3DMark06 vs. 3DMark Vantage / Bug oder Ausnahme?

Diskutiere und helfe bei 3DMark06 vs. 3DMark Vantage / Bug oder Ausnahme? im Bereich Benchmarks im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebe Community, hoffentlich bin ich hier im richtigen Bereich, habe ich bei den beiden o.g. Tools zwei recht seltsame Probleme feststellen... Dieses Thema im Forum "Benchmarks" wurde erstellt von 53c0ndf1y, 25. Mai 2008.

  1. 53c0ndf1y
    53c0ndf1y Grünschnabel
    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    48661

    Hallo liebe Community,


    hoffentlich bin ich hier im richtigen Bereich, habe ich bei den beiden o.g. Tools zwei recht seltsame Probleme feststellen können. Diese machen mich ein wenig stutzig was die tatsächliche Aussagekraft des neuen 3DMark Vantage angeht.

    Zum Problem:

    Ich besitze eine HD3870 (Sapphire) welche sich doch ganz gut übertakten lässt. Nun habe ich mir mal den neuen Kandidaten (mit Patch) aus dem Hause Futuremark vorgenommen und ihn bei folgenden Einstellungen durch die Karte gejagt:

    AMD Athlon X2 5000+ Black-Edit. @ 3,2GHz
    HD3870 von Sapphire @ 855MHz/1371MHz
    4 GB Team-Elite 6400er @ 918MHz
    Auflösung: 1280 x 1024 / 60Hz

    Das Gesamtergebnis beläuft sich auf 4648 Punkte.
    Nun habe ich versucht, mit selbigen Einstellungen durch den Vorgänger 3DMark06 zugehen, leider jedoch bisher erfolglos. Hier bricht er den Benchmark bereits beim ersten Grafiktest (Return to Proxicon) einfach ab mit einer Fehlermeldung betreffend DX9. Takte ich die Grafikkarte jedoch ein Stück herunter, läuft auch dieser Benchmark komplett durch. Maximal erreichte Punktzahl: 10.525 Punkte.

    Nun stellt sich mir natürlich die Frage, wie es möglich ist das ein neuer "anspruchsvollerer" Benchmark mit absoluten Maximalwerten durchläuft, während die Vorgängerversion (welche ausgereift ist) bei selben Takt einfach den Dienst verweigert?

    Zum zweiten Problem:

    Und hier stelle ich die Glaubhaftigkeit von 3DMark Vantage in Frage.
    Nachdem nun der erste Test sauber durchlief, entschied ich mich dazu meiner Grafikkarte noch mehr Feuer zugeben indem ich bis zur möglichen/magischen 862MHz Marke -ab dann neigt die Karte zu Abstürzen- übertaktete. Als ich den Benchmark begann, traten natürlich reproduzierbare Bildfehler auf bis mein Monitor am Ende nur noch komplett Weis war! Das kuriose jedoch: 3DMark Vantage zählte die Frames fleißig weiter und das den gesamten Parcours hindurch. Am Ende bescherte mir dies ein Ergebnis von 4823 Punkten obwohl auf dem Monitor ja eigentlich nichts zusehen war. Nun stellt sich mir auch hier die Frage, was passiert wenn man die Grafikkarte noch weiter takten würde? Im eigentlichen Sinne dürften dann doch nachfolgende Punktzahlen absolut ungültig sein, da Frames gezählt wurden die auf dem Monitor selbst garnicht ersichtlich sind, oder?

    Wer hat seit dem kurzen Dasein von 3DMark Vantage ähnliche Phänomene beobachten können und handelt es sich hierbei um einen ernsthaften Bug oder eine Ausnahme? Evtl. testen mal ein paar andere User bis zur Grenze und können meine Aussage bestätigen?
     
    #1 53c0ndf1y, 25. Mai 2008
  2. User Advert

  3. Crazy Sniper
    Crazy Sniper Lebende CPU
    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    50
    1. SysProfile:
    20033

    naja, mal abgesehen davon dass ein zu hohes übertakten (also wenn der Bildschirm ganz weiß wird, o.ä.) die Karte dauerhaft beschädigen kann und es auch schon ne Art russisches Roulette mit der Karte ist, macht 3D Mark keine Fehler... 3D Mark zählt die Bilder die die Grafikkarte berechnet, egal ob aufgrund einer übertaktung Bildfehler auftreten oder nicht. Es geht ja nur darum wieviel das System leistet, 3D Mark achtet nicht darauf ob das Bild jetzt voll von Artefakten ist oder nicht, das würde den Score dann nur runterdrücken. 3D Mark soll ja auch nur eine Möglichkeit sein um sein System mit anderen zu vergleichen, wer meint er müsste sein System bis zum Maximum und drüber hinaus takten der kanns dann ja tun, darf sich nachher aber nicht wundern wieso z.b. der Speicher seiner GraKa hinüber ist ;)

    @warum 3D Mark 06 abstürzt und 3D Mark Vantage nicht: kann da alles Mögliche sein, kann sein dass der Code vom 3D Mark GraKa freundlicher ist und nicht so Fehleranfällig, oder kann sonstwas sein gibt hier im Forum ja genügend Beispiele wo die neuen Benchmarks laufen die alten aber nicht. Ich würde das nicht als Bug sondern eher als sauberere Programmierung ansehen, ich meine wer hätte es schon gerne dass ein Spiele alles vom System abverlangt aber sofort bei der kleinsten ungereimtheit abschmirt?
     
    #2 Crazy Sniper, 25. Mai 2008
  4. 53c0ndf1y
    53c0ndf1y Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    48661
    Danke für deine Antwort und natürlich stimme ich dir da vollkommen zu, nur worauf ich hinaus wollte ist doch die Möglichkeit des "Betrügens" wenn man die Karte noch weiter überdrehen könnte -mit meiner gehts leider nicht- und trotzdem fleißig Frames gezeigt und gezählt werden falls es sich um ein reproduzierbares Phänomen handeln sollte. Damit läge dann die Ehrlichkeit beim Anwender und nicht beim Programm, weißt wie ich meine? Und damit wäre doch eigentlich der ganze Benchmark hinfällig.
     
    #3 53c0ndf1y, 25. Mai 2008
  5. El-mejor
    El-mejor Banned
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Stefan
    1. SysProfile:
    36874
    Versteh ich nich sry.Wieso betrügen ? Die Karte berechnet die Bilder ja, nur durch den zu hohen Takt kommt es zu Artefakten.Wer seine Graka so stark übertaktet das dass Bild beim 3Dmark verschwindet weil soviel Fehler auftreten und den Bench dann trotzdem noch durchlaufen lässt ^^ also ich weis ja nich ob das so gut für die Graka is ;) Wenn ich meine Graka übertakt dann test ich das vorher bevor ich se durch den 3Dmark jage.

    Gruss
     
    #4 El-mejor, 25. Mai 2008
  6. Crazy Sniper
    Crazy Sniper Lebende CPU
    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    50
    1. SysProfile:
    20033
    eigentlich hast du schon recht, jedoch stellt sich mir die Frage ob das GraKa grillen dann die 100-200 Punkte wirklich wert sind. Du hast schon recht dass man sein System dann mit einer für Spiele unmöglichen Taktung laufen lassen kann und sich somit noch ein paar Punkte extra verdienen kann, ist dann natürlich schon unfair anderen gegenüber aber der eigentliche Sinn ist ja nicht Weltrekorde aufzustellen sondern eher System vergleichen zu können... Mir ist es egal ab einer mit dem gleichen System wie meins 200Punkte mehr hat als ich ;) Ist halt ne Moralfrage ob man "betrügt" oder nicht. Wobei betrügen eher das falsche Wort wäre, immerhin hat man die Punkte ja auch verdient und nix daran geändert nur halt die GraKa hat nicht ganz sauber gearbeitet. Da aber wohl eher die wenigsten die GraKa so hoch übertakten und es wohl erst bei der Jagd um dem WR entscheidend wird ist es meiner Meinung nach ein Faktor den man vernachlässigen kann ;)
     
    #5 Crazy Sniper, 25. Mai 2008
  7. 53c0ndf1y
    53c0ndf1y Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    48661

    Na du hast den Grund für meine Annahme ja schon selbst genannt. Auch wenn nichts auf dem Monitor ersichtlich ist wird weiter gezählt und ich denke aber, sobald Bildfehler (kleinere Artefakte ausgenommen) auftreten sollte das Programm den Dienst einstellen da das Endergebnis ja nicht ganz dem entspricht was tatsächlich geleistet wurde. Wie gesagt, darüber habe ich mir halt so meine Gedanken gemacht. natürlich muss jeder für sich entscheiden ob er so einen Benchmark überhaupt für Wichtig hält, schenke ich diesen ganzen Zeugs eh kaum Beachtung denn zählt doch die wahre Leistung in Spielen. Und die fällt meist anders aus als es ein Benchmark "vorhersagt"!
     
    #6 53c0ndf1y, 25. Mai 2008
Thema:

3DMark06 vs. 3DMark Vantage / Bug oder Ausnahme?

Die Seite wird geladen...

3DMark06 vs. 3DMark Vantage / Bug oder Ausnahme? - Similar Threads - 3DMark06 3DMark Vantage

Forum Datum

Ein paar Fragen zum Index des 3DMark06

Ein paar Fragen zum Index des 3DMark06: Hallo Freunde der Leistung! Ich habe mir mal den Spass gemacht und mir den 3DMark06 geladen, mit dem ich auf Anhieb einen neuen Rekord in der Laptopklasse erzielen konnte. Dazu gratuliere ich...
Fragen zur Einrichtung von SysProfile 27. Dezember 2011

Warum keine besseren 3dmark06 werte mit 2ter GTX460 ???

Warum keine besseren 3dmark06 werte mit 2ter GTX460 ???: Hallo habe mir eine 2te GTX460 eingebaut und überall hat sich der punktewert verbessert, nur bei 3dmark06 bleiben die punkte gleich wie mit einer. Warum ist das so muß ich da was verstellen oder...
freie Fragen 28. August 2011

Wieviel punkte habt ihr beim 3DMark06???

Wieviel punkte habt ihr beim 3DMark06???: Wieviel punkte habt ihr beim 3DMark06??? was kam bei euch raus? bei mir waren es 14.442
Computerfragen 8. Mai 2011

3DMark06 System Info error :

3DMark06 System Info error :: Moin hab gestern meinen PC neu installiert! Nach dem Neuinstall wollte ich 3DMark06 starten, ging nicht. Folgende Fehlermeldung erschien! 3DMark06 System Info error: [IMG] Hab ich...
freie Fragen 3. März 2011

14.000 Pkt. nei 3DMark06. Das ist doch nicht normal!

14.000 Pkt. nei 3DMark06. Das ist doch nicht normal!: Hallo liebe sysprofile Froumuser, Hier erstmal meine aktuelle Sytemkonfiguration: CPU: Intel Core2Quad Q9450 @ 2,9 GHz Ram: 3 x 1024 Kingston HyperX DDR2 800 MHz Graka: Point of View GTX...
Benchmarks 26. November 2010

Hilfe 3dmark06

Hilfe 3dmark06: Hallo, irgendwie erreiche ich nur 14092 punkte bei 3DMark06 oO mein System: Windows 7 CPU: Intel i7 860 Grafikkarte: HSI Radeon 5870 Mainboard: GIGABYTE P55-USB 3 Ram: 2x2GB aber die Frage ist...
Archiv 17. Juni 2010

PCGH - 3DMark06 Advanced kostenlos

PCGH - 3DMark06 Advanced kostenlos: Hi, wollte nur mal bescheid sagen, da sysprofile.de mit PCGH zu tun hat, dass es in der Premium-Ausgabe der PC Games Hardware 03/2010 zwei Benchmark-Vollversionen (dürfte hier wohl am...
Benchmarks 9. Februar 2010

Rankings 3DMark06 und SuperPi sind verschwunden

Rankings 3DMark06 und SuperPi sind verschwunden: Seit mir unbekannter Zeit sind die Rankings meiner Benches weg. Auch bin ich in den Tabellen nicht mehr zugegen. Was hat das zu bedeuten? MfG kampfschaaaf [img]
News & Bugs zu SysProfile 27. Januar 2010

signatur -> 3dmark06

signatur -> 3dmark06: wird bei mir komischerweise falsch angezeigt (ist mein alter 3dmark) wie kriege ich es hin, dass es richtig angezeigt wird? (habs im kontrollbereich schon versucht zu ändern aber ohne erfolg)
Archiv 3. Dezember 2009

3DMark06 Ranking

3DMark06 Ranking: Hallo, ich find das Sysprofil sehr gut gemacht jedeoch hab ich was zu meckern :p Wann wird das Ranking für 3Dmark06 entfernt und durch Vantage ersetzt ? 3DMark06 ist: a) viel zu alt b) noch...
News & Bugs zu SysProfile 23. November 2009

SLI geht im 3dmark06 nicht

SLI geht im 3dmark06 nicht: Ich bekam heute meine Kokü und wollte damit mein neues system benchen. Doch erkennt des 3dmark meine zweite gtx260 nicht. Mainboard ist des asus crosshair II formula Betriebssystem xp 32 sp2....
Probleme mit Hardware 30. September 2009

SuperPI und 3DMark06 Anzeige (Tacho)?

SuperPI und 3DMark06 Anzeige (Tacho)?: Wie bekomme ich das mit dem Tacho hin (SuperPI und 3DMark06 Ranking)? Ich habe schon (laut Vorschaubild) ein Design mit dieser Funktion genommen, aber irgendwie geht das nicht.
Fragen zur Einrichtung von SysProfile 28. September 2009

3dMark06 ergebniss OK?

3dMark06 ergebniss OK?: Wollte mal fragen ob mein 3dMark06 ergebniss OK ist? Da mir aufgefallen das anderen mit etwas schlechteren systemen viel mehr Punkte haben. 15.093 Punkte (non OCed) Habe im 3dMark96 standart...
Benchmarks 21. Juli 2009
3DMark06 vs. 3DMark Vantage / Bug oder Ausnahme? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden