1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

3850 für AGP

Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von Kaktus, 31. Dezember 2007.

  1. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845

    Powercolor hatte es vor kurzem angekündigt und jetzt tatsächlich gemacht, eine aktuelle DX10.1 Karte für den mittlerweile völlig veralteten und überholten AGP Steckplatz.
    Dabei handelt es sich um eine 512MB Version die mit einem Zerotherm Lüfter ausgestattet ist, welcher bekanntlich wieder nicht Temperatur geregelt ist und somit enorm laut sein wird. Übertaktet ist die Karte nicht, kommt also mit 668Mhz Chip- und 828Mhz Speichertakt daher. Während man derzeit das PCIe Modell für knappe 170€ bekommt, dürfte der bekannte "AGP Aufschlag" zu Preisen um die 200€ führen. Ist dieser Preis Gerechtfertigt? Einerseits ja, da die Karte somit die schnellste AGP Grafikkarte am Markt darstellt und selbst eine X1950XT locker im Windschatten hält und diese in der Leistung um ca. 30% überholt (1280x1024 ohne AA und AF). Bei aktuellen Spielen mit neuster Engine ist der Unterschied je nach Einstellung sogar größer.

    Aber nun die Frage für wen diese Karte sein soll? Die meisten Anwender die noch einen AGP Steckplatz ihr eigen nennen, verwenden Singelcore CPUs mit geringeren Taktraten wie einen Athlon 64 3500 oder einen P4 3,2Ghz, womit man heute eine relativ ungeeignete Plattform für eine Leistungsstarke Grafikkarte hat. Die wenigen welche tatsächlich einen Dualcore ihr eigenen nennen dürfen sich ebenfalls nur bedingt freuen. Ein Pentium D mit 3,2 oder gar 3,4Ghz ist in der Praxis bei Spielen kaum schneller als ein X2 3800 oder X2 4000 und somit, einschließlich den Vergleichbaren AMD CPUs, zu langsam um diese Karte richtig zu fordern. Ein X2 5000 oder E6400/E4400 sollte man so einer Karte schon als Partner beiseite stellen. Ansonsten macht ein Aufrüsten da wenig Sinn.
     
  2. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    Also interessant ist es schon, nur jetzt ein Umstieg von meiner XpertVision X1950GT SUPER auf die 3850 würde sich meiner Ansicht nicht lohnen, auch wenn die Leistung um einiges besser wäre. Ich finde es lohnt sich preislich gesehen nicht. Hätte ich eine 7600GT oder so würde ich es mir eher überlegen...oder wenn mir so ein Teil mir günstig über den weg laufen würde ^^
     
    #2 Mr_Majestro, 31. Dezember 2007
  3. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Also ganz im ersnt..... schau ich mir dein System an, kann ich dir sagen das es sich absolut lohnen würde, sofern du nicht vor hast die nächste Zeit alles zu tauschen. Ich bin selbst von einer X1900Gt auf eine 3850 512MB umgestiegen, dabei ist die X1900GT sogar ein tick flotter als die X1950GT, und der Unterschied ist doch gewaltig. 60-70% Mehrleistung merkt man deutlich.
     
  4. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    gibts da denn ueberhaupt noch boards mit AGP fuer die CPUs? ich mein bei AMD is da schluss mit dem 4800+ und S939, danach gibts doch nur noch AM2 mit PCIe oder hab ich da was uebersehen? ausser vllt son eigenartiges asrock-board ^^
     
  5. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    wohl eher wenige boards
    intel 775 führt schon lange kein agp mehr
    aber ein 2,7 ghz opteron dual core dürfte schon seinen spaß mit einer solchen karte haben
     
  6. Yanou

    Yanou BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Fabian F.
    1. SysProfile:
    23303
    Die Boards bekommt man locker z.b. bei ebay
     
  7. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    das bekommen ist ja nicht die frage, eher ob es solche boards gibt, die schnelle CPUs unterstuetzen und dann noch nen AGP-port besitzen ;)

    denn zB nen 3500+ wird, wie kaktus schon sagte, eine 3850 nur bremsen ;)
     
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    Fast jedes sockel 939 board mit AGP unterstützt alle
    dual core versionen
     
  9. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Selbst meine CPU ein X2 3800 @ 2,5Ghz bremst meine 3850 512MB aus, das merke ich immer wieder bei Spielen.

    Aber zu AGP... es gibt noch einige die stark üertaktete Sockel 939 Dualkcores haben, jetzt gleich ob X2 oder Opteron. Viele fahren Taktraten von 2,,7-2,8Ghz was dann doch schon passen würde und einem X2 5000/5200 entspricht.
     
  10. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Oh man, das Ihr mich immer so ins grübeln bringen müsst ^^
    - wenn ich meine XpertVision für einen ordentlichen Preis verkaufen würde würde ich mir die 3850 holen...das muss ich mir noch überlegen...D3D 10.1 würde ich sowieso nicht nutzen können wegen WinXP, aber das wär nicht so schlimm.

    Das wird sie wohl sein: PowerColor HD 3850 PCS
     
  11. Michael (ID: 50637)

    Michael (ID: 50637) Praktikant

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    50637
    Grafikkarte und Mainboard sollten sich gegenseitig nicht ausbremsen ;)
    Da muss man ne Flotte mitte finden ;)

    Aber der umstieg würde dir nicht sonderlich viel leistung bringen.

    An deiner seite würde ich die 4x512 Mb ram verkaufen und zwei 1024 mb reinsetzen, da hast du nen schnelleren Speichertakt (sollte das gleiche Prinzip sein wie bei allen anderen Mainboards)

    Nach welchem Status hast du deine Grafikkarte gewählt, du kannst ja nicht nur nach Leistung gehen ;)


    Wie schon gesagt, belass es so und verbessere dein Arbeitsspeicher, dam8t lassen sich "bremsen" teilweise verhindern, kommt nur darauf an wie sich wie extrem was ausbremmst.

    Grüße Michael
     
    #11 Michael (ID: 50637), 31. Dezember 2007
  12. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Wo soll denn jetzt der vorteil von 2 Modulen gegenüber 4 Modulen liegen ^^
     
    #12 bernd das brot, 31. Dezember 2007
  13. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Man hat 2 Speicherbänke frei um da weitere 2GB reinzusetzen :ugly:
     
  14. Michael (ID: 50637)

    Michael (ID: 50637) Praktikant

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    50637
    4 Modulen haben idr. eine Schwächere Speicher-Taktfrequenze (trifft natürlich nicht auf alle zu)
    , aber der kleine unterschied kann bei manschen System viel ausmachen, dann könnte es auch sein dass die Grafikkarte nicht mehr so abgenremst wird, kann muss aber nicht, ich weiß sehr wage die Aussage aber kleinmist macht auch Vie ;)
     
    #14 Michael (ID: 50637), 31. Dezember 2007
  15. Michael (ID: 50637)

    Michael (ID: 50637) Praktikant

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    50637
    oder so :o
     
    #15 Michael (ID: 50637), 31. Dezember 2007
Die Seite wird geladen...

3850 für AGP - Weitere Themen

Forum Datum

Hab ich PCI oder AGP?

Hab ich PCI oder AGP?: Hab ich PCI oder AGP? Hay Leute, wie finde ich das heraus? Habe Everest getestet, aber komme da nicht klar.^^ Ich will mir ne neue Grafikkarte kaufen und bei meiner wunsch graka steht das...
Computerfragen 17. August 2012

Ati Radeon HD 3850 AGP 512mb

Ati Radeon HD 3850 AGP 512mb: Ati Radeon HD 3850 AGP 512mb Ich habe eine ATi RadeonHD 3850 AGP 512mb und wollte mal fragen ob die Karte reicht für das PC Spiel Brink?
Computerfragen 25. Oktober 2011

Ati Radeon Sapphire 3850 AGP Grafikkarte...

Ati Radeon Sapphire 3850 AGP Grafikkarte...: Ati Radeon Sapphire 3850 AGP Grafikkarte... Hallo, ich suche den aktuellsten Treiber für die Ati Radeon Sapphire HD 3850. Für Windows XP.. ich komme nur auf so...
Computerfragen 27. Februar 2011

Ati Treiber - Sapphire HD 3850 AGP

Ati Treiber - Sapphire HD 3850 AGP: Guten Abend! Ich könnte mich übergeben! Ich hab seit heute die Sapphire HD 3850 AGP für mein Rechner bekommen. Soweit ist schon mal gut... Die Karte wird von meinem Rechner nicht anerkannt. Ich...
Grafikkarten 9. Oktober 2009

ATI 3850 AGP Problem

ATI 3850 AGP Problem: Ich hab folgendes Problem: Wenn ich bei meiner Powercolor 3850 AGP den Chiptakt auf 800 setze, dann krieg ich immer Ingame ein VPU recover. Den VRAM Takt kann ich beliebig einstellen ohne...
Grafikkarten 28. Mai 2009

3850 Crossfire Problem 8.12

3850 Crossfire Problem 8.12: Hey Leute, bei mir funktioniert der neue 8.12 überhaupt nicht: Installation funktioniert super, aber es wird nur eine Graka sauber erkannt schalte ich dann in den Crossfire modus erkennt er...
Grafikkarten 16. Dezember 2008

3850 oder 4650

3850 oder 4650: huhu Wollte fragen welche karte denn schneller ist finde keine test im netz wo die beide gegeneinander sind... HD 3850 512MB HD 4650 512MB
Grafikkarten 14. Dezember 2008

Hd 3850 agp

Hd 3850 agp: Hey Leute, Ich habe da ne Frage und zwar ich habe ein MSI K8T Neo FSR Board...# und habe dazu jetzt eine neue AGP Grafikkarte bestellt und nun wollte ich wissen ob das Kompatibel ist den im...
Grafikkarten 2. Oktober 2008

Diese Seite empfehlen