgewürgt hat. Es geht mir um folgende (nachgestellte)...
Windows 7 11. April 2019

Analysten rechnen mit zweistelligem Wachstum im Bereich Smart Home

Analysten rechnen mit zweistelligem Wachstum im Bereich Smart Home: Analysten rechnen mit zweistelligem Wachstum im Bereich Smart Home Gerade für Eigenheimbesitzer oder Mieter eines Hauses ist das Thema immer relevanter. Entsprechend sagen die Analysten der IDC...
User-Neuigkeiten 7. April 2019

Windows 7 Home Premium auf einen gebrauchten Rechner aufgespielt nach Defekt des alten Rechners

Windows 7 Home Premium auf einen gebrauchten Rechner aufgespielt nach Defekt des alten Rechners: Hallo, ich habe Windows 7 Home Premium auf einen gebrauchten Rechner ohne Betriebssystem aufgespielt nach Defekt des alten Medion-Rechners. Nach ca. 14 Tagen erhalte ich ständig Meldungen, die...
Windows 7 11. Februar 2019

Win7-64 Rechner mit USB-WlanStick verliert unregelmäßig aber beharrlich die Verbindung

Win7-64 Rechner mit USB-WlanStick verliert unregelmäßig aber beharrlich die Verbindung: Salut zusammen :) Mein PC mit USB-WLAN Stick verliert dauernd die Verbindung zum WLAN der Fritz-Box. An gleicher Stelle funktionieren Smartphones, Tablets und Laptops einwandfrei, es kann also...
Windows 7 18. Januar 2019

Windows 10: Zugriffsproblem zwischen zwei WIN10-Rechnern (Rechte-Problem?)

Windows 10: Zugriffsproblem zwischen zwei WIN10-Rechnern (Rechte-Problem?): Ein freundliches „Hallo“ an alle Hilfswilligen da draussen. Hier sind zwei Rechner (LapTop und DeskTop) im Heimnetz, die sich - warum auch immer - irgendwie nicht mehr mögen. Das war vorher...
Windows 10 10. November 2018

Windows 10: Rechner geht in den Schlummerbetrieb nach WIN 10 Neuinstallation

Windows 10: Rechner geht in den Schlummerbetrieb nach WIN 10 Neuinstallation: Hallo, da mein Rechner immer eingefroren ist oder Bluescreen angezeigt hat habe ich WIN10 neu installiert. Jrtz habe ich das Problem, dass er unvermittelt in den Schlummerbetrieb geht (Zeit von...
Windows 10 17. Oktober 2018

Suche funktioniert auf einem Rechner auf dem anderen nicht Serverprofile

Suche funktioniert auf einem Rechner auf dem anderen nicht Serverprofile: Hallo ich habe das Problem, das mit meinem Account die Suche in den Netzwerklaufwerken auf einem Rechner funktioniert und auf meinem nicht. Die Suche selber scheint ohne Probleme zu gehen, denn...
Windows 7 29. Oktober 2018

Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein

Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein: Hallo! Habe schon verschiedenes probiert: W-Lan Treiber aktualisiert, W-Lan Verbindung zum Router gelöscht..... Was kann ich tun?? w 7 Professional Danke! Grüße! C. Krzeslack
Windows 7 5. Oktober 2018

Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein

Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein: Hallo! Habe schon verschiedenes probiert: W-Lan Treiber aktualisiert, W-Lan Verbindung zum Router gelöscht..... Was kann ich tun?? w 7 Professional Danke! Grüße! C. Krzeslack
Windows 7 24. September 2018
4 Rechner für Radiostudio solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden