1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

32nm Core i5 in Aktion

Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 22. Februar 2009.

  1. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Mainstream bedeutet office, Bilder gucken, Videos schaun. Gamen ist da ehr hinten an gestellt. ;)

    Der i7 wird die Krone schon behalten.

    Was ihr nur immer mit eurem Übertakten wollt?
    Fragt mal Mutti ob sie ihren PC übertaktet hat, oder die Firma in der ihr arbeitet. Ob da die rechner Übertaktet sind.
    Übertakten tun im grunde die wenigsten. Und es liegt eigentlich auch nicht im sinne der Hersteller (egal ob Intel, AMD, Via und Co) ihre Chips übertaktbarer zu machen.
     
  2. peacemillion

    peacemillion Mac-derator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337

    Der Core i7 ist dazu da, um die Nase vorn zu halten. Das Geld wird im Mainstream gemacht, nicht bei den Enthusiasten (obwohl da auch viel Geld liegen bleibt).
    Und der "Core i5" deckt genau diesen Mainstream-Bereich ab. Insbesondere, da die Mainboard-Fertigung dank der vielen integrierten Dinge günstiger werden wird.
    Intel macht mit dem "Core i5" das, was man als Hersteller machen sollte (zumindest aus wirtschaftlicher Sicht): Man sichert sich Einnahmen. Da die Einheiten, die früher in der NB integriert waren (oder auf dem Mainboard) nun im "i5" sind, liegen dessen Preise natürlich höher, als wenn er diese Komponenten nicht drin hätte. Und an wen gehen diese Einnahmen? An den Hersteller der CPU, ergo Intel. So verlagert man Einnahmen, die früher mit Mainboard-Chipsätzen gemacht wurden, einfach auf die CPU-Sparte. Beispielsweise verdient nvidia ja auch noch an ihren Chipsätzen für die 775er. Da die Chipsätze für den i5 (Mainstream) dann günstiger werden (eben weil weniger drin ist), verlieren da andere Hersteller und Intel hat mehr Einnahmen sicher, da pro verkaufter "CPU" ja auch was für den NB-Komponenten-Anteil mit eingenommen wird. Ihr versteht, was ich meine?
    Der 32nm-Prozess senkt dann nochmal die Herstellungskosten, ein Zwischenstop bei 45nm würde Intel sicher nur aufhalten.
     
    #17 peacemillion, 23. Februar 2009
  3. PrototypePHX

    PrototypePHX Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    7
    Name:
    Marius H.
    1. SysProfile:
    21543
    2. SysProfile:
    121184
    Warum habe ich das Gefühl dass die 32nm Fertigung noch nicht ganz ausgereift ist? Im April letzten Jahres hat Intel angefangen mit 32nm zu forschen. Zum selben Zeitpunkt hatten AMD und IBM die Forschungen zu 22nm abgeschlossen. Und haben die schon 22nm Prozessoren angekündigt? Eher nicht :rolleyes:

    Übertakten ist nicht im Sinne der Hersteller? Natürlich ist es das! Mit einem gut übertaktbaren Prozessor macht man doch mehr Gewinn. Wenn die Hersteller wollen, dass man nicht übertaktet, würden die das irgendwie blocken.
     
    #18 PrototypePHX, 23. Februar 2009
  4. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Nein liegt es nicht.
    Kennst du noch die E2xxx reihe von Intel? Jeder hat sich die gekauft weil er hoffte damit die leistung zumindest auf einen E7xxx zu schrauben. Und wieviel hat die E2xxx serie gekostet und wieviel die E7xxx serie? Damit hat sich Intel einen reingedrückt weil die so geil übertaktbar waren.

    Auch wurde bevor i7 da war bei intel darüber gesprochen einen riegel vorzuschieben damit nichtmehr so viel und so einfach übertaktet werden kann.

    AMD ist da auch ein schönes beispiel. die Athlon Serie ist dafür bekannt das die meißten CPU's nicht weit zu übnertakten gingen. nur wenige haben sich einen x2 4xxx gekauft sondern sind gleich zu den 5000er und 6000er modellen gewandert. Somit konnte AMD mehr geld rausschlagen.

    Kleine CPU's kosten weniger, man kann weniger prozente für sich selber draufschlagen als Herstellen. Extrem CPU's kosten nur relativ wenig mehr in der herstellung, man kann aber mehr prozente drauf schlagen da sie einfach wehsendlich mehr leisten.

    Genauso ist AMD auch überrascht das man nun einige wenige x3 Modelle auf x4 Modelle hochbringen kann. Ich denke mal schon die sie geschaut haben das dies bei CPU's mit einfach nur abgeschalteten kern nicht möglich ist.
     
  5. PrototypePHX

    PrototypePHX Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    7
    Name:
    Marius H.
    1. SysProfile:
    21543
    2. SysProfile:
    121184
    Und warum bringen dann die Hersteller CPUs mit freiem Multiplikator raus? Bei den Top-CPUs ist Übertakten schon im Sinne des Herstellers.
     
    #20 PrototypePHX, 23. Februar 2009
  6. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Zwischen einem Fertigungsprozess erforschen und Fabs auf dessen Massenproduktion
    umzurüsten liegen aber ein par Milliarden Dollar und an diesen mangelt es ja aktuel bei AMD ;)
     
    #21 bernd das brot, 23. Februar 2009
  7. PrototypePHX

    PrototypePHX Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    7
    Name:
    Marius H.
    1. SysProfile:
    21543
    2. SysProfile:
    121184
    Aber bei IBM nicht, behaupt ich jetzt einfach mal so.
     
    #22 PrototypePHX, 23. Februar 2009
  8. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849


    Dann schau aber auch was die mehr kosten. Man will schließlich jeden Markt abdecken und nicht mit einer cpu "versehendlich" jeden Markt ;)
     
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Aber vielleicht hätte man da mehr Ressourcen für Rechenpower. Und die andere Motherboardteile werden ja auch mit der Zeit billiger.

    Solange die neuen Prozessoren auch mehr leisten ist das ja ok. Der Cell Prozessor in der Playstation ist ja auch in verschiedene Aufgabenbereiche eingeteilt. Könnte ja theoretisch mehrere Betriebssysteme gleichzeitig laufen lassen oder so.
     
    #24 Shadowchaser, 27. Februar 2009
Die Seite wird geladen...

32nm Core i5 in Aktion - Weitere Themen

Forum Datum

Alternate/PCGH-Aktions-PC GTX1060-Edition: Geforce GTX 1060, Core i5-6500 und 275-GB-SSD...

Alternate/PCGH-Aktions-PC GTX1060-Edition: Geforce GTX 1060, Core i5-6500 und 275-GB-SSD...: Alternate/PCGH-Aktions-PC GTX1060-Edition: Geforce GTX 1060, Core i5-6500 und 275-GB-SSD [Anzeige] Nur für kurze Zeit gibt es einen neuen Aktions-PC mit der Geforce GTX 1060 und einem Intel Core...
PCGH-Neuigkeiten 26. Oktober 2016

Core i5 3450 oder 3570

Core i5 3450 oder 3570: hi Mein Laptop gibt den geist auf und ich will mir nen normalen rechner zusammenbauen. Budget ca 400€ Nun schwanke ich zwischen den beiden oben genannten Prozessoren bzw deren zwischenstufen....
Prozessoren 17. Dezember 2012

Core i5 2500K übertakten?

Core i5 2500K übertakten?: Core i5 2500K übertakten? Hallo, ich habe noch nie eine CPU übertaktet, deshalb suche ich für den Core i5 2500K so etwas wie einen "Übertaktungs-Guide" auf 4 GHz...Google...
Computerfragen 1. März 2011

Intel Core i7-980X: Benchmarks des 32nm-Gulftowns mit sechs Kernen auf der Cebit

Intel Core i7-980X: Benchmarks des 32nm-Gulftowns mit sechs Kernen auf der Cebit: Intel Core i7-980X: Benchmarks des 32nm-Gulftowns mit sechs Kernen auf der Cebit 01.03.2010 17:05 - Am Cebit-Stand von Asrock (Halle 17) konnten wir erste öffentliche und offizielle Benchmarks...
PCGH-Neuigkeiten 1. März 2010

Sind meine Core i5 Temps in Ordnung?

Sind meine Core i5 Temps in Ordnung?: Heyho Leute! Also: Ich bin ein ziemlicher Übertaktungs-Noob und habe mich jetzt mal an das Lynnfield Overclocking how to gehalten. Meine CPU ist auf 3.6 Ghz mit einem Coolermaster Hyper...
Prozessoren 1. Januar 2010

Core i3 Clarkdale nackt: So sieht die Kombi aus 32nm-CPU und 45nm-GPU aus

Core i3 Clarkdale nackt: So sieht die Kombi aus 32nm-CPU und 45nm-GPU aus: Core i3 Clarkdale nackt: So sieht die Kombi aus 32nm-CPU und 45nm-GPU aus 26.11.2009 10:27 - Die Kollegen von Tweaktown haben offensichtlich bei einem Core i3 Clarkdale den Heatspreader...
PCGH-Neuigkeiten 26. November 2009

Core i5 Board gesucht

Core i5 Board gesucht: Hallo zusammen, ich möchte mir in den nächsten Tagen ein i5 System zusammenstellen und bin mir bislang nicht ganz darüber im klaren, welches Board ich da reinbasteln soll. Anbei mal so meine...
Mainboards 13. Oktober 2009

AMD Bulldozer-Cores ab 2011 in 32nm und mit erweitertem Single-Threading

AMD Bulldozer-Cores ab 2011 in 32nm und mit erweitertem Single-Threading: AMD Bulldozer-Cores ab 2011 in 32nm und mit erweitertem Single-Threading 29.08.2009 11:30 - AMD sprach auf der Hot-Chips-Konferenz über die Möglichkeiten, im kommenden neuen CPU-Design...
PCGH-Neuigkeiten 29. August 2009

Diese Seite empfehlen