1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

3 Jahre alten Gamer PC z.T. für einen Neuen benutzen

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Phill1, 1. September 2012.

  1. Phill1

    Phill1 PC-User

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0

    Hallo zusammen,

    da ich jetzt auf Win 7 Prof 64-bit umsteige und keinen komplett neuen PC kaufen möchte, ist die Frage, welche Hardware ich noch benutzen kann.
    Was ich auf alle Fälle austausche, ist die Graka. Ich möchte eine ASUS Geforce GTX 670 DC2. Damit ist auch die Budgetfrage geklärt.

    Es sei denn, Ihr habt eine Alternativkarte vorzuschlagen. Wichtig ist, dass sie so leise wie möglich ist.

    Was den Rest meines Systems betrifft, würde ich alles soweit behalten, wenn es möglich ist. Sollte etwas nicht kompatibel sein, würde ich gern Eure Vorschläge hören. Allerdings hab ich keine Ahnung, was das dann evtl. kostet.

    Der PC wird hauptsächlich für Spiele benutzt und für Graphikprogramme (z. B. Gimp).

    Hier die Daten:
    CPU: AMD Phenom II Black Edition 940, 3000 MHz
    Motherboard: Asus M4A79 Deluxe
    Chipsatz: AMD 790FX, AMD K10
    Graka: Nvidia GeForce GTX 285 (1024 MB)
    Netzteil: Enermax Modus 82+

    Danke für Eure Mühe
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Kann sein das die CPU die Gtx 670 etwas ausbremst. Dann müßtest du vielleicht übertakten.

    Aber bei grafiklastigen Spielen ist quasi egal.
     
    #2 Shadowchaser, 1. September 2012
  3. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    Ich würde GraKa und ggf. Ram aufrüsten (du hast ja nicht erwähnt wie viel GB du hast) ..

    Der Prozessor muss denke ich nicht zwangsläufig übertaktet werden .. die paar FPS die du dadurch mehr rausbekommst werden nicht so hoch sein wie das Risiko das du beim falschen Übertakten etwas kaputt machen könntest.
     
    #3 PC Tuner4ever, 1. September 2012
  4. Phill1

    Phill1 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst Du, dass es egal ist? Ich habe leider keine Ahnung von Hardware, deshalb ist übertakten für mich auch ein "Horrorwort":intello:

    Naja, da ich jetzt XP habe, spielt es keine Rolle wieviel RAM ich habe, da XP ja nur etwas über 3 GB verwalten kann. Bei Win 7 64-bit sieht das dann schon anders aus. Da wird natürlich wesentlich mehr RAM eingebaut.
    Über den Prozessor hab ich auch nachgedacht. Sollte ich nicht vielleicht doch einen neuen nehmen? Frage ist nur, was für einen.
     
  5. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    lol, du hast ja ein identisches system fast wie ich:
    sysProfile: ID: 116069 - viper

    die gtx 285 (1gb) hatte ich bis vor 3 monaten selbst und hab auf eine 6870 upgegradet und es hat sich gelohnt.

    für gaming reicht der 940er noch aus. ->spreche da aus eigener erfahrung. wenn dir wiklich das zu wenig leistung ist, musst du auf intel wechseln, weil bei amd im prinzip nichts stärkeres gibt als nen phenom fürs gaming, wenn du W7 benutzen möchtest.

    Solltest du W8 in Betracht ziehen zu benützen, kann man über nen bulldozer nachdenken...allerdings bietet intel dann schon das bessere p/l auch nicht zuletzt wegen dem stromverbrauch.
     
  6. PC Tuner4ever

    PC Tuner4ever Banned

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    62638
    Ja aber falls er auf Intel wechselt brauch er auch noch ein neues Motherboard und das kostet ja auch wieder ..
     
    #6 PC Tuner4ever, 1. September 2012
  7. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    bei amd auf bulldozer auch. deswegen günstigste alternative nur graka auszutauschen.
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Viele neue SPiele haben extreme GRafikeinstellungen. Da ist die Power da Grafikkarte wichtiger wenn man volle Details usw reinmacht.

    Aber wenn es SPiele wie BF3 sind dann wird auch die CPU Power benötigt.
     
    #8 Shadowchaser, 1. September 2012
  9. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Das ist nicht korrekt. Das gilt allg. nur für 32 bit OS. Win XP konnte in der 64bit Version auch mehr Arbeitsspeicher ansprechen.

    Aber zum Therma:
    Der Phenom wird bremsen, bei einer GTX 670. Daher solltest du dich mit OC beschäftigen.
    Da dein Phenom nach wie vor, ein super gaming Prozessor ist, lohnt kein Umstieg auf eine neue Plattform.
     
  10. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    die 670 wird den phenom definitiv einbremsen...

    wenn du erstmal etwas günstiger bleiben willst kauf dir ne etwas günstigere grafikkarte ;)

    eine GTX 670 mit nem 940 gepaart is irgendwie unpassend.. ;)

    ich denke eine HD 7850 wird eher passen ;)
     
  11. Phill1

    Phill1 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    So, ich hab die halbe Nacht gegoogelt. Mein Fazit:
    Ich werde meinen Phenom behalten. Plattformwechsel und GTX 670 kostet mich ca. 900,-€. Das will ich nicht ausgeben.

    Eine Frage zur Graka bleibt: Ihr empfehlt alle eine HD. Sind die so viel besser als die GeForce? Ich weiß, das klingt jetzt blöd, aber ich hab mich an nVidia gewöhnt und hatte mit all meinen Karten bisher 0 Probleme.

    Die Graka muß meinen Spieleanforderungen gerecht werden. Z.B. Witcher, mass effect, crysis, assassins creed - und sie muß so leise wie möglich sein.
    Ich hab was gefunden: GeForce GTX 660 Ti Grafikkarte mit Kepler-Technologie | NVIDIA
    Die paßt vom Preis (ca. 300,- €) und ich hoffe auch von der Leistung. Was haltet Ihr davon?
     
  12. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    eine hd ist nicht unbedingt besser. allesglaubensfrage. amd hat in der preisklasse mehr auswahl. wenn du nur nvdia hattest in den letzten jahren, dann bleib auch dabei am besten. die 660 ti ist fuer ihre leistung momentan noch zu teuer, da wuerde ich gleich die 670 nehmen.
     
  13. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    wie schon erwähnt ne glaubensfrage.

    auch die 660 is noch zu teuer.. da wäre eine 670 wirklich besser.. aber die passt halt nicht wirklich zu deiner cpu ;)
     
  14. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Ich weiß es nicht genau, aber ich würde sagen das der Phenom in etwa 4 GhZ machen sollte damit sich die GTX 670 rentiert.

    Das ist schon machbar bei entsprechender Voltzahl.

    Aber bin auch dafür den Phenom zu behalten.
     
  15. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    beim 940er sollte man im 24/7 betrieb nicht soweit hochgehen.

    da braucht man schon wirklich gute kühlung. aber die 3ghz reichen aus für die meisten games mit der gtx 670, man muss nicht unbedingt übertakten, die meisten games sind eh gpu lastig.
     
Die Seite wird geladen...

3 Jahre alten Gamer PC z.T. für einen Neuen benutzen - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

Neues PC da alter in die jahre gekommen

Neues PC da alter in die jahre gekommen: Hallo, ich bearbeite sehr gerne diverse videos, und da kommt mein alter rechner schon seit einiger zeit an seine grenzen, laut damaligen rechnung war das ein intel core 2 quad Q8400 mit Nvidea...
System-Zusammenstellungen 24. Dezember 2016

GTA 4 PC: Neuer Patch für das acht Jahre alte Spiel

GTA 4 PC: Neuer Patch für das acht Jahre alte Spiel: GTA 4 PC: Neuer Patch für das acht Jahre alte Spiel Seit drei Jahren ist GTA 5 in aller Munde, seit April 2015 können auch Spieler auf dem PC den Open-World-Hit genießen. Wer denkt da noch an das...
PCGH-Neuigkeiten 1. Dezember 2016

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich?

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich?: Hallo, zur Zeit habe ich den Rechner, den ihr in meinem Profil findet. Meist laufen bei mir Officeprogramme oder Onlinepoker, nur eher vereinzelt leistungsintensive Spiele. Deshalb hat er die...
System-Zusammenstellungen 31. März 2015

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?: Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache? Hallo ihr lieben, ich will den PC neu machen bzw meinen Laptop? Jetzt hatte ich einen Code bzw Key für TuneUp von meiner...
Computerfragen 24. Juni 2014

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?: Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache? Hallo ihr lieben, ich will den PC neu machen bzw meinen Laptop? Jetzt hatte ich einen Code bzw Key für TuneUp von meiner...
Computerfragen 24. Juni 2014

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?: Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache? Hallo ihr lieben, ich will den PC neu machen bzw meinen Laptop? Jetzt hatte ich einen Code bzw Key für TuneUp von meiner...
Computerfragen 24. Juni 2014

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?

Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache?: Kann ich den alten TuneUp Key benutzen wenn ich den PC neu mache? Hallo ihr lieben, ich will den PC neu machen bzw meinen Laptop? Jetzt hatte ich einen Code bzw Key für TuneUp von meiner...
Computerfragen 23. Juni 2014

SSD aus 3 Jahre altem Laptop in neuen Laptop verbauen? Ja oder Nein?

SSD aus 3 Jahre altem Laptop in neuen Laptop verbauen? Ja oder Nein?: SSD aus 3 Jahre altem Laptop in neuen Laptop verbauen? Ja oder Nein? Hallo, ich habe einen 3 Jahre alten Laptop von LG mit einer 128 GB SSD von Samsung. Ich möchte mir einen neuen Laptop...
Computerfragen 8. Dezember 2012

Diese Seite empfehlen